Regionales / SG Hattorf

SG Hattorf

20.02.2019

Puzzleturnen ist im DGH Hattorf angesagt

...von Petra Bordfeld

Mittlerweile dürfte es sich herumgesprochen haben, dass der Turnkreis Osterode am Sonntag, 17. März, im Hattorfer Dorgemeinschaftshaus das traditionelle Puzzleturnen für Mädchen und Jungen im Alter von zwei bis fünf Jahren ausrichtet.

Weiterlesen

18.02.2019

DRK Hattorf freute sich über große Zahl der Blutspender

von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Hattorf freute sich darüber, dass zur Blutspende 83 Spenderinnen und Spender den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus genommen hatten. Unter ihnen waren neben den drei Erstspendern auch diverse Wiederholungsspender, die für ihre Treue geehrt wurden.

Weiterlesen

14.02.2019

Schul-Infoabend für künftige Fünftklässler

Die Oberschule Badenhausen lädt am 18. Februar in ihre Caféteria. Dort soll das Schulkonzept vorgestellt werden.

...von Herma Niemann

Die Oberschule Badenhausen (OBS) lädt am Montag, 18. Februar, um 19 Uhr, zu einem Informationsabend in ihre Caféteria ein. Dabei können sich die Eltern, deren Kinder nach den Sommerferien in die fünfte Klasse einer weiterführenden Schule wechseln, von dem Schulleiter Frank Keller und dem didaktischen Leiter Thomas Koch über die Schulform der Oberschule informieren. Vor Ort wird auch die Initiative zum Erhalt der Oberschule anwesend sein.

Weiterlesen

02.02.2019

Führungswechsel bei der Jugendwehr Elbingerode

von Petra Bordfeld

Während der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Elbingerode kam es zu einem Führungswechsel. Denn Bernd Mühmer, der von 1997 bis 1999 und dann noch einmal ab 2007 das Amt des Jugendfeuerwehrwartes innehatte, ließ sich nicht noch einmal zur Wahl aufstellen. So entschied sich die Versammlung für Marcel Mühmer als dessen Nachfolger.

Weiterlesen

02.02.2019

Marco Beckert neuer Leiter der Sparkassenfiliale in Hattorf

...Sparkasse Osterode am Harz

Mit Wirkung vom 1. Februar 2019 wird dem Bankfachwirt Marco Beckert vom Vorstand der Sparkasse Osterode am Harz die Leitung der Filiale in Hattorf übertragen.
Marco Beckert ist 24 Jahre alt und wohnt in Osterode. „Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben und möchte mir die Zeit nehmen, meine Kundinnen und Kunden kennen zu lernen, um von Anfang an die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zu schaffen.

Weiterlesen

29.01.2019

Wilde Tiere und Faszination Wüste

Bildervortrag von Rudi Armbrecht über Namibia lockte Besucher in das Café Eulenhof / Im Anschluss informierte Thomas Ehbrecht über ein Projekt in Swakopmund

von Herma Niemann

Hörden. Während draußen Schneematsch und trübes Winterwetter das Bild dominierten, zog es am Sonntag fast 50 Besucher in das Café Eulenhof in Hörden. Dort erwartete die Gäste ein Bildervortrag von Rudi Armbrecht, der im vergangenen Jahr mit seiner Frau eine zweiwöchige Rundreise durch Namibia (Afrika) gemacht hatte.

Weiterlesen

21.01.2019

Feuerwehr plant 125-jähriges Jubiläum

Ehrungen und Beförderungen auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hattorf/Erste Mitglieder meldeten sich zur Mitarbeit im Festausschuss

von Herma Niemann

In zwei Jahren steht das 125-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuwerwehr Hattorf an. Dies berichtete der Ortsbrandmeister, Björn Bartram, auf der Jahreshauptversammlung, die am Samstag im Landgasthof Trüter stattfand.

Weiterlesen

 

21.01.2019

Tierschutzverein in der Sg Hattorf freut sich über Spende

von Petra Bordfeld

Der gemeinnützige Verein „Katzenfreunde Norddeutschland e.V.“ (KFND) hat sich auf die Fahnen geschrieben, bei ihren Ausstellungen eine Tombola zugunsten von Tierschutzvereinen auszurichten. So auch diesmal bei der zweiten Ausstellung im Schützenhaus Wulften.

Weiterlesen

 

 

11.01.2019

Der Froschkönig hatte in der GS Wulften seinen großen Auftritt

...von Petra Bordfeld

Edeltraud, Alexandra und Andry Schneider waren in die Grundschule Wulften gekommen, um dort den Froschkönig der Gebrüder Grimm auf die Puppenbühne zu holen. Und es waren nicht „nur“ die Mädchen und Jungen der Grundschule, sondern auch die des Kindergartens Wulften, die sich dieses Gastspiel nicht entgehen lassen wollten.

Weiterlesen

 

09.01.2019

Freiwillige Feuerwehr Wulften hat einen neuen Ortsbrandmeister

...von Petra Bordfeld

Die Freiwillige Feuerwehr Wulften wird am dem 1. Juni einen neuen Ortsbrandmeister haben. Denn Edgar Brandt ließ sich während der Jahreshauptversammlung nicht noch einmal für dieses Amt aufstellen. Die Kameradinnen und Kameraden entschieden sich deswegen einstimmig für dessen bisherigen Stellvertreter Grégory Olivièr Mickiewicz, dessen Amtszeit am 1. Juni beginnen wird.

Weiterlesen

 

05.01.2019

Prüfung der Jugendflamme 1 bestanden

Fünf Jungen und zwei Mädchen der Jugendwehren Elbingerode und Hattorf bestanden Prüfung der Jugendflamme 1

...von Petra Bordfeld

Marwin Georg, Magnus Widlowski, Andre Bode, Phil Gödeke, Michelle Bode und Alina Henniges gehören der Jugendfeuerwehr Elbingerode an, Luca Bohnhorst der Hattorfer Nachwuchswehr. Sie alle trafen sich, um sich unter den kritischen Augen von Samtgemeindejugendfeuerwehrwart Mirko Bierbaum und dessen Stellvertreter, Marcel Mühmer, den Prüfungsaufgaben der Jugendflamme 1 zu stellen, und diese am Ende erfolgreich abzuschließen.

Weiterlesen

04.01.2019

Jugendfeuerwehr Wulften im Einsatz

...von Petra Bordfeld

Die Jugendfeuerwehr Wulften richtete einen „Jugendfreizeittag“ aus, der allerdings zwei Tage währte und sich rund um Wulften abspielte. Wobei das Motto „Retten, Löschen, Schützen, Bergen“ immer im Mittelpunkt stand.

Weiterlesen

 

 

03.01.2019

Klaus Gehmlich hat ein neues Buch herausgegeben

...von Petra Bordfeld

Er nahm im Hördener Gasthaus „Eulenhof“ Platz und schaute schon zusammen mit Reinhard Henkel historische Bilder, zumeist Dias, für seinen dritten Geschichtsband an. Heidelore Gehmlich registrierte diese gleich vor Ort. Bei dieser ungewöhnlichen, aber gut funktionierenden Aktion wartete er allerdings auf Besucher, die seinen zweiten Band zur Chronik über Hörden anschauen wollten. Die Rede ist von Heimatforscher Klaus Gehmlich.

Weiterlesen

 

03.01.2019

46 Spender folgten dem Aufruf des DRK Wulften

von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein hatte zum Blutspenden aufgerufen und durfte sich über 46 Spender, wovon drei Erstspender waren, freuen, die den Weg ins Schützenhaus genommen hatten. Der nächste Blutspendetermin ist bereits am Mittwoch, 13. Februar, 2019.

Weiterlesen

 

 

27.12.2018

Fünf Wulftener am Tag des Ehrenamtes ausgezeichnet

von Petra Bordfeld

Stellvertretend für alle Wulftener Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich für das Gemeinwohl ihrer Gemeinde einsetzen, wurden Regina Mönnich, Helmut Peinemann, Matthieu Masselot sowie Theresa und Maik Grote von Bürgermeister Henning Kruse im Namen des Gemeinderates ausgezeichnet.

Weiterlesen

 

 

 

Elbingerode

14.02.2019

Ausschuss DBF Elbingerode war sich einig

...von Petra Bordfeld

Als es während der Sitzung des Elbingeröder Ausschusses für Dorfentwicklung, Bau und Finanzen um die Unterhaltung der Gemeindestraßen und Festlegung der Sanierungsmaßnahmen ging, waren sich die Mitglieder einig. Denn für sie steht fest, dass die bereits in 2018 vergebenen Aufträge vorrangig erst einmal umgesetzt werden sollten, bevor neue Aufträge vergeben werden.

Weiterlesen

22.11.2018

Elbingerode legt unausgeglichenen Haushalt vor

...von Petra Bordfeld

Der Ausschuss für Dorfentwicklung, Bau und Finanzen der Gemeinde Elbingerode befasste sich intensiv mit dem von der Verwaltung vorgelegten Haushaltsplanentwurf 2019. Dabei konnte der Ergebnishaushalt nicht ausgeglichen dargestellt werden, weil er einen Fehlbedarf in Höhe von 48.000 € ausweist.

Weiterlesen

17.02.2018

Buntes Faschingswochenende in Elbingerode

von Petra Bordfeld

Das bunte Faschingswochenende in Elbingerode begann bereits am Freitag mit dem Kinderumzug, der übrigens von Erwachsenen, den Mitgliedern des Gemeinderates, eröffnet wurde. Die brachten ihr große Freude darüber zum Ausdruck, dass so viele junge Elbingeröder sich auf den Weg durch die Gemeinde machten, diesmal unter dem Motto „Arche Noah“. Am Ende wurden alle zu einer zünftigen Kinderdisco in der bunt geschmückten Sporthalle geladen.

Weiterlesen

15.12.2017

Elbingerodes Haushalt ist wieder ausgeglichen

...von Petra Bordfeld

„Insgesamt ist es ein gelungenes Werk“, so Gemeindedirektor Rolf Hellwig zur Haushaltssatzung 2018 der Gemeinde Elbingerode, auf die er während der Ratssitzung einging, bevor sie anschließend einstimmig angenommen wurde.
Der Ausschuss Dorfentwicklung, Bau und Finanzen habe sich letztendlich ja eingehend mit diesem Haushalt beschäftigt. Dabei habe er zwar einige Änderungen vorgeschlagen, die hätten allerdings am Ergebnis nichts verändert. Damit liegt auch für 2018 ein ausgeglichener Haushalt mit 491.200 € im Volumen vor, was sehr erfreulich wäre.

Weiterlesen

08.12.2017

Ausschuss Dorfentwicklung Bau Finanzen Elbingerode stimmte Haushalt zu

...von Petra Bordfeld

Der Ausschuss Dorfentwicklung, Bau und Finanzen Elbingerode stimmte der von Arnd Barke vorgestellten Haushaltssatzung 2018 einstimmig zu, weil sie einen ausgeglichenen Haushalt mit einem Volumen in Höhe von 492.500,00 € ausweist. Der Kämmerer ließ aber nicht unerwähnt, dass auch alle anderen Mitgliedsgemeinden und die Samtgemeinde selbst für das Haushaltsjahr 2018 einen Haushaltsausgleich aufzuweisen haben.

Weiterlesen

 

19.10.2017

Jugendwehr Elbingerode feierte mit vielen Freunden und Spaß ihr 25jähriges Bestehen

von Petra Bordfeld

Elbingerode. Weil die Jugendfeuerwehr Elbingerode, in der heute neun Jungen und zwei Mädchen vertreten sind, vor 25 Jahren aus der Taufe gehoben wurde, lud sie mit großer Unterstützung der aktiven Wehr zu einem Jubiläumsfest ein, welches schon am Vorabend mit einem fröhlichen Dienstabend mit Hot Dogs begann und am Jubiläumstag mit dem Aufzeigen endete, wie ein Feuer richtig gelöscht wird.

Weiterlesen

 

28.07.2017

Ehrenamtliche Sterbebegleiter in Elbingerode eingesegnet

von Petra Bordfeld

Pastor Hillard Heimann und der Hospizvereins Osterode e.V. hatten zu einer ganz besonderen liturgischen Feier in die St. Petri-Kirche zu Elbingerode geladen, in deren Mittelpunkt die Einsegnung von ehrenamtlichen Sterbebegleiterinnen und Sterbebegleitern stand. Für dessen musikalischen Höhepunkt sorgten die Blues- und Swinginterpretin Brandy Schuster und der Vollblutinstrumentalist Richard Chajez.

Weiterlesen

 

30.06.2017

Kindergartengebühren in Elbingerode werden angepasst - Beschluss des Rates

von Petra Bordfeld

Durch den einstimmigen Beschluss des Elbingeröder Rates werden auch in der Gemeinde Elbingerode im kommenden Kindergartenjahr, das am 1. August beginnt, die Elternbeiträge für den Kindergarten um 15 Prozent erhöht.

Bevor aber der einstimmige Beschluss fiel, ging der stellvertretende Gemeindedirektor Arnd Barke kurz auf dieses Thema ein und erinnerte daran, dass die letzte Erhöhung der Beiträge am 1. Januar 2014 erfolgt ist.

Weiterlesen

 

26.04.2017

Mittels Losentscheid Grundstückverpachtung ermöglicht

von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Rates der Gemeinde Elbingerode wurde nicht mittels der Stimmabgabe, sondern eines Losentscheids eine Lösung gefunden. Außerdem musste keine Änderung der Hauptsatzung erfolgen und wurde das Thema „Breitandversorgung“ ausgiebig diskutiert.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Hattorf

20.02.2019

Mehrtägiger Flohmarkt des DRK Hattorf

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Hattorf eröffnet im Depot in der Mitteldorfstraße am Samstag, 30. März, die mehrtätige Flohmarktsaison, die erst am Freitag, 5. April ausklingen wird.
Am Samstag und Sonntag, 30. und 31. März, darf von 10 bis 18 Uhr gestöbert werden.

Weiterlesen

28.11.2018

Kindern und Jugendlichen wurde in der Samtgemeinde Hattorf ein sehr aktives 2018 geboten

...von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Jugend- und Seniorenausschusses der Samtgemeinde Hattorf ging es nicht „nur“ um die Haushaltssatzung 2019. Denn Jugendpfleger Robert Holz legte seinen Bericht für die Aktivitäten im zweiten Halbjahr 2018 vor und stieß dabei auf äußerst interssierte Zuhörer/innen.

Weiterlesen

28.11.2018

DRK Hattorf konnte 85 Blutspender begrüßen

...von Petra Bordfeld

Der DRK Ortsverein Hattorf hatte zur letzten Blutspende in 2018 aufgerufen und konnte 85 Spender, wozu auch vier Erstspender zählten, im Dorfgemeinschaftshaus Hattorf begrüßen.

Weiterlesen

27.11.2018

Schulausschuss besichtigte Grundschule Hattorf am Harz

von Petra Bordfeld

Hattorf. Im Rahmen der Haushaltsplanberatungen 2019 kam der Schulausschuss der Samtgemeinde Hattorf in der Grundschule an der Sieber zu seiner Sitzung zusammen. Dort wurde eben diese Haushaltsplanung intensiv diskutiert und dem Samtgemeinderat ohne Veränderungen zur Beschlussfassung empfohlen.

Weiterlesen

 

 

22.11.2018

Haushalt der Gemeinde Hattorf stand im Mittelpunkt

von Herma Niemann

Hattorf. Der Haushaltsplan 2019 der Gemeinde Hattorf stand im Mittelpunkt der Sitzung des Ausschusses für Fremdenverkehr, Wirtschaft und Finanzen, der vor kurzem im Gasthaus "Zum Eichenkrug" tagte. Der Kämmerer Arnd Barke berichtete, dass der Ergebnishaushalt der Gemeinde Hattorf bei einem Volumen von rund 3,5 Mio Euro einen ausgeglichenen Haushalt mit einem leichten Überschuss von rund 800 Euro aufweise.

Weiterlesen

 

20.11.2018

Krippenanbau ohne Kreditaufnahme

Ausschuss tagte / Veränderungen bei Investitionen im Haushaltsplan notwendig

...von Herma Niemann

Was die Haushaltssatzung 2019 betrifft, befasste sich der Ausschuss für Sport, Familie, Senioren und Soziales der Gemeinde Hattorf hauptsächlich mit dem Produktkonto Kindergarten Hattorf.

Weiterlesen

 

 

12.11.2018

„Entscheidend ist, was gleich am Anfang passiert"

SPD-Abteilung Hattorf hatte zum Grünkohlessen eingeladen / Vortrag zum Thema Brandschutz

von Herma Niemann

Schon seit mehr als 20 Jahren ist das traditionelle Grünkohlessen im November der SPD-Abteilung Hattorf ein fester Bestandteil im Terminkalender. Und so waren auch am vergangenen Donnerstag über 70 Teilnehmer in das Landgasthaus Trüter in Hattorf gekommen, die von dem Vorsitzenden Wolfgang Wills begrüßt wurden.

Weiterlesen

 

02.11.2018

Neue Filteranlage des Hattorfer Freibades wird den Atlantik sehen

...von Petra Bordfeld

Bevor die neue Filteranlage des Freibades Hattorf eingebaut sein wird, hat sie schon den Atlantik überquert. Denn sie wird zwar in Europa vertrieben, aber in den USA gebaut. Diese Tatsache verriet Matthias Franziskowski, Leiter des Fachbereichs II, während der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planen, Sicherheit und Ordnung, zu dem sich auch viele interessierte Bürger auf den Weg ins Freibad gemacht hatten.

Weiterlesen

 

15.10.2018

Flohmarkt des DRK Hattorf hatte guten Start

und dauert noch fünf Tage an

von Petra Bordfeld

Schon Samstag und gestern, den ersten beiden Tagen des eine Woche währenden Herbstflohmarktes des DRK-Ortsvereins Hattorf, fanden sich viele Interessenten aus Nah und Fern im DRK-Depot und in der Kleiderkammer in der Mitteldorfstraße ein.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Hörden

14.11.2018

Hundesteuersatzung sowie Haushaltssatzung boten Diskussionsstoff

beim Hördener Ausschuss Dorfentwicklung Bauen und Finanzen

von Petra Bordfeld

Nicht „nur“ die Haushaltssatzung 2019 der Gemeinde Hörden sorgte während der Sitzung des Ausschusses Dorfentwicklung, Bauen und Finanzen, dem übrigens der gesamte Gemeinderat angehört, für viel Diskussionsstoff. Das Gleiche durfte zur Neufassung der Hundesteuersatzung festgestellt werden.

Weiterlesen

14.11.2018

Kämmerer Barke stellte Haushalt vor

von Petra Bordfeld

Der Ausschuss für Entwicklung, Steuerung und Finanzen der Samtgemeinde Hattorf hatte sich getroffen, um sich mit der Haushaltssatzung 2019 zu befassen. Kämmerer Arnd Barke stellte die entsprechende Haushaltsplanung anhand des Vorberichtes ausführlich vor. Am Ende der Information und Diskussion fiel die Entscheidung mit zwei Enthaltungen, dieses Werk dem Rat der Samtgemeinde Hattorf zur Beschlussfassung zu empfehlen.

Weiterlesen

13.12.2017

Selbstgebackener Kuchen, Weihnachtslieder und Gedichte

Mit Weihnachtsliedern, Kaffee und Kuchen beging die SPD AG 60 plus ihre traditionelle Adventsfeier

...von Herma Niemann

Besinnliche Stunden mit dazu passendem Schneegestöber verbrachten am Sonntag die Mitglieder der SPD AG 60 plus „Region am Harz“/Unterbezirk Göttingen-Osterode bei der traditionellen Adventsfeier im Gesellschaftsraum der Mehrzweckhalle Hörden. „Wir alle freuen uns, einmal für ein paar Stunden aus dem politischen Alltag heraus zu kommen, abzuschalten und miteinander ein paar schöne und gesellige Stunden zu verbringen“, so der Vorsitzende Helmut Minne zur Begrüßung.

Weiterlesen

16.10.2017

Die ersten Weihnachtsgeschenke

Helga Mursal öffnete ihr Weihnachtszimmer

von Christian Dolle

In den Supermärkten gibt es schon seit Wochen die ersten Weihnachtsleckereien. Ein tatsächliches Zeichen, dass die Weihnachtszeit bald beginnt, ist es jedoch, wenn im Tee & Geschenkestübchen in Hörden das Weihnachtszimmer eröffnet wird. Dort geht es nämlich nicht um den großen Reibach der Schokoladenindustrie, sondern um liebevoll ausgesuchte Schätze zum Verschenken und nicht selten auch zum selber Behalten.

Weiterlesen

 

05.10.2017

Ortsrundgang durch Hörden mit Karl Heinz Hausmann

von Sebastian Hahn

Über 800.000 Euro wurden in den vergangenen Jahren in Infrastrukturprojekte der Gemeinde Hörden am Harz investiert. Beim Ortsrundgang konnten sich die Bewohner gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Karl Heinz Hausmann davon überzeugen, dass das Geld gut angelegt wurde.

Weiterlesen

 

 

16.09.2017

Ein lehrreiches Puppentheater zog alle Viertklässler der Samtgemeinde Hattorf in den Bann

von Petra Bordfeld

Der Betreuungsraum der Grundschule Hörden hatte sich für drei Tage in ein Puppentheater verwandelt, welches für alle vierten Klassen der Grundschulen in Wulften, Hattorf und Hörden seine Pforten öffnete. Wenn alle Platz genommen hatten, starteten Diplom-Sozial-Pädagogin Jasmin Roqemore und Polizeioberkommissar Martin Napp ein lehrreiches Theaterstück, bei dem nicht „nur“ zugeschaut, sondern auch mitgeredet werden durfte.

Weiterlesen

 

09.02.2017

Einsatzabteilung der Hördener Wehr ist ein starkes Team

(pb) Dass die in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Hörden vertretenen 49 Kameradinnen und Kameraden ein starkes Team sind, machte Ortsbrandmeister Detlef Kürzel während der Jahreshauptversammlung in seinem Bericht deutlich.

Weiterlesen

 

 

Wulften

15.12.2018

Schützenhaus und OBS Außenstelle sogen in Wulften für Nachdenklichkeit

...von Petra Bordfeld

Die rund 80 000 € teure Reparatur der Bimmelbrücke, für die versucht werden soll, Fördermittel zu erhalten, steht ganz oben auf der Prioritätenliste in Wulften. Fest eingeplant ist der Umbau des Schützenhauses im kommenden Jahr. Allerdings müssen dafür nicht 950 000 € eingerechnet werden, sondern 1,1 Mill. Euro.

Weiterlesen

14.11.2018

Fanclub „Harzer Bazis“ spenden für die Kirchenstiftung Wulften

(v) Im Rahmen der auf den sozialen Medien verbreiteten „Bach-Challenge“ beteiligten sich nach Nominierung durch den Spielmannzug Wulften auch die „Harzer Bazis“, ein Fanclub des FC Bayern München, und absolvierten in großer Zahl die dokumentierte Aktion zu den Klängen von „Pirates of the Caribbean“ im doch kühlen Oderwasser.
(siehe auch auf facebook : Harzer Bazis zwanzig dreizehn).

Weiterlesen

10.11.2018

Katzenfreunde Norddeutschland laden erneut zur großen Ausstellung nach Wulften ein

...von Petra Bordfeld

Der gemeinnützige Verein „Katzenfreunde Norddeutschland e.V.“ (KFND), Sitz Osterode, lädt am Wochenende des 17. und 18. Novembers zu seiner traditionellen Ausstellung ein. Dafür wird das Schützenhaus in Wulften an beiden Tagen in der Zeit von 10 bis 17 Uhr seine Pforten öffnen.

Weiterlesen

02.11.2018

Eiserne Hochzeit in Wulften

...von Petra Bordfeld

Helmut Waßmann legte 1950 den ersten Stein der Liebe zu Gerda Mai, die mittlerweile 65 Jahre gehalten hat. Damals benannte er nämlich diese Frau anlässlich des Sängerfestes in Wulften zur Ehrendame. Am 31. Oktober 1953 gaben sich die beiden dann beim Standesamt das Ja-Wort und einen Tag später in der Ägidienkirche ihrer Gemeinde. Somit feiern sie am morgigen Mittwoch, 31. Oktober, das Fast der Eisernen Hochzeit.

Weiterlesen

 

10.10.2018

Die Grüne Tonne wird Donnerstag in Wulften vorgestellt

von Petra Bordfeld

Die SPD-Abteilung Wulften am Harz lädt alle Bürger ganz herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein, die sich um das Thema „Einführung der Grünen Tonne“ drehen wird. Denn diese soll ja im Altkreis Osterode ab April 2019 kommen. Wer sich darüber informieren möchte, sollte am kommenden Donnerstag, 11. Oktober, um 18 Uhr im Schützenhaus Wulften Platz nehmen.

Weiterlesen

 

10.10.2018

Mutter trat nach 31 Jahren ihre Massagepraxis an die Tochter ab

...von Petra Bordfeld

Dass die 37jährige Frauke Kaliner mal das Unternehmen ihrer Mutter übernehmen wird, hätte sie nie gedacht. Doch jetzt vollzog sich in dem in der Bergstraße 17 in Wulften gelegenen Haus nach 31 Jahren ein Generationswechsel. Denn Annegret Kaliner legte ihre Massagepraxis in die Hände ihrer Tochter, ohne sich damit aber ganz zur Ruhe zu setzen.

Weiterlesen

 

28.09.2018

Ernsthaft, ambitioniert, doch mit Augenzwinkern

Till Engelmann wurde in Wulften als neuer Pastor eingeführt

...KKHL - Christian Dolle

Till Engelmann wurde in Wulften als Pastor für die pfarramtlich verbundenen Gemeinden Wulften, Schwiegershausen und Dorste sowie für die Gemeinde Zum guten Hirten in Osterode eingeführt. Mit Überreichen der vom Landesbischof unterzeichneten Urkunde endete zudem sein Probedienst und er wurde ins Pfarrdienstverhältnis auf Lebenszeit übernommen.

Weiterlesen

 

21.09.2018

OBS-Schüler versetzten Grillplatz Wulften in neuen Glanz

...von Petra Bordfeld

Wenn man an dem idyllisch gelegenen Wulftener Grillplatz vorbeikommt, kann durchaus Karl Mays „Schatz im Silbersee“ in Erinnerung kommen. Denn, die Schüler des Profitechnik-Kurses der Oberschule Hattorf haben zusammen mit ihrem Fachlehrer für Technik, Söhnke Stahl, die Tische und die dazugehörigen Bänke mittels neuem Holz, handwerklichem Geschick und viel Spaß an diesem Schulunterricht in wahre Schätze am Silbersee verwandelt.

Weiterlesen

 

04.09.2018

DRK Wulften freut sich über die hohe Zahl der Blutspender

...von Petra Bordfeld

Das DRK Wulften hatte zum Blutspenden aufgerufen und durfte sich darüber freuen, dass 61 Bürger, unter ihnen drei Erstspender, dies vernommen hatten.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 22.02.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: