Politik / Wirtschaft

Politik / Wirtschaft

20.03.2019

Michael Großkopf als Vorsitzender bestätigt

...von Petra Bordfeld

Dass der CDU Ortsverband Schwiegershausen auf zwei ereignisreiche Jahre zurücklbicken kann, machte der erste Vorsitzende, Michael Großkopf, während der Jahreshauptversammlung deutlich, in deren Mittelpunkt die Vorstandswahlen standen.

Weiterlesen

18.03.2019

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Osterode

...SPD Osterode

Der SPD-Ortsverein Osterode kam kürzlich zu einer Mitgliederversammlung im Jugendgästehaus Osterode zusammen. Der Vorsitzende Alexander Saade konnte neben vielen Mitgliedern auch den Bürgermeisterkandidaten Jens Augat, den Bundestagsvizepräsidenten Thomas Oppermann sowie den Landtagsabgeordneten Karl Heinz Hausmann begrüßen.

Weiterlesen

18.03.2019

Einsatz für Gandersheimer Domfestspiele

Dr. Roy Kühne und Achim Lenz für Gespräche in Berlin

...Büro MDB Dr. Roy Kühne

Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne hat sich gemeinsam mit Achim Lenz, dem Intendanten der Gandersheimer Domfestspiele, in Berlin für eine dauerhafte Bundesförderung für die Domfestspiele eingesetzt. In von Kühne organisierten Gesprächen mit Verantwortlichen des Staatsministeriums für Kultur und Medien wurde auch über weitere Förderungsmöglichkeiten gesprochen.

Weiterlesen

08.03.2019

Was soll hier noch geschützt werden?

Vor Ort Termin an der Breme-Villa in der Freiheit, deren Abriss der Denkmalschutz verwehrt.

von Corina Bialek

Der Denkmalschutz ist, wenn es um die Osteroder Stadtentwicklung geht, oft genug ein leidiges Thema, zieht Sanierungsprojekte in die Länge, lässt Kosten in die Höhe schnellen und wird zunehmend als wirtschafltiches Hemmnis empfunden. Die Gruppe SPD/Grüne hat aus diesem Grund vor kurzem einen Antrag für eine Ratsresolution für einen zeitgemäßen Denkmalschutz eingebracht.

Weiterlesen

08.03.2019

20. Jahrestag der Wahl Bernhard Reuters zum Landrat

Wechselvoller Werdegang mit Besonderheiten

...LK Göttingen

20 Jahre, vier Wahlen, drei Landkreise, eine Person – am vergangenen Donnerstag jährte sich zum 20. Mal die erste Wahl von Bernhard Reuter zum Landrat. Die ununterbrochene Amtszeit über diesen langen Zeitraum ist in mehrfacher Hinsicht eine Besonderheit. Erstens wurde Reuter in diesen Jahren vier Mal ins Amt gewählt – erstmals am 07.03.1999 in Osterode und hier erneut im Jahr 2006, danach im früheren Landkreis Göttingen (2011), anschließend im neuen Landkreis Göttingen (2016). 

Weiterlesen

08.03.2019

Im Landkreis Göttingen verdienen Frauen 10 Prozent weniger als Männer

Frauentag am 8. März | Gewerkschaft NGG kritisiert Lohn-Lücke

...NGG-Region Süd-Ost-Niedersachsen-Harz

Gleiche Arbeit, unterschiedliche Bezahlung: Im Landkreis Göttingen verdienen Frauen, die in Vollzeit arbeiten, 10 Prozent weniger als Männer. Das hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) zum Internationalen Frauentag am heutigen Freitag mitgeteilt. Sie verweist hierbei auf eine Statistik der Bundesagentur für Arbeit.

Weiterlesen

 

07.03.2019

"Verändern kann man nur etwas, wenn man sich engagiert"

Roy Kühne zu Besuch am Tilman-Riemenschneider Gymnasium in Osterode

...Büro MDB Dr. Roy Kühne

Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne war auf Einladung der Abiturklasse zu Besuch am Tilman-Riemenschneider Gymnasium in Osterode am Harz, um mit den Schülerinnen und Schülern über aktuelle politische Themen zu diskutieren.

Weiterlesen

 

07.03.2019

10 Unternehmen erneut als „Top Arbeitgeber Südniedersachsen“ ausgezeichnet

...SüdniedersachsenStiftung

Am vergangenen Dienstagabend sind zehn Unternehmen aus den Landkreisen
Göttingen, Northeim und Hildesheim erneut als Top Arbeitgeber Südniedersachsen ausgezeichnet worden. Sie dürfen die nächsten zwei Jahre weiterhin mit dem TOPAS-Siegel für ihr Unternehmen werben. Damit dokumentieren sie nach außen, dass ihnen die Entwicklung und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter am Herzen liegt und schaffen zugleich im Inneren unter fachkundiger Anleitung die nötigen Strukturen.

Weiterlesen

 

06.03.2019

Tim Launhardt zum Allianz-Generalvertreter ernannt

von Ralf Gießler

Osterode) Seit seinem Beginn bei der Allianz-Versicherung im Oktober 2013 nahm die berufliche Karriere von Tim Launhardt stetig an Fahrt auf. Ab Januar 2016 ist seine Agentur in Osterode am Rollberg verortet. Nun konnte sich Launhardt über eine weitere Stufe auf seiner persönlichen Erfolgsleiter freuen. In Anerkennung seiner Leistungen darf er sich ab 2019 nun Generalvertreter nennen.

Weiterlesen

 

06.03.2019

Innovationspreis 2019

Landrat Reuter startet den von der WRG organisierten 17. Innovationspreis des Landkreises Göttingen mit dem Motto „Zukunftsorientiert – Lösungen, die verändern“.

...WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH

„Seit 17 Jahren spiegelt der Innovationspreis die Ideenvielfalt in der Region wider“, sagt Landrat Bernhard Reuter. Vom kleinen Hand-werksbetrieb und Dienstleister bis zum weltweit agierenden Hightech-Betrieb, von Bildungsinstitutionen bis zu Hochschuleinrichtungen:

Weiterlesen

 

02.03.2019

Die Osteroder Freibadfrage

Stadtrat sichert sich Entscheidungshoheit übers Schwimmbad

von Christian Dolle

„Die Freibadfrage hat Gemüter in der Stadt nachhaltig erhitzt“, stellte Marcus Danne (FDP) in der Sitzung des Osteroder Stadtrates am Donnerstag fest. Tatsächlich erhitzte die Freibadfrage an diesem Abend auch noch einmal die Gemüter der Ratsmitglieder, ging es doch um die Frage, ob das Aloha in der kommenden Sommersaison noch einmal seine Pforten öffnet.

Weiterlesen

 

02.03.2019

Artenrückgang in der Agrarlandschaft dramatisch

Grüne fordern radikale Reform der Förderpolitik

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Anlässlich des Tages der Artenvielfalt weisen die niedersächsischen Grünen auf einen dramatischen Rückgang insbesondere bei den Arten der offenen Agrarlandschaft hin. „Die Bestände der für Niedersachsen typischen Wiesenvögel wie Kiebitz, Uferschnepfe oder Brachvogel sind schon vor mehr als 20 Jahren eingebrochen und auch aktuell gehen die Bestände weiter zurück.

Weiterlesen

 

02.03.2019

FDP und CDU – unser Bürgermeister für Osterode!

...FDP Ortsverband Osterode–Westharz

Osterode, 28.02.2019 – Die FDP Osterode meint: Osterode braucht einen Neuanfang. Deswegen unterstützt der FDP Ortsverband Osterode – Westharz zusammen mit der CDU Osterode Andreas Röthke auf seinem Weg in die Bürgermeisterwahl am 15. September 2019.

Weiterlesen

 

 

01.03.2019

Landtag beschließt Verlängerung der Meisterprämie

...HWK Hildesheim-Südniedersachsen

Gute Nachrichten für alle Meisteranwärter*innen mit Wohnort oder Arbeitsplatz in Niedersachsen: Auch nach 2019 wird Prämie nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung ausgezahlt. „Die Meisterprämie ist ein Erfolgsmodell für Niedersachsen, das hiermit fortgesetzt wird“, sagte Bernd Althusmann, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.

Weiterlesen

 

28.02.2019

Das Prinzip der Gemeinwohl-Ökonomie

...SNIC

Am 21. Februar fand das „3. Social Entrepreneurship Meetup Göttingen“ im StartRaum Göttingen statt. Auf Einladung des SNIC sowie von social-startups.de und Startup Göttingen trafen sich rund 30 Teilnehmer, um sich über die Gemeinwohl-Ökonomie zu informieren. In seinem Vortrag führte der Berliner Unternehmensberater und Coach Thomas Uloth in die Gedankenwelt der Gemeinwohl-Ökonomie ein und erläuterte, welche Chancen das Konzept insbesondere Start-ups eröffnet.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Politik

25.02.2019

CDU: Generalüberholung des Sösestaudammes

Die Einrichtung der Berme-Umfahrung ist unausweichlich

...CDU-Fraktion im Kreistag Göttingen - Susanne Mackensen-Eder

Seit mehr als 3 Jahren ist die Generalüberholung des Sösestaudammes im oberen Bereich der Trink-wassertalsperre Thema der CDU im Landkreis Göttingen. Wie bereits auf den ersten Bürgerversammlungen klar wurde, können wir die Bürgerinnen und Bürger der Ortschaften Riefensbeek-Kamschlacken nicht für die Dauer von 2,5 Jahren von der Stadt Osterode abschneiden.

Weiterlesen

23.02.2019

Grüne: Land muss Digitalpakt-Mittel deutlich aufstocken

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landesverband Niedersachsen

Zur Einigung über den Digitalpakt Schule, mit dem der Bund 5 Milliarden Euro für die Digitalisierung der Schulen bereitstellt, sagt Hans-Joachim Janßen, Landesvorsitzender der niedersächsischen Grünen: „500 Mio. werden für die Digitalisierung der niedersächsischen Schulen bei weitem nicht reichen.

Weiterlesen

23.02.2019

Kühne begrüßt Beschluss des Bundestags zur Grundgesetzänderung

Die Annahme des Kompromissvorschlags im Bundesrat und die Entscheidung des Bundestags macht Digitalpakt Schule möglich.

...Büro Dr. Roy Kühne

Berlin. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne begrüßt die heute vom Deutschen Bundestag beschlossene Änderung des Grundgesetztes in Artikel 104c GG. Damit wird der Weg frei für die Umsetzung des Digitalpakts Schule.

Weiterlesen

22.02.2019

Besuch beim Ambulanten Hospiz-Verein Osterode

...SPD Wahlkampfteam Jens Augat

„Hingehen. Zuhören. Gestalten.“ - gemäß seines Wahlkampfmottos war Jens Augat, Kandidat für das Bürgermeisteramt in Osterode, jetzt beim Ambulanten Hospiz-Verein Osterode in der Herzberger Straße zu Gast.

Weiterlesen

 

 

21.02.2019

Grüne: Niedersachsen Schlusslicht beim Naturschutz

„Land muss endlich selbst aktiv werden“

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

„Es ist gut, dass die EU-Kommission mit der Androhung von Strafzahlungen weiterhin Druck macht für eine konsequente Umsetzung der FFH-Richtlinie“ meint der niedersächsische Landesvorsitzende Hans-Joachim Janßen zum Mahnschreiben der EU-Kommission. Bei der Ausweisung von Naturschutzgebieten nach der europäischen Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie steht Niedersachsen im bundesweiten Vergleich besonders schlecht dar.

Weiterlesen

 

19.02.2019

Mobilität ist eine Zukunftsfrage für Osterode

SPD-Bürgermeisterkandidat Jens Augat hatte zur Informations- und Diskussionsveranstaltung geladen

...Wahlkampfteam Jens Augat

„Das Thema Mobilität ist eine Zukunftsfrage für Osterode und die Ortsteile. Mobil zu sein ist eine entscheidende Voraussetzung für die Teilnahme am öffentlichen Leben“, unterstrich Augat gleich zu Beginn der Veranstaltung.

Weiterlesen

 

18.02.2019

Andreas Röthke – Ganz nah dran!

CDU Stadtverband Osterode

Auch in dieser Woche war der CDU-Bürgermeisterkandidat Andreas Röthke ganz nah dran – und musste mit Bedauern feststellen, dass die ADAC-Rallye in Osterode nicht mehr stattfinden wird. „Das ist ein großer Verlust, nicht nur für die vielen begeisterten Fans, sondern vor allem für unsere Hoteliers, Gastronomen und alle Beteiligten“, sagte Röthke und hofft, dass für die Zukunft noch einmal das Gespräch gesucht und eine Lösung gefunden werden kann.

Weiterlesen

 

15.02.2019

„Die unerträgliche Posse der Frau Dana Guth (AfD)“

...Dr. Harald Noack - CDU-Fraktion im Kreistag Göttingen

Noack: Wir erwarten die Abgeordnete Guth am 27. Februar im Kreistag
Die Kreistagsabgeordnete Dana Guth (AfD), Landesvorsitzende ihrer Partei und Mitglied des Landtages, hat öffentlich erklärt, sie lege ihr Kreistagsmandat nicht nieder, um zu verhindern, dass Lars Steinke (AfD) für sie nachrücke.

Weiterlesen

 

12.02.2019

Andreas Röthke – Ganz nah dran!

...CDU Stadtverband Osterode am Harz

Für den CDU-Bürgermeisterkandidaten Andreas Röthke ging am vergangenen Samstag eine spannende Woche zu Ende, denn der Terminkalender war wieder prall gefüllt. So unterstützte er am Dienstag bei der Osteroder Tafel die vielen ehrenamtlichen Helfer bei ihrer morgendlichen Runde. Am Tag darauf besuchte Röthke das Stümpelessen in Förste: „Traditionell, aber alles andere als altmodisch“, freute er sich über den gelungenen Abend.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Wirtschaft

18.02.2019

3. „Social Entrepreneurship Meetup“

...SNIC

Am Donnerstag, 21. Februar, findet das 3. „Social Entrepreneurship Meetup“ von SNIC, social-startups.de und Startup Göttingen zum Thema „Gemeinwohl-Ökonomie“ statt. Los geht es um 18.30 Uhr im StartRaum (Friedrichstraße 3-4, Göttingen).
Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen

16.02.2019

Piller weiterhin auf Erfolgskurs

...Piller Germany GmbH & Co.KG

Die Piller Group, mit knapp 1000 Mitarbeitern weltweit Marktführer im Bereich Unterbrechungsfreier Stromversorgungssysteme mit Leistungen größer 500kW, konnte den Rekordumsatz von 2017 im vergangenen Jahr nicht ganz wiederholen, ist jedoch mit 220,6 Mio € Umsatz und konstanter Profitabilität wieder der erfolgreichste Geschäftsbereich der Langley Holdings Firmengruppe mit Sitz in Retford, England.

Weiterlesen

15.02.2019

Energetisch Sanieren, Renovieren, Modernisieren mit Fördermitteln

...Sparkasse Osterode am Harz

In Kooperation mit der Energieagentur Region Göttingen e.V. fand in der Hauptstelle der Sparkasse Osterode am Harz ein Informationsabend zu den Themen „Energetisch Sanieren, Renovieren, Modernisieren“ statt, der bei den Wohneigentümern auf reges Interesse gestoßen ist. Insbesondere der Überblick über die zahlreichen Fördermittel, die bei der Umsetzung dieser Vorhaben in Anspruch genommen werden können, war für viele Besucher von großem Wert.

Weiterlesen

14.02.2019

Gemeinsam Großes bewegen

Zwei Unternehmensnetzwerke der Energieagentur Region Göttingen tagen gemeinsam mit Vertreterin des Bundeswirtschaftsministeriums

...Energieagentur Göttingen

Göttingen. Die Bedeutung der Unternehmen für den Klimaschutz und die
Handlungsmöglichkeiten der regionalen Firmen waren gestern Inhalt der Veranstaltung der Energieagentur Region Göttingen.

Weiterlesen

 

13.02.2019

Tipps zu Digitalisierung und Automatisierung

beim „Startup & Innovation Meetup Harz“ von SNIC, WRG und Startup

...SNIC

Osterode. „Unsere technischen Möglichkeiten sind so weit entwickelt – aber wir nutzen sie viel zu wenig“, sagte Digital-Berater Sascha Riedeberger beim 7. Startup & Innovation Meetup Harz, das der SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC), die Wirtschaftsförderung Region Göttingen(WRG) und Startup Göttingen am Donnerstagabend in der WRG-Eventlocation in Osterode ausgerichtet haben. Sein Fazit: Vieles, was heute als Zukunftsmusik bezeichnet wird, ist längst Teil der Gegenwart.

Weiterlesen

12.02.2019

Ausbildungs- und Zukunftsperspektiven in der Region aufgezeigt

MEKOM Regionalmanagement Osterode organisierte bereits zum vierten Mal einen Berufsinfoabend.

von Ralf Gießler

Katlenburg-Lindau) Für viele Betriebe ist die Ausbildung im Unternehmen wichtig zum Aufbau zukünftiger Fach- und Führungskräfte. Besonders junge Menschen aus der Region, die gern in ihrer unmittelbaren Umgebung arbeiten und wohnen möchten, sind als motivierte und engagierte Mitarbeiter bedeutend für den unternehmerischen Erfolg.

Weiterlesen

 

09.02.2019

Verlängerung des „Integrationsprojektes Handwerkliche Ausbildung für Flüchtlinge und Asylbewerber (IHAFA)“

Niedersächsisches Handwerk bietet Geflüchteten auch in den kommenden Jahren gute Beschäftigungsperspektiven.

...HWK

Das von den sechs Handwerkskammern in Niedersachsen getragene Integrationsprojekt „Handwerkliche Ausbildung für Flüchtlinge und Asylbewerber (IHAFA)“ geht vom 1. Februar 2019 bis Ende 2022 in eine neue Projektphase. In enger Zusammenarbeit mit den Jobcentern und den Agenturen für Arbeit vor Ort will das niedersächsische Handwerk erneut mindestens 500 Geflüchtete für Berufsausbildungen in Handwerksberufen gewinnen sowie Geflüchtete bis zur erfolgreichen Gesellenprüfung begleiten.

Weiterlesen

02.02.2019

NGG fordert mehr Weiterbildung für Beschäftigte im Kreis Göttingen

Statistik: 12 Prozent der Menschen im Landkreis bildeten sich im Job weiter

...NGG-Region Süd-Ost-Niedersachsen-Harz

Arbeitsplätze und Beschäftigte für die Digitalisierung fit machen – das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten im Landkreis Göttingen. Die NGG plädiert für ein „Recht auf lebenslanges Lernen“. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes haben im Jahr 2017 lediglich 12 Prozent der Erwerbstätigen im Kreis Göttingen an einer beruflichen Weiterbildung teilgenommen.

Weiterlesen

01.02.2019

20 Jahre Verbraucher-Insolvenzverfahren….

...und nun soll vieles anders werden.

...AWO KV Göttingen e.V.

20 Jahre gibt es das Verbraucherinolvenzverfahren in Deutschland. Seit 1999 haben ca. 1.400.000 Menschen dieses Verfahren durchlaufen. Wenn man sich vor Augen führt, dass die allermeisten der 1.400.000 Menschen Familie, Freunde und Bekannte haben, dürften beinahe alle Menschen in Deutschland bereits persönliche Erfahrungen mit dem Verbraucherinsolvenzverfahren gemacht haben. Das Verbraucherinsolvenzgesetz hat gesellschaftlich relevante Dimensionen entwickelt.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Do., 21.03.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: