Regionales / Gem. Bad Grund / Windhausen

Windhausen

05.01.2018

Eine erdgeschichtliche Betrachtung per Foto und Gestein

von Petra Bordfeld

"Der Harz gilt nach Ernst Heinrich von Dechen erprobtem Urteil, seit Anbeginn der Geologie als ein Kleinod unter den Gebirgen der Erde", so die Feststellung des großen Harzgeologen K. A. Lossen, die er bereits 1889 niederschrieb. Weil Windhausen, noch innerhalb des Gebirgsrandes liegend, naturgemäß auch dazu zählt, lädt Ortschronist Manfred Keinert zu einer fotografischen Zeitreise ein.

Weiterlesen

23.12.2017

Brote im Luther Jahr für die Diakonie gebacken

von Petra Bordfeld

Bäckermeister Klaus Münnich, Inhaber der gleichnamigen Bäckerei in Windhausen, hatte sich zusammen mit seinem Team und Pfarrer Thomas Waubke überlegt, im Rahmen des Reformationsjubiläums ein Lutherbrot zu backen, auf dem der Kopf des Reformators zu sehen war. Aus dem Erlös eines jeden Luther-Brotes kam ein Euro der Diakonie- und Sozialstation Westharz zugute.

Weiterlesen

23.12.2017

Besseres Licht für die Gemeinde Bad Grund

Im Rahmen des Kommunalinvestitionsförderpaketes KIP rüstet die Gemeinde Bad Grund 400 Leuchten auf neueste LED-Technik um

...von Herma Niemann

Einigen Einwohnern der Gemeinde Bad Grund dürfte es schon aufgefallen sein, dass an etlichen Stellen die Straßenbeleuchtung erneuert wurde und nun ein besseres Licht vorhanden ist. Denn im Rahmen des Kommunalinvestitionsförderpaketes KIP I hat die Verwaltung mit der energetischen Sanierung der Straßenbeleuchtung begonnen.

Weiterlesen

19.12.2017

Im Saal der Alten Burg Windhausen feierten Senioren Advent

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte alle älteren Bürger der Ortschaft zur Adventsfeier in den festlich geschmückten Saal der Alten Burg Windhausen geladen. Und die zweite DRK-Vorsitzende, Christina Pfister, brachte bei ihrer Begrüßung ihre Freude darüber zum Ausdruck, eine große Anzahl begrüßen zu können.

Weiterlesen

12.12.2017

Magdeburger Stollen soll Filtration erhalten

Aufgrund der Störanfälligkeit bei Starkregen soll eine Filtration im Hochbehälter Iberg für Abhilfe schaffen

...Herma Niemann

Aus dem Magdeburger Stollen werden täglich bis zu 1100 Kubikmeter Trinkwasser zur Versorgung des Versorgungsgebietes der Gemeinde Bad Grund entnommen. Im Oktober habe wieder jährliche Besichtigung der Trinkwasserversorgungsanlagen der Gemeinde durch das Gesundheitsamt der Stadt und des Landkreises Göttingen stattgefunden, berichtete der Betriebsleiter der Ver- und Entsorgungsbetriebe, Uwe Schiller auf der jüngsten Sitzung des Betriebsausschusses.

Weiterlesen

07.12.2017

Windhausen lud zum 11. Adventsmarkt

...von Petra Bordfeld

Der elfte Windhäuser Adventsmarkt hatte noch gar nicht offiziell geöffnet, das strömten bereits die ersten Besucher/innen auf dem Kirchplatz. Die einen wollten schon mal „nur“ schauen, die anderen eine warme Speise oder ein heißes Getränk genießen.

Weiterlesen

 

 

02.12.2017

Senioren-Budget soll nicht gekürzt werden

Es bleibt bei dem im vergangenen Jahr verabschiedeten Ansatz, auch ohne Zuschuss des Landkreises Göttingen

...von Herma Niemann

Die Mitglieder des Ausschusses für Jugend, Soziales, Kultur und Tourismus waren sich einig, dass der Zuschuss für die Senioren-Arbeit in der Gemeinde Bad Grund nicht wieder zurück gekürzt wird, sondern bei dem Ansatz von 10800 Euro bleibt.

Weiterlesen

 

02.12.2017

Umschaltung auf digitale Alarmierung Mitte Dezember

Ab 12. Dezember wird digital alarmiert/die Sirenen werden dann nicht mehr zu hören sein

...von Herma Niemann

Am 12. Dezember um 6.30 Uhr erfolgt im Landkreis Göttingen die Umstellung auf die digitale Alarmierung, die ab diesem Zeitpunkt auch nicht mehr über die Leitstelle Osterode, sondern über die Leitstelle Göttingen erfolge, so der Gemeindebrandmeister der Gemeinde Bad Grund, Thomas Wenzel, auf der jüngsten Sitzung des Bau-, Umwelt- und Feurschutzausschusses.

Weiterlesen

 

01.12.2017

Alte Gaststätte Zum Krug gefährdet Verkehrsteilnehmer

Das einsturzgefährdete Gebäude an der Oberen Harzstraße war Thema im Windhausener Ortsrat

...von Herma Niemann

Offenstehende Fenster, kaputte Glasscheiben, herunterfallender Putz und ein bröckelnder Sockel. Die ehemalige alte Gaststätte Zum Krug in der Kurve der Oberen Harzstraße gegenüber der Kirche in Windhausen droht zunehmend zu einer Gefährdung für Fußgänger und Autofahrer zu werden.

Weiterlesen

 

25.11.2017

142 Schuhkartons werden Kinderaugen leuchten lassen

...von Petra Bordfeld

DRK-Ortsverein Windhausen hatte sich bereits zum 10. Mal an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt und durfte sich auch diesmal riesig über die große Spendenfreude der Bürger freuen. Denn am Ende waren nämlich 501 € und 142 Schuhkartons zusammen gekommen, die mit Dingen gefüllt sind, welche Kinderaugen erstrahlen lassen.

Weiterlesen

 

24.11.2017

Zum elften Windhäuser Adventsmarkt wird geladen

von Petra Bordfeld

Am Samstag, 2. Dezember, wird um 14 Uhr der bereits elfte Windhäuser Adventsmarkt eingeläutet, der bis 18 Uhr rund um die St.  Johanniskirche und im Gotteshaus zu finden ist.

Der Adventsmarkt beginnt traditionell damit, dass die Mädchen und Jungen des DRK-Kindergartens zusammen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Windhausen den Weihnachtsbaum schmücken und vor der Kirche singen werden.

Weiterlesen

 

20.11.2017

DRK Kiga Windhausen kann den Jüngsten war Großes bieten

von Petra Bordfeld

Auf dem Gelände des DRK-Kindergartens Windhausen hat sich eine 200 Kilogramm schwere "Babykrabbe" niedergelassen. Sie ist ein Spielturm, der eine Rutsche und einer Feuerwehrstange besitzt und für die kleinsten Besucher dieser Einrichtung gedacht ist. Doch bevor diese TÜV-geprüfte, 200 Kilogramm schwere Krabbe dem Ansturm der Mädchen und Jungen freigegeben werden konnte, musste es erst einmal angeschafft und dann fachmännisch aufgestellt werden.

 

Weiterlesen

 

17.11.2017

Verwaltung präsentiert ausgeglichenen Haushaltsplanentwurf

Gestiegene Gewerbesteuereinnahmen, die abgesenkte Kreisumlage und die Niedrigzinsphase wirken sich günstig auf den Haushalt der Gemeinde Bad Grund aus

...von Herma Niemann

Einen ausgeglichenen Haushaltsplanentwurf 2018 präsentierten am vergangenen Montag der Bürgermeister der Gemeinde Bad Grund Harald Dietzmann und Kämmerer Volker Höfert den Mitgliedern des Gemeinderates und der Ortsräte im Rathaus in Windhausen.

Weiterlesen

 

10.11.2017

DRK Windhausen hatte zur Blutspende aufgerufen

...von Petra Bordfeld
 
Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte zur Blutspende in den Saal der Alten Burg aufgerufen, und durfte sich am Ende über 60 Spender/innen freuen.

Weiterlesen

 

 

07.11.2017

Reformationsfestwoche klang mit Gottesdienst aus

...von Petra Bordfeld

Aus 95 Sätzen bestand die Predigt von Pastor Thomas Waubke im Reformationsgottesdienst, zu dem die evangelischen Kirchengemeinden Badenhausen und Windhausen in die St. Johannis-Kirche zu Windhausen geladen hatten. 95 Thesen hatte Martin Luther 1517 an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg genagelt hatte. Pfarrer Waubke lud in seiner Predigt zum Zuhören und Mitmachen.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Sa., 20.01.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: