Kultur

Kultur

21.08.2019

DKKD: Blechbläser des GSO spielten in der Marktkirche

... von Jörg Hüddersen

Unter dem Namen GSO-Brass spielen fünf Blechbläser des Göttinger Symphonie Orchesters bereits seit 2014 Arrangements aus verschiedensten Epochen der Musikgeschichte auf Blechblasinstrumenten. Am Dienstagabend gastierten sie im Rahmen des DenkmalKunst-KunstDenkmal-Festivals in der Osteroder Marktkirche.

 

Weiterlesen

20.08.2019

DKKD: Bizim Eller präsentierte gelungene Mischung aus türkischer Folkore und Akkordeon

... von Jörg Hüddersen

Eigentlich sind die türkische Gitarre Bağlama und das deutsche Akkordeon Instrumente aus zwei völlig verschiedenen musikalischen Welten. Die Osteroder Gruppe Bizim Eller verstand es,  beides auf höchst interessante Weise mit einander zu kombinieren. Das Konzert im Rahmen des DKKD-Festivals begeisterte das Publikum im gut besuchten Osteroder Ratssaal.

Weiterlesen

20.08.2019

Das DKKD-Festival - Eröffnung und erste Eindrücke

von Wolfgang Böttner

Am Samstagvormittag stimmten Bürgermeister Klaus Becker und das Großmaul vom Theater der Nacht die Marktbesucher auf die Eröffnung des Festivals ein. Die Bürgermeisterkandidaten Jens Augat und Andreas Röthke warben um die Stimmen der Osteroder. Die einzelnen Ausstellungsorte hatten schon geöffnet. Am Ratskeller spielten das Duo E+R, Giebel und Chajek.

Weiterlesen

20.08.2019

Die "Entdeckung" der Tonköpfe

von Wolfgang Böttner

Am Samstag um 12 Uhr war es soweit. Bürgermeister Klaus Becker und Künstlerin Sabine Dippach begrüßten die jungen Modeleure der Tonköpfe, die schon gespannt vor dem Haus Am Schilde 2 gewartet haben. Der Bürgermeister lobte die Kreativität der jungen Künstler*innen.Dann ging es in den Innenhof des Hauses. Hier waren alle 430 Köpfe ausgestellt. Aufgeregt suchte jeder, jede sein Kunstwerk.

Weiterlesen

19.08.2019

Dorster Oktoberfest steht bevor

von Ralf Gießler

Dorste) Am 14. September heißt es wieder raus aus den Alltagsklamotten und rein in Dirndl und Lederhose. Ohne entsprechendes Outfit geht es natürlich auch. Denn dann öffnet die Dorster Festhalle die Pforten für eine Neuauflage des beliebten Oktoberfestes. Für musikalische Stimmung werden der Feuerwehrmusikzug Dorste sowie die Bayern Stürmer sorgen. Beide Musikacts stehen für Partyspaß, gute Laune und beste Unterhaltung.

Weiterlesen

19.08.2019

DKKD: Stille Hunde philosphierten über das Leben als Baustelle

von Jörg Hüddersen

Das Leben ist eine Baustelle. Immer. Diese einfache Weisheit aus der Sicht eines Heimwerkers auszudeuten schickten sich die Stillen Hunde Stefan Dehler und Christoph Huber aus Göttingen am Sonntagabend im vollbesetzten Osteroder Ratssaal an. In acht Kapiteln beleuchteten sie das Thema aus den verschiedensten Blickwinkeln.

Weiterlesen

 

 

19.08.2019

„Mit vollen Hosen sitzt man weicher“

Politisches Kabarett in der Stadthalle mit Philipp Schaller

...Stadthalle Osterode am Harz

Zu einem Kabarettabend der besonderen Art lädt die Stadthalle Osterode ein. Am Samstag, dem 7.9.2019, gastiert Philipp Schaller um 20 Uhr mit seinem Programm „Mit vollen Hosen sitz man weicher“ in Osterodes Kulturtempel. Schaller bezieht Stellung, überspitzt, ätzt. Ob knallböse Hirnakrobatik oder quietschblöde Rumalberei – Schaller zielt auf den Kopf und trifft ins Zwerchfell.

Weiterlesen

 

19.08.2019

Harzkrimis im Rittersaal am 27. September

(v) Das gab es noch nie: Sieben Harzkrimi-Autoren treffen sich im Rittersaal des Welfenschlosses, um aus ihren neuen Büchern zu lesen und das Publikum mit Sketchen zu unterhalten. Spannung und Spaß werden noch gesteigert durch die Vollblut-Musiker Edy en de Veras, die extra aus Belgien anreisen, um mit ihren Oldies aus den 50er bis 70er Jahren für eine besondere Stimmung zu sorgen. Sie begleiten die Autoren bereits zum vierten Mal und sind selbst begeisterte Harzkrimi-Leser.

Weiterlesen

 

18.08.2019

Das DKKD Festival ist auf dem Weg

von Corina Bialek

Gestern wurde das zweite DenkmalKunst-KunstDenkmal Festival, kurz DKKD, eröffnet. bis zum kommenden Samstag kann jetzt täglich von 11 bis 18 Uhr, in den sonst leerstehenden Fachwerkhäusern Osterodes, Kunst in all ihren Facetten erlebt werde. Neben den bildenden Künsten gibt es ebenfalls täglich Musik, Theater oder Lesungen und auch diverse Workshops für Kinder und Jugendliche. Es ist allso viel los in der Stadt - gehen Sie hin!
Hier geht's zum Programm.

Weiterlesen

18.08.2019

#Buchtipp: Ali Can - Hotline für besorgte Bürger

von Christian Dolle

Ein Asylsuchender, der mit Pegida-Demonstranten, Verteidigern christlicher Werte, AfD-Mitgliedern und anderen besorgten Bürgern diskutiert, weil er eine Spaltung der Gesellschaft verhindern will. Das beinhaltet einigen Zündstoff, ist aber extrem aufschlussreich.

Weiterlesen

 

 

16.08.2019

Am Tag der Deutschen Einheit hebt sich der Vorhang der Schwiegershäuser Dorfbühne

Kartenvorverkauf beginnt am 01. September.

...von Petra Bordfeld

Das Thema „Dorferneuerung“ wird bei den 13 Aufführungen der Schwiegershäuser Dorfbühne im Mittelpunkt stehen. Eigens dafür haben sich alle vor und hinter der Bühne Mitwirkenden die Komödie von Sigrid Schilmeier ausgesucht. Dieser Dreiakter trägt den Titel „Am Dorfplatz“ und wurde erst einmal von Anita Bierwirth aus dem Fränkischen ins Hoch- sowie Plattdeutsche übersetzt. Sie hat übrigens zusammen mit Jessica Kamps und Frank Kruppa die Spielleitung in den Händen.

Weiterlesen

16.08.2019

„Ich neige zur Rampensau“

Interview mit dem Harzer Hammer-Preisträger und Krimiautor Christof Weigold

von Christian Dolle

Christof, letztes Jahr hast du beim Mordsharz-Festival den ersten Harzer Hammer gewonnen. Wo steht das schwere Teil inzwischen eigentlich?

In meinem Wohnzimmer im obersten Fach eines Bücherregals, das tatsächlich noch nicht unter der Last zusammengebrochen ist!

Weiterlesen

 

15.08.2019

Sonnenschein und Gute Laune Musik auf der Eulenburg

Die Jazzfreunde hatten die Waiting Room Jazzband aus Herzberg eingeladen

von Wolfgang Böttner

Mehr als 100 Zuhörer waren am Samstagabend zum Campingplatz an der Eulenburg gekommen. Sie wollten die Musiker, die schon im letzten Jahr das Publikum begeisterten, erneut erleben. Bandleader Dr. Stefan Kienzle und seine Musiker freuten sich über den großen Zuspruch.

Weiterlesen

 

14.08.2019

Meisterliche Aufführung großer Barock-Werke

Die Singakademie Harz hatte im Rahmen ihrer Sommerkonzerte in das Kurhaus Bad Lauterberg eingeladen/Mitwirkende waren das Göttinger Barockorchester und zahlreiche Solisten.

von Herma Niemann

Bad Lauterberg. Großartig, hochkarätig, unterhaltsam. Diese auszeichnenden Attribute werden der Aufführung des Sommerkonzerts „Der Barock-Glanz Europas“ nur ansatzweise gerecht. Denn was das Publikum im Bad Lauterberger Kurhaus am Samstag genießen konnte, war eine meisterliche Aufführung großer Barock-Werke und eine herausragende Meisterleistung aller Mitwirkenden.

Weiterlesen

13.08.2019

Farbpoesie in Frauenbildern

Kunstausstellung in der Stadtbibliothek Osterode vom 22.08.2019 bis 07.10.2019

...Stadt Osterode am Harz

Zwei Künstlerinnen lassen Sie eintauchen in eine Welt der Sinne. Wie geht es Ihnen, wenn Sie dies hören? Macht Sie das neugierig? Wir laden Sie herzlich zu der Ausstellung „Farbpoesie in Frauenbildern“ ein, um in die Kunstwerke von Frau Uta Meixner und Frau Kerstin Woyke Pereira einzutauchen und zu erleben, wie sich die unterschiedlichsten Facetten der Frauenbilder anfühlen.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Federkiel

31.10.2018

Nebelmädchen

von Christian Dolle

Zu Halloween gibt es heute eine Horrorstory. Sie ist auch auf Youtube erschienen und auf dem Kanal "CrYzZ" zu hören, aber hier gibt es die Story noch einmal zum Nachlesen und hoffentlich zum Gruseln.

Weiterlesen

15.08.2018

Dieser Preis ist ein echter Hammer

Mordsharz-Team präsentiert Shortlist zum Krimipreis „Harzer Hammer“

...von Christian Dolle

Der „Harzer Hammer“ ist ein Literaturpreis, der in diesem Jahr erstmals vom Team des Mordsharz-Festivals ausgelobt wird. Er ist mit 1000 Euro dotiert und richtet sich an Nachwuchsautoren im Bereich Krimi und Thriller. In den vergangenen Monaten gingen zahlreiche Bücher bei den Mordsharz-Organisatoren ein, deren Autoren sich um den Preis bewarben. Jetzt sind alle gelesen und es wird eine Shortlist bekanntgegeben.

Weiterlesen

29.12.2017

Else und der Lichtenstein

In Elvershausen erzählt man sich die Geschichte von der Schönen Else, die sich wohl um 1330 oder 1350 zugetragen haben soll.

(cb) Waltraut Weber hat uns die Sage, die in den Dörfern Elvershausen und Marke mündlich weitergegeben wurde zugeschickt mit der Frage, ob diese Sage so oder ähnlich auch in Förste und Dorste bekannt ist. 

L. Rien aus Marke hat die Sage von der „Schönen Else“ um 1900 in seinem Büchlein „Heimatklänge“ in etwa so aufgeschrieben:

Weiterlesen

24.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 4

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, am heutigen vierten Advent kommen wir zum letzten Teil unseres Weihnachtsmärchens. Da aber dieser vierte Advent auch auf den Heiligen Abend fällt, brauchen sie nicht mehr raten, sondern können das Finale der Geschichte um die Prinzessin und die verschwundenen Einhörner einfach nur genießen.

Viel Spaß dabei und natürlich frohe Festtage wünscht das Eseltreiber-Team.

Weiterlesen

 

17.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 3

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, zum dritten Advent gibt es natürlich auch den dritten Teil unseres Weihnachtsmärchens. Unter allen richtigen Einsendungen wird diesmal ein Gutschein über 30 Euro des Modehauses Thunert in Osterode verlost, es gewinnt die fünfte Mail mit der richtigen Lösung, die uns unter admin@eseltreiber.de erreicht.

Weiterlesen

 

10.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 2

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, hier nun der zweite Teil unseres Märchens, bei dem es an den Adventssonntagen einige ausgesuchte Preise zu gewinnen gibt.

Ein Gutschein über 15 Euro des Spielzeugladens in Osterode geht diesmal an den Versender der dritten Mail mit der richtigen Lösung an admin@eseltreiber.de. Viel Glück.

Weiterlesen

 

03.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 1

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, an dieser Stelle finden Sie an den Adventssonntagen ein Märchen mit kleinen Rätseln, bei denen Sie gerne mitmachen dürfen. Das natürlich nicht nur, um die kleinen grauen Zellen zu trainieren, nein, es gibt sogar etwas zu gewinnen.

Die Versender der ersten und der zehnten Email mit der richtigen Antwort an admin@eseltreiber.de erhalten ein kostenloses Monatsabo für den Eseltreiber.

Übrigens: Wer alle Rätsel löst, kann ein Jahresabo für den Eseltreiber gewinnen. Bis zum kommenden Sonntag ist noch Zeit das erste Rätsel zu lösen.

Weiterlesen

08.04.2017

Das Sanatorium - Kapitel 14

Hier nun der Abschluss unserer hoffentlich spannenden Geschichte um das leerstehende Sanatorium. Über Kritik und Lob würden wir uns natürlich freuen, ganz besonders um Meinungsäußerungen an admin@eseltreiber.de , ob wir ein solches Projekt wieder einmal starten sollen.

von Christian Dolle

Kapitel 14 - Niemals vergessen

Weiterlesen

 

01.04.2017

Das Sanatorium - Kapitel 13

Unsere Short Story steuert langsam aber sicher auf ihr Finale zu. Doch noch sind die Entdecker nicht in Sicherheit. Im Gegenteil, es wird noch einmal äußerst gefährlich. Den letzten Teil gibt es dann in der nächsten Woche.

von Christian Dolle

Kapitel 13 - Rasante Flucht

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Rezensionen

16.06.2019

#Buchtipp: Daniel Defoe - Robinson Crusoe

von Christian Dolle

Wer wünscht sich denn nicht ab und zu auf eine einsame Insel? Dieser absolute Klassiker der Literatur gehört auf jeden Fall zu den drei sprichwörtlichen Dingen, die man dahin mitnehmen sollte.

Weiterlesen

10.06.2019

#Buchtipp: Eric Berg - Die Schattenbucht

von Christian Dolle

Ein malerischer, fast schon zu ruhiger Küstenort mit ganz normalen Bewohnern ohne offensichtliche Auffälligkeiten. Und doch hält das Verbrechen Einzug, bringt einige dunkle Geheimnisse ans Licht und zeigt die Menschen von ihrer schlimmsten Seite.

Weiterlesen

02.06.2019

#Buchtipp: Andreas Zick, Beate Küpper, Wilhelm Berghan - Verlorene Mitte, feindselige Zustände

von Christian Dolle

Die Mittestudie ist eine Bestandsaufnahme und ein aktuelles Meinungsbild Deutschlands. Zum Teil mit erschreckenden Ergebnissen, insbesondere in Bezug auf verschiedene radikale Äußerungen, denen erstaunlich viele Menschen zustimmen. Es brodelt offenbar gewaltig.

Weiterlesen

26.05.2019

#Buchtipp: Andrej Longo - Zehn

von Christian Dolle

In Neapel, wo die Camorra regiert, ist es nicht eben einfach, die zehn Gebote einzuhalten. Oft unverschuldet und doch unaufhaltsam geraten die Protagonisten der zehn Storys in den Sumpf aus Gewalt, Verrat und Mord. Erschreckend gut geschriebene Momentaufnahmen.

Weiterlesen

 

 

24.05.2019

Wohin mit Europa? Junge Europäer auf der Suche nach gemeinsamen Zielen

Das Erstlingswerk und Neuerscheinung am Buchmarkt ist ein schöner Erfolg.

von Ralf Gießler

Göttingen) "Klappt etwas gut in der Politik, wird oft der Erfolg von nationalen Politikern für sich selbst in Anspruch genommen. Geht dagegen etwas schief, bekommt Brüssel die Schuld". So äußerte sich unlängst ein Politiker in den Medien - nicht nur auf Deutschland bezogen. Seit einer gefühlten Ewigkeit ist das Thema "Brexit" in aller Munde. Kaum eine Nachrichtensendung, in der nicht darüber berichtet wird.

Weiterlesen

19.05.2019

#Buchtipp: Noah Gordon - Der Medicus (gelesen von Christian Brückner)

...Christian Dolle

Die Reise eines Waisenjungen, der im Mittelalter nach Persien reist und als Arzt und Gelehrter zurückkehrt. Als Buch ein weltweiter Klassiker und als Hörbuch, gelesen von "The Voice", noch einmal ein ganz besonderes Erlebnis. Unbedingt hörenswert.

Weiterlesen

 

 

12.05.2019

#Buchtipp: Peter van Ham - In den Bergen der Kopfjäger

von Christian Dolle

Es gibt sie noch, die Naturvölker, die fernab unserer Zivilisation leben und auf uns dadurch so fremd und geheimnisvoll wirken. Wenn dann jemand nach Indien in den Dschungel reist, um Kontakt aufzunehmen, wird das auf jeden Fall ein spannendes Abenteuer.

Weiterlesen

 

 

05.05.2019

#Buchtipp: Ryu Murakami - Das Casting

von Christian Dolle

Ein alleinerziehender Vater kommt auf die glorreiche Idee, durch ein falsches Casting eine neue Frau zu suchen. Tatsächlich findet er jemanden, doch nach und nach wird sie ihm und seinem Sohn immer unheimlicher und aus anfänglicher Liebe wird der pure Horror.

Weiterlesen

 

 

28.04.2019

#Buchtipp: Henning Jost - Harz

von Christian Dolle

Vor über 100 Jahren begann der Tourismus im Harz so richtig zu boomen. Warum? Na da braucht ihr euch nur mal alte Fotos anzusehen. War schon echt schön hier. Und ist es immer noch. Zugegeben, zwischendurch kam eine ziemliche Tiefschlafphase, doch inzwischen wachen viele ja zum Glück auf.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Vorgemerkt

12.06.2019

Mit Max und Moritz im Chor

„Kultur im Kreis“ ist wieder unterwegs mit zehn Veranstaltungen lokaler und internationaler Künstler, die eines gemeinsam haben: Ihre Kunst passt in keinen Rahmen.

...LK Göttingen

Mit Volksmusik baden gehen, mit Mozart die Heavy Metall-Hölle überstehen, mit Max und Moritz im Chor singen – Kultur im Kreis überschreitet Grenzen. Wer Anzug und Abendkleid zu Hause lassen möchte, um stattdessen unbeschwert ins spätsommerliche Kulturvergnügen zu tauchen, ist bei den zehn Highlights genau richtig, die lokale Kulturveranstalter gemeinsam mit Hilfe vieler Förderer wie den Sparkassen im Landkreis, der VGH-Versicherung und dem Landschaftsverband Südniedersachsen auch in diesem Jahr wieder in die Tat umsetzen.

Weiterlesen

30.04.2019

Kunst küsst Fachwerk

Denkmalkunst-Kunstdenkmal Festival 2019 startet mit dem Kartenvorverkauf

...Stadt Osterode am Harz

Das Denkmalkunst-Kunstdenkmal 2019 präsentiert darstellende und bildende Künste in Räumen mit Fachwerkcharakter. Über 20 Fachwerkhäuser, Locations und Denkmäler verwandeln sich vom 17. bis 24. August 2019 in Ateliers und Galerien von etwa 60 bildenden Künstlern.

Weiterlesen

26.04.2019

:Feierabend – beliebtes Veranstaltungsformat startet in die zweite Saison

...Touristinformation - Stadtmarketing Osterode

Das beliebte Format des "Feierabends", einer Veranstaltung der Stadt Osterode am Harz, wird 2019 fortgesetzt. „Das gesellige Event hat in der vergangenen Sommersaison ein so regen Anklang gefunden…“, so Franziska Aulich vom Stadtmarketing Osterode, „…dass wir es unbedingt wiederholen wollen.“ Wieder jeden 1. Donnerstag des Monats von Mai bis September heißt es von 17:00 bis 21:00 Uhr klönen, genießen und verweilen auf dem Martin-Luther-Platz.

Weiterlesen

06.03.2019

Bilderausstellung im Foyer der Stadthalle

Iris Juerges und Jörg Fässer präsentieren ihre Werke


Herzlich eingeladen wird zur Ausstellungseröffnung unter dem Titel „o.T.“ am Freitag, dem 8. März 2019, um 19.00 Uhr im Foyer der Stadthalle Osterode. Die Einführung in die Ausstellung übernimmt Jürgen Beyer.
Iris Juerges und Jörg Faesser studierten an der Universität der Künste in Berlin; Bildende Kunst. Bei den Professoren Kuno Gonschior und Martin Engelman schlossen sie ihr Studium mit dem Meisterschüler ab. 

Weiterlesen

09.02.2019

Eine Auszeit wurde zum großen Abenteuer

„REISS AUS – Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum“ - Vorpremiere im Herzberger Kino am 13. Februar

von Christian Dolle

Eigentlich wollten sich die in Osterode geborene Lena und ihr Partner Ulli nur ein halbes Jahr Auszeit nehmen und nach Südafrika reisen. Doch ihre Reise verlief anders als geplant. An ihrem eigentlichen Ziel kamen sie nie an und aus der geplanten Auszeit wurde eine Erfahrung, die ihr Leben prägte und zu ihrem vielleicht größten Projekt wurde.

Weiterlesen

 

15.01.2019

Gemischter Chor Schwiegershausen eröffnet sein Jubiläumsjahr mit VIVAT

(pb) Der Gemischte Chor Schwiegershausen wird 2019 dafür nutzen, sein 100jähriges Bestehen gebührend mit Freunden des Chores und der Musik zu feiern. Die Premiere erfolgt bereits am Freitag, 25. Januar, um 18 Uhr. Da wird nämlich die Michaeliskirche zu einem Konzertsaal umfunktioniert, weil das St. Petersburger Vokalensemble „VIVAT“ ein Gastspiel geben wird. Der Gemischte Chor wird die Gäste mit drei Chorsätzen willkommen heißen. Für ein besonderes Hörerlebnis wird die Engelhardt-Orgel durch ihre Klangvielfalt sorgen. 

Weiterlesen

 

09.01.2019

„Abwun“ - Das „Vaterunser“ als mantrisches Oratorium

Der Oberton-Musiker Christian Bollmann gastiert mit einem Workshop und anschließendem Mitsing-Konzert in Gittelde

...von Herma Niemann

Nach langer Zeit wird der Oberton-Musiker und Komponist Christian Bollmann wieder einmal mit einem Seminar und einem anschließenden Mitsing-Konzert in Gittelde gastieren. Das Thema in diesem Jahr ist das "Vaterunser" in der Sprache Jesu als mantrisches Oratorium, mit Klangmeditation und Körpergebet.

Weiterlesen

 

19.12.2018

Skiffle, Folk und mehr

Der SPD-Ortsverein Hattorf lädt im März zu einem Irischen Abend ein/Karten sind begrenzt

...von Herma Niemann

Pünktlich zum traditionellen St. Patricks Day, der Gedenktag des irischen Bischofs Patrick (17. März), der wahrscheinlich im 5. Jahrhundert lebte und als erster christlicher Missionar in Irland gilt, lädt der SPD-Ortsverein Hattorf zu einem Irischen Abend ein. Für die Veranstaltung, die am Freitag, 15. März 2019, um 20 Uhr im Landgasthof Trüter in Hattorf stattfindet, hat der Ortsverein die aus Seesen stammende Kultband Quasimodo Knöterich gewinnen können. Einlass für die Veranstaltung ab 19 Uhr.

Weiterlesen

08.09.2018

ABO Reihe Osterode des GÖTTINGER SYMPHONIE ORCHESTERS startet

Karten für die ABO Reihe sind noch zu haben.

...GSO

Unter dem Motto „Welcome Nicholas Milton“ startet das Göttinger Symphonie Orchester seine neue ABO Reihe am 23. 09. 12018 um 20:00 in der Stadthalle Osterode. Auf dem Programm stehen:

JOHANNES BRAHMS
Akademische Festouvertüre c-Moll op. 80

ANTONÍN DVOŘÁK
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 h-Moll op. 104

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

DKKD 2019

30.07.2019

DKKD Festival - Die Buchstaben stehen

von Wolfgang Böttner

Seit gestern stehen die vier Buchstaben DKKD weithin sichtbar hinter dem Brunnen am Kornmarkt. Sie werben zusammen mit dem Banner am Kirchturm St. Aegidien für das Festival DenkmalKunst- KunstDenkmal, das vom 17. -24. August in der ganzen Stadt in mehr als 20 verschiedenen leerstehenden Fachwerkhäusern stattfindet.

Weiterlesen

24.07.2019

Programmheft für das DKKD nun endlich verfügbar

... Stadt Osterode am Harz

Druckfrisch liegt es seit Ende letzter Woche in der Tourist Information der Stadt Osterode am Harz aus, das Programmheft zum DenkmalKunst – KunstDenkmal Festival im August.
Neben Kurzportraits der Künstler finden sich viele hilfreiche Informationen zur Eröffnung, eine Übersicht über die Standorte der Häuser, Angebote für Kinder und Workshops für Groß und Klein im handlichen Format.

Weiterlesen

16.07.2019

Marktkirchturm wirbt für DKKD

...Stadt Osterode am Harz

Seit letztem Mittwoch kündigt vom Kirchturm der Marktkirche St. Aegidien ein übergroßes Banner das DenkmalKunst-KunstDenkmal Festival in Osterode am Harz an.
Zum Festival vom 17.-24. August öffnen mehr als 20 leerstehenden Gebäude ihre Pforten und geben über 60 nationalen und internationalen Künstler Raum für ihre Ausstellungen, Installationen und Darbietungen und bringen damit frischen Wind ins alte Gebälk.

Weiterlesen

06.07.2019

„Neues vom DKKD 2019“

...Stadt Osterode am Harz

Endlich!!!, seit dem 03.07. sind alle Planungsarbeiten abgeschlossen, das Programm ist verabschiedet und geht in Druck. Das ist nach der Entscheidung, das DKKD-Festival 2019 in Eigenregie durchzuführen ein entscheidender Punkt. Alle Beteiligten sind mehr als froh, dass die Programmplanung vollständig im Zeitplan verwirklicht werden konnte. In den kommenden 40 Tagen wird sich daran hoffentlich nichts ändern.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Mi., 21.08.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: