Politik / Wirtschaft / Wirtschaft

Wirtschaft

21.02.2019

Rechtsexperten der NGG Süd-Ost-Niedersachsen-Harz 320 Mal gefordert

Zoff im Job: Juristische Hilfe für Beschäftigte im Kreis Göttingen

...NGG-Region Süd-Ost-Niedersachsen-Harz

Hilfe beim Zoff im Job: Egal, ob im Gastgewerbe, in der Ernährungsindustrie oder im Lebensmittelhandwerk – wenn es im Landkreis Göttingen zwischen dem Chef und den Beschäftigten knistert oder sogar kracht, dann ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) ihre Rechtsexperten auf den Plan.

Weiterlesen

19.02.2019

Fördergeld erfreut PSL Systemtechnik

Der Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung, Matthias Wunderling-Weilbier, überreichte den Zuwendungsbescheid

...von Ralf Gießler

Der Landesbeauftragte für regionale Landesentwicklung, Matthias Wunderling-Weilbier, übergab kürzlich einen Zuwendungsbescheid der NBank an die PSL Systemtechnik GmbH in der Freiheit.

Weiterlesen

18.02.2019

3. „Social Entrepreneurship Meetup“

...SNIC

Am Donnerstag, 21. Februar, findet das 3. „Social Entrepreneurship Meetup“ von SNIC, social-startups.de und Startup Göttingen zum Thema „Gemeinwohl-Ökonomie“ statt. Los geht es um 18.30 Uhr im StartRaum (Friedrichstraße 3-4, Göttingen).
Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen

16.02.2019

Piller weiterhin auf Erfolgskurs

...Piller Germany GmbH & Co.KG

Die Piller Group, mit knapp 1000 Mitarbeitern weltweit Marktführer im Bereich Unterbrechungsfreier Stromversorgungssysteme mit Leistungen größer 500kW, konnte den Rekordumsatz von 2017 im vergangenen Jahr nicht ganz wiederholen, ist jedoch mit 220,6 Mio € Umsatz und konstanter Profitabilität wieder der erfolgreichste Geschäftsbereich der Langley Holdings Firmengruppe mit Sitz in Retford, England.

Weiterlesen

15.02.2019

Energetisch Sanieren, Renovieren, Modernisieren mit Fördermitteln

...Sparkasse Osterode am Harz

In Kooperation mit der Energieagentur Region Göttingen e.V. fand in der Hauptstelle der Sparkasse Osterode am Harz ein Informationsabend zu den Themen „Energetisch Sanieren, Renovieren, Modernisieren“ statt, der bei den Wohneigentümern auf reges Interesse gestoßen ist. Insbesondere der Überblick über die zahlreichen Fördermittel, die bei der Umsetzung dieser Vorhaben in Anspruch genommen werden können, war für viele Besucher von großem Wert.

Weiterlesen

14.02.2019

Gemeinsam Großes bewegen

Zwei Unternehmensnetzwerke der Energieagentur Region Göttingen tagen gemeinsam mit Vertreterin des Bundeswirtschaftsministeriums

...Energieagentur Göttingen

Göttingen. Die Bedeutung der Unternehmen für den Klimaschutz und die
Handlungsmöglichkeiten der regionalen Firmen waren gestern Inhalt der Veranstaltung der Energieagentur Region Göttingen.

Weiterlesen

 

13.02.2019

Tipps zu Digitalisierung und Automatisierung

beim „Startup & Innovation Meetup Harz“ von SNIC, WRG und Startup

...SNIC

Osterode. „Unsere technischen Möglichkeiten sind so weit entwickelt – aber wir nutzen sie viel zu wenig“, sagte Digital-Berater Sascha Riedeberger beim 7. Startup & Innovation Meetup Harz, das der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC), die Wirtschaftsförderung Region Göttingen(WRG) und Startup Göttingen am Donnerstagabend in der WRG-Eventlocation in Osterode ausgerichtet haben. Sein Fazit: Vieles, was heute als Zukunftsmusik bezeichnet wird, ist längst Teil der Gegenwart.

Weiterlesen

12.02.2019

Ausbildungs- und Zukunftsperspektiven in der Region aufgezeigt

MEKOM Regionalmanagement Osterode organisierte bereits zum vierten Mal einen Berufsinfoabend.

von Ralf Gießler

Katlenburg-Lindau) Für viele Betriebe ist die Ausbildung im Unternehmen wichtig zum Aufbau zukünftiger Fach- und Führungskräfte. Besonders junge Menschen aus der Region, die gern in ihrer unmittelbaren Umgebung arbeiten und wohnen möchten, sind als motivierte und engagierte Mitarbeiter bedeutend für den unternehmerischen Erfolg.

Weiterlesen

 

09.02.2019

Verlängerung des „Integrationsprojektes Handwerkliche Ausbildung für Flüchtlinge und Asylbewerber (IHAFA)“

Niedersächsisches Handwerk bietet Geflüchteten auch in den kommenden Jahren gute Beschäftigungsperspektiven.

...HWK

Das von den sechs Handwerkskammern in Niedersachsen getragene Integrationsprojekt „Handwerkliche Ausbildung für Flüchtlinge und Asylbewerber (IHAFA)“ geht vom 1. Februar 2019 bis Ende 2022 in eine neue Projektphase. In enger Zusammenarbeit mit den Jobcentern und den Agenturen für Arbeit vor Ort will das niedersächsische Handwerk erneut mindestens 500 Geflüchtete für Berufsausbildungen in Handwerksberufen gewinnen sowie Geflüchtete bis zur erfolgreichen Gesellenprüfung begleiten.

Weiterlesen

02.02.2019

NGG fordert mehr Weiterbildung für Beschäftigte im Kreis Göttingen

Statistik: 12 Prozent der Menschen im Landkreis bildeten sich im Job weiter

...NGG-Region Süd-Ost-Niedersachsen-Harz

Arbeitsplätze und Beschäftigte für die Digitalisierung fit machen – das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten im Landkreis Göttingen. Die NGG plädiert für ein „Recht auf lebenslanges Lernen“. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes haben im Jahr 2017 lediglich 12 Prozent der Erwerbstätigen im Kreis Göttingen an einer beruflichen Weiterbildung teilgenommen.

Weiterlesen

01.02.2019

20 Jahre Verbraucher-Insolvenzverfahren….

...und nun soll vieles anders werden.

...AWO KV Göttingen e.V.

20 Jahre gibt es das Verbraucherinolvenzverfahren in Deutschland. Seit 1999 haben ca. 1.400.000 Menschen dieses Verfahren durchlaufen. Wenn man sich vor Augen führt, dass die allermeisten der 1.400.000 Menschen Familie, Freunde und Bekannte haben, dürften beinahe alle Menschen in Deutschland bereits persönliche Erfahrungen mit dem Verbraucherinsolvenzverfahren gemacht haben. Das Verbraucherinsolvenzgesetz hat gesellschaftlich relevante Dimensionen entwickelt.

Weiterlesen

 

29.01.2019

Die Besten aus Südniedersachsen

Handwerkskammer ehrte am 26. Januar 2019 die 49 besten Gesell*innen aus den Landkreisen Göttingen, Hildesheim, Holzminden und Northeim.

...HWK

Auch in diesem Jahr reisten aus dem gesamten Kammerbezirk rund 150 Betriebsinhaber*innen, Gesellen, Familienangehörige und Freunde in das BBZ Hildesheim, um der feierlichen Übergabe der Urkunden durch Präsident Delfino Roman beizuwohnen. 

Weiterlesen

 

28.01.2019

Das revita-Hotel erhält auch in diesem Jahr erneut zwei Auszeichnungen

Weltweit sehr gute Gästebewertungen für das revita – Welless Hotel & Resort

Bad Lauterberg. (v) Zum wiederholten Mal ist das familiär geführte 5-Sterne-Hotel revita aufgrund sehr guter Gästebewertungen und Weiterempfehlungen von fast 100 % in der Kategorie Wellnessurlaub mit dem HolidayCheck Award ausgezeichnet worden. Bei dieser Auszeichnung wird aus fast 100 Millionen Weiterempfehlungen von Hotelkunden gefiltert.

Weiterlesen

 

25.01.2019

Neujahrsempfang der Deutschen Bank Osterode

...Deutsche Bank

Das Team der Deutschen Bank Osterode blickt zufrieden auf das vergangene Jahr zurück: Auf dem Neujahrsempfang am vergangenen Mittwoch zog der Filialleiter Andreas Röthke ein durchweg positives Resümee. Die gesetzten Ziele, vor allem in der Kundenzufriedenheit, im Ertrag und im Volumenswachstum konnten vollumfänglich erfüllt werden.

Weiterlesen

 

24.01.2019

„An jemand anderen wäre ich die Bude nicht losgeworden“

Nach den Erstaufnahmeeinrichtungen ging es für Flüchtlinge oft in Wohnungen, die sonst niemand wollte

von Christian Dolle

Unsere Gesellschaft hat sich verändert. Auch Osterode bzw. der Südharz hat sich verändert. Wir haben neue Nachbarn bekommen, oft Nachbarn, die anfangs unsere Sprache nicht gesprochen haben und sich hierzulande erst einmal orientieren mussten. Damals sind die Flüchtlinge aus überfüllten Erstaufnahmeeinrichtungen in die Kommunen geschickt worden, die plötzlich Wohnungen bereitstellen mussten. Natürlich wurden dabei Fehler gemacht, schließlich war es für alle Seiten eine aufregende Zeit.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 22.02.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: