Regionales / Gem. Bad Grund / Windhausen

Windhausen

21.02.2019

Ende März öffnet der Frauenbekleidungs-Basar seine Pforten

...von Petra Bordfeld

Der traditionelle Frauenbekleidungs-Basar wird am Sonntag, 31. März, seine Pforten zum Saal der Alten Burg in Windhausen öffnen. Dort dürfen Frauen wieder guterhalte Damenbekleidung der Frühjahrs- und Sommersaison anbieten und natürlich auch käuflich erwerben.

Weiterlesen

15.02.2019

Kirchliche Nachrichten für die Ev.-luth. Kirchengemeinde Windhausen

  • Sonntag, 17.02. 18.15 Gottesdienst
  • Freitag, 22.02. 15.00 Kindergottesdienst
  • Sonntag, 24.02. 11.00 Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden
  • Sonntag, 03.03. 10.45 Gottesdienst
  • Sonntag, 10.03. 10.45 Gottesdienst
  • Freitag, 22.03. 15.00 Kindergottesdienst
  • Sonntag, 24.03. 10.45 Gottesdienst

Weiterlesen

01.02.2019

45 Windhäusener Bürger vieler Generationen geehrt

...von Petra Bordfeld

Ortsbürgermeister Burkhard Fricke hatte zusammen mit dem Ortsrat zur traditionellen Bürgerehrung in den Saal der alten Burg geladen, und brachte bei der Begrüßung seine Freude darüber zum Ausdruck, dass er neben den zu Ehrenden auch eine große Zahl von Gästen begrüßen konnte. Zu denen zählte übrigens auch DJ Siggi.

Weiterlesen

26.01.2019

Kirchliche Nachrichten für die Ev.-luth. Kirchengemeinde Windhausen

  • Sonntag, 27.01. 18.15 Lichterkirche
  • Freitag, 08.02. 15.00 Kindergottesdienst
  • Sonntag, 10.02. 10.45 Gottesdienst
  • Sonntag, 17.02. 18.15 Gottesdienst
  • Samstag, 22.02. 15.00 Kindergottesdienst
  • Sonntag, 24.02. 10.45 Abendmahlsgottesdienst

 

Weiterlesen

22.01.2019

DRK Windhausen dankt allen Blutspendern

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein windhausen hatte zum ersten Blutspendetermin 2019 in den Saal der alten Burg gebeten. 45 Spender und Spenderinnen folgten diesem Aufruf, unter ihnen war auch ein Erstspender.

Weiterlesen

17.01.2019

Brennofen sucht neues Zuhause

Der Gemeinderaum wird umgebaut / Interessenten können Angebote abgeben

von Herma Niemann

Im Gemeinderaum in Windhausen wird jetzt „klar Schiff“ gemacht, denn es wird mehr Platz benötigt. Deshalb muss der Töpferofen weichen und sucht jetzt einen neuen Besitzer. Zum einen soll der Raum, in dem der Ofen steht, als Abstellraum für das Deutsche Rote Kreuz oder andere Nutzer dienen. Aber auch der jetzige Abstellraum soll umgebaut und bald als Aufenthaltsraum für die Angestellten des danebengelegenen Kindergartens hergerichtet werden.

Weiterlesen

07.01.2019

Wohnzimmeratmosphäre in der Alten Mühle

...von Petra Bordfeld

Zuerst waren es die drei Jungs und das eine Mädchen von „Saint Gallus Convention Tapes“, die sich bei ihrem Auftritt in der ehemaligen Gaststätte „Zur alten Mühle“ in Windhausen so fühlten, als wären sie mit Freunden in einem gemütlichen Wohnzimmer.

Weiterlesen

 

 

31.12.2018

Neue Tafel bei der Burgruine Windhausen

...von Petra Bordfeld

Wer etwas mehr über die Ruine der Windhäusener Burg erfahren möchte, welche im 12ten Jahrhundert vermutlich zur Sicherung der nahegelegenen Erzlagerstätten erbaut wurde, braucht sich nur ein wenig Zeit für einen interessanten, auf Papier gebannten Geschichtsunterricht nehmen.

Weiterlesen

 

 

29.12.2018

Eine Stele lädt in Windhausen zum informativen Verweilen ein

...von Petra Bordfeld

Wer sich in Windhausen auf der Oberen Harzstraße in Richtung Bad Grund oder aber in Richtung Teichhütte bewegt, dem dürfte im Bereich der Schützenstraße die Georgpark-Stele vor dem Haus von Marion Römermann nicht entgehen. Sie wurde vom Regionalverband Harz als Träger des Natur- und UNESCO-Geoparks als Projekt „Landschaft lesen lernen“ fertiggestellt. Nicht zu übersehen ist ihr „Fuß“, denn er besteht aus Dolomit- und Grauwacke-Gesteinen.

Weiterlesen

 

24.12.2018

60 Schuhkartone werden Kinderaugen leuchten lassen

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte sich bereits zum elften Mal an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt und durfte sich auch diesmal riesig über die große Spendenfreude der Bürger freuen.

Weiterlesen

 

 

22.12.2018

Klangfarben und Ohrwürmer faszinierten

...von Petra Bordfeld

Die „Klangfarben“ aus Kirchberg und die „Ohrwürmer“ aus Windhausen hatten zu einem von Musik getragenen Adventsgottesdienst in die St. Johannis-Kirche Windhausen geladen und durften sich über ein äußerst gut gefülltes Gotteshaus freuen.

Weiterlesen

 

 

18.12.2018

Im Saal der Alten Burg Windhausen feierten Senioren Advent

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte im Auftrag der Seniorenbetreuung der Samtgemeinde Bad Grund alle älteren Bürger der Ortschaft zur Adventsfeier in den Saal der Alten Burg Windhausen geladen. Musikalisch begrüßt wurden sie von Dem Saxophonisten Erik Batzel.

Weiterlesen

 

 

18.12.2018

Ausschuss Jugend Soziales Kultur und Tourismus traf sich zur inhaltsreichen Sitzung

...von Petra Bordfeld

Volker Höfert, Kämmerer der Gemeinde Bad Grund, stellte während der Sitzung des Ausschusses für Jugend, Soziales, Kultur und Tourismus ein für die Bergstadt besonders erfreuliches Projekt vor. Es ist die Minigolfanlage, die in den Kurgarten, der an dem das Atrium angrenzt, mit 18 Bahnen behindertenfreundlich entstehen soll.

Weiterlesen

 

 

14.12.2018

Wassergebühren bleiben konstant

Der Betriebsausschuss beschäftigte sich mit dem Jahresabschluss 2017 der Ver- und Entsorgungsbetriebe sowie mit der Betriebsabrechnung

...von Herma Niemann

Eine gute Nachricht für die Einwohner der Gemeinde Bad Grund: Die Wassergebühren bleiben auch im kommenden Jahr nahezu konstant. In der letzten Betriebsausschusssitzung der Ver- und Entsorgungsbetriebe in diesem Jahr ging es um den Jahresabschluss 2017 im Bereich Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung.

Weiterlesen

 

13.12.2018

Ganztagsbetreuung für alle fünf Kitas in der Gemeinde Bad Grund geplant

...von Petra Bordfeld

Nach den bisher vorliegenden Haushaltsplan-Entwürfen der drei Kindertagesstättenträger hätte die Gemeinde im Jahr 2019 mit rund 932.500 Euro etwa 92.600 Euro mehr an Defizit abzudecken, als noch im Jahr 2018. Für die Umgestaltung der bisherigen Außenfläche in Richtung der Planstraße am Schulstandort in Gittelde zum Schulhof stehen im Jahr 2019 50.000 Euro zur Verfügung.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 22.02.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: