Politik / Wirtschaft / Bildung / Wirtschaft

Wirtschaft

17.04.2021

Wirtschaftsförderung (WRG) lädt zu Online-Veranstaltung ein

"Steigerung der betrieblichen Energieeffizienz“ ist das Thema am 26. April 2021.

von Ralf Gießler

Göttingen) Die Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG) lädt erneut zu einer Online-Veranstaltung am 26. April ein. Für Unternehmen stellt Energieeffizienz mehr denn je einen Wettbewerbsfaktor dar und einen wichtigen Baustein zum Unternehmenserfolg. Durch den Einsatz von Energieeffizienztechnologien lassen sich in ganz beträchtlichem Ausmaß Einsparungen beim Energieverbrauch, bei den CO2 -Emissionen und bei den Energiekosten erzielen.

Weiterlesen

15.04.2021

„Der Einzelhandel hat eine echte Chance, wenn er auf Erlebnisse, Dienstleistungen und Service setzt“

Wirtschaftsförderer im Gespräch mit Digitalisierungsexperten

...WRG

Um die besonderen Herausforderungen des Einzelhandels besser zu verstehen, haben die Wirtschaftsförderer des Landkreises Göttingen mit Jens Martin Baumgartner gesprochen. Der Geschäftsführer der Lindbaum GbR sieht den Einzelhandel vor großen Herausforderungen. Insbesondere müssten die Händler sehr schnell neue Wege zur Kommunikation mit ihren potentiellen Kunden finden. Er sieht eine echte Überlebenschance, wenn die Betriebe Wert auf besonderen Service legen und den Kunden ein Erlebnis schaffen. Das Interview führte Karin Friese.

Weiterlesen

14.04.2021

Niedersachsen fördert Beratungsleistungen im Einzelhandel durch Digital-Experten

Corona-Pandemie und Onlineshops setzen den Einzelhandel stark unter Druck – Digitalisierung kann eine Lösung sein

...WRG

Der stationäre Einzelhandel steht nicht erst seit der Corona-Krise vor der Herausforderung, im Wettbewerb mit dem Online-Handel Schritt zu halten. Nach monatelangem Lock-Down und wenig Hoffnung auf Besserung, wachsen Verzweiflung, Wut und Ratlosigkeit unter den Einzelhändlern. Online-Lösungen können helfen, die Folgen abzumildern. 

Weiterlesen

09.04.2021

Jahresbilanz: 1.150 Streitfälle bei der IG BAU Niedersachsen-Süd

Rechtshilfe in Krisenzeiten für Bauleute und Reinigungskräfte im Kreis Göttingen

...IG Bau

Juristischer Beistand in Krisenzeiten: Die Rechtsschutzexperten der IG BAU Niedersachsen-Süd waren im vergangenen Jahr stark gefragt. Insgesamt 1.150 Mal kamen die Beraterinnen und Berater der Gewerkschaft in der Region zum Einsatz. „Vom Verdienstausfall durch Kurzarbeit über fehlende Atemschutzmasken im Job bis hin zu Problemen bei der Kinderbetreuung – Corona hatte zahlreiche Rechtsstreitigkeiten auch im Kreis Göttingen zur Folge“, so der stellvertretende Bezirksvorsitzende Heinrich Grupe.

Weiterlesen

30.03.2021

Erweiterung Entsorgungsanlage Hattorf: Betrieb für Polder 2 genehmigt

Ausbau gewährleistet Entsorgungssicherheit bei hohen Umweltstandards

...LK Göttingen

Polder 2 auf der Entsorgungsanlage Hattorf am Harz ist in Betrieb. Nach zweijähriger Bauzeit erfolgte die Genehmigung durch die Gewerbeaufsicht, nun wurden die ersten Abfälle abgelagert. Der Bau der Erweiterungsflächen erfolgte unter strengen gesetzlichen Vorgaben und hohen Umweltsicherheitsstandards; dies wurde kontinuierlich durch externe Fachleute überwacht und die Genehmigungsbehörde überprüft.

Weiterlesen

29.03.2021

Kampagne zur Unterstützung der regionalen Gastronomie

Wirtschaftsförderer starten Gastrokampagne auf Facebook um für Außer-Haus-Verkauf und Gutscheinkauf zu werben

...WRG

„Zeigen Sie uns Ihre Verbundenheit mit der regionalen Gastronomie und werben Sie in Ihrem Netzwerk für den Außer-Haus-Verkauf von Speisen und den Gutscheinkauf. Laden Sie das Unterstützer-Logo auf Ihr Profilbild bei Facebook und helfen Sie damit allen gastronomischen Betrieben, diese Krise zu überstehen! Wählen Sie zwischen verschiedenen Motiven Ihren Favoriten! Einfach Gastrokampagne bei der Suche nach dem richtigen Frame eingeben.“

Weiterlesen

27.03.2021

Piller hat ISO Audit erfolgreich absolviert

...Piller Germany GmbH & Co.KG

In einem mehrtägigen Überwachungsaudit im Februar dieses Jahres wurden die Managementsysteme von Piller auf die Übereinstimmung mit den Anforderungen der Standards ISO 14001:2015, ISO 45001:2018 und ISO 9001:2015 überprüft und die Zertifizierung erfolgreich bestätigt.
Neben der innovativen Technologie liegt der Fokus des Unternehmens auf der Kundenzufriedenheit und der hohen Dienstleistungsqualität. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, lässt sich Piller regelmäßig nach international anerkannten Standards überprüfen.

Weiterlesen

24.03.2021

Viele Berufspendler trotz Pandemie | „Teurer Wohnraum mitverantwortlich“

37.000 Menschen pendeln zum Arbeiten von außerhalb in den Kreis Göttingen

...IG Bauen-Agrar-Umwelt Bezirksverband Niedersachsen-Süd

Wenn Lebenszeit im Stau verloren geht: Auch in Zeiten von Lockdown und Homeoffice bleibt die Zahl der Pendler im Kreis Göttingen auf einem hohen Level. Im vergangenen Jahr kamen rund 37.000 Menschen zum Arbeiten regelmäßig von außerhalb in den Kreis. Darauf macht die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufmerksam. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit. Demnach sank die Zahl der sogenannten Einpendler im Kreis Göttingen geringfügig um 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Weiterlesen

23.03.2021

Forscher veröffentlichen Zwischenstand im Projekt Energie- und Wasserspeicher Harz

...N. Droste - Harzwasserwerke

Seit zwei Jahren forschen Wissenschaftler von mehreren niedersächsischen Universitäten gemeinsam an der Frage, wie der Harz in Zukunft die Auswirkungen des Klimawandels auf die Wasserversorgung und Stromversorgung Niedersachsens abmildern kann. Jetzt haben sie zum Tag des Wassers einen Zwischenstand des Projekts Energie- und Wasserspeicher Harz veröffentlicht. Darin haben sie mögliche Standorte ohne Zuordnung einer Priorität identifiziert, die sie im weiteren Verlauf des Projektes genauer untersuchen wollen.

Weiterlesen

 

20.03.2021

Forschungsteam entschlüsselt Roggen-Genom vollständig

Umfassender Gen-Pool des „kleinen Bruders“ von Gerste und Weizen für alle zugänglich

(pug) Roggen ist eine ausgesprochen klimaresistente Getreidepflanze, die eine erhebliche Bedeutung für Deutschland und Nordosteuropa hat. Trotz seines großen und komplexen Genoms ist es einem internationalen Forschungsteam unter Führung des IPK Leibniz-Institutes und der Universität Göttingen nun gelungen, das Genom von Roggen vollständig zu entschlüsseln. Die Daten sind frei zugänglich. Damit kann die große genetische Vielfalt des „kleinen Bruders“ von Gerste und Weizen systematisch erschlossen und von Züchterinnen und Züchtern zielgerichteter genutzt werden. Die Ergebnisse sind in der Fachzeitschrift Nature Genetics erschienen.

Weiterlesen

18.03.2021

TOP Arbeitgeber Südniedersachsen ausgezeichnet

SüdniedersachsenStiftung und IHK Hannover haben 14 Unternehmen als TOPAS – TOP Arbeitgeber Südniedersachsen ausgezeichnet 

...SüdniedersachsenStiftung

Göttingen. Die SüdniedersachsenStiftung und die IHK Hannover haben Anfang März 14 Unternehmen als TOP Arbeitgeber Südniedersachsen (TOPAS) ausgezeichnet. Neun von ihnen gehörten dem TOPAS-Netzwerk bereits in der Vergangenheit an, fünf haben die Auszeichnung erstmalig erhalten. Sie alle dürfen das TOPAS-Siegel für zwei Jahre tragen und können ihrer Qualität als Arbeitgeber so nach außen Sichtbarkeit verleihen. 

Weiterlesen

13.03.2021

Harz Energie erneut im technischen Sicherheitsmanagement zertifiziert

Experten bestätigen hohe Sicherheitsstandards

...Harz Energie GmbH & Co. KG

Bestnoten erhielt die Harz Energie Netz GmbH bei der Überprüfung des Technischen Sicherheitsmanagements (TSM). Zum vierten Mal hat das Unternehmen 2021 die freiwillige Überprüfung durch unabhängige Gutachter in den Sparten Gas, Wasser und Strom bestanden. 

Weiterlesen

 

10.03.2021

Unverpackt einkaufen im LoLa oha

...Corina Bialek - Anzeige

Einkaufen ohne Verpackung, nachhaltig und eben auch nur soviel wie man braucht, dafür steht DER LOSE LADEN OSTERODE oder kurz gesagt LoLa oha, der am 10. März seine Türen öffnete. Mit viel Arbeit, liebe zum Detail und ganz viel Unterstützung von Familie und Freunden hat sich Vita Obermann ihren Traum vom ersten Unverpackt Laden in Osterode in der Krebecker Landstraße 12 erfüllt.

Weiterlesen

 

06.03.2021

„Buchen-Baum-Wolle“ -– der Stoff, aus dem die neuen Kleider sind

Aus südniedersächsischen Buchen wird Bekleidung, die der Haut schmeichelt

...Nds. Landesforsten

(Dassel / Stadtoldendorf) Ihr gesundes Holz ist hart und rötlich-weiß, als Kaminholz ist sie heiß begehrt und als Waldbaum wächst sie fast überall in Mitteleuropa: Die Rotbuche ist Deutschlands häufigster Laubbaum und immer mehr Menschen tragen Buchenholz-Fasern hautnah am Körper. Ob Unterwäsche, T-shirts oder Bettwäsche – nicht selten steckt darin der Stoff, aus dem die Bäume sind: Zellulose. Erstmalig liefern jetzt mehrere tausend Bäume aus dem Landeswald den Rohstoff für solche „Buchen-Baum-Wolle“.

Weiterlesen

05.03.2021

Frauentag am 8. März | IG BAU kritisiert „Karrierefalle Minijob“

Frauen im Kreis Göttingen besonders stark von Folgen der Pandemie betroffen

Sie kümmern sich stärker um Haushalt und Kinder, haben niedrigere Einkommen und müssen häufiger um ihren Job fürchten: Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März hat die Gewerkschaft IG BAU vor einem Rückschritt bei der Gleichberechtigung in Folge der Corona-Pandemie im Landkreis Göttingen gewarnt. „Insbesondere Minijobs werden in der Krise zunehmend zur Karrierefalle“, kritisiert der stellvertretende Bezirksvorsitzende Heinrich Grupe. In der Gebäudereinigung seien solche Arbeitsverhältnisse besonders verbreitet. Im Kreis Göttingen sind laut Arbeitsagentur 71 Prozent aller rund 750 Minijobs in der Branche in Frauenhand.

Weiterlesen

27.02.2021

Piller von Corona-Pandemie betroffen, aber stabil

...Piller Group GmbH

Auch für die Piller Group, einen der Weltmarktführer für USV-Systeme großer Leistungen über 500kW, war 2020 ein Jahr wie kein anderes zuvor. In einer globalen humanitären und wirtschaftlichen Krise von noch nie dagewesenem Ausmaß infolge des Coronavirus sank der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um über 20% auf €171,8 Mio.

Weiterlesen

 

24.02.2021

Wettbewerb: Vorzeige-Betriebsräte aus dem Kreis Göttingen gesucht

IG BAU will Rechte von Arbeitnehmervertretern stärken

...IG Bau

Engagierte Betriebsräte gesucht: Arbeitnehmervertreter, die sich im Landkreis Göttingen während der Coronakrise besonders um die Belange von Beschäftigten verdient machen, sind preisverdächtig. Noch bis Ende April können sie sich um den Deutschen Betriebsräte-Preis 2021 bewerben. Dazu hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen.

Weiterlesen

 

22.02.2021

Kampagne für mehr Digitalisierung in der Gastronomie

Wirtschaftsförderung organisiert Webinar-Reihe zu Online-Marketing, digitalen Trends und Förderprogrammen für Gastronomie und Hotellerie

...WRG

Die Gastronomie gehört zu den am stärksten betroffenen Branchen in der Corona-Pandemie. Während andere Branchen bereits viele Prozesse digitalisiert haben oder gezwungen waren neue Systeme einzuführen, werden in der Gastronomie die Möglichkeiten der Digitalisierung noch wenig genutzt.

Weiterlesen

 

12.02.2021

IG BAU: Fachkräfte sollen Tariflohn verlangen | Zusatzrente gesichert

Im Kreis Göttingen steigt die Lohnuntergrenze für 490 Dachdecker

...IG Bau

Mehr Geld im Handwerk: Für die rund 490 Dachdecker aus dem Landkreis Göttingen gilt eine neue tarifliche Lohnuntergrenze. Gelernte Kräfte haben seit 1. Januar Anspruch auf einen Mindestverdienst von 14,10 Euro pro Stunde – 3,7 Prozent mehr als bisher. Das teilt die IG BAU Niedersachsen-Süd mit – und ruft Beschäftigte in der Region zum Lohn- Check auf. „Auf der aktuellen Lohnabrechnung muss das Plus auftauchen. Wer leer ausgeht, sollte sich an die Gewerkschaft wenden“, so der stellvertretende Bezirksvorsitzende Heinrich Grupe.

Weiterlesen

11.02.2021

„Perspektiven erkennen – Fortschritt wagen“

Mit diesem Motto startete Landrat Reuter den Innovationspreis 2021 des Landkreises Göttingen / Die Veranstalter sehen in der Corona-Krise auch ein stimulierendes Umfeld für Innovationen

...WRG und Ralf Gießler

Am 09. Februar gab Landrat Bernhard Reuter den Startschuss für den diesjährigen Innovationspreis des Landkreises Göttingen. Coronabedingt fand die Pressekonferenz im Online-Format statt. „Der diesjährige Innovationspreis des Landkreises Göttingen steht unter dem Eindruck der andauernden Corona-Pandemie.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Mo., 19.04.2021

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 3 Veranstaltungen: