Meldungen / Städtische Meldung

Städtische Meldung

13.06.2024

Vollsperrung der Kreuzung „Am Nolten Sumpf“ / „Bremkestraße“

...Stadt Osterode am Harz

Der Kreuzungsbereich Bremkestraße/Am Nolten Sumpf/Preußgasse in Petershütte wird ab 12.06. bis voraussichtlich 22.06 voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Grund für die Vollsperrung sind Asphaltarbeiten zur Wiederherstellung der Fahrbahnoberfläche.

Weiterlesen

06.06.2024

Mehr Power für Osterodes Grünflächen

...Stadt Osterode am Harz

Der städtische Baubetriebshof freut sich über Zuwachs – ein Großflächenmäher der neuesten Generation steht den Beschäftigten seit wenigen Tagen zur Verfügung. Der Mäher Schell SG 120 ist ein besonders umweltfreundlicher Geräteträger mit höchster Leistung in kompakter Bauform und wird ausschließlich in Deutschland von einem mittelständischen Familienunternehmen produziert.

Weiterlesen

05.06.2024

Online-Terminvergabe bei der Stadt Osterode am Harz

...Stadt Osterode am Harz

Neues Serviceangebot für Osteroder Bürgerinnen und Bürger: Ab sofort ist es möglich, für einige Bürgerbüro-Angelegenheiten bereits vorab einen Termin über die städtische Webseite zu buchen und so mögliche Wartezeiten vor Ort zu vermeiden.

Weiterlesen

04.06.2024

Bürgermeister auf Sommertour – Erfolgreicher Auftakt

Bürgermeister Jens Augat startete am Montag, den 27. Mai 2024 seine Sommertour durch die Kernstadt und alle Ortschaften der Stadt Osterode am Harz

...Stadt Osterode am Harz

Den Anfang machte Dorste am Montag. Bei einem Rundgang erkundeten Jens Augat und Ortsbürgermeister Gerrit Armbrecht gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern die örtlichen Gegebenheiten und kamen unter anderem bei Turnhalle, Kita, Kirche, Feuerwehrhaus, Jugendraum und Spielplatz im Oberdorf in den Dialog.

Weiterlesen

03.06.2024

Wilhelm-Raabe-Straße weiterhin abschnittsweise voll gesperrt

...Stadt Osterode am Harz

In der Zeit vom 3. Juni bis voraussichtlich 15. September wird die Wilhelm-Raabe-Straße zwischen den Einmündungen zur Wilhelm-Busch-Straße und der Heinrich-Heine-Straße voll gesperrt. Grund ist die Verlegung von Stromkabeln. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Weiterlesen

01.06.2024

Die Feuerwehr hautnah – Feuerwehrfeste am Wochenende

...Stadt Osterode am Harz

Am Wochenende war wieder einiges los. Während am Samstag die Ortsfeuerwehr Freiheit zu einem geselligen Hoffest sowie die Ortsfeuerwehr Lerbach zum Tag der Offenen Tür einluden, feierten die Ortschaften Lasfelde, Petershütte und Katzenstein an zwei Tagen das 90-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr.

Weiterlesen

 

 

31.05.2024

Enger Dialog mit der Stadtverwaltung und Ortschaften wird fortgesetzt

...Stadt Osterode am Harz

Den Austausch zwischen Ortschaften und Stadtverwaltung zu fördern – das hat sich Bürgermeister Jens Augat zum Ziel gemacht. Aus diesem Grund trafen sich am 15. Mai 2024 die Ortsbürgermeisterinnen und Ortsbürgermeister der Ortschaften Dorste, Förste/Nienstedt, Freiheit, Lasfelde/Petershütte/Katzenstein, Lerbach und Schwiegershausen sowie die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher der Ortschaften Düna, Marke, Riefensbeek-Kamschlacken und Uehrde gemeinsam mit Bürgermeister Jens Augat und Vertreterinnen und Vertreter der Stadtverwaltung zu einem Termin im Ratssaal.

Weiterlesen

30.05.2024

Trauer- und Begegnungsbank auf dem Friedhof in Osterode am Harz

...Stadt Osterode am Harz

Trauernde finden seit Kurzem in der vom Hospizverein Osterode e.V. initiierten Trauer- und Begegnungsbank einen Ort der Ruhe und Besinnung auf dem städtischen Friedhof. Die Idee kam den Vereinsmitgliedern während der Corona-Pandemie, als weder Trauergespräche noch Treffen im Trauercafé durchgeführt werden konnten und diese stattdessen einmal im Monat auf der Friedhofsbank neben der Kapelle angeboten wurden. Im Rahmen des in diesem Jahr begangenen 25-jährigen Gründungsjubiläums entstand der Gedanke, eine eigene Bank auf dem Friedhof aufzustellen.

Weiterlesen

28.05.2024

Reibungsloser Übergang von der Kindertagesstätte in die Grundschule ermöglichen

Konzeptionelle Grundlage dafür in Osterode am Harz erarbeitet

...Stadt Osterode am Harz

In der heutigen Gesellschaft spielt der Übergang von der Kindertagesstätte in die Grundschule eine entscheidende Rolle für die Bildungsbiografie eines Kindes. Dieser Übergang beeinflusst nicht nur den akademischen Erfolg, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden und die soziale Entwicklung. Eine institutionsübergreifende, optimale Begleitung ist daher unerlässlich. Dieser Übergang wurde kürzlich durch die erfolgreiche Erarbeitung eines Konzepts von den städtischen Kindertagesstätten und Grundschulen optimiert.

Weiterlesen

24.05.2024

Ein Willkommenspaket für alle Neugeborenen

Als Zeichen der Verbundenheit sendet die Stadt Osterode am Harz allen frischgebackenen Eltern ein kleines Willkommenspaket zu

...Stadt Osterode am Harz

Neben einem kleinen Willkommensbrief erhält jedes Neugeborene ein individuell mit dem jeweiligen Namen besticktes Lätzchen im Design der Stadt Osterode am Harz.  

Seit drei Jahren werden alle neugeborenen Osteroder Kinder zudem auch mit einem eigenen Lebensbaum beschenkt, den die Familien jeweils am 1. Samstag im April und November unter Anleitung der Stadtforst auch selbst pflanzen können. Der eigene Baum soll ein Begleiter durchs Leben und eine besondere Erinnerung sein, mit dem die Kinder aufwachsen und der sie zugleich an die Wurzeln ihrer Herkunft erinnert.

Weiterlesen

23.05.2024

Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima

...Stadt Osterode am Harz

Bürgerinnen und Bürger der Stadt Osterode am Harz dürfen vom 1. bis 21. Juni 2024 in die Pedale treten und so viele Kilometer wie möglich für ein gutes Klima sammeln. Dabei zählt jeder gefahrene Kilometer, ob auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit. Erlaubt ist jedes Fahrzeug, dass nach der StVO als Fahrrad gewertet wird (z.B. Pedelec/E-Bike). Auch Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrern ist es möglich, an der Aktion teilzunehmen und die Kilometer zu zählen.

Weiterlesen

 

18.05.2024

Bianca Wode seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst

...Stadt Osterode am Harz

Bürgermeister Jens Augat gratulierte Bianca Wode anlässlich ihres 25-jährigen Dienstjubiläums bei der Stadt Osterode am Harz. Nach einer Ausbildung zur Hauswirtschafterin orientierte sich Frau Wode beruflich um und begann am 01.05.1999 ihre Tätigkeit als Garten-, Park- und Friedhofsarbeiterin auf den städtischen Friedhöfen.

Weiterlesen

 

14.05.2024

25. Arbeitstreffen - 12,5 Jahre Sicherheitspartnerschaft

...Stadt Osterode am Harz

Vor gut 12 ½ Jahren, am 24. August 2011, erfolgte der Startschuss für die erfolgreiche Sicherheitspartnerschaft zwischen dem Polizeikommissariat und der Stadt Osterode am Harz. Die Hauptziele der entsprechenden Vereinbarung waren die Stärkung der öffentlichen Sicherheit, die Vorbeugung von Kriminalität und insbesondere die Erhöhung des individuellen Sicherheitsempfindens. Seitdem sind zahlreiche verschiedene Themen in mittlerweile 25 Arbeitstreffen dazugekommen.

Weiterlesen

 

14.05.2024

Schüleraustausch mit der Partnerstadt Ostróda

...Stadt Osterode am Harz

Der alljährlich stattfindende Schüleraustausch mit dem Liceum Ogólnoksztalcace aus der polnischen Partnerstadt Ostróda fand in diesem Jahr vom 21. April bis zum 26. April 2024 in Osterode am Harz statt.

Nach der Begrüßung durch den Bürgermeister Jens Augat und den Schulleiter des Tilman-Riemenschneider-Gymnasium Dietmar Telge tauchten die 17 jungen Gäste und ihre zwei Lehrkräfte gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums in die Geschichte der Harzregion ein. Dabei stand ein vielfältiges Angebot auf dem Programm.

Weiterlesen

13.05.2024

Bürgermeister Jens Augat absolviert Praktikum in städtischer Kindertagesstätte

...Stadt Osterode am Harz

 Bürgermeister Jens Augat war kürzlich als Praktikant in der städtischen Kindertagesstätte Röddenberg tätig. In dieser Zeit tauchte er in die Arbeit als pädagogische Assistenz- und Fachkraft ein und lernte den pädagogischen Alltag aus nächster Nähe kennen.

Weiterlesen

 

13.05.2024

Neue Kooperation zwischen der Kindertagesstätte Schützenpark und dem Tennisclub Rot Weiss Osterode von 1919 e.V.

Die Kindertagesstätte Schützenpark freut sich über die im Februar gestartete neue Kooperation mit dem Tennisclub Rot Weiss Osterode.

---Stadt Osterode am Harz

Dank der Initiative des Vereins und einer finanziellen Unterstützung der Kindersportstiftung am Harz e.V. werden in der „Ballschule-Tennis“ unter fachkundiger Anleitung des Tennistrainers Gerrit Riban einer Kleingruppe von Vorschulkindern erste Erfahrungen im Umgang mit Tennisschläger und Ball ermöglicht. Der Spaß an Bewegung steht hierbei klar im Vordergrund und ist in jeder Trainingseinheit deutlich in den lachenden Gesichtern der Kinder zu erkennen. Aus diesem Grund soll das Projekt mit Beginn der Freiluftsaison auch noch weiteren Kindern die Möglichkeit bieten, sich in dieser Sportart auszuprobieren.

Weiterlesen

24.04.2024

Lerbacher Kindergartenleiterin Heidrun Rauhut ging in Rente

...Stadt Osterode am Harz

Nach fast 43 Dienstjahren wurde Heidrun Rauhut kürzlich von Osterodes Erstem Stadtrat Maik Wächter in den Ruhestand verabschiedet. Dabei ließ Wächter ihren beruflichen Werdegang in einer kleinen Feierstunde Revue passieren. Im August 1981 bis Juli 1982 absolvierte die nun Verabschiedete ihr Anerkennungspraktikum in der städtischen Kindertagesstätte Schützenpark. Im Anschluss daran leitete Heidrun Rauhut den damaligen Kinderspielkreis Lerbach e.V.

Weiterlesen

 

22.04.2024

Ulrike Böhnisch verabschiedet – Monika Wendt 40 Jahre im öffentlichen Dienst

...Stadt Osterode am Harz

Nach mehr als 43 Jahren im Dienst der Stadt Osterode am Harz verabschiedete Bürgermeister Jens Augat Ulrike Böhnisch im Osteroder Rathaus. Mit ihrem Anerkennungsjahr im Kindergarten „Schützenpark“ im August 1980 begann für Ulrike Böhnisch ihre langjährige Beschäftigung bei der Stadt Osterode am Harz.

Weiterlesen

 

 

20.04.2024

Susanne Waldmann schon 40 Jahre im öffentlichen Dienst

...Stadt Osterode am Harz

Anlässlich ihres 40-jährigen Dienstjubiläums konnte vor kurzem Susanne Waldmann die Glückwünsche von Fachbereichsleiter Dirk Schlegel entgegennehmen. Susanne Waldmann begann im August 1983 ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Osterode am Harz. 

Weiterlesen

 

 

11.04.2024

Zahlreiche Osterfeuer im Osteroder Stadtgebiet

...Stadt Osterode am Harz

Bei frühlingshaftem Wetter kamen hunderte Besucherinnen und Besucher zu den 14 Osterfeuern im Osteroder Stadtgebiet. Auch dieses Jahr waren zahlreiche Ehrenamtliche beteiligt und haben in tagelanger Arbeit das Material zusammengetragen und aufgeschichtet. Belohnt wurden die gemeinsamen Anstrengungen mit dem Entfachen der Feuer in den Abendstunden des Ostersamstages, bzw. in Uehrde am Ostersonntag.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Do., 13.06.2024

Die nächsten 40 Veranstaltungen: