Regionales / Harz

Harz

20.10.2018

Mit den „Typisch Harz“-Genussboxen 2018 ein Stück Harz verschenken

Die beliebten Geschenkboxen können ab sofort vorbestellt werden

...htv

Wenn sich Lebkuchen & Co. in den Supermarktregalen tummeln, lassen die Weihnachtsfeiertage nicht mehr lange auf sich warten und ebenso die Frage nach dem richtigen Geschenk für die Kollegen, Freunde oder die Familie. Mit den „Typisch Harz“-Genussboxen bietet der Harzer Tourismusverband in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, anderen mit einem „Stück Harz“ eine ganz besondere Freude zu machen.

Weiterlesen

04.10.2018

Naturerlebnispfad unmittelbar vor Wiedereröffnung

...Regionalverband Harz

Quedlinburg/Stolberg. Gäste und Bewohner der Harzregion können sich auf ein außergewöhnliches Angebot freuen. Niemand bleibt ausgeschlossen. Der Eintritt ist frei! Am Parkplatz Auerberg zwischen Harzgerode und Stolberg machen zwei überlebensgroße Figuren schon jetzt neugierig. Es sind Josephine Auerberg und Konrad Kauz. Die Sympathiefiguren des Natur- und Geoparks wurden im Auftrag des in Quedlinburg geschäftsansässigen Regionalverbands Harz von einer Künstlerin aus Schwenda (Gemeinde Südharz) entwickelt.

Weiterlesen

22.09.2018

Überprüfung bestanden

Harzregion bleibt UNESCO-Geopark

Regionalverband Harz e. V.

Quedlinburg. Im letzten Jahr wurde geprüft ob der Geopark Harz . Braunschweiger Land. Ostfalen das Reglement für UNESCO Global Geoparks einhält, und ob sich die Region entsprechend den zuletzt 2013 ausgesprochenen Empfehlungen nachhaltig weiterentwickelt hat. Gefordert waren u. a. die Verbesserung der Sichtbarkeit des Geoparks und ein planmäßiges Vorgehen hinsichtlich der Projektarbeit.

Weiterlesen

21.09.2018

Spätsommer im Harz genießen

von Otto Schönfelder

Das wunderschöne Spätsommerwetter mit angenehmen Temperaturen lockte in den vergangenen Tagen noch einmal viele Besucher in den Harz. Sie kamen nicht nur aus der näheren Umgebung, sondern vor allem auch aus dem norddeutschen Raum. Viele kamen als Tagestouristen zum Wandern, viele interessierten sich besonders für die extrem niedrigen Wasserstände in den Harzer Talsperren, die in den überregionalen Medien in der letzten Zeit oft erwähnt wurden.

Weiterlesen

20.09.2018

„Die Marktkirche geht in die Reha“

Gottesdienste finden ab sofort im Gemeinderaum in der Schulstraße statt

...Mareike Spillner - KKHL

Am Freitag um 17.14 Uhr kam die lang ersehnte E-Mail: Der Bewilligungsbescheid des BKM in Bonn für Bundesmittel zur Innensanierung und Orgelneubau für die Marktkirche zum Heiligen Geist in Clausthal wurde erteilt.

Weiterlesen

18.09.2018

Harzer Uni-Challenge 2018

Team der Universität Göttingen holt sich den Sieg

Goslar (htv). Eine der diesjährigen Sonderkampagnen des Harzer Tourismusverbandes zielte auf die Bewerbung einer neuen – jungen – Gästegruppe für den Harz ab. Die zielgruppenspezifische und kreative Ansprache der Zielgruppe erfolgte über die erste „Harzer Uni-Challenge 2018“, die am Wochenende ihren Abschluss und gleichzeitig ihren Höhepunkt erfuhr.

Weiterlesen

 

17.09.2018

„Da könnte ruhig noch etwas Salz rein...“

„Dinner am Dienstag“ jeden 2. Dienstag im Monat im Gemeindehaus in Lautenthal

...Mareike Spillner KKHL

„Wo ist denn bloß der Zucker – hast im Schrank etwas gefunden?“, fragt Koch Ingo Schneider einen der vier Teilnehmer seines Kochkurses. „In die Suppe, da könnte ruhig noch etwas Salz rein“, findet ein anderer Teilnehmer, der gerade kräftig im Topf mit der Tomatensuppe rührt.

Weiterlesen

 

15.09.2018

Erneuerung der "Alten Fuhrherrenstraße"

...von Otto Schönfelder

Der größte Teil des idyllisch gelegenen Oberharzer Ferienort Buntenbock wird in nächster Zeit nur über Forststraßen zu erreichen sein. Die vor kurzem begonnene Erneuerung der "Alten Fuhrherrenstraße" wird voraussichtlich mehrere Monate dauern. Eine Umleitungsstrecke führt von der B 241 in Höhe der Ziegelhütte durch den Wald am Pflegezentrum vorbei und mündet im südöstlichen Teil des Ortes auf der "Trifft".

Weiterlesen

 

12.09.2018

Clausthal - Zellerfeld zur Aktion „Glück in Dosen“

Die Aktion „Glück in Dosen“ auf dem ROCKHARZ Open Air kann ein neues Rekordjahr verzeichnen und spendet 31.200,00 € für regionale Jugendarbeit.

...Rotaract Clubs Clausthal-Zellerfeld

Bei dem ROCKHARZ Open Air in Ballenstedt fand dieses Jahr zum sechsten Mal die Aktion „Glück in Dosen“ statt. 40 ehrenamtliche Helfende des Rotaract Clubs Clausthal-Zellerfeld baten die Festivalbesucher um ihre leeren Pfandartikel. Am Sonntag wurden diese durch 30 weitere Helfenden motiviert und unterstützt. So konnten dieses Jahr über 110.000 Pfandartikel gesammelt und 31.200,00 € gespendet werden.

Weiterlesen

06.09.2018

Karsten Peiffer wechselt in den Ruhestand

Ralf Krüger ist neuer Leiter im Forstamt Clausthal

...Landesforsten

Das Niedersächsische Forstamt Clausthal steht unter neuer Leitung. Am 1. September 2018 übernahm Ralf Krüger die Amtsgeschäfte von seinem Vorgänger Karsten Peiffer. Peiffer beendete am 31. August seine 47- jährige Dienstzeit und wechselte in den Ruhestand. Als Forstamtsleiter lenkte er den Geschäftsbetrieb auf einer Fläche von rund 13.500 Hektar Landeswald.

Weiterlesen

 

04.09.2018

Von Nostalgie und Utopie in der Kulturkirche

„Kurze Indoor Filmnacht“ in St. Salvatoris Zellerfeld

...KKHL - Mareike Spillner

Gleich sieben Filme hatte Dr. Sybille C. Fritsch-Oppermann am Freitagabend zur „Langen Open Air Filmnacht“ im Gepäck, die aber dank des Harzer Herbstwetters dann doch eine „Kurze Indoor Filmnacht“ wurde.

Weiterlesen

 

 

24.08.2018

Harzer Kräuterhexe bleibt das offizielle Getränk des Harzer-Hexen-Stiegs

Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH und Harzer Tourismusverband verlängern Kooperation

Hasselfelde/Goslar (htv). Die beliebte Harzer Kräuterhexe der Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH bleibt das offizielle Getränk des Harzer-Hexen-Stiegs. Die entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichneten am heutigen Mittwoch die Geschäftsführer der Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH, Ricarda und Ralph Weitemeyer, sowie die Geschäftsführerin des Harzer Tourismusverbandes, Carola Schmidt, in der Harzköhlerei Stemberghaus.

Weiterlesen

 

23.08.2018

Keine Angst mehr vor Wasser

Tauferinnerungs-Gottesdienst im Lautenthaler Kurpark

...KKHL - Christian Dolle

Am vergangenen Sonntag wurde in Lauthental der Tauferinnerungs-Gottesdienst gefeiert und konnte mit gleich drei Premieren aufwarten, wie Pastor André Dittmann einleitend erwähnte. Zum einen wurde erstmals als Open Air-Gottesdienst im Kurpark gefeiert, zum anderen kam erstmals das kirchenfinanzierte E-Piano zum Einsatz und außerdem hatten auch die Raben Paul und Wölkchen ihren großen Auftritt.

Weiterlesen

 

22.08.2018

Niedrige Wasserstände in den Harztalsperren keine Ausnahme

von Otto Schönfelder

Wenn zur Zeit die meisten Talsperren im Harz unter 50% gefüllt sind, so sind das keine Ausnahmen. Im Herbst 2009 (sh. Foto) ragten die Brückenpfeiler der Okertalsperre extrem weit aus dem Wasser und auch die große Staumauer war nur bis zur Häfte bedeckt Auch im November 2011 war der Wasserstand nach einer langen Trockenperiode weit unter die Hälfte gesunken.

Weiterlesen

 

18.08.2018

Oberharzer Vieh- und Weidetag

Der traditionelle Oberharzer Vieh- und Weidetag in Buntenbock, es war der 24. in Folge, war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg.

von Otto Schönfelder

Am vergangenen Sonntag hatten sich bereits vor dem offiziellen Beginn viele Besucher aus nah und fern auf dem Kurparkgelände eingefunden. Die rotbraunen Kühe hatte Langschaftspfleger Daniel Wehmeyer aus Düna schon vorher auf die eingzäunte Weide neben der Fuhrherrenstraße gebracht.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Sa., 20.10.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: