Regionales / Gem. Bad Grund / Badenhausen

Badenhausen

16.01.2018

„Junge Menschen ruhig zum ökologischen Handeln erziehen“

Matthias Jung ist der neue Schulsozialarbeiter an der Oberschule Badenhausen

von Herma Niemann

Nachdem die Stelle vier Monate lang unbesetzt war, hat die Oberschule Badenhausen (OBS) seit Mai des vergangenen Jahres wieder einen Schulsozialarbeiter. Matthias Jung heißt der inzwischen nicht mehr ganz so neue Kollege an der OBS, der sich gut eingelebt habe, wie er in einem Gespräch mit unserer Zeitung berichtet.

Weiterlesen

06.01.2018

Das Sams kehrt nach Badenhausen zurück

von Petra Bordfeld

Das St. Martin Burgtheater wird dafür sorgen, dass das Wesen mit dem Gesicht mit blauen Punkten, roten Borstenhaaren, der Rüsselnase, den Froschfüßen und dem prallrunden Trommelbauch nach Badenhausen zurückkehren wird. Die Rede ist von keinem anderen, als von „Sams“, das im Mai 2016 erstmals in Badenhausen vorbeischaute und nicht „nur“ die Herzen der Kinder, sondern auch des erwachsenen Publikums eroberte.

 

Weiterlesen

04.01.2018

Dritte Herren übereichte Scheck an Kiga Badenhausen

...von Petra Bordfeld

Spieler der dritten Herrenmannschaft des FC Westharz hatten einen ganz besonderen Grund, an dem auch von den Mädchen und Jungen des Kindergartens Badenhausen ausgerichteten Krippenspiel-Gottesdienst in der St. Martin-Kirche beizuwohnen: sie hatten ein Geschenk dabei.

 

Weiterlesen

03.01.2018

Der MGV Badenhausen beendete das Jahr mit Glühwein

...von Petra Bordfeld

Der Männergesangsverein Badenhausen traf sich im Gasthaus Behrens nicht für eine Probe oder für das Überbringen eines Ständchens, sondern tgraditionsgemäß, um in gemütlicher Runde das Jahr Revue passieren zu lassen.

Weiterlesen

03.01.2018

Mit Farbrolle und Künstlerpinsel

Helmut Römermann aus Badenhausen ist nicht nur Malermeister, sondern auch ein begeisterter Maler

...von Herma Niemann

Malermeister verschönern die Wände, Künstler verschönern Leinwände. Helmut Römermann aus Badenhausen hingegen ist auf beiden Gebieten ein Fachmann. Seit den 1950er Jahren hat der Malermeister aus Badenhausen nicht nur die Eigenheime von Kunden mit den verschiedensten Farbtönen gestrichen oder tapeziert sondern auch rund 35 Bilder gemalt.

Weiterlesen

02.01.2018

Krippenspiel in Badenhausen

von Petra Bordfeld

Alle Mädchen und Jungen des Ev. Kindergartens St. Martin in Badenhausen hatten zusammen mit der Leiterin Martina Lagershausen, ihrem Erzieherinnen-Team und Pfarrer Thomas Waubke ins Badenhäuser Gotteshaus geladen, um den Familienangehörigen die Geburt Jesu vorzustellen.

Weiterlesen

 

 

27.12.2017

90. Geburtstag JGB Gründungsmitglied

Badenhausen. Am 08.12.1945 gründeten 8 junge Männer in der damaligen Gaststätte Klänhardt die Junggesellen-Gemeinschaft Badenhausen (JGB). Von diesen Gründungsmitgliedern leben mittlerweile nur noch zwei. Einer von ihnen, Ernst Winkelvoß, feierte jüngst am 13.12.2017 seinen 90. Geburtstag.

Weiterlesen

 

 

22.12.2017

Badebomben, Papierstern und Retro-Christbaumschmuck

Reinerlöse des Weihnachtsmarktes an der Oberschule Badnhausen werden unter der OBS, dem Jugendcafé und dem Partnerprojekt mit Misereor aufgeteilt

...von Herma Niemann

Ordentlich ins Zeug gelegt hatten sich die Schüler der Oberschule Badenhausen (OBS), damit zum Weihnachtsmarkt zahlreiche Stände mit hübschen Dekorationsartikeln und Geschenkideen sowie eine reiche Auswahl an Speisen und Getränken präsentiert werden konnten. Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes übernahm der Schulleiter Frank Keller in der Aula der OBS.

Weiterlesen

18.12.2017

Singen, quatschen, Hexenhäuser backen

Die Jugendpflege der Gemeinde Bad Grund hatte zum Mädchentreff vorweihnachtlichen Spaß im Jugendcafé in Badenhausen organisiert

von Herma Niemann

„Just for girls“ lautet regelmäßig das Motto im Jugendcafé in Badenhausen. Das offene Angebot richtet sich speziell nur an Mädchen ab zehn Jahren, die auf diese Weise einfach unter sich sein, Spaß haben, Lernen und Entspannung erleben können.

Weiterlesen

 

15.12.2017

Hauptprobe Krippenspiel

Die Kindergottesdienste Badenhausen und Windhausen freuen sich auf das diesjährige Krippenspiel. Die Hauptprobe findet am kommenden Wochenende statt: am Freitag von 15.00 – 16.30 in Windhausen, am Samstag von 10.00 – 11.30 Uhr in Badenhausen. Die öffentliche Generalprobe ist am Freitag, 22. Dezember ab 10.00 Uhr in Badenhausen und ab 15.00 Uhr in Windhausen.

Weiterlesen

 

 

11.12.2017

Vorkonfirmanden gestalten Adventsgottesdienst

Die Stücke „Schuster Martin“ und „Hilfe, die Herdmanns kommen“ waren Mittelpunkt des Gottesdienstes in der St. Martin Kirche

von Herma Niemann

Badenhausen. Zwei Aufführungen der Vorkonfirmanden der evangelischen Kirchengemeinde Badenhausen und Windhausen standen am Sonntag im Mittelpunkt des Gottesdienstes in der St. Martin Kirche in Badenhausen.

Weiterlesen

 

08.12.2017

Oberschüler setzen sich für Menschenrechte ein

Schüler der Oberschule beteiligen sich am Briefmarathon von Amnesty International und schreiben Bundespolitiker an

...von Herma Niemann

Die Schüler des Wahlpflichtkurses Politik des achten Jahrgangs sowie der Klasse 8b der Oberschule Badenhausen (OBS) unter der Leitung des stellvertretenden Schulleiters Thomas Koch beschäftigten sich im Unterricht mit dem Thema Menschenrechte.

Weiterlesen

 

05.12.2017

Badenhäuser Wehr schmückte Weihnachtsbaum

...von Petra Bordfeld

Wer am Bürgerpark von Badenhausen vorbeikommt, dem dürfte der Weihnachtsbaum mit seinen großen Geschenkpaketen ins Auge stechen. Aufgestellt hat dieses stolze Gewächs die Freiwillige Feuerwehr Badenhausen.

Weiterlesen

 

 

29.11.2017

Grünabfuhr-Ort an der Lehmkuhle in Badenhausen könnte verlegt werden

Anwohner haben sich über das Verkehrschaos bei der Grünabfuhr im Unterdorf im Oktober beschwert

von Herma Niemann

Nachdem sich die Grünabfuhr am 18. Oktober im Unterdorf/Lehmkuhle in Badenhausen zum einen durch die Verspätung des Abfuhrwagens und zum anderen durch ein hohes Bürgeraufkommen, die ihre Grünabfälle loswerden wollten, mit wild parkenden Autos auf der engen Dorfstraße zu einem Chaos für den fließenden Verkehr entwickelt hatte, sei Gerd Nienstedt (CDU) mehrfach von Bürgern daraufhin angesprochen worden, mit der Bitte, den Abfuhrort zu verlegen, wie er in der Ortsratssitzung am vergangenen Donnerstag im ehemaligen Rathaus in Badenhausen anmerkte.

Weiterlesen

21.11.2017

„Namen“ - Drei Schüler erinnerten an gar nicht so vergangene Zeiten

...von Petra Bordfeld

„Namen“ war das Thema des Gottesdienstes zum Volkstrauertag in St. Martin Badenhausen. Jeder Name ist der Schlüssel zu einer Geschichte, weil zu jedem Namen ein unverwechselbarer, einzigartiger Mensch gehört. „Gedanken des Friedens und nicht des Leidens“ hat Gott über die Menschen, so führte Thomas Waubke während der Predigt aus.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Sa., 20.01.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: