Politik / Wirtschaft / Bildung

Politik / Wirtschaft / Bildung

25.01.2020

Trockenjahre begrenzen das Angebot an Wertholz

Baumstämme aus Beethovens Zeiten werden versteigert

... NLF

(Reinhausen) Die Niedersächsischen Landesforsten versteigern gemeinsam mit anderen Waldbesitzern aus Südniedersachsen in den kommenden Wochen wertvolle Baumstämme. Einer der zentralen Lagerplätze liegt im Wald zwischen Gillersheim und Suterode im Landkreis Northeim. Rund 150 Kubikmeter Laubholzstämme aus den Wäldern zwischen Hann.Münden und Hameln lagern dort im Revier Ebergötzen.

Weiterlesen

25.01.2020

Starthilfe für pfiffige Schülerideen

PFH startet Crowdfunding-Wettbewerb "Schulideenbeweger"

...PFH

An Schülerinnen und Schüler aus Südniedersachsen und Nordhessen richtet sich der Wettbewerb "Schulideenbeweger" der PFH Private Hochschule Göttingen. Angesprochen sind Gruppen, die eine unternehmerische, soziale oder kulturelle Idee verfolgen. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Schülerprojekte mittels Crowdfunding zu finanzieren und damit die Umsetzung der Projekte zu ermöglichen. Noch bis zum 9. März können sich Teams beim ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH für die Teilnahme bewerben.

Weiterlesen

23.01.2020

„Haushaltspolitik ist sexy“

Der FDP-Kreisverband Göttingen-Osterode hatte zum Neujahrsempfang eingeladen / Gastrednerin war Ulla Ihnen

...von Herma Niemann

Auf humorvolle, interessante, aber auch fundierte Art lieferte Ulla Ihnen (MdB/FDP) einen spannenden Einblick in die Haushaltspolitik des Bundestages. Die ehemalige Staatssekretärin Ihnen war auf Einladung des FDP-Kreisverbandes Göttingen-Osterode zum Neujahrsempfang in das Landgasthaus Trüter nach Hattorf gekommen.

Weiterlesen

23.01.2020

Junge Union kritisiert ungerechte Mindestentfernung für bezahlten Schulbus und fordert Kostenfreiheit

...JU Kreisverband Göttingen

Der Landkreis Göttingen hat die Grenzen für eine kostenfreie Schülerbeförderung nun auf einheitliche drei Kilometer gesetzt. Mit diesem Schritt gleicht der Landkreis die neue Min-destentfernung für bezahlte Schulbusse im Altkreis Osterode und dem Kreis Göttingen an. Damit werden unfaire Bedingungen für Schülerinnen und Schüler fortgeführt, die für ein kostenloses Busticket teilweise nur wenige Meter unter der nun geltenden Grenze wohnen.

Weiterlesen

22.01.2020

Bekämpfung der Kinderarmut und Pflegenotstand im Fokus

Die SPD AG 60 Plus „Region am Harz“ hatte zum traditionellen Neujahrsempfang eingeladen/Gastrednerin war die Ministerin Dr. Carola Reimann

...von Herma Niemann

„Unser Sozialstaat ist eine große Errungenschaft, mit der Gewissheit der Unterstützung in Notlagen“. Mit diesen Worten eröffnete die Gastrednerin, Dr. Carola Reimann (Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung) ihren Vortrag in der Seniorenresidenz Stiemerling in Herzberg. Grund dafür war der traditionelle Neujahrsempfang der SPD AG 60 Plus „Region am Harz“ mit rund 70 Teilnehmern am vergangenen Samstag.

Weiterlesen

21.01.2020

Ehrung der besten Gesellen

38 Kammersieger aus den Landkreisen Göttingen, Hildesheim, Holzminden und Northeim ausgezeichnet.

...HWK

Am 18. Januar reisten aus dem gesamten Kammerbezirk rund 150 Betriebsinhaber, Gesellen, Familienangehörige und Freunde in das Berufsbildungszentrum Hildesheim (BBZ), um bei der traditionellen „Ehrung der Besten“ der Handwerkskammer dabei zu sein. Unter den 38 Kammersiegern befanden sich auch zahlreiche Landes- und Bundessieger, die in diesem Jahr von Vizepräsident Hartmut Kahmann aus Holzminden mit Urkunden ausgezeichnet wurden.

Weiterlesen

17.01.2020

Dr. Roy Kühne stellt sein Konzept zur Zukunft der Pflege vor

CDU-Pflegepolitiker präsentiert Maßnahmenpaket zur Sicherstellung der pflegerischen Versorgung

...Büro Dr. Roy Kühne MdB

Kühne: „Die Herausforderungen in der Pflege sind so groß wie nie zuvor. Deutschlandweit fehlen schon heute zehntausende Pflegefach- und Assistenzkräfte. Die Sicherstellung der pflegerischen Versorgung kann künftig durch die existierenden Mechanismen allein nicht ausreichend gedeckt werden.

Weiterlesen

 

16.01.2020

Zur politischen Bedeutung des Erinnerns

Studierende entwickeln App und Poster-Ausstellung zu Gedenkorten in Göttingen

(pug) Warum heißt die Jüdenstraße Jüdenstraße? Wo fand die Bücherverbrennung statt und wie wird daran erinnert? Wer war Adam von Trott zu Solz? Studierende der Universität Göttingen haben eine Stadtführung zu Erinnerungsorten der NS-Zeit konzipiert. Die Tour kann ab sofort kostenfrei in der App „Spot on – Demokratie auf der Spur“ im AppStore und bei Google Play heruntergeladen werden.

Weiterlesen

 

15.01.2020

Klauenkrankheit Tylom bei Kühen wesentlich genetisch bedingt

Forscherteam der Universitäten Halle-Wittenberg und Göttingen identifiziert verantwortliches Gen

(pug) Einem Forscherteam der Universitäten Halle-Wittenberg und Göttingen ist der Nachweis gelungen, dass eine der Klauenkrankheiten von Kühen wesentlich genetisch bedingt ist. Die Interdigitale Hyperplasie wird bisher meist rein auf die Hygienebedingungen im Stall zurückgeführt. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stießen jedoch auf einen Betrieb, in dem die Krankheit gehäuft vorkam und identifizierten ein verantwortliches Gen. Mit gezielter Züchtung könnte die Krankheit nun eingedämmt werden. Die Studie wurde in der Fachzeitschrift Frontiers in Genetics veröffentlicht.

Weiterlesen

11.01.2020

Aufbruch in eine gemeinsame Zukunft?

Infoveranstaltung zur möglichen Fusion von Bad Lauterberg, Bad Sachsa und Walkenried

von Christian Dolle

Für Bad Lauterberg, Bad Sachsa und Walkenried könnte eine Fusion der einzig richtige Schritt in die Zukunft sein. So jedenfalls sehen es die Mehrheiten in den Räten der drei Kommunen. In der Bevölkerung gibt es jedoch Bedenken, Ängste und vor allem sehr viel Unklarheit, was die Südharzfusion alles nach sich ziehen könnte und was sie für die Identität der Orte bedeuten könnte.

Weiterlesen

 

11.01.2020

Bei den 2.500 Bauarbeitern im Kreis Göttingen droht 10-Euro-Lohn-Lücke

Arbeitgeber von Handwerk und Industrie müssen Bau-Mindestlöhnen rasch zustimmen

...IG BAU

Handwerk und Bauindustrie in Niedersachsen sollen Druck auf Bundes-Spitze machen Zwei Bauarbeiter, die gleiche Arbeit – und trotzdem zwei unterschiedliche Löhne: Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Landkreis Göttingen bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen jetzt sogar um ihren Branchen-Mindestlohn bangen. Das teilt die IG BAU Niedersachsen-Süd mit.

Weiterlesen

10.01.2020

Bau neuer Feuerwehrgerätehäuser große Herausforderungen für Kommunen

von Corina Bialek und  Stadt Osterode am Harz

Bereits im November luden Bürgermeister Jens Augat und der SPD-Ortsverein Osterode Herrn Rüdiger Kauroff, feuerwehrpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag, ein, um mit ihm über die kommunalen Herausforderungen beim Bau neuer Feuerwehrgerätehäuser zu sprechen. Ganz konkret ging es um die Zukunft der Ortsfeuerwehren Förste und Nienstedt.

Weiterlesen

 

10.01.2020

Umweltpraktikum im Natur- und UNESCO-Geopark

Noch bis zum 15. Januar können sich Studierende aller Fachrichtungen um ein spannendes Open-Air-Semester im Natur- und UNESCO-Geopark bewerben.

...Regionalverbandes Harz

Das Commerzbank-Umweltpraktikum bietet die Chance, wertvolle Erfahrungen für die spätere Berufswahl zu sammeln. Der Regionalverband Harz mit Sitz in Quedlinburg ist Naturparkträger und einer der Träger des UNESCO Global Geoparks Harz · Braunschweiger Land · Ostfalen.

Weiterlesen

 

09.01.2020

vhsConcept-Lehrgang „Qualifizierung zum/zur Schulbegleiter/in“

Stärkung von Schülerinnen und Schülern mit Teilbeeinträchtigungen

...VHS Osterode

Aufgrund des großen Bedarfs bietet die VHS-Geschäftsstelle in Osterode am Harz ab 18. Januar 2020 erneut den praxisorientierten Lehrgang „Qualifizierung zum/zur Schulbegleiter/in“ an. Die Aufgabe einer Schulbegleitung ist es, Schülerinnen und Schüler mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen den Besuch einer Regelschule zu ermöglichen.

Weiterlesen

 

07.01.2020

Trend Yoga im Tuch

...VHS Osterode

Für all diejenigen, die bereits Vorerfahrung haben, besteht kurzfristig noch die Möglichkeit an einem „Yoga im Tuch“-Kurs bei der VHS in Osterode teilzunehmen.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Politik

28.01.2020

Einbruch in eine Laube/Schuppen

Schwiegershausen, Rötingstraße/Verlängerung Feldmark, 23.01.20,11.00 Uhr – 26.01.20, 14.30 Uhr

SCHWIEGERSHAUSEN (US) Am Sonntag, g. 14.30 Uhr, wurde der Einbruch in eine Laube/Schuppen festgestellt. Die Täter hatten gewaltsam das Grundstückstor geöffnet und sich so Zutritt auf das Gelände einer Fischteichanlage verschafft. Hier durchsuchten sie einen Wohnwagen, entwendeten ab nichts.

Weiterlesen

13.01.2020

Mehrheitsgruppe im Kreistag stärkt die Umweltbildung und die Lebensmittelüberwachung

...Mehrheitsgruppe SPD/Grüne/FWLG

· Die Mehrheitsgruppe im Kreistag beantragt im Umweltausschuss am 13. Januar 2020 zusätzlich 3.000 Euro als Fahrtkostenzuschuss zu außerschulischen Lernstandorten zur Förderung der Umweltbildung für Kinder.

· Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: Neben der zusätzlichen unbefristeten Vollzeitstelle für einen Lebensmittelkontrolleur / eine Lebensmittelkontrolleurin soll die Attraktivität aller Stellen im Bereich der Lebensmittelkontrolle durch die Einführung einer Amtszulage verbessert werden.

Weiterlesen

11.01.2020

Mehrheitsgruppe im Kreistag legt besonderen Wert auf Förderung kleiner und mittlerer Kulturprojekte

...Mehrheitsgruppe SPD/Grüne/FWLG

Die Mehrheitsgruppe im Kreistag beantragt im Ausschuss für Kultur, Sport und Partnerschaften am 10.01.2020 zusätzliche Mittel zur Stärkung kleiner und mittlerer Kulturprojekte und Institutionen.

Weiterlesen

26.11.2019

Traditionelles Grünkohlessen mit Bericht aus dem Landesparteirat

Die SPD-Abteilung Wulften hatte in das Tennisheim eingeladen/Ortsvereinsvorsitzender berichtete aus Hannover

...von Herma Niemann

Über die gute Resonanz mit rund 25 Teilnehmern konnte sich der Vorsitzende der SPD-Abteilung Wulften, Klaus Hartwig, am vergangenen Samstag freuen. Wie immer fand das traditionelle Grünkohlessen im Tennisheim in Wulften statt. Nach dem Essen berichtete der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Hattorf, Lutz Riemann, in seinem Grußwort ganz aktuell vom Landesparteirat, der am Vormittag in Hannover stattgefunden hatte. Dort werden die Anträge aus den Ortsvereinen bearbeitet, wie etwa der Wunsch nach einem Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen.

Weiterlesen

23.11.2019

Delegiertentag der Frauen Union Bezirksverband Hildesheim

Maria von Berg erneut als Vorsitzende der Frauen Union Bezirksverband Hildesheim gewählt und Lena Düpont mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für Europa und mehr Frauen in der Politik.

...Frauen Union Kreisverband Göttingen-Osterode

Nach einer kurzen Eröffnung durch die Vorsitzende Maria von Berg, berichtete Lena
Düpont, die neugewählte Abgeordnete im Europäischen Parlament, von Ihrem Weg ins Europäische Parlament sowie ihrer aktuellen Arbeit in den Ausschüssen für Inneres und Landwirtschaft.

Weiterlesen

22.11.2019

Interkommunale Finanzbeziehungen: Diskussion ja, aber nicht auf diese Art und Weise

Die SPD-Abteilung Hattorf hatte zum traditionellen Grünkohlessen mit Vortrag über das THW eingeladen/ Bürgermeister Frank Kaiser kritisierte Vorgehensweise in Bezug auf Änderung der Samtgemeindeumlage

...von Herma Niemann

„Wenn man den Kuchen verteilt, weckt das Begehrlichkeiten“, betonte der Bürgermeister von Hattorf, Frank Kaiser, der gebeten wurde, beim traditionellen Grünkohlessen der SPD-Abteilung im Landgasthof Trüter eine Erklärung zu den Diskussionen um die interkommunalen Finanzbeziehungen und dem damit einhergehenden Zerwürfnis in der SPD abzugeben.

Weiterlesen

19.11.2019

Bündnis 90 /Die Grünen im Kreistag zu CDU-Kritik am Haushaltsentwurf des Landkreises

...Bündnis 90 /Die Grünen

Es ist eine alljährlich wiederkehrende Tradition während der Haushaltsverhandlungen im Kreistag, dass die CDU-Fraktion in einer Pressemitteilung das Mantra der Kreisumlagen Senkung vor sich herträgt. Dabei ist es natürlich das gute Recht einer Oppositionspartei mit ihren Argumenten haarscharf daneben zu liegen.

Weiterlesen

 

 

18.11.2019

Stadt- und Kreisvorstand der Göttinger Grünen zur Resolution im Stadtrat

Anlässlich der Resolution im Stadtrat, die die Blockade einer Lesung von Thomas de Maizière im Rahmen des Göttinger Literaturherbstes als "Angriff auf die Demokratie" bezeichnet, äußern sich Stadt- und Kreisvorstand der Göttinger Grünen.

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Gregor Kreuzer, Sprecher des Kreisvorstands: "Selbstverständlich verurteilen wir das Vorgehen der Blockierenden. Gewalt gegen Personen ist bei allen Formen legitimen Protests abzulehnen.

Weiterlesen

 

18.11.2019

CDU lehnt Doppelhaushalt des Landkreises Göttingen 2020/2021 ab

Landrat und Mehrheitsgruppe missachten die Eigenständigkeit der Städte und Gemeinden

In der Sitzung des Kreistages am 29.01.2020 wird der Kreistag über einen Doppelhaushalt des zweitgrößten Landkreises Niedersachsens abzustimmen, der ein Gesamtvolumen von insgesamt gut 1,3 Mrd. € erreicht hat. Nach der Einbringung des Haushaltsentwurfs durch Landrat Bernhard Reuter (SPD) am 30. Oktober beraten derzeit die Abgeordneten hierüber in ihren Fraktionen und in den Ausschüssen.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Wirtschaft

24.01.2020

Einladung zum Startup & Innovation Meetup Harz

Crowdfunding als Finanzierungs- und Marketingalternative steht im Mittelpunkt

...von Ralf Gießler

Wie mit Crowdfunding (Schwarmfinanzierung) ein Projekt oder eine Gründung auf den Weg gebracht werden kann, können Teilnehmer beim nächsten "Startup & Innovation Meetup Harz“ erfahren. Der Termin ist am 13.2.20 ab 18Uhr in der WRG-Eventlocation, Aegidienstraße 8 in Osterode am Harz.

Weiterlesen

02.12.2019

Landesförderung für das Fachwerk5Eck

Forum WohnRaum gibt niedrigschwellige Strukturhilfen für Hauseigentümer

...Fachwerk5Eck

Die Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung Birgit Honé hat heute im Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig, gemeinsam mit dem Landesbeauftragten Matthias Wunderling-Weilbier den fünf Städten Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz einen Zuwendungsbescheid im Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“ überreicht.

Weiterlesen

30.11.2019

NGG empfiehlt Beschäftigten im Kreis Göttingen einen Weihnachtsgeld-Check

Vorteil mit Tarifvertrag | Auch viele der 21.700 Minijobber haben Anspruch

...NGG-Region Süd-Ost-Niedersachsen

Extra-Euros zum Jahresende: Arbeitnehmer im Landkreis Göttingen, die noch kein Weihnachtsgeld bekommen haben, sollen prüfen, ob sie Anspruch auf die Sonderzahlung haben. Dazu rät die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Insbesondere für die 21.700 Menschen, die kreisweit lediglich einen Minijob haben, lohne sich ein genauer Check.

Weiterlesen

29.11.2019

Traditionelles Grünkohl-Essen von Handwerk und Sparkasse Osterode am Harz

...Sparkasse Osterode am Harz

Der intensive Gedankenaustausch beim traditionellen Grünkohl-Essen in der Vorweihnachtszeit ist inzwischen zu einem festen Bestandteil der partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen dem örtlichen Handwerk und der Sparkasse Osterode am Harz geworden. So trafen sich auch jetzt wieder die Obermeister der Handwerks-Innungen mit ihren Kundenberatern von der Sparkasse, um sich gegenseitig über aktuelle Entwicklungen zu informieren.

Weiterlesen

 

29.11.2019

So wird das Studium an der Universität Göttingen noch internationaler

Acht Vorschläge erfolgreich im Ideenwettbewerb für Studierende 2019 – Geld- und Sachpreise

(pug) Ein Zertifikatsprogramm zur Vorbereitung von Auslandspraktika, Informationstage zum Auslandsstudium und eine Online-Plattform für Austauschmöglichkeiten: Das sind die Gewinnervorschläge des diesjährigen Ideenwettbewerbs für Studierende an der Universität Göttingen. Das Thema der Ausschreibung war „Studium international gestalten – at home and abroad!“.

Weiterlesen

 

25.11.2019

Innovationspool des SNIC macht Forschungsergebnisse mit Anwendungspotenzial öffentlich zugänglich

...SNIC

Südniedersachsen. In den südniedersächsischen Hochschulen schlummert eine Vielzahl an Forschungsergebnissen, die sich für die Anwendung in der regionalen Wirtschaft eignen. Der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) macht diese nun erstmals öffentlich zugänglich: Im SNIC-Innovationspool finden Unternehmen allgemeinverständlich aufbereitete Forschungsergebnisse aus den SNIC-Partnerhochschulen. Eine Volltextsuche garantiert, dass das passende Angebot schnell und unkompliziert gefunden wird.

Weiterlesen

21.11.2019

„New Work – Arbeit neu denken“

150 TeilnehmerInnen informierten sich über die Arbeitswelt der Zukunft

...SNIC

Göttingen. Der Begriff „New Work“ ist zurzeit in aller Munde – aber was steckt dahinter?
Wie lässt sich die neue Arbeitskultur in Unternehmen und Institutionen etablieren, und was sind die Konsequenzen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die Veranstaltung „New Work – Arbeit neu denken“ am Montagabend, zu der rund 150 TeilnehmerInnen im Tagungshaus „Alte Mensa“ erschienen waren.

Weiterlesen

 

16.11.2019

Der Innovationspreis des Landkreises Göttingen wird zum 17. Mal verliehen

101 Unternehmen wollten diese besondere Auszeichnung erhalten

...WRG - Motzer

Tüftler, Entwickler, Erfinder – Insgesamt 101 kluge Köpfe haben sich für den Innovationspreis 2019 des Landkreises Göttingen unter dem Motto „Zukunftsorientiert – Lösungen, die verändern“ beworben. Vor mehr als 450 Besuchern wurden am Donnerstagabend 13 Preise im Wert von insgesamt 30.000 € im Deutschen Theater in Göttingen vergeben. Beworben haben sich Gründer, mittelständische Unternehmen, weltweit agierende Konzerne und Bildungseinrichtungen, aber auch Wissenschaftler, Studenten sowie soziale Projekte und Initiativen.

Weiterlesen

16.11.2019

Personaler-Stammtisch im ungewöhnlichen Ambiente

Treffpunkt beim 15. Zusammentreffen war das Hattorfer Küchenstudio.

von Ralf Gießler

Hattorf) Mehr Kompetenz in die Region bringen - das ist ein Bestreben vom MEKOM Regionalmanagement Osterode. Gerne auch mal mit Veranstaltungen jenseits des üblichen Mainstreams. Zum 15. Stammtisch für Personalentscheider wurde das Küchenstudio Hattorf ausgewählt. Nicht nur der gemeinsame Austausch untereinander stand im Mittelpunkt.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Bildung

21.01.2020

Leistung und Engagement lohnen sich

PFH Private Hochschule Göttingen verleiht Deutschlandstipendien

...PFH

13 gesellschaftlich engagierte und leistungsstarke Studierende der PFH Private Hochschule Göttingen dürfen für zwölf Monate die Vorteile des Deutschlandstipendiums genießen. Am 16. Januar verlieh die Hochschule offiziell ihre Stipendien. Neun Unternehmen und Verbände, überwiegend aus Südniedersachsen, treten als Förderer auf.

Weiterlesen

04.12.2019

Informationstermin Arbeitsassistenz

Berufsbegleitender Lehrgang für Schulbegleiter/innen

...VHS Gö/OHA

Die VHS-Geschäftsstelle in Osterode bietet ab Januar 2020 zum zweiten Mal den Kurs „Arbeitsassistenz“ an. Dieser neue, berufsbegleitende Aufbaukurs richtet sich an Personen, die aktuell in der Schulbegleitung tätig sind. Er eröffnet die Möglichkeit künftig auch in einer Altersklasse über das Schulalter hinaus zu arbeiten und junge Erwachsene bis ins Arbeitsleben hinein zu begleiten.

Weiterlesen

04.12.2019

VHS-Kurse in Osterode

Den Januar für Wissenszuwachs nutzen – Bildungsurlaube vor Ort

...VHS Gö/OHA

Sprach-Kenntnisse ausbauen und dabei Spaß haben – dies garantieren mit abwechslungsreichen und lebendigen Inhalten Sprachwochen bei der VHS in Osterode. Zwei als Bildungsurlaub anerkannte Kurse finden im Januar statt: Sprachwoche „Italienisch für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse (Mo. bis Fr., 13.01.-17.01.2020) und Sprachwoche Business English Intensive (B1/B2: Mo. bis Fr., 20.01.-24.01.2020).

Weiterlesen

30.11.2019

Fachkräftesicherung: Initiative "IT macht Schule" in der Bildungsregion Südniedersachsen gestartet

Mit Berufsorientierung gegen IT-Fachkräftemangel - ITMS vernetzt Unternehmen und Schulen

...Bildungsregion Südniedersachsen e.V.

Der Fachkräftemangel in der IT stellt Unternehmen bundesweit vor große Herausforderungen. Auch in der Region Südniedersachsen wird es für die Firmen spürbar schwieriger, qualifizierte Fachkräfte zu finden - umso wichtiger ist es daher, den IT-Nachwuchs schon frühzeitig auf sich aufmerksam zu machen.

Weiterlesen

 

27.11.2019

Stressfrei hinterm Steuer

Zweite Runde für das Psychologie-Projekt "stress_aktiv" der PFH

...PFH

21 Psychologiestudierende der PFH Private Hochschule Göttingen arbeiten derzeit aktiv gegen den Stress. Doch damit ist keineswegs der eigene Lernstress gemeint: Ihr Projekt richtet sich vielmehr an Busfahrer und Verwaltungsmitarbeiter der regionalen Verkehrsbetriebe, die im Berufsalltag häufig belastenden Situationen ausgesetzt sind.

Weiterlesen

 

23.11.2019

Platz 1 für nachhaltige Cool Packs und Fahrrad-Lieferdienst

51 Schüler beim Ideencampus Südniedersachsen der PFH

...PFH

Mehr gute Ideen denn je: 51 Schülerinnen und Schüler haben beim "Ideencampus Südniedersachsen" der PFH Private Hochschule Göttingen mitgemacht, der am 15. November zu Ende ging. Die fünfte Auflage der Veranstaltung war damit die bislang teilnehmerstärkste. Während des zweitägigen Workshops haben Schüler aus Alfeld, Bad Harzburg, Einbeck, Göttingen, Holzminden und Northeim unternehmerische, soziale und ökologische Ideen entwickelt.

Weiterlesen

22.11.2019

Teilhabe auch für Schülerinnen und Schüler mit Einschränkungen

Erfolgreicher Abschluss des VHS-Lehrgangs zum Thema „Schulbegleitung“

...VHS Gö/OHA

Nach zehnmonatigem Besuch des berufsbegleitenden Lehrgangs „Qualifizierung zum/zur Schulbegleiter/in“ bei der VHS in Osterode präsentierten am 20. November 2019 vierzehn Frauen und ein Mann ihre praxisorientierten Abschlussarbeiten.

Weiterlesen

 

20.11.2019

Ein Adventskalender begeistert Schüler für die Physik

Tolle und wertvolle Preise warten auch in diesem Jahr auf die Gewinner

von Ralf Gießler

Jeder kennt schon seit frühster Kindheit die beliebten Adventskalender in der Vorweihnachtszeit. Was für ein Spaß beim Öffnen der kleinen Türchen! Und erst die Freude, wenn die dahinter verborgene Schokolade vernascht wurde. Nach diesem einfachen, aber wirkungsvollen Prinzip funktioniert auch "Physik im Advent" oder kurz "PiA", der physikalische Adventskalender. Erstmalig ging "PiA" 2013 an den Start, schon damals mit einer beeindruckenden Teilnehmeranzahl von 14.000.

Weiterlesen

20.11.2019

Schulausschuss befasst sich mit Pflege und KGS Bad Lauterberg

Ausbildungskoordination und Raumbedarf der Schule wurden besprochen

...von Ralf Gießler

Zwei weitere Punkte, die auch den Altlandkreis Osterode betreffen, wurden in der letzten Schulausschusssitzung des Landkreises in Göttingen besprochen. Unter den Besuchern war unter anderem Dr. Carsten Wehmeyer, Schulleiter der BBS II Osterode. Gemeinsam mit seinem Kollegen von der BBS Münden stellten sie einen Antrag vor. Dabei ging es um die Ausbildung von Pflegekräften. Eine Koordinierungsstelle von Ausbildungseinheiten in Pflegeeinrichtungen soll eingerichtet werden.

Weiterlesen

Veranstaltungen
Di., 28.01.2020

Die nächsten 10 Veranstaltungen: