Politik / Wirtschaft / Bildung

Politik / Wirtschaft / Bildung

25.02.2021

DRK Familienzentrum und VHS reagieren auf positive Resonanz

Weitere Online-Kursangebote für Eltern und Erziehende in Corona-Zeiten

von Petra Bordfeld

Osterode. Da der Präsenzbetrieb der VHS-Geschäftsstelle Osterode und des DRK-Familienzentrums Osterode/Bad Grund aufgrund der aktuellen Lage bis nach Ostern ausgesetzt sein wird, haben beide Einrichtungen in Kooperation vier Online-Angebote für die Zielgruppe Eltern/Erziehende auf die Beine gestellt.

Weiterlesen

25.02.2021

02.03.2021: Sanieren, Umbauen und Fördermittel - Wie machen Sie Ihr Haus fit?

...Energieagentur-Göttingen

Die alte Ölheizung soll weg, der Strom vom eigenen Dach kommen und die Wände komplett oder nur zum Teil eingepackt werden? Nie waren die finanziellen Hilfen, mit denen der Staat dabei unterstützt, so umfangreich wie jetzt. Eigenheimbesitzer*innen, die in klimafreundliche Heiztechnik und Wärmedämmung investieren, bekommen bereits seit Anfang 2020 mehr Geld vom Staat.

Weiterlesen

25.02.2021

Grüne fordern Hilfszusagen des Landes für Innenstadt-Umbau

Innenstädte brauchen ein Upgrade

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Zum Innenstadtgipfel (25. 2. 2021) des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes erwarten die niedersächsischen Grünen klare Hilfszusagen der Landesregierung zur Unterstützung der Kommunen bei den notwendigen Maßnahmen zur zukunftsgerichteten Umgestaltung ihrer Innenstädte.

Weiterlesen

24.02.2021

Wettbewerb: Vorzeige-Betriebsräte aus dem Kreis Göttingen gesucht

IG BAU will Rechte von Arbeitnehmervertretern stärken

...IG Bau

Engagierte Betriebsräte gesucht: Arbeitnehmervertreter, die sich im Landkreis Göttingen während der Coronakrise besonders um die Belange von Beschäftigten verdient machen, sind preisverdächtig. Noch bis Ende April können sie sich um den Deutschen Betriebsräte-Preis 2021 bewerben. Dazu hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen.

Weiterlesen

23.02.2021

Kreativ knobeln und kombinieren

Universität Göttingen organisiert dezentrale und digitale Landesrunde der Mathematik-Olympiade

(pug) Rund 300 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen haben sich zur diesjährigen Landesrunde der Mathematik-Olympiade qualifiziert. Pandemiebedingt wurde der Knobelwettstreit in diesem Jahr von den Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Göttingen im neuen Format organisiert.

Weiterlesen

23.02.2021

„Digital kompetent = digital menschlich“

...Bildungsregion Südniedersachsen

Göttingen. Im Rahmen ihrer Online Veranstaltungsreihe hatte die Bildungsregion Südniedersachsen am Mittwoch, 10.02.2021 Oberschuldirektorin Silke Müller von der Waldschule Hatten aus der Region Oldenburg zu Gast.
Frau Müller berichtete darüber, wie zukünftig eine digitale Ethik mitgedacht werden sollte und wie notwendig dieses Thema gerade während der Zeit der Corona Pandemie ist:

Weiterlesen

 

22.02.2021

Kampagne für mehr Digitalisierung in der Gastronomie

Wirtschaftsförderung organisiert Webinar-Reihe zu Online-Marketing, digitalen Trends und Förderprogrammen für Gastronomie und Hotellerie

...WRG

Die Gastronomie gehört zu den am stärksten betroffenen Branchen in der Corona-Pandemie. Während andere Branchen bereits viele Prozesse digitalisiert haben oder gezwungen waren neue Systeme einzuführen, werden in der Gastronomie die Möglichkeiten der Digitalisierung noch wenig genutzt.

Weiterlesen

 

18.02.2021

Die VHS in Corona-Zeiten

(v/cb) Bereits im ersten Lockdown im Frühjahr 2020 war die VHS komplett geschlossen. Der Kursbetrieb wurde ab Sommer sukzessive unter Berücksichtigung umfangreicher Hygienekonzepte wiederaufgenommen. Allerdings blieben die Teilnehmenden aufgrund des Pandemiegeschehens zurückhaltend bei der Buchung und viele Kurse fielen wegen geringer Anmeldezahlen aus.

Weiterlesen

 

 

18.02.2021

Lernförderung für Schulkinder in Corona-Zeiten

...LK Göttingen

Die Pandemie verursacht veränderte Unterrichtsabläufe wie Homeschooling, mit denen Schulkinder unterschiedlich gut zurechtkommen. Bei einigen zeigt sich, dass sie Unterstützung in Form von Lernförderung benötigen.
Kinder, deren Eltern Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld, Sozialhilfe, Kinderzuschlag, Wohngeld oder Leistungen nach dem §2 Asylbewerbergesetz beziehen, können Leistungen zur Bildung und Teilhabe in Anspruch nehmen, worunter auch die Lernförderung fällt. 

Weiterlesen

17.02.2021

Jetzt für VHS-Kurs „klimafit“ 2021 anmelden!

...KVHS

Die Fortbildung richtet sich an alle engagierten Bürger*innen, die mithelfen möchten, ihre Städte und Gemeinden klimafreundlich zu gestalten. Damit beginnen die Teilnehmenden bereits im Kurs: Die „klimafit-Challenge“ zeigt, wie jede*r mit kleinen Verhaltensänderungen etwa beim Essen, Heizen und unterwegs CO2 - Emissionen einsparen kann.

Weiterlesen

 

17.02.2021

„Mint geht digital!“

Neue „Haus-der-kleinen-Forscher“-Online-Formate in der Bildungsregion Südniedersachsen

...Bildungsregion Südniedersachsen

Wie sich mit Magneten, Sprudel und Geräuschen der Entdeckergeist von Kindern wecken lässt, will die Bildungsregion Südniedersachsen Fach- und Lehrkräften aus Kita, Hort und Grundschule zeigen. Ein knappes Dutzend Seminare listet das aktuelle Jahresprogramm „Haus der kleinen Forscher“ auf, dass das lokale Netzwerk Ende Februar an 400 pädagogische Einrichtungen der Region verschickt.

Weiterlesen

16.02.2021

Modellprojekt TAfF bietet kostenlose Bewerbungskurse für Mütter im Landkreis Göttingen

...VHS Göttingen Osterode

Das südniedersächsische Modellprojekt „TAfF- Teilhabe und Arbeit für Familien“ unterstützt Familien dabei ihre Lebenssituation und gesellschaftliche Teilhabe zu verbessern. Frauen mit Kindern sind besonders häufig von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen. Daher stehen sie bei TAfF im Mittelpunkt.

Weiterlesen

 

 

13.02.2021

Im Wahlkreis Goslar-Northeim-Osterode bisher 802.690,52 Euro Bundesförderung für öffentliche Ladeinfrastruktur für E-Mobilität

...Büro Dr. Roy Kühne MdB

Berlin. Regelmäßig erfragt der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne den aktuellen Sachstand zum Ausbau der Ladeinfrastruktur im Wahlkreis Goslar-Northeim-Osterode beim Bundesverkehrsministerium. Für eine öffentliche Ladeinfrastruktur, die im Wahlkreis errichtet wurde oder wird, sind demnach aktuell 802.690,52 Euro bewilligt.

Weiterlesen

 

12.02.2021

IG BAU: Fachkräfte sollen Tariflohn verlangen | Zusatzrente gesichert

Im Kreis Göttingen steigt die Lohnuntergrenze für 490 Dachdecker

...IG Bau

Mehr Geld im Handwerk: Für die rund 490 Dachdecker aus dem Landkreis Göttingen gilt eine neue tarifliche Lohnuntergrenze. Gelernte Kräfte haben seit 1. Januar Anspruch auf einen Mindestverdienst von 14,10 Euro pro Stunde – 3,7 Prozent mehr als bisher. Das teilt die IG BAU Niedersachsen-Süd mit – und ruft Beschäftigte in der Region zum Lohn- Check auf. „Auf der aktuellen Lohnabrechnung muss das Plus auftauchen. Wer leer ausgeht, sollte sich an die Gewerkschaft wenden“, so der stellvertretende Bezirksvorsitzende Heinrich Grupe.

Weiterlesen

12.02.2021

GRÜNE Göttingen kritisieren geplante Reform des Verfassungsschutzgesetzes

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Göttingen

Die Landesregierung plant eine Verschärfung des niedersächsischen Verfassungsschutzgesetz. Dazu wird es am morgigen Donnerstag eine Anhörung im Landtag geben. Die GRÜNEN Göttingen kritisieren diesen Gesetzesentwurf an vielen Punkten.

Weiterlesen

 

 

11.02.2021

CDU-Kreistagsfraktion fordert angepasste FFH-Regelungen; leider ohne Erfolg –

Mehrheitsgruppe (SPD/ Grüne/ Freie Wähler) beschließt Sargnagel für Gipsindustrie im Südharz

... CDU-Kreistagsfraktion

In der Sitzung des Kreistages am 04.02.2021 nahm der Tagesordnungspunkt „Naturschutzgebiet bei Bad Sachsa“ (FFH 136) großen Raum ein. Die CDU beantragte zunächst die Vertagung und erneute Beratung im nächsten Umweltausschuss am 03.03.2021. Es gäbe noch erheblichen Abstimmungsbedarf zwischen der Firma Saint Gobain Formula, der Kreisverwaltung und den Kreistagsmitgliedern, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Andreas Körner.

Weiterlesen

11.02.2021

„Perspektiven erkennen – Fortschritt wagen“

Mit diesem Motto startete Landrat Reuter den Innovationspreis 2021 des Landkreises Göttingen / Die Veranstalter sehen in der Corona-Krise auch ein stimulierendes Umfeld für Innovationen

...WRG und Ralf Gießler

Am 09. Februar gab Landrat Bernhard Reuter den Startschuss für den diesjährigen Innovationspreis des Landkreises Göttingen. Coronabedingt fand die Pressekonferenz im Online-Format statt. „Der diesjährige Innovationspreis des Landkreises Göttingen steht unter dem Eindruck der andauernden Corona-Pandemie.

Weiterlesen

11.02.2021

GRÜNER Stadtvorstand fordert Orientierung der Klimapolitik am 1,5°-Ziel

und wissenschaftliches Gutachten zum Klimaneutralitätspfad Göttingens

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Göttingen

Vor der Ratssitzung am 12.02.21 kritisiert der Stadtvorstand der GRÜNEN Göttingen den momentanen Stand des Masterplan 100% Klimaschutz und fordert eine Orientierung am 1,5-Grad Ziel.

Weiterlesen

 

 

10.02.2021

Die VHS startet ihr Frühjahrsprogramm online

...VHS Göttingen Osterode

Aufgrund der aktuellen Pandemielage startet die VHS Göttingen Osterode digital in das Frühjahrsprogramm 2021. Alle Kurse, die jetzt nicht in Präsenz stattfinden können, wurden auf ein Online-Format umgestellt oder starten später im Jahr, voraussichtlich nach Ostern. Das Angebot an digitalen Veranstaltungen wird laufend ergänzt und über die Homepage (www.vhs-goettingen.de) veröffentlicht. Es lohnt sich also, immer wieder einmal dort nach Neuigkeiten zu schauen oder den Newsletter zu abonnieren.

Weiterlesen

10.02.2021

Gewerkschaft NGG fordert Mindest-Kurzarbeitergeld

Dramatische Lage im Gastgewerbe: Großteil der Beschäftigten im Kreis Göttingen in Kurzarbeit

...NGG

Angesichts weiterhin geschlossener Restaurants, Cafés und Hotels im Kreis Göttingen macht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf die wachsende Notlage der Beschäftigten aufmerksam – und fordert die Einführung eines Mindest-Kurzarbeitergeldes von 1.200 Euro im Monat. Die NGG geht davon aus, dass die Kurzarbeit aktuell erneut die Ausmaße des Lockdowns vom Frühjahr vergangenen Jahres angenommen hat.

Weiterlesen

 

Politik

19.01.2021

Start des Corona-Teilhabe-Fonds

...Büro Dr. Roy Kühne, MdB

Berlin. Auch die Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen waren in den letzten Monaten stark von der Corona-Pandemie betroffen. Aus diesem Grund hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) den sogenannten Corona-Teilhabe-Fonds auf den Weg gebracht. Das Ministerium hat nun eine Förderrichtlinie erlassen und eine Verwaltungsvereinbarungen mit den Bundesländern getroffen.

Weiterlesen

16.01.2021

Schüler/-innen und Lehrkräfte effektiv schützen

Wann erhalten die Schulen im Landkreis die versprochene Schutzausrüstung?

...Jens Haepe - Schulpolitischer Sprecher

Mit einer Anfrage zum Kreistag am 04.02.2021 will die CDU klären, wann die im November 2020 vom Land Niedersachsen versprochene sächliche Schutzausrüstung (Mund-Nasen-Bedeckungen, Einmalhandschuhe, Desinfektionsspender u. v. m.) endlich an die Schulen im Landkreis Göttingen weitergegeben wird.

Weiterlesen

14.01.2021

Sportstättenförderprogramm in 2021 aufstocken

Entscheidend ist auf dem Platz, Grundlage bleibt der Sportplatz selbst

...CDU-Kreisfraktion Göttingen

Die CDU-Fraktion setzt sich mit einem Antrag zum Kreistag am 04.02.2021 dafür ein, das Volumen des Sportstättenförderprogramms des Landkreises im Rahmen des Nachtragshaushaltes in 2021 um 500.000 € auf 850.000 € deutlich aufzustocken.

Weiterlesen

13.01.2021

Soziale Stadtentwicklung: Neue Ideen für die Altstadt

Stadt Osterode am Harz erhielt Förderzusage des Niedersächsischen Umweltministeriums

...Stadt Osterode am Harz

„Trotz der Corona-Pandemie wollen wir, Osterode am Harz weiter voranbringen. Deshalb freue ich mich sehr, dass unser Projekt „Mitte : Erdball“ gefördert wird,“ zeigt sich Bürgermeister Jens Augat zufrieden. Das Projekt zielt auf die Förderung innovativer Quartiers- und Gemeinwesenarbeit.

Weiterlesen

 

11.01.2021

Distanzlernen und Wechselmodell

CDU-Fraktion fordert schnelles Handeln

Vor dem Hintergrund des anhaltend hohen Covid-19-Infektionsgeschehens werden die Schulen in Niedersachsen bis Ende Januar in das Homeschooling wechseln und nur für Abschlussklassen Unterricht im sogenannten „Wechselmodell“ (Szenario B) als Präsenzunterricht umsetzen.

Weiterlesen

 

 

07.01.2021

Grüne kritisieren „verstolperten Impfstart“ in Niedersachsen

„Vorhandener Impfstoff muss deutlich schneller eingesetzt werden“

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Landesverband Niedersachsen

Der Start der Corona-Impfungen in Niedersachsen wurde nach Auffassung der niedersächsischen Grünen komplett verstolpert. „Es hat fast eine Woche gedauert, bis der bereits vorhandene Impfstoff in allen Landkreisen angekommen ist, warum das?“ fragt der niedersächsische Grünen-Landesvorsitzende Hans-Joachim Janßen. „Wenn von den über 110.000 Impfdosen, die Niedersachsen bereits am 30.12. zur Verfügung standen, bis heute (05.01.) lediglich 8.665 verimpft wurden, ist das nicht nachvollziehbar.“

Weiterlesen

29.12.2020

Wohnen mit Würde – Wohnungslosigkeit und Belegung von Schrottimmobilien verhindern

Oberbürgermeisterkandidatin Doreen Fragel zur Wohnsituation benachteiligter Menschen:

...Doreen Fragel

In Göttingen sind 1.000 Menschen von Wohnungslosigkeit bedroht. Davon geht die Straßensozialarbeit der Diakonie aus und weist schon seit Jahren zu Recht darauf hin. Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum mache sich immer stärker bemerkbar.

Weiterlesen

 

23.12.2020

SPD AG 60 Plus: Termine für 2021 geplant, Durchführbarkeit noch fraglich

Der Vorsitzende Helmut Minne berichtet über anstehende Veranstaltungen und will sich im kommenden Jahr wieder zum Vorsitzenden zur Verfügung stellen.

von Herma Niemann

Hörden. Normalerweise ist es mit über 70 Gästen eine gut besuchte und besonders beliebte Veranstaltung: der traditionelle Neujahrsempfang der SPD AG 60 Plus Region am Harz. Und in den vergangenen Jahres hat es der Vorsitzende, Helmut Minne, auch immer wieder geschafft, einen prominenten Redner aus der SPD dafür zu gewinnen.

Weiterlesen

 

23.12.2020

Grüner Impfaufruf: Ein Weg aus der Corona-Krise,

in solidarischer Verantwortung für die ganze Gesellschaft

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Das solidarische Miteinander der Menschen hat unsere Gesellschaft durch die Corona-Krise getragen und ist noch immer der Schlüssel zur Pandemiebekämpfung. Den hohen Stellenwert der Solidarität haben wir BÜNDNISGRÜNEN immer betont und deshalb werben wir bei allen Bürger*innen dafür, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Mit jeder Impfung schützen Sie sich selbst und andere.

Weiterlesen

 

Wirtschaft

29.01.2021

Annika Schulze und Jan-Benjamin Schütze erfolgreich

Erneut Harz Energie-Absolventen unter den Besten

...Harz Energie Netz GmbH

Annika Schulze aus Osterode am Harz wurde von der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen für ihre ausgezeichneten Prüfungsleistungen als erste Kammersiegerin 2020 ausgezeichnet. Zum zweiten Kammersieger wurde Jan-Benjamin Schütze, ebenfalls aus Osterode am Harz, gekürt.

Weiterlesen

27.01.2021

Das war Spitze! Prüfung Bankkaufleute bei der Sparkasse Osterode am Harz

Azubis der Sparkasse Osterode zeigten im praktischen Teil herausragende Leistungen

...Sparkasse Osterode am Harz

Super gemacht! Nach zweieinhalb Jahren Ausbildung in der Sparkasse Osterode am Harz freuten sich Fabian Helbing, Almira Kashtanjeva, Dominik Lakemann, Hong Quan Nguyen und Laura Schulz über ihren erfolgreichen Abschluss als Bankkaufmann/-frau.

Weiterlesen

22.01.2021

„Beschäftigte müssen Maske oft aus eigener Tasche zahlen“

IG BAU kritisiert fehlende Schutzmasken für Reinigungskräfte im Kreis Göttingen

...IG BAU

Sie kümmern sich um die Hygiene in Büros, Schulen und Krankenhäusern – müssen sich aber um die eigene Gesundheit Sorgen machen: Nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) stehen einem Großteil der Reinigungskräfte im Kreis Göttingen nicht genügend kostenlose Atemschutzmasken zur Verfügung.

Weiterlesen

20.01.2021

Fachkräfte in Südniedersachsen

war Thema der dritte Teil der 2. Südniedersachsenkonferenz

...SüdniedersachsenStiftung

Südniedersachsen. Wie soll sich die Fachkräftesituation in Südniedersachsen künftig darstellen – und was ist dafür zu tun? Mit dieser Frage beschäftigten sich die über 110 TeilnehmerInnen im dritten Teil der 2. Südniedersachsenkonferenz am Donnerstag, 14. Januar 2021. ExpertInnen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik diskutierten über die derzeitige Fachkräftesituation in der Region, zogen eine erste Zwischenbilanz zur Strategieentwicklung für ein Fachkräftemarketing und sprachen zum Thema „Fachkräftevision Südniedersachsen 2030“.

Weiterlesen

08.01.2021

Bund fördert Breitbandanbindung von Gewerbegebieten im Landkreis Göttingen

Sechs Gewerbe- und Industriegebiete werden mit Glasfaser erschlossen – drei Entscheidungen stehen noch aus

...WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH

Der Landkreis Göttingen bekommt im Rahmen einer Projektförderung Zuwendungen des Bundes für ein Wirtschaftlichkeitslückenmodell in vorläufiger Höhe von 1.800.000 Euro. Das entspricht einer voraussichtlichen Förderquote von 50% der geschätzten zuwendungsfähigen Ausgaben. Dies teilte die atene KOM GmbH, Projektträger des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, mit.

Weiterlesen

06.01.2021

Einstiegsverdienst steigt um insgesamt elf Prozent

Gebäudereinigung: Lohn-Plus für 2.100 Beschäftigte im Kreis Göttingen

...IG BAU

Lohn-Plus für Reinigungskräfte: Die mehr als 2.100 Beschäftigten, die im Landkreis
Göttingen in der Gebäudereinigung arbeiten, bekommen im neuen Jahr deutlich mehr Geld.

Weiterlesen

 

 

29.12.2020

"Dörfer im Landkreis keinesfalls unterschätzen"

Marcel Riethig schaute sich in Lerbach um

...von Petra Bordfeld

Kreisrat Marcel Riethig begab sich in doppelter Funktion auf den Weg nach Lerbach. Denn er wollte sowohl als Dezernent für Jugend, Bildung, Arbeit, Soziales und Kultur, als auch als Landratskandidat des Landkreises Göttingen in Erfahrung bringen, wie es mit dem Wirtschaftsstandort Dorf aussieht. Aus dem Grund informierte er sich zum einen bei der Firma Elektro-Hammer, die in der Friedrich-Ebert-Straße 140 gelegen ist, und in luftige Höhe, um die vier Baumhäuser von Shyen und Hendrik Schmidt in Augenschein zu nehmen.

Weiterlesen

29.12.2020

Preisübergabe an Sieger im Gewinnspiel anlässlich der Sparberatungstage

...Sparkasse Osterode am Harz

Die Sparkasse Osterode am Harz führte 2020 anstelle des Weltspartages in der Zeit vom 5. Oktober bis zum 30. November Sparberatungstage für Familien mit jungen Sparern durch, um die Kundenströme aufgrund der gebotenen Kontaktbeschränkungen zu entzerren. Zu den Beratungsterminen konnte die Spardose mitgebracht und eingezahlt werden.

Weiterlesen

 

21.12.2020

Neue Meisterpflicht betrifft auch IHK-Betriebe

Handwerkskammer ruft betroffene Unternehmen dazu auf, die Fristen für den Bestandsschutz zu beachten.

...HWK Hildesheim

In zwölf Berufen ist die Meisterpflicht mit Wirkung zum 14. Februar 2020 wieder eingeführt worden. Darunter Fliesenleger, Raumausstatter, Parkettleger oder Schilder- und Lichtreklamehersteller. „Von der Rückvermeisterung sind neben Handwerkskammer-Mitgliedern auch Unternehmen betroffen, die ausschließlich der IHK angehören“, berichtet Simon Kreipe, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen.

Weiterlesen

Bildung

01.02.2021

Das Beste aus der Ausnahmesituation machen

Erstmalig bei Ihre VHS: Online-Vorbereitungskurs für Cambridge-Sprachzertifikat

...VHS Göttingen Osterode 

Für alle, die sich auch in der aktuellen Situation für ihre berufliche Tätigkeit fortbilden möchten, bietet die VHS Göttingen Osterode erstmalig einen Online-Vorbereitungskurs auf die Prüfung „Cambridge English: B2 Business Vantage“ an. Mit Michael Haasche konnte für die Durchführung der ideale Dozent gewonnen werden – er hat sowohl langjährige Unterrichtserfahrung in Cambridge-Prüfungsvorbereitungskursen als auch im Online-Unterrichten.

Weiterlesen

30.01.2021

Wie das Verhalten von Menschen Wildtiere beeinflusst

Forschungsteam mit Beteiligung der Universität Göttingen analysiert Bewegungen zwischen Tierpopulationen

(pug) Für das Überleben von Arten in freier Wildbahn müssen Verbindungen zwischen Populationen aufrechterhalten werden. Ohne „Wildtierkorridore“ sind Tiergruppen isoliert, können sich nicht fortpflanzen und sterben möglicherweise aus. Bisher wurden bei der Frage, wie Wildtiere sich im Lebensraum bewegen, viele Aspekte der Landschaft berücksichtigt, aber die Auswirkungen menschlichen Verhaltens wurden bisher weitgehend übersehen.

Weiterlesen

22.01.2021

Gratulation zum Zertifikat Deutsch B2

Gelungene Integration – auch mit Hilfe der VHS in Osterode

...VHS Göttingen Osterode

Das VHS-Team gratuliert Idan Shani Baqi zum Zertifikat Deutsch B2! Der aus dem Irak stammende Familienvater hat im Herbstsemester 2016 seinen ersten Deutschkurs bei der VHS in Osterode besucht – einen Alphabetisierungskurs für Nicht-Muttersprachler*innen, da er in seiner alten Heimat nur wenig Zugang zu Schulbildung hatte. Seitdem hat er Schritt für Schritt - von VHS-Kurs zu VHS-Kurs - seine Deutschkenntnisse ausgebaut.

Weiterlesen

19.01.2021

Niedersächsisches Wissenschaftsministerium unterstützt sechs Göttinger Projekte

(pug) Universität und Universitätsmedizin Göttingen (UMG) haben sich erneut erfolgreich an der Förderlinie „Innovation plus“ des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur (MWK) beteiligt. Das MWK fördert sechs Projekte zur Entwicklung neuartiger Lehr- und Lernkonzepte im Förderzeitraum 2021/2022.

Weiterlesen

 

 

15.01.2021

„Corona“-Halbjahreszeugnisse werden verteilt

Nachhilfeinstitut Studienkreis in Osterode unterstützt Schülerinnen und Schüler mit kostenfreien Online-Kursen

...Studienkreis Osterode

Die Halbjahreszeugnisse zeigen, wie sich das vergangene Corona-Schulhalbjahr auf die Noten auswirkt. Nicht immer sind Noten deshalb schlecht, weil ein Schüler zu wenig gelernt hat oder er den Schulstoff einfach nicht versteht. Oft steckt mangelnde Lernorganisation dahinter.

Weiterlesen

 

13.01.2021

Steiger-College Studierende der TU Clausthal erhalten Zertifikat

...von Franziska Mau

Insgesamt 30 Studierende der TU Clausthal haben die besondere Studieneingangsphase, die sie im Wintersemester 2019/20 bzw. im Sommersemester 2020 begonnen hatten, erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen

 

 

22.12.2020

Internationalisierung in der Lehramts-Ausbildung

Projekt „BEST Exchange“ startet im Januar 2021 – DAAD fördert Projekt mit 500.000 Euro

(pug) Seit einigen Jahren fördert die Universität Göttingen die Internationalisierung in der Lehramts-Ausbildung. Beispiele sind interkulturelle Trainings, studienrelevante Auslandsaufenthalte sowie Schul- und Fachpraktika an Partnerschulen. Mit einem neuen Projekt, das im Januar 2021 startet, will die Universität Göttingen die Mobilität von Studierenden und Lehrenden in diesem Bereich weiter erhöhen und ihre internationale Vernetzung stärken. Der Deutsche Akademische Austauschdienst fördert das Projekt „BEST Exchange“ vier Jahre lang mit insgesamt 500.000 Euro.

Weiterlesen

19.12.2020

DAAD-Preis für Göttinger Medizinstudenten aus Syrien

Kamal Hazzouri zeigt herausragende Leistungen und engagiert sich in der studentischen Verwaltung

(pug/umg) Der Göttinger Student Kamal Hazzouri aus Syrien hat den diesjährigen Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für hervorragende ausländische Studierende erhalten. Hazzouri studiert an der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen Humanmedizin und bereitet eine Promotion vor, in der er ein Protein untersucht, dass bei Herzkrankheiten eine wichtige Rolle spielt.

Weiterlesen

 

14.12.2020

Wie Künstliche Intelligenz die medizinische Versorgung verbessern kann

Göttinger Wirtschaftswissenschaftler an interdisziplinärem Verbundprojekt beteiligt

(pug) Wie kann Künstliche Intelligenz (KI) die medizinische Versorgung nachhaltig verbessern? Die Universität Göttingen beforscht das Thema gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen aus Darmstadt, Essen, Köln und München im neuen Verbundprojekt „Etablierung einer Plattform für die Entwicklung und Validierung von KI-Lösungen in der klinischen Routine“ (EVA-KI). Das Bundesgesundheitsministerium fördert das Projekt mit 1,7 Millionen Euro.

Weiterlesen

Veranstaltungen
Fr., 26.02.2021

Die nächsten 3 Veranstaltungen: