Regionales / Gem. Bad Grund / Windhausen

Windhausen

10.06.2017

Ausschuss bewilligt Maßnahmen zur Optimierung der Schulwegsicherheit

Damit die Kinder sicher zur Grundschule gelangen, soll unter anderem an mehreren Stellen ein absolutes Halteverbot eingerichtet werden. Eine Bring- und Abholzone in der Neustadt steht nicht mehr zur Debatte.

...von Herma Niemann

In der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Schule und Kindergarten ging es auch um die Maßnahmen, die für mehr Schulwegsicherheit vor der Gittelder Grundschule sorgen sollen.

 

Weiterlesen

31.05.2017

Über die künftigen Varianten der Klärschlamm-Entsorgung informiert

...von Herma Niemann

Der Betriebsausschuss hatte die Firma Eko-Plant eingeladen, die über gesetzliche Verordnungen und neue Varianten bei der Klärschlamm-Entsorgung informierte.
Windhausen. Auch wenn man mit dem Bau der Klärschlamm-Vererdungsanlage in Förste seinerzeit alles richtig gemacht habe, wolle man sich nicht zurücklehnen, so der Betriebsleiter der Ver- und Entsorgungsgebiete der Gemeinde Bad Grund, Uwe Schiller, auf der jüngsten Sitzung des Betriebsausschusses am Montag.

 

Weiterlesen

23.05.2017

Berggarten an der Burgruine ist wieder aufgeräumt

Der Ortsbürgermeister lobte in der Sitzung die Entscheidung zum Abholzen. In der Einwohnerfragerunde fiel eine Bürgerin durch Zwischenrufe und durch vom Thema abweichende Kommentare auf.

...von Herma Niemann

Als eine lohnende Investition bezeichnete der Ortsbürgermeister von Windhausen, Burkhardt Fricke, die Investition in die Abholzung der rund 70 Eschen im Berggarten an der Burgruine in Windhausen.

Weiterlesen

17.05.2017

Michael verlor einen Zentner und gewann viel Selbstvertrauen

von Petra Bordfeld

Bis zum April des letzten Jahres hatte Michael nicht nur mit 1,98 m eine stattliche Größe, sondern mit 180 kg auch ein sehr stattliches Gewicht. Heute ist er zwar immer noch fast zwei Meter groß, doch um einen guten Zentner leichter, was seiner Beweglichkeit, seinem Selbstbewusstsein und seinem Alltag überhaupt sehr gut getan hat.

Weiterlesen

22.04.2017

Wie erklären Eltern ihren Kindern, dass der Tod zum Leben gehört?

von Petra Bordfeld

Erziehrinnen der Kindergärten  der Gemeinde Bad Grund und Eltern, deren Nachwuchs diese Einrichtungen besucht, trafen sich erstmals gemeinsam im Sitzungssaal des Rathauses in Windhausen, um sich über ein schweres und doch wichtiges Thema zu informieren: „Tod erleben –Abschied nehmen – wie begleiten wir dabei unsere Kinder?“.

Weiterlesen

 

07.04.2017

FrauenKleiderBasar in Windhausen war ein Volltreffer

...von Petra Bordfeld

Der Frauenkleidungs-Basar, der im Saal der Alten Burg in Windhausen auf Besucherinnen wartete, sollte sich zum Volltreffer entwickeln. Denn die ersten Interessentinnen fanden sich in großer Zahl schon vor dem offiziellen Start vor der noch verschlossenen Tür ein.

Weiterlesen

 

28.03.2017

Gelungener Kinderkleider und Spielzeugbasar in Windhausen

...von Petra Bordfeld

Der Kindergarten-Förderverein Windhausen wollte den Saal der Alten Burg zu einer Kleider- und Spielzeugbörse umfunktionieren. Und genau das ist ihm erneut gelungen.

Weiterlesen

 

25.03.2017

Der Zirkus DRKrillo gastierte in der Alten Burg

... von Petra Bordfeld

Der DRK Ortsverein Windhausen hatte sich in den „Zirkus DRKrillo“  und den Saal der „Alten Burg“ in dieser Ortschaft in eine Manege verwandelt.  Darin nahmen übrigens alle Gäste Platz, die der Einladung gefolgt waren, welche das DRK im Auftrag Seniorenbetreuung der Gemeinde Bad Grund mit „Hereinspaziert, hereinspaziert“  ausgesprochen hatte.

Weiterlesen

 

09.03.2017

Kindergarten Windhausen hat einen sehr aktiven Förderverein

(pb) Dass der Kindergarten-Förderverein Windhausen nicht „nur“ im zurückliegenden Jahr so einiges bewegt, sondern sich auch für dieses Jahr vieles auf die Fahnen geschrieben hat, wurde während der Jahreshauptversammlung sehr deutlich gemacht.

Weiterlesen

 

04.03.2017

24. Kinderkarneval im Windhäuser Gotteshaus lockte sehr viele fantasievolle Wesen an

(pb) Acht Schlümpfe waren aus Schlumpfhausen gekommen, um in Windhausen in der zu „Änne`s Kaffeestübchen“ umgewandelten Empore der St. Johannis-Kirche den traditonellen Kinderkarneval auszurichten. Hinter den blauen Gesichtern und unter den weißen Zipfelmützen war niemand anderes, als das Kinderkirchenteam Windhausen „versteckt“, das sich riesig über die große Resonanz der Kleinen freute.

Weiterlesen

 

03.03.2017

Windhäuser DorfVerein macht sich weiter für die Ortschaft stark

(pb) Während der überaus gut besuchten Jahreshauptversammlung des Windhäuser DorfVereins machte dessen erster Vorsitzender, Jürgen Beck, noch einmal deutlich, dass dieser Zusammenschluss von Privatpersonen, Vereinen und Verbänden der Ortschaft auch im zurückliegenden Jahr sehr gut getan habe.

Weiterlesen

 

24.02.2017

Rettungsweg soll zu den Osterferien fertig sein

Die Optimierung des Rettungsweges im ersten Stock der Gittelder Grundschule verzögerte sich aufgrund der Suche nach technisch und finanziell günstigeren Varianten

von Herma Niemann

Auf der jüngsten Sitzung des Rates der Gemeinde Bad Grund in der vergangenen Woche, ging der Bürgermeister Harald Dietzmann auf einen Pressebericht über die Sitzung des Bau-, Umwelt- und Feuerschutzausschusses ein, bei der die Schulleiterin der Gittelder Grundschule Iris Keller anmerkte, dass der Notausgang in der ersten Etage nicht wie ursprünglich geplant zu den Halbjahresferien Ende Januar fertiggestellt worden.

Weiterlesen

 

21.02.2017

DRK Windhausen hatte zur Blutspende aufgerufen

(pb) Der DRK-Ortsverein Windhausen hatte zur Blutspende in den Saal der Alten Burg aufgerufen, und durfte sich am Ende über 49 Spender/innen freuen.  nter denen waren auch einige, die sich bereits zum wiederholten Mal hatten „anzapfen“  lassen. Dieter Bruderer war deswegen bereits zum 100sten Mal gekommen.

 

Weiterlesen

 

18.02.2017

Beifall und Standing Ovations für Karsten Krügener

Unter großer Beteiligung von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr wurde Karsten Krügener aus seinem Amt als Gemeindebrandmeister feierlich verabschiedet.

von Herma Niemann

So viel Beifall und Standing Ovations wie am Donnerstagabend hat es im Sitzungssaal des Windhausener Rathauses bestimmt nur selten gegeben.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
So., 25.06.2017

Die nächsten 10 Veranstaltungen: