Kultur

Kultur

24.06.2019

Feuer und Flamme

Nachtführung in den HarzerKlosterSonntag im Kloster Walkenried

...ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Samstag, 6. Juli 2019 – Beginn 23:00 Uhr
Nur mit Voranmeldung bis 6. Juli 2019, 14 Uhr

Am Samstag, den 6. Juli 2019 öffnet das ZisterzienserMuseum im Rahmen des 11. HarzerKlosterSommers zu mitternächtlicher Stunde seine Pforten.

Weiterlesen

23.06.2019

#Buchtipp: Yi Munyol - Der entstellte Held

von Christian Dolle

Als neuer Schüler in der Klasse, erfährt er systematisches Mobbing. Eine bewegende Geschichte. Gleichzeitig aber auch eine Parabel auf alle tyrannischen und unterdrückenden Systeme und eine Warnung, wie Macht jeden Menschen zum Negativen verändern kann.

Weiterlesen

20.06.2019

„Literatur IM TAKT“

Autorenkreis veranstaltet wieder OFFENE LESEBÜHNE
Dienstag, 2. Juli 2019, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr, Landhaus Finze in Badenhausen - Anmeldung nicht erforderlich!

Der Autorenkreis ImTakt organisiert bereits zum vierten Mal eine „Offene Lesebühne“. Das Konzept ist nicht neu, aber immer wieder spannend. Die Offene Lesebühne richtet sich an die Schreibenden aus der Umgebung, die sich in einer kurzen Lesesequenz erproben wollen oder einfach Kontakt mit anderen Autoren suchen.

Weiterlesen

18.06.2019

La dolce vita

Nacht der Kultur in Göttingen

von Christian Dolle

Tanzende Menschen in den Straßen und Musik, die überall in der Stadt erklingt und in den blauen, sonnigen Himmel hinaufgetragen wird. Zugegeben, das klingt auf den ersten Blick nicht nach einem typisch deutschen Wochenende. Typisch deutsch war sie vielleicht auch nicht, die Nacht der Kultur in Göttingen, doch sie vermittelte ein Lebensgefühl, dass uns auch hierzulande gut zu Gesicht steht.

Weiterlesen

17.06.2019

Kulturschmiede Osterode feiert 5-jähriges Jubiläum

...Kulturschmiede Osterode

"Wie alles begann..." wird die Kulturschmiede am 22. Juni bei ihrer Jubiläumsfeier für  Mitglieder, Unterstützer und alle Interessierten noch einmal ganz genau erläutern!

Angefangen hat all das auf Grund der Idee des Vorsitzenden Volker Huchthausen, einen Verein zu gründen, um vor allem das Sweet-Festival auf sichere Beine zu stellen. Gesagt – Getan. Alle erinnern sich noch recht gut an die erste Gründungs- und Jahreshauptversammlung im Jugendraum in Förste – Holzbänke, 'ne Kiste Bier, viel Motivation und ein paar ungefähre Vorstellungen was es heißt einen Verein zu gründen.

Weiterlesen

16.06.2019

#Buchtipp: Daniel Defoe - Robinson Crusoe

von Christian Dolle

Wer wünscht sich denn nicht ab und zu auf eine einsame Insel? Dieser absolute Klassiker der Literatur gehört auf jeden Fall zu den drei sprichwörtlichen Dingen, die man dahin mitnehmen sollte.

Weiterlesen

 

 

15.06.2019

Noch freie Plätze bei den Niedersächsischen Frauenmusiktagen

...LAG Rock

Die 26. Niedersächsischen Frauenmusiktage finden in diesem Jahr vom 10. bis 14. Juli in Osterode statt. Teilnehmerinnen musizieren gemeinsam in Bands, können in Kursen an ihrer Spiel- und Gesangstechnik feilen und Erfahrungen austauschen. Freie Plätze gibt es noch in der „A-cappella-Vocal-Group“ für Sängerinnen, die an ihrer Stimme und Performance arbeiten möchten.

Weiterlesen

 

12.06.2019

Mit Max und Moritz im Chor

„Kultur im Kreis“ ist wieder unterwegs mit zehn Veranstaltungen lokaler und internationaler Künstler, die eines gemeinsam haben: Ihre Kunst passt in keinen Rahmen.

...LK Göttingen

Mit Volksmusik baden gehen, mit Mozart die Heavy Metall-Hölle überstehen, mit Max und Moritz im Chor singen – Kultur im Kreis überschreitet Grenzen. Wer Anzug und Abendkleid zu Hause lassen möchte, um stattdessen unbeschwert ins spätsommerliche Kulturvergnügen zu tauchen, ist bei den zehn Highlights genau richtig, die lokale Kulturveranstalter gemeinsam mit Hilfe vieler Förderer wie den Sparkassen im Landkreis, der VGH-Versicherung und dem Landschaftsverband Südniedersachsen auch in diesem Jahr wieder in die Tat umsetzen.

Weiterlesen

10.06.2019

#Buchtipp: Eric Berg - Die Schattenbucht

von Christian Dolle

Ein malerischer, fast schon zu ruhiger Küstenort mit ganz normalen Bewohnern ohne offensichtliche Auffälligkeiten. Und doch hält das Verbrechen Einzug, bringt einige dunkle Geheimnisse ans Licht und zeigt die Menschen von ihrer schlimmsten Seite.

Weiterlesen

 

 

08.06.2019

Vertraute Klänge unter dem Motto "Kulturen!"

Das Schulkonzert des TR-Gymnasiums nahm die Zuhörer in fremde Welten mit.

von Ralf Gießler

Osterode. Etwas früher als gewohnt veranstalteten die Musikensembles des Tilman-Riemenschneider-Gymnasiums ihr Konzert zum Abschluss des Schuljahres. Für die beteiligten Schüler und Lehrkräfte immer ein ganz aufregendes Ereignis, wenn die in monatelanger Arbeit einstudierten Stücke und Tänze einem stets großem Publikum in der Stadthalle endlich präsentiert werden können.

Weiterlesen

 

07.06.2019

Eine Klangreise wie eine Meditation

Der Obertonmeister Christian Bollmann gastierte mit zwei Konzerten in Gittelde

...von Herma Niemann

Aus dem Hintergrund erklingen zarte Töne eines Glockenspiel, dann die eines kleines Zupfinstruments. Die Klänge kommen näher, und mit mit ihnen Christian Bollmann, der als Meister und Wegbereiter des Obertongesangs in Deutschland gilt. Mit diesen Klängen begann das zweite Konzert, das am Sonntagabend in der St. Mauritius-Kirche in Gittelde stattfand.

Weiterlesen

 

06.06.2019

Pugsley Buzzard - die sonore und rockige Stimme von Down Under

von Wolfgang Böttner
Am 01. Juni hatten die Osteroder Jazzfreunde im Landhaus Finze in Badenhausen einen ganz  besonderen Gast - Pugsley Buzzard. Der Mann aus Down Under ist ein exellenter Pianospieler mit einer tiefen Stimme, die an Tom Waits erinnert. Normalerweise tourt Pugsley mit seiner Band als Trio durch die Lande, doch am Samstag hat sich die Band um zwei Bläser, Saxophon und Posaune verstärkt.

Weiterlesen

 

05.06.2019

Wenn die Gummibärenbande zu Bollywoodmusik im Nebel um die Birke tanzt

Sascha Storz präsentierte die Autoren Norman Liebold und André Ziegenmeyer

von Christian Dolle

Ein langer Arbeitstag neigt sich dem Ende entgegen, doch noch steht ein weiterer Termin an. Eine Lesung mit Vernissage. „Kunst trifft Kunst“, so das Motto, Fotograf Sascha Storz präsentiert einige seiner Bilder und gleich zwei Autoren. Ohne große Motivation steige ich ins Auto und mache mich auf den Weg in Richtung Bad Sachsa.

Weiterlesen

 

03.06.2019

„Es ist Zeit, den Hut abzusetzen, und das Hemd auszuziehen“

Gelungene Party beim Rock an der Hindenburg/Der Abend war dem verstorbenen Thomas Tilch gewidmet

von Herma Niemann

Badenhausen. Sommerwetter, gut aufgelegte Gäste und tolle Rockmusik. Das traditionelle Hindenburgfest der Junggesellen-Gemeinschaft Badenhausen war wieder einmal ein Höhepunkt im Kalender der Ortschaft. Nicht nur Jugendliche sondern auch die ältere Generation kam deshalb wieder am Samstag zum Feiern unterhalb der Burgruine zusammen.

Weiterlesen

 

03.06.2019

ROCKHARZ Open Air 2019 am 3. – 6. Juli in Ballenstedt

...ROCKHARZ

Nahe der Welterbestadt Quedlinburg, auf dem Ballenstedter Flugplatz im Harz gelegen, wird das ROCKHARZ Open Air mit seinen traditionell über 50 Bands an 4 Tagen auf zwei gleichwertigen Bühnen ohne Zeitüberschneidung, wieder die Anlaufstätte vieler musikbegeisterter Fans. Mit: AMON AMARTH, DIMMU BORGIR, SALTATIO MORTIS, CHILDREN OF BODOM steht ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Line-Up fest!

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Federkiel

31.10.2018

Nebelmädchen

von Christian Dolle

Zu Halloween gibt es heute eine Horrorstory. Sie ist auch auf Youtube erschienen und auf dem Kanal "CrYzZ" zu hören, aber hier gibt es die Story noch einmal zum Nachlesen und hoffentlich zum Gruseln.

Weiterlesen

15.08.2018

Dieser Preis ist ein echter Hammer

Mordsharz-Team präsentiert Shortlist zum Krimipreis „Harzer Hammer“

...von Christian Dolle

Der „Harzer Hammer“ ist ein Literaturpreis, der in diesem Jahr erstmals vom Team des Mordsharz-Festivals ausgelobt wird. Er ist mit 1000 Euro dotiert und richtet sich an Nachwuchsautoren im Bereich Krimi und Thriller. In den vergangenen Monaten gingen zahlreiche Bücher bei den Mordsharz-Organisatoren ein, deren Autoren sich um den Preis bewarben. Jetzt sind alle gelesen und es wird eine Shortlist bekanntgegeben.

Weiterlesen

29.12.2017

Else und der Lichtenstein

In Elvershausen erzählt man sich die Geschichte von der Schönen Else, die sich wohl um 1330 oder 1350 zugetragen haben soll.

(cb) Waltraut Weber hat uns die Sage, die in den Dörfern Elvershausen und Marke mündlich weitergegeben wurde zugeschickt mit der Frage, ob diese Sage so oder ähnlich auch in Förste und Dorste bekannt ist. 

L. Rien aus Marke hat die Sage von der „Schönen Else“ um 1900 in seinem Büchlein „Heimatklänge“ in etwa so aufgeschrieben:

Weiterlesen

24.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 4

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, am heutigen vierten Advent kommen wir zum letzten Teil unseres Weihnachtsmärchens. Da aber dieser vierte Advent auch auf den Heiligen Abend fällt, brauchen sie nicht mehr raten, sondern können das Finale der Geschichte um die Prinzessin und die verschwundenen Einhörner einfach nur genießen.

Viel Spaß dabei und natürlich frohe Festtage wünscht das Eseltreiber-Team.

Weiterlesen

 

17.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 3

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, zum dritten Advent gibt es natürlich auch den dritten Teil unseres Weihnachtsmärchens. Unter allen richtigen Einsendungen wird diesmal ein Gutschein über 30 Euro des Modehauses Thunert in Osterode verlost, es gewinnt die fünfte Mail mit der richtigen Lösung, die uns unter admin@eseltreiber.de erreicht.

Weiterlesen

 

10.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 2

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, hier nun der zweite Teil unseres Märchens, bei dem es an den Adventssonntagen einige ausgesuchte Preise zu gewinnen gibt.

Ein Gutschein über 15 Euro des Spielzeugladens in Osterode geht diesmal an den Versender der dritten Mail mit der richtigen Lösung an admin@eseltreiber.de. Viel Glück.

Weiterlesen

 

03.12.2017

Das allerletzte Einhorn - Teil 1

Ein interaktives Weihnachtsmärchen zum Mitraten

Liebe Leser, an dieser Stelle finden Sie an den Adventssonntagen ein Märchen mit kleinen Rätseln, bei denen Sie gerne mitmachen dürfen. Das natürlich nicht nur, um die kleinen grauen Zellen zu trainieren, nein, es gibt sogar etwas zu gewinnen.

Die Versender der ersten und der zehnten Email mit der richtigen Antwort an admin@eseltreiber.de erhalten ein kostenloses Monatsabo für den Eseltreiber.

Übrigens: Wer alle Rätsel löst, kann ein Jahresabo für den Eseltreiber gewinnen. Bis zum kommenden Sonntag ist noch Zeit das erste Rätsel zu lösen.

Weiterlesen

08.04.2017

Das Sanatorium - Kapitel 14

Hier nun der Abschluss unserer hoffentlich spannenden Geschichte um das leerstehende Sanatorium. Über Kritik und Lob würden wir uns natürlich freuen, ganz besonders um Meinungsäußerungen an admin@eseltreiber.de , ob wir ein solches Projekt wieder einmal starten sollen.

von Christian Dolle

Kapitel 14 - Niemals vergessen

Weiterlesen

 

01.04.2017

Das Sanatorium - Kapitel 13

Unsere Short Story steuert langsam aber sicher auf ihr Finale zu. Doch noch sind die Entdecker nicht in Sicherheit. Im Gegenteil, es wird noch einmal äußerst gefährlich. Den letzten Teil gibt es dann in der nächsten Woche.

von Christian Dolle

Kapitel 13 - Rasante Flucht

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Rezensionen

27.04.2019

Fotografische Zeitreise durch den Harz

Bildband mit vielen historischen Farbfotos von Halberstadt bis Osterode

von Christian Dolle

Vor mehr als 100 Jahren begann der Tourismus im Harz so richtig zu boomen. Aus Orten des Bergbaus wurden Kurorte und die architektonisch besonderen Gebäude, die historischen Innenstädte und vor allem natürlich die unvergleichliche Natur übten eine große Faszination auf viele Menschen aus. Mit den Besucherströmen kamen auch viele Fotografen und Hobbyfotografen, die die Schönheit der Region für die Ewigkeit festhielten.

Weiterlesen

21.04.2019

#Buchtipp: Lena Wendt - Reiss aus

Das Buch zum Film "Reiss aus" und damit eine tolle sehr persönliche Ergänzung zu den Bildern einer außergewöhnlichen Reise durch Afrika. Deutlich intensiver und emotionaler als ein Reisetagebuch und substanzieller und spannender als viele Beziehungsdramen.

 

Die ausführliche Rezension gibt es hier.

Weiterlesen

16.04.2019

Mehr als nur das Buch zum Film

Lena Wendt veröffentlichte die Erfahrungen ihrer Afrikareise auch als Buch

von Christian Dolle

Manche Menschen müssen erst einmal Grenzen überschreiten, um ihre eigene Mitte zu finden. Oft sind das geografische Grenzen, da es in fremden Ländern und Kulturen nun einmal besonders leicht fällt, das eigene Ich losgelöst vom alltäglichen Umfeld zu betrachten. So entstehen prägende Erfahrungen, in erster Linie ganz individuell, darüber hinaus aber durchaus lehrreich für andere, um die Welt aus einer gewissen Distanz zu betrachten.

Weiterlesen

14.04.2019

#Buchtipp: Thomas Kemnitz, Robert Conrad, Michael Täger - Stillgelegt

von Christian Dolle

Leerstehende Industrieanlagen, verlassene Geisterstädte und andere Lost Places in eindrucksvollen Fotos, die davon zeugen, dass nichts für die Ewigkeit gemacht ist. Beeindruckender Bildband dreier Fotografen mit dem Blick für die Faszination des Verfalls.

Weiterlesen

 

 

07.04.2019

#Buchtipp: Stefano Benni - Es gibt keine schlechten Menschen, sagte der Bär, wenn sie gut zubereitet sind

von Christian Dolle

Bissige Kurzgeschichten, voller Humor und origineller Einfälle, die Gesellschaft, Medien und Politik aufs Korn nehmen und dabei durchgehend literarisch anspruchsvoll bleiben. Sowas hat leider Seltenheitswert, gehört aber eigentlich in jedes Bücherregal.

Weiterlesen

 

 

31.03.2019

#Buchtipp: Simon Lewis - Bad Traffic

von Corina Bialek

Ein Mann sucht seine Tochter - in einem Land am anderen Ende der Welt. In diesem knallharten und an Tarantino erinnernden Thriller irrt ein chinesischer Cop durch die englische Unterwelt auf den Spuren skrupelloser Menschenhändler, deren Sprache er nicht spricht.

Weiterlesen

 

 

24.03.2019

#Buchtipp: Manuel Schmitt - Alendia

von Chistian Dolle

Eine Fantasywelt, in der die Magie gerade Einzug hält und die herrschende Ordnung in ihren Grundfesten erzittern lässt. Alendia ist ein Projekt von "SgtRumpel" und seiner Community mit spannenden Storys, von denen einige in diesem ersten Märchenbuch vereint sind.

Weiterlesen

 

 

19.03.2019

Eine fantastische Welt im Wandel

Manuel „SgtRumpel“ Schmitt veröffentlicht erstes Buch zu seinem Projekt „Alendia“

von Christian Dolle

Die fantastische Welt von Alendia ist im Umbruch. Als der dritte Mond auf die Erde fiel, zerstörte er nicht nur viele Leben und ließ verbranntes Land zurück, seitdem breiten sich auch die Manon-Nebul aus, eine magische Energie, die die bisherige Ordnung ins Wanken bringt.

Weiterlesen

 

17.03.2019

#Buchtipp: William Sutcliffe - Meine Freundin, der Guru und ich

von Christian Dolle

Als Backpacker in Indien sucht er eher Spaß, vor allem mit ihr, sie hingegen sucht die Erleuchtung. Dass das turbulent und skurril wird, liegt auf der Hand. Richtig lustig wird es auch, allerdings für uns Leser deutlich mehr als für die Protagonisten.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Vorgemerkt

10.05.2019

Genuss mit Aussicht – Typisch Harz auf dem Baumwipfelpfad Bad Harzburg

Besucher erwartet im Juli ein kulinarisches Sommerevent – Karten ab sofort erhältlich

...HTV

Goslar/Bad Harzburg. Ganz nach dem Motto „Genuss mit Aussicht“ veranstalten die Betreiber des Baumwipfelpfads Bad Harzburg und der Harzer Tourismusverband ein kulinarisches Sommerevent in den Baumkronen. Im Mittelpunkt des kulinarischen Abends stehen allerlei Köstlichkeiten der Region, die mit der Regionalmarke „Typisch Harz“ ausgezeichnet sind. Die Veranstaltung findet erstmalig am Samstag, 6. Juli 2019, von 18.00 bis 23.00 Uhr statt. Ab heute beginnt der Vorverkauf der auf 300 Stück limitierten Tickets.

Weiterlesen

11.04.2019

"Lass die Stimme klingen" heißt das Motto zum "Tag der Posaunenchöre"

Dazu lädt der Kreisposaunenchor Harzer Land am Sonntag, 14. April, um 18 Uhr in die St. Aegidien-Kirche in Osterode ein

...KKHL - Mareike Spillner

"Seit Jahren wird ein zentraler Gottesdienst in der gesamten Landeskirche Hannover organisiert, der zugunsten der kirchlichen Blechbläser gehen soll", erklärt der Leiter des Kreisposaunenchores, Andreas Bücher.

Weiterlesen

06.03.2019

Bilderausstellung im Foyer der Stadthalle

Iris Juerges und Jörg Fässer präsentieren ihre Werke


Herzlich eingeladen wird zur Ausstellungseröffnung unter dem Titel „o.T.“ am Freitag, dem 8. März 2019, um 19.00 Uhr im Foyer der Stadthalle Osterode. Die Einführung in die Ausstellung übernimmt Jürgen Beyer.
Iris Juerges und Jörg Faesser studierten an der Universität der Künste in Berlin; Bildende Kunst. Bei den Professoren Kuno Gonschior und Martin Engelman schlossen sie ihr Studium mit dem Meisterschüler ab. 

Weiterlesen

09.02.2019

Eine Auszeit wurde zum großen Abenteuer

„REISS AUS – Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum“ - Vorpremiere im Herzberger Kino am 13. Februar

von Christian Dolle

Eigentlich wollten sich die in Osterode geborene Lena und ihr Partner Ulli nur ein halbes Jahr Auszeit nehmen und nach Südafrika reisen. Doch ihre Reise verlief anders als geplant. An ihrem eigentlichen Ziel kamen sie nie an und aus der geplanten Auszeit wurde eine Erfahrung, die ihr Leben prägte und zu ihrem vielleicht größten Projekt wurde.

Weiterlesen

 

15.01.2019

Gemischter Chor Schwiegershausen eröffnet sein Jubiläumsjahr mit VIVAT

(pb) Der Gemischte Chor Schwiegershausen wird 2019 dafür nutzen, sein 100jähriges Bestehen gebührend mit Freunden des Chores und der Musik zu feiern. Die Premiere erfolgt bereits am Freitag, 25. Januar, um 18 Uhr. Da wird nämlich die Michaeliskirche zu einem Konzertsaal umfunktioniert, weil das St. Petersburger Vokalensemble „VIVAT“ ein Gastspiel geben wird. Der Gemischte Chor wird die Gäste mit drei Chorsätzen willkommen heißen. Für ein besonderes Hörerlebnis wird die Engelhardt-Orgel durch ihre Klangvielfalt sorgen. 

Weiterlesen

 

09.01.2019

„Abwun“ - Das „Vaterunser“ als mantrisches Oratorium

Der Oberton-Musiker Christian Bollmann gastiert mit einem Workshop und anschließendem Mitsing-Konzert in Gittelde

...von Herma Niemann

Nach langer Zeit wird der Oberton-Musiker und Komponist Christian Bollmann wieder einmal mit einem Seminar und einem anschließenden Mitsing-Konzert in Gittelde gastieren. Das Thema in diesem Jahr ist das "Vaterunser" in der Sprache Jesu als mantrisches Oratorium, mit Klangmeditation und Körpergebet.

Weiterlesen

 

19.12.2018

Skiffle, Folk und mehr

Der SPD-Ortsverein Hattorf lädt im März zu einem Irischen Abend ein/Karten sind begrenzt

...von Herma Niemann

Pünktlich zum traditionellen St. Patricks Day, der Gedenktag des irischen Bischofs Patrick (17. März), der wahrscheinlich im 5. Jahrhundert lebte und als erster christlicher Missionar in Irland gilt, lädt der SPD-Ortsverein Hattorf zu einem Irischen Abend ein. Für die Veranstaltung, die am Freitag, 15. März 2019, um 20 Uhr im Landgasthof Trüter in Hattorf stattfindet, hat der Ortsverein die aus Seesen stammende Kultband Quasimodo Knöterich gewinnen können. Einlass für die Veranstaltung ab 19 Uhr.

Weiterlesen

08.09.2018

ABO Reihe Osterode des GÖTTINGER SYMPHONIE ORCHESTERS startet

Karten für die ABO Reihe sind noch zu haben.

...GSO

Unter dem Motto „Welcome Nicholas Milton“ startet das Göttinger Symphonie Orchester seine neue ABO Reihe am 23. 09. 12018 um 20:00 in der Stadthalle Osterode. Auf dem Programm stehen:

JOHANNES BRAHMS
Akademische Festouvertüre c-Moll op. 80

ANTONÍN DVOŘÁK
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 h-Moll op. 104

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Symphonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Weiterlesen

 

30.08.2018

„Abenteuer Lesen“ in der Osteroder Stadtbibliothek

Nach der Sommerpause hat am Freitag wieder das „Abenteuer Lesen“ für Kinder im Alter ab vier Jahren begonnen

...Stadt Osterode am Harz

Jeden Freitag wird in der Zeit von 16 bis 17 Uhr vorgelesen, erzählt, zugehört, gemalt und gelacht.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Di., 25.06.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: