Regionales / Gem. Bad Grund / Badenhausen

Badenhausen

23.10.2017

Kinder setzen das Leben von Martin Luther in Szene

von Petra Bordfeld

Der Familiengottesdienst, mit dem die Reformationswoche der evangelischen Kirchengemeinden Badenhausen und Windhausen eröffnet wurde, gestaltete der Ev. Kindergarten St. Martin. Die Mädchen und Jungen haben zusammen mit Kindergartenleiterin Martina Lagershausen und ihrem Team, sowie mit Pfarrer Thomas Waubke das Leben von Martin-Luther überzeugend in Szene gesetzt.

Weiterlesen

21.10.2017

Heute beginnt die Reformationswoche

...von Petra Bordfeld

Am heutigen Samstag, 21. Oktober, beginnt die Reformationswoche, zu welcher die evangelisch lutherischen Kirchengemeinden St. Martin Badenhausen und St. Johannis Windhausen einladen.

Weiterlesen

13.10.2017

Sieben Tage steht Martin Luther im Mittelpunkt

...von Petra Bordfeld

Die evangelisch Lutherischen Kirchengemeinden St. Martin Badenhausen und St. Johannis Windhausen laden zu einer Reformationswoche ein, welche am Samstag, 21. Oktober, in Badenhausen beginnen und am Dienstag, 31. Oktober, in Seesen ausklingen wird.

Weiterlesen

06.10.2017

Waubke: „Dank kann nicht in Hektik abgehandelt werden“

Die Kirchengemeinde Badenhausen feierte Erntedank. Dabei wurden die neuen Vorkonfirmanden vorgestallt.

...von Herma Niemann

Mit einem großen Festgottesdienst am Sonntag konnten die Besucher der evangelischen Kirche in Badenhausen gleich an drei Feierlichkeiten teilhaben. Denn neben dem Erntedankfest wurden auch gleichzeitig die neuen Vorkonfirmanden vorgestellt und auch die kleine Ida Kristin Dernedde durch die Taufe in die Kirchengemeinschaft aufgenommen.

Weiterlesen

05.10.2017

Erntedanksammlung in Badenhausen und Windhausen

...Kirchengemeinde Badenhausen

Die Kinder und Jugendliche aus dem Kindergottesdienst waren am Erntedankwochenende unterwegs, um Gaben für den Altar zu sammeln. Nach den festlichen Gottesdiensten am Sonntag wurden die gesammelten Lebensmittel von der Osteroder Tafel übernommen, Geld spenden kamen den Patenkindern zugute, die die Kirchengemeinden über die Kindernothilfe in Indien und Indonesien unterstützt. Vielen Dank den Sammlern und den Gebern!

Weiterlesen

05.10.2017

Reiche Ernte an der Oberschule Badenhausen

Den letzten Schultag vor den Herbstferien nutzten die Schüler der Oberschule Badenhausen, um ihre Früchte zu ernten und zu verarbeiten.

...von Herma Niemann

Herbstzeit ist Erntezeit. Und das galt auch für die Oberschule Badenhausen (OBS), denn die hat am letzten Tag vor den Herbstferien ihren traditionellen Umweltschultag durchgeführt. Als „Umweltschule in Europa“ führt die OBS immer wieder diverse Projekte zur Umwelterziehung durch.

Weiterlesen

 

30.09.2017

Freizeitleben zwischen Trödel, Tomaten und Trompetenbäumen

Gaby Krause aus Badenhausen verbringt ihre Nachmittage am Liebsten in ihrem Garten, wo sie sich in rund sieben Jahren eine kleine Oase geschaffen hat.

von Herma Niemann

Hobbys gibt es viele, aber Gaby Krause aus Badenhausen hat sich zwei ausgesucht, die vielleicht nicht unterschiedlicher sein können. Da wäre zum einen das ruhige und gemächliche Arbeiten in ihrem Bauerngarten, in dem die 64-Jährige ihren grünen Daumen verwirklicht, und zum anderen trifft man sie regelmäßig mit einem Verkaufsstand auf Trödelmärkten, auf denen es bekanntermaßen mitunter recht hektisch zugehen kann.

Weiterlesen

29.09.2017

Oberschule Badenhausen erhält das Weltklasse-Siegel der Globalen Bildungskampagne

In einer kleinen Feierstunde hat die Oberschule Badenhausen am Freitag das Weltklasse-Siegel der Globalen Bildungskampagne erhalten.

von Herma Niemann

Der Wahlpflichtkurs Politik des siebten und achten Jahrgangs, der die Partnerschaft mit Misereor hauptsächlich betreut, hat am vergangenen Freitag Besuch aus Berlin bekommen. Maren Jesaitis, Kampagnenleiterin der Globalen Bildungskampagne, kam an die Oberschule Badenhausen (OBS), um den Schülern das Weltklasse-Siegel 2017 zu überreichen.

Weiterlesen

 

27.09.2017

Herbstfest im Stoffzauber

von Corina Bialek

Freunde des Kunsthandwerks, ambitionierte Selbermacher und Kreativlinge kamen am vergangen Samstag auf dem Hof der Familie Bercht in Badenhausen voll auf ihre Kosten. Der Stoffzauber, der dort beheimatet ist, hatte auch in diesem Jahr zum Herbstfest eingeladen und viele Aussteller, die mit Pins auf einer Karte zeigten aus welcher Ecke Deutschlands sie kommen, waren angereist, um ihre Produkte anzubieten.

Weiterlesen

 

26.09.2017

Seit zehn Jahren wird in Badenhausen miteinander gefrühstückt

Die Frühstücks-Kooperation der Kirche und des DRK feierte ihr zehnjähriges Jubiläum mit einer Andacht und kleinen Überraschungen beim anschließenden Frühstück.

...von Herma Niemann

Einmal im Monat, jeden dritten Donnerstag, treffen sich in Badenhausen die Senioren im Gemeindehaus der evangelischen Kirche, um miteinander zu frühstücken und sich in guten Gesprächen auszutauschen. Und das jetzt schon seit zehn Jahren. Dieses schöne Jubiläum wurde am vergangenen Donnerstag mit einer Andacht und mit kleinen Überraschungen beim anschließenden Frühstück gebührend gefeiert.

Weiterlesen

22.09.2017

Chaosspiel und nachts im Museum

66 Kinder und Jugendliche der Kindergottesdienste Badenhausen und Windhausen übernachteten im Gemeindehaus Badenhausen.

...Kirchengemeinde Badenhausen

Im Pfarrhaus waren es das Büro, das Amtszimmer und der kleine Gemeinderaum, im Rathaus der große und kleine Sitzungssaal: Überall war der Boden mit Isomatten und Schlafsäcken gepflastert, lediglich der große Gemeindesaal war zum Essen und Spielen freigehalten.

Weiterlesen

 

21.09.2017

Raiffeisen Markt Badenhausen feierte mit vielen Besuchern Jubiläum

...von Petra Bordfeld

Der Raiffeisen-Markt Badenhausen wollte sein zehnjähriges Jubiläum nicht alleine feiern. Aus dem Grund wurde dort ein besonderes Festprogramm ausgerichtet. Und das Team des Gastgebers musste nicht lange auf die ersten Gratulanten warten.

Weiterlesen

 

 

19.09.2017

Sommerfest auf dem Charlottenhof glich einem Volksfest

...von Petra Bordfeld

Auf dem Gelände des Charlottenhofes Badenhausen herrschte während des traditionellen Sommerfestes wahre Volksfeststimmung. Denn Gäste aus nah und fern hatten sich in großer Zahl eingefunden, um in gemütlicher Runde zusammen mit den Bewohnern und dem Personal des Alten- und Pflegeheimes sowie des Wohnheimes der CMA (chronisch mehrfach Abhängige) die Grill- und Kuchenspezialitäten zu genießen und sich bei der Tombola sowie dem Glücksrad auf Fortunas Großzügigkeit zu freuen. Gespräche kamen dabei allerdings auch nicht zu kurz.

Weiterlesen

07.09.2017

Jugendliche für gesunden Umgang mit Medien sensibilisieren

Die Oberschule Badenhausen hatte zu einem Informationsabend für Eltern zum Thema „Digitale Welten“ eingeladen.

von Herma Niemann

Ob Fernseher, Computer, Handy oder Internet: Medien gehören in unserer Kommunikationsgesellschaft zum Leben von Kindern und Jugendliche dazu. Dabei bewegen sich die Grenzen jedoch oftmals fließend zwischen einem gesunden und einem eher ungesunden Medienkonsum.

Weiterlesen

 

06.09.2017

Keine Chance auf Lärmschutz an der B 243 auf Höhe des Naturfreundehauses

Laut Verkehrszählung der Landesbehörde sollen auf der Schnellstraße im Bereich des Naturfreundehauses weniger Autos als rollen. Die Zahlen stammen aus dem Jahr 2015.

von Herma Niemann

Der von den Anwohnern geforderte Lärmschutz an der B 243 auf Höhe des Naturfreundehauses in Badenhausen war schon oft Thema in den Ortsratssitzungen. Wie auch wieder am Donnerstag, 31. August, wo der Bürgermeister der Gemeinde Bad Grund, Harald Dietzmann, berichtete, dass man die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr wiederholt wegen einer Verkehrszählung in diesem Bereich kontaktiert habe.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Mo., 23.10.2017

Die nächsten 10 Veranstaltungen: