Politik / Wirtschaft / Bildung / Wirtschaft

Wirtschaft

30.06.2022

Einblicke in Programmiersprache

Piller und die Stiftung Niedersachsenmetall boten einen Workshop für Schüler an

von Herma Niemann

Osterode. Es ist ein Pilotprojekt der Stiftung Niedersachsenmetall und der Piller Group, an dem drei Schüler der Oberschule Herzberg und zwei Auszubildende von Piller teilgenommen haben: Programmieren mit dem Raspberry Pi Pico mit MicroPython. Wie Jens Beushausen (Ausbilder bei Piller) erklärte, eignet sich der Workshop besonders für Einsteiger, die das hardwarenahe Programmieren und das Physical Computing lernen wollen. 

Weiterlesen

27.06.2022

Smart Farming mit 5G NortNet

Drohne mit integriertem 5G-Modem hat ersten Testflug erfolgreich absolviert

...SüdniedersachsenStiftung

Einbeck. Beim ersten Testflug im Rahmen des Projekts 5G NortNet wurde die Drohne mit integriertem 5G-Modem getestet. Untersucht wurde wie stabil der Datentransfer der Drohne sowie die Netzabdeckung durch die Vodafone GmbH ist. Drohnenpilot Sascha Dammert und Samuel Flick von der Microdrones GmbH aus Siegen und Nora Sophie Eichhorn Projektleitung des TP4 Teilprojektes von der KWS SAAT SE & Co. KGaA freuten sich dabei auf dem Testfeld der KWS über optimales Flugwetter.

Weiterlesen

23.06.2022

Geprellte Löhne: Braunschweiger Zoll leitete 113 Verfahren gegen Firmen ein

„Finanzkontrolle Schwarzarbeit soll im Kreis Göttingen präsenter sein“

...IG Bau

Lohn-Prellerei aufgedeckt: Das Hauptzollamt Braunschweig, das auch für den Landkreis Göttingen zuständig ist, hat im vergangenen Jahr 113 Verfahren gegen Unternehmen eingeleitet, weil Mindestlöhne unterschritten, gar nicht oder zu spät gezahlt wurden. Dabei verhängten die Beamten Bußgelder in Höhe von rund 440.000 Euro.

Weiterlesen

22.06.2022

Geschäftsjahr gut und solide entwickelt

Die Volksbank im Harz hatte zur Vertreterversammlung in die Stadthalle Osterode eingeladen - Dr. Hjalmar Schmidt nach fast 15 Jahren aus Aufsichtsrat verabschiedet

...von Herma Niemann

„Vielen Dank für das ehrenamtliche Engagement der vergangenen vier Jahre“. Mit diesen Worten eröffnete der Aufsichtsratsvorsitzende der Volksbank im harz, Stefan Krippendorff, die gut besuchte Vertreterversammlung in der Stadthalle Osterode. Dabei konnten der Aufsichtsrat und der Vorstand über ein erfolgreiches Geschäftsjahr berichten.

Weiterlesen

20.06.2022

E-CarSharing von EIN HARZ startet im Juli 

Weiteres Projekt zur Förderung der Harzer Innenstädte vorgestellt

...EIN HARZ

Auf Einladung des Spediteurs Hans-Dieter Otto trafen sich vor Kurzem die Beiratsmitglieder der EIN HARZ – Initiative in der Veranstaltungslocation Werk 3 in Benneckenstein. EIN HARZ-Geschäftsführer Frank Uhlenhaut konnte darüber informieren, dass ab 1. Juli 2022 zunächst elf E-CarSharing-Fahrzeuge in Goslar, Duderstadt, Einbeck, Northeim und Bovenden an den Start gehen werden.

Weiterlesen

15.06.2022

KAMAX Osterode investiert Millionen in die Zukunft

Am Standort in der Petershütter Allee wurde Richtfest einer neuen Produktionshalle gefeiert.

von Ralf Gießler

Osterode) Gut 66 Meter lang, 30 Meter breit mit einer Traufhöhe von 6,80 Meter sowie einer verbauten Stahlmenge von circa 34,5 Tonnen - das sind einige der nackten Zahlen über die neue Produktionshalle, die das Traditionsunternehmen KAMAX an ihrem Osteroder Standort erbaut. Am 1 Juni konnte nun Richtfest gefeiert werden, zu dem Dr.-Ing. Wilko Hinrichs-Stark als Vertreter der KAMAX-Geschäftsleitung unter anderem Osterodes Bürgermeister Jens Augat und Göttingens Landrat Marcel Riethig begrüßte. 

Weiterlesen

14.06.2022

MEKOM-Unternehmertag: Durch Denkanstöße Lust auf die Zukunft machen

Gastredner Karl-Heinz Land nahm die Gäste mit auf eine Reise in die Welt von morgen

von Ralf Gießler

Osterode) 164 angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sich für den 20. Unternehmertag angemeldet, der am 02. Juni in der Stadthalle Osterode über die Bühne ging. Eingeladen dazu hatte der Unternehmerverband MEKOM Regionalmanagement e.V. Lars Obermann, Vorstandsvorsitzender des Vereins, befand in seinen Begrüßungsworten, dass es mit Sicherheit einfachere Zeiten gebe als die gegenwärtige.

Weiterlesen

 

14.06.2022

122 Bewerbungen für den Innovationspreis des Landkreises Göttingen

Organisator WRG freut sich über Beteiligung und hohe Qualität der Beiträge im Jubiläumsjahr

...WRG

Unter dem diesjährigen Motto „Auf den Punkt gebracht“ sind insgesamt 122 Bewerbungen für den 20. Innovationspreis des Landkreises Göttingen bei der WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH (WRG) eingereicht worden. Die Bewerbungsfrist endete am 31. Mai 2022. Die Gewinner werden bei der Preisverleihung am 10. November 2022 im Deutschen Theater Göttingen bekannt gegeben.

Weiterlesen

 

14.06.2022

Kreis Göttingen: 800 neue Wohnungen im vergangenen Jahr gebaut

IG BAU sieht Defizit beim sozialen Wohnungsbau | „Stärker auf Umbau setzen“

...IG BAU

Vom Eigenheim bis zum Mehrfamilienhaus: Im Landkreis Göttingen wurden im vergangenen Jahr 800 neue Wohnungen gebaut. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) unter Berufung auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes mit. Danach flossen in den Neubau Investitionen in Höhe von rund 266 Millionen Euro.

Weiterlesen

 

27.05.2022

Nach zwei Jahren wieder Versuche mit neuen Rapssorten 

von Petra Bordfeld

Auf einem Rapsfeld an der Eisdorfer Straße, zwischen Ortsausgang Förster und Kiesschacht, fand jetzt nach zwei Jahren Corona-Pause wieder ein großes Treffen von Landwirten aus dem Altkreis Osterode sowie den Landkreisen Northeim, Göttingen und Goslar statt.

Weiterlesen

 

 

18.05.2022

Überweidung kippt komplettes Ökosystem  

Forschungsteam mit Göttinger Beteiligung identifiziert Grenzwert auf mikrobiologischer Basis

(pug) Das Tibetplateau hat eine besondere Bedeutung als Weideökosystem, als Kohlenstoffspeicher, für die Entstehung des Monsuns und für die Trinkwasserversorgung. Bei niedriger bis moderater Beweidung schützen tote und lebende Wurzeln der dort verbreiteten Kobresiarasen die Böden vor Degradation, also dem schrittweisen Verlust ihrer Ökosystemfunktionen bis hin zur Erosion.

Weiterlesen

 

18.05.2022

Bürgermeister Jens Augat besuchte die Pflegedienst Harz Vital oHG in der Scheffelstraße

...Stadt Osterode am Harz

Hell und einladend sind die Geschäftsräume der Pflegedienst Harz oHG in der Scheffelstraße. „Hier sind wir für unsere Kundinnen und Kunden persönlich erreichbar“, versicherten die beiden Inhaber Maximilian Adam und Christopher Schmid Bürgermeister Jens Augat während seines Besuch bei dem noch jungen Unternehmen.

Weiterlesen

 

06.05.2022

Leila Morgenroth ist die neue Geschäftsführerin der Energieagentur Region Göttingen 

...Energieagentur Region Göttingen 

Die Energieagentur Region Göttingen hat endlich wieder ein Gesicht. Die gebürtige Göttingerin Leila Morgenroth kommt nach Jahren der Beratung, strategischer Projektplanung und Umsetzung im In- und Ausland wieder in Göttingen an. Durch ihren Hintergrund in Arbeits- und Organisationspsychologie bringt sie einen kennzahlenorientierten, analytischen Blick, gepaart mit den so genannten Future Skills, um echte Veränderung zu gestalten.

Weiterlesen

 

05.05.2022

Zweite E-Ladesäule in Bad Lauterberg vorgestellt

von Corina Bialek

Neben der E-Ladesäule in der Germelmannstraße hat Bad Lauterberg auf dem Parkplatz hinter dem Rudolphi Wäschehaus seit April eine weiter Lademöglichkeit für E-Autos oder  -Motorräder erhalten. „Wir möchten damit unseren Kunden und den Gästen unserer Stadt die Möglichkeit bieten während eines ausgiebigen Stadt- oder Einkaufbummels ihren Wagen aufzuladen“, so Carsten Kröger.

Weiterlesen

 

03.05.2022

„Vielfalt in der Region ein Gesicht geben“

21. Fachkräftekonferenz Südniedersachsen zeigte, wie regionale Unternehmen von Vielfalt und Diversität profitieren können Südniedersachsen. 

...SüdniedersachsenStiftung

„Vielfalt in der Region ein Gesicht geben“ war das Motto der 21. Fachkräftekonferenz Südniedersachsen, die das Fachkräftebündnis Südniedersachsen und die Göttinger Geschäftsstelle der IHK Hannover am 28. April 2022 in Form eines virtuellen Cafés über die Online-Plattform Gather.Town ausgerichtet haben. Rund 70 Interessierte nahmen an der Veranstaltung teil. 

Weiterlesen

29.04.2022

Okertalsperre: Harzwasserwerke sanieren Unterwasserbecken

...Harzwasserwerke

An der Okertalsperre startet ab kommender Woche das nächste Großprojekt der Harzwasserwerke: Das Unterwasserbecken der Okertalsperre wird nach fast 70 Betriebsjahren umfänglich saniert und an den aktuellen Stand der Technik angepasst.

Weiterlesen

 

 

29.04.2022

Chemie – Motor für Nachhaltigkeitsinnovationen

Öffentliche Ringvorlesung im Sommersemester beginnt am 3. Mai 2022

(pug) „Chemie – Motor für Nachhaltigkeitsinnovationen“ lautet der Titel der öffentlichen Ringvorlesung der Universität Göttingen und der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen im Sommersemester 2022. Das von Dr. Svenja Warratz und Prof. Dr. Lutz Ackermann vom Friedrich-Wöhler-Forschungsinstitut für Nachhaltige Chemie der Universität organisierte Programm gibt einen Überblick über die aktuelle Forschung zu umweltschonenden chemischen Methoden und zeigt den Beitrag der Chemie zur Lösung drängender globaler Probleme wie dem Klimawandel und der Bekämpfung von Krankheiten auf.

Weiterlesen

28.04.2022

Gedenkminute für verunglückte Beschäftigte im Kreis Göttingen

Workers’ Memorial Day | Im Fokus: psychische Belastungen

...IG Bau

Gedenken an die Opfer von Unglücken im Job: Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) ruft Beschäftigte im Landkreis Göttingen dazu auf, der Menschen zu gedenken, die bei der Arbeit ums Leben gekommen oder schwer erkrankt sind. „Ob im Betrieb, auf der Baustelle oder auch im Homeoffice – am internationalen Workers’ Memorial Day, dem 28. April, sollten die Beschäftigten um 12 Uhr eine Gedenkminute einlegen“, sagt Harald Engelhardt, Bezirksvorsitzender der IG BAU Niedersachsen-Süd.

Weiterlesen

19.04.2022

SNIC unterstützt erfolgreichen Innovationstransfer in der Region

Opitz Packaging Systems GmbH bringt Weltneuheit auf den Markt

...SNIC

Kalefeld. Wie funktioniert regionale Innovation in der Praxis? Die Opitz Packaging Systems GmbH zeigt wie es gehen kann: Gemeinsam mit der TU Clausthal und der Universität Göttingen hat der Familienbetrieb aus dem Landkreis Northeim eine vollautomatisierte Maschine zur wirtschaftlichen und ressourcensparenden Optimierung von Versandverpackungen entwickelt. Im April wird das erste Exemplar ausgeliefert.

Weiterlesen

 

16.04.2022

SNIC unterstützt erfolgreichen Innovationstransfer in der Region

Opitz Packaging Systems GmbH bringt Weltneuheit auf den Markt

...SNIC

(Kalefeld) Wie funktioniert regionale Innovation in der Praxis? Die Opitz Packaging Systems GmbH zeigt wie es gehen kann: Gemeinsam mit der TU Clausthal und der Universität Göttingen hat der Familienbetrieb aus dem Landkreis Northeim eine vollautomatisierte Maschine zur wirtschaftlichen und ressourcensparenden Optimierung von Versandverpackungen entwickelt. Im April wird das erste Exemplar ausgeliefert. Initiiert wurde die Kooperation bereits 2018 durch die Technologieberatung und das Innovationsscouting des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC). Einen Teil der Kosten hat das Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen der Zentralen Innovationsförderung Mittelstand (ZIM) gefördert.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Sa., 02.07.2022

Die nächsten 10 Veranstaltungen: