Politik / Wirtschaft / Bildung

Politik / Wirtschaft / Bildung

04.08.2020

Auszubildende werben mit Hashtag #lovemyjob für Ausbildung

Harz Energie hält trotz Corona an hoher Ausbildungsquote fest

...Jan Mohr-Harz Energie

Elf junge Menschen starten heute ihre Ausbildung bei Harz Energie in Goslar, Seesen und Osterode am Harz. Die Zahl der Berufsanfänger bleibt auch in Corona-Zeiten konstant. Auf die Auszubildenden wartet eine spannende Zeit, denn der Wandel in eine digitale Arbeitswelt verändert auch die Ausbildung.

Weiterlesen

03.08.2020

SNIC-Technologieberatung wird bis 30. Juni 2022 fortgesetzt

In den Landkreisen Göttingen und Northeim sowie der Stadt Göttingen

...SNIC

Göttingen/Northeim. Eine Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt: Die kostenlose SNIC-Technologieberatung in den Landkreisen Göttingen und Northeim sowie der Stadt Göttingen ist am 1. Juli 2020 in eine neue zweijährige Förderperiode gestartet. „Wir freuen uns, dass dieses Leuchtturm-Projekt innerhalb des SNIC fortgeführt werden kann“, sagt Florian Renneberg als Leiter der SNIC-Geschäftsstelle.

Weiterlesen

01.08.2020

Göttinger Juristinnen erhalten ersten und zweiten Preis der Körber-Stiftung

Dr. Lucia Sommerer und Marie von Falkenhausen für exzellente Arbeiten ausgezeichnet

(pug) Die Göttinger Juristinnen Dr. Lucia Sommerer und Marie von Falkenhausen erhalten Studienpreise der Körber-Stiftung. Sommerer wurde für ihre Promotion über rechtlich bedenkliche algorithmische Kriminalprognosen mit dem ersten Preis in der Sektion Geistes- und Kulturwissenschaften ausgezeichnet. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert. Von Falkenhausen untersuchte in ihrer Dissertation den Menschenrechtsschutz in internationalen Lieferketten und erhielt den zweiten Preis der Sektion Geistes- und Kulturwissenschaften. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

 

Weiterlesen

01.08.2020

IG BAU: Branche droht Image-Verlust auch im Kreis Göttingen

Schwarzarbeit und Sozialbetrug am Bau kosten Staat 11,2 Millionen Euro
Kontrollbilanz des Braunschweiger Zolls für 2019 vorgelegt

...IG-Bau

Wenn billig am Ende teuer wird: Schwarzarbeit, illegale Beschäftigung und Lohn-Prellerei in der Baubranche haben in der Region einen Millionenschaden verursacht. Das teilt die Gewerkschaft IG BAU mit und beruft sich auf eine aktuelle Auswertung des Bundesfinanzministeriums.

 

Weiterlesen

31.07.2020

Im Wald sind jetzt junge Fachkräfte gefragt

Auf freigesprochene Auszubildende warten anspruchsvolle Aufgaben

...Nds. Landesforsten

(Münchehof / Seesen) Nach Lehrzeit und Freisprechung sind sie jetzt gefragte Fachleute: ihre Abschlussprüfung im Beruf Forstwirt haben 46 von 47 Auszubildende in Niedersachsen bestanden. Ende Juli legten die letzten Absolventen vor dem Prüfungsausschuss der Landwirtschaftskammer Niedersachsen erfolgreich ihre Gesellenprüfungen ab. Erstmalig fand die Prüfung wegen der Corona-Krise in zwei Durchgängen statt.

Weiterlesen

31.07.2020

Photovoltaik-Deckel gestrichen - großes Interesse an Solarberatungen

...Energieagentur Region Göttingen

Die Abschaffung des Photovoltaik-Deckels durch den Bundestag garantiert auch zukünftig die Förderung von Solarstrom durch die Einspeisevergütung. Mit Photovoltaik-Anlagen im Eigenheim Strom zu erzeugen, lohnt sich somit weiterhin doppelt. Bis zu 30 Prozent des eigenen Strombedarfs deckt eine private Photovoltaik-Anlage ohne Batteriespeicher ab.

Weiterlesen

 

30.07.2020

„Gesundheit und Klang ist Einklang“

Über Störgeräusche unserer Welt und Klangmassagen mit entspannender Wirkung

von Christian Dolle

Klänge können unseren Geist und unseren Körper beeinflussen. Dementsprechend ist es auch möglich, Klänge gezielt und mit positiver Wirkung einzusetzen, ist Frank Hoffmeister überzeugt. Er ist psychologischer Berater, Gesundheitspraktiker und Inhaber des Bildungsforums Gesundheit in Osterode. Dort bietet er unter anderem Klangmassagen an, von deren Effektivität er überzeugt ist.

Weiterlesen

 

28.07.2020

Online-Seminarangebot für Haupt- und ehrenamtliche Helfer

Die psychische und seelische Gesundheit bei Geflüchteten wird dabei thematisiert.

von Ralf Gießler

Osterode) Für insbesondere haupt- und ehrenamtliche Helfer aus dem Sozialraum Osterode am Harz gibt es im August ein spezielles Seminarangebot. "Das Integrationsbüro des Landkreises Göttingen möchte einen Online-Fachvortrag mit dem Referenten, Dr. Ibrahim Özkan, anbieten. Dieser Vortrag wird hilfreiches Fachwissen zur psychischen und seelischen Gesundheit von Geflüchteten vermitteln.

Weiterlesen

 

27.07.2020

Kreiswohnbau Osterode am Harz/Göttingen präsentiert erfreuliches Ergebnis für 2019

Coronabedingt fand die diesjährige Gesellschafterversammlung im Foyer der BBS II statt.

von Ralf Gießler

Osterode) Göttingens Landrat Bernhard Reuter begrüßte in seiner Funktion als Aufsichtsratsvorsitzender der Kreiswohnbau Osterode am Harz/Göttingen GmbH zur diesjährigen Gesellschafterversammlung. Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie fand sie im Foyer der BBS II am Standort Leege statt. Als neue Schriftführerin fungierte Helga Klages, Ortsbürgermeisterin aus Dorste.

Weiterlesen

 

24.07.2020

„Kommt einfach vorbei!“

Online-Speed-Dating der Handwerkskammer sorgt für viel positive Resonanz - bei Interessierten und Betrieben / Weitere Termine im September geplant.

...HWK

Gerade in Zeiten von Corona braucht es kreative Ideen, um Betriebe und potentielle Auszubildende zusammenzubringen: Viele Messen sind abgesagt, Berufsorientierung nur bedingt möglich und auch Schulbesuche sind bis zu den Ferien schier undenkbar gewesen.

Weiterlesen

 

22.07.2020

Bewerbungsfrist für zulassungsbeschränkte Studiengänge verlängert

...Uni Göttingen

Durch den verschobenen Vorlesungsbeginn im Wintersemester haben sich auch die Bewerbungsfristen für zulassungsbeschränkte Bachelor- und Staatsexamen-Studiengänge an der Universität Göttingen geändert. Für das kommende Wintersemester wurde die Bewerbungsfrist für Studienbewerberinnen und -bewerber aus der Europäischen Union, dem Europäischen Währungsraum sowie Bildungsinländer, bis zum 20. August 2020 verlängert.

Weiterlesen

 

21.07.2020

Vier innovative Bündnisse aus Südniedersachsen erhalten Förderung des Bundes für die Konzeptphase

...Südniedersachsenstiftung

Südniedersachsen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert im Rahmen der Programmfamilie „Innovation & Strukturwandel“ vier Bündnisse aus Südniedersachsen, die der Region neue Impulse geben wollen. Die Innovationsfelder der Initiativen „c³-tech“ (Göttingen-Harz), „Innovationsregion Harz“ (Harz), „SNiPoCC“ (Göttingen) und „ViridisH2“ (Göttingen) reichen vom Bau- und Rohstoffsektor über die Gesundheitswirtschaft bis hin zur Energiewirtschaft und -technik. Die mehrmonatige Konzeptphase beginnt jeweils am 1. September 2020.

 

Weiterlesen

20.07.2020

Erste Schritte in die Forschung

Bachelorstudierende präsentieren Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Untersuchungen

(pug) Früh übt sich, wer einmal Forscherin oder Forscher werden will: In dem Programm „Forschungsorientiertes Lehren und Lernen“ erarbeiten Bachelorstudierende der Universität Göttingen selbstständig ein eigenes wissenschaftliches Projekt – von der Antragsstellung bis zur Präsentation. Am Dienstag, 23. Juli 2020, und am Mittwoch, 9. September 2020, stellen die Teams aus dem Wintersemester 2019/2020 ihre Ergebnisse vor.

Weiterlesen

 

18.07.2020

Vernünftig und sicher wirtschaften im Aloha

... SPD-Ratsfraktion Osterode

Die SPD-Ratsfraktion ist irritiert angesichts des Eil-Antrags der CDU-Ratsfraktion zur Wiedereröffnung des Aloha nach der Lockerung der Corona-Regeln. Es beginnt damit, dass der Antrag pünktlich zum ersten Ferientag kommt und die Ratsmitglieder zur Behandlung des Antrags aus dem Urlaub zurückgeholt werden müssen. Dabei wusste die CDU, wie sie selbst schreibt, bereits seit April von den in Aussicht gestellten Lockerungen, hat es aber drei Monate lang versäumt, nachzufragen, ob und wie eine Umsetzung im Aloha geplant ist.

Weiterlesen

18.07.2020

Antrag zur Öko-Modellregion Göttingen mehrheitlich angenommen

von Ralf Gießler

Osterode) Der Antrag der Gruppe SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Freie Wählergemeinschaft Landkreis Göttingen (FWLG) hatte zum Inhalt, dass der Kreistag die Verwaltung bitten möge, eine Projektskizze zur Beantragung einer Öko-Modellregion Göttingen zu erstellen und diese dem Kreistag vorzulegen. Die Erstellung des Antrags auf Förderung einer Öko-Modellregion sollte danach unter Einbindung der beiden Lokalen Aktionsgruppen (LAGs) LEADER Göttinger Land und LEADER Region Osterode am Harz erfolgen mit dem Ziel, beim nächsten Förderaufruf des Landes Niedersachsen einen Antrag auf Förderung einer Öko-Modellregion Landkreis Göttingen vorzubereiten und nach Befürwortung durch den Kreistag beim Land zu stellen. Dieser Antrag wurde vom Kreistag mehrheitlich angenommen.

Weiterlesen

17.07.2020

Gut besuchte Sprechstunde vom Bundestagsabgeordneten Dr. Roy Kühne

von Ralf Gießler

Erstmalig fand die Sprechstunde des Bundestagsabgeordneten Dr. Roy Kühne (CDU) im Osteroder Weinkontor statt. In der Zeit zwischen 11 Uhr und 12 Uhr stand er den Bürgern am 10. Juli zur Verfügung, um mit ihnen ihre Anliegen persönlich besprechen zu können. "Ich bin seit 9.30 Uhr hier unterwegs und habe schon Gespräche mit Unternehmen geführt. Meine Sprechstunde lief richtig gut, die angesprochenen Themen waren lokaler Natur. Zum Beispiel sprachen wir über die Gestaltung der Osteroder Innenstadt oder über die Pflege von Angehörigen", erklärte Dr. Kühne.

Weiterlesen

17.07.2020

CDU fordert die Öffnung des ALOHA

...CDU-Ratsfraktion Osterode 

Die CDU-Ratsfraktion Osterode am Harz fordert in einem Eilantrag die schnellstmögliche Öffnung des ALOHA. „Trotz der noch anhaltenden Pandemie und der damit verbundenen Vorsicht unterstützen wir die Entscheidung, das ALOHA geschlossen zu halten, nicht“, so der Fraktionsvorsitzende Jan-Steffen Wedemeier.

Weiterlesen

 

 

17.07.2020

25. Kreistagssitzung des Landkreises Göttingen

In der Osteroder Stadthalle wurde bis in den Abend hinein eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet.

von Ralf Gießler

Osterode) Kürzlich traf sich der Kreistag des Landkreises Göttingen zu seiner 25. Sitzung. Ort der Zusammenkunft war die Osteroder Stadthalle. Ab 15 Uhr wurde eine umfangreiche Tagesordnung bis in die Abendstunden abgearbeitet. Ursprünglich sah diese 55 Punkte vor. Zwei davon - TOP 12 "Logistikzentrum für Endlager Konrad in Würgassen" und TOP 17 "Radwege nutzergerechter optimieren" - wurden nicht besprochen, da vorab abgesetzt.

Weiterlesen

15.07.2020

Sechs McDonald’s-Filialen im Kreis Göttingen

Mehr Geld für Beschäftigte in Fast-Food-Restaurants

...NGG

Im Landkreis Göttingen bekommen die Beschäftigten in Fast-Food-Restaurants wie McDonald’s und Burger King deutlich mehr Geld. Ab Juli steigen die Verdienste in mehreren Stufen bis zum Jahr 2024 um insgesamt 28 Prozent, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mitteilt.

Weiterlesen

 

14.07.2020

GRÜNE wählen neue Kreisvorstandssprecherin

...Bündnis 90/Die Grünen

Am 09.07. hat der Kreisverband der Göttinger GRÜNEN auf einer Kreismitgliederversammlung Leonie Engelbert als neue Vorstandssprecherin gewählt. Die Mitgliederversammlung fand erstmalig auf einem Parkdeck des Parkhauses Hospitalstraße statt. Auch die Göttinger Abgeordneten Stefan Wenzel (MdL), Jürgen Trittin (MdB) und Martin Worbes (Kreistag) berichteten von der Arbeit ihrer Fraktionen.

Weiterlesen

 

 

Politik

21.07.2020

Die WgiR will Klarheit-

und stellt Antrag auf Beendigung der Fusionsgespräche mit Walkenried und Aufhebung des Verzichtes auf eine Bürgermeisterwahl

...von Bernd Jackisch/WgiR

Auf der jüngsten NICHTÖFFENTLICHEN  Informationsveranstaltung (10.07.2020) für eine Zweierfusion zwischen Bad Lauterberg und Walkenried wurde ein enger Zeitplan für das weitere Vorgehen bis hin zum Kabinettsbeschluss zur Einbringung in den Landtag, anschließende Beratungen im Landtag und Verabschiedung des Fusionsgesetzes vorgelegt.

Weiterlesen

29.06.2020

Schulanfangszeiten entzerren

 – für eine gleichmäßigere Auslastung bei der Schülerbeförderung

...Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag Göttingen

Die Gruppe SPD, Grüne und Freie Wähler im Kreistag Göttingen möchte wissen, ob und wie durch differenzierte Schulanfangszeiten eine gleichmäßigere Auslastung der Busse im Schülerverkehr und generell erreicht werden kann. Einen entsprechenden Antrag stellt die Gruppe am 29. Juni 2020 im Ausschuss für Wirtschaft, Verkehr, Bauen, Planen und Energie, mit der Bitte an den Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) dies zu prüfen.

Weiterlesen

25.06.2020

Fortschreibung der Kindertagesstättenbedarfsplanung 2020 beschlossen

Die 14. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend, Kinder und Schule wurde in die Stadthalle verlegt

...von Ralf Gießler

Die 14. Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend, Kinder und Schule am vergangenen Donnerstagnachmittag wurde kurzfristig vom Ratssaal in die Osteroder Stadthalle verlegt. Die unter Punkt drei der Tagesordnung anberaumte Genehmigung des Protokolls der vorherigen Sitzung vom 09. Juni wurde herausgenommen und verschoben, da das Protokoll noch nicht vorlag.

Weiterlesen

23.06.2020

GRÜNE fordern Wohnraumschutzgesetz:

Eskalation ist unter anderem Folge von langjähriger Immobilienspekulation

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Marie Kollenrott, Mitglied im Stadtvorstand, fordert mehr Druck auf die Vermieter der Wohnungen im Wohnkomplex Groner Landstraße 9: „Seit geraumer Zeit hat die Stadt immer wieder Versuche unternommen, innerhalb des Wohnkomplexes Verbesserungen zu erreichen - ohne Erfolg.

Weiterlesen

 

19.06.2020

GRÜNE Göttingen fordern Verlängerung des Abschiebestopps nach Syrien

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Göttingen

Vom 17.-19.06 findet in Erfurt die halbjährliche Innenministerkonferenz statt, auf der sich die InnenministerInnen der Länder treffen, um sich abzustimmen. Diese Mal geht es unter anderem um die Verlängerung des Abschiebestopps nach Syrien. Seit 2011 herrscht in Syrien Krieg. Der Abschiebestopp wird seit 2012 regelmäßig verlängert und auch dieses Mal muss er dringend weitergeführt werden.

Weiterlesen

 

10.06.2020

Statement zu Corona-Ausbruch in Göttingen und Vorwürfen der Betroffenen

...BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Die Stadt Göttingen ist in der letzten Woche wegen der hohen Zahl von Neuinfektionen an COVID-19 verstärkt in den Blickpunkt der öffentlichen Wahrnehmung gerückt. Zum einen, weil es sich um eine der größten aktuellen Infektionsherde handelt, zum anderen weil sich nach einigen Tagen der Berichterstattung die Bewohner*innen des Iduna-Zentrums und insbesondere die in den Medienberichterstattung immer so benannten Großfamilien darüber beklagten, wie und was berichtet wurde.

Weiterlesen

 

08.06.2020

Bürgerentscheid Bad Sachsa: Mehrheit lehnt Südharz-Fusion ab

Landrat Reuter: Frage für Bad Sachsa entschieden

...LK Göttingen

Die Stadt Bad Sachsa lehnt eine Fusion mit den benachbarten Kommunen im Südharz ab. Das ist das Ergebnis des Bürgerentscheids, der am heutigen Sonntag endete. 55,6 Prozent der Wähler haben die entsprechende Frage mit Ja beantwortet. Die Wahlbeteiligung liegt bei knapp 52 Prozent.

Weiterlesen

 

05.06.2020

Corona-Pandemie: Bewertung der Ergebnisse des Koalitionsausschusses

Landrat Reuter: Konjunkturpaket hilft Gemeinden und Landkreis

...LK Göttingen

Als schlüssig, ausgewogen und konsequent bewertet der Göttinger Landrat und Vizepräsident des Deutschen Landkreistages Bernhard Reuter die gestrigen Beschlüsse des Koalitionsausschusses in Berlin. „Überraschend gut ist es den Koalitionsparteien gelungen, ein Paket zu schnüren, das große nicht gegen kleine Kommunen, Städte nicht gegen Landkreise ausspielt, sondern ausgewogen Hilfen für alle bietet.

Weiterlesen

 

05.06.2020

Corona-Krise trifft Brasilien hart

Die Lage der Urbevölkerung ist in der Pandemie doppelt prekär.

von Juliana Miyazaki und Ralf Gießler

Göttingen) Einige Staaten der Welt, beispielsweise die Vereinigten Staaten von Amerika oder Brasilien, haben besonders schwer mit den Auswirkungen der grassierenden Corona-Pandemie zu kämpfen. Brasilien ist insgesamt gesehen stark betroffen. Die indigene Bevölkerung des Landes trifft es dabei überproportional hart. Der Unmut über die Corona-Politik des Präsidenten Jair Bolsonaro wächst generell im Land, da er trotz steigender Fallzahlen die Situation nach Meinung von Demonstranten nicht ernst nehme.

Weiterlesen

Wirtschaft

03.07.2020

Trotz Corona – Arbeit im Netzwerk für Energieeffizienz geht voran

...Energieagentur Göttingen

Das „Kommunale Energieeffizienz-Netzwerk Region Göttingen“ trotzt der Corona-Krise. Die Netzwerkteilnehmer, acht Kommunen entlang des Harzes, haben sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam die Potenziale zur Energieoptimierung ihrer Gebäude zu erschließen. Die für den Erfahrungsaustausch notwendigen Netzwerktreffen finden nun als Online-Konferenzen statt.

Weiterlesen

02.07.2020

Harz Energie gibt Umsatzsteuersenkung vollständig an Kunden weiter

...Harz Energie

Im Rahmen des Konjunkturpaktes zur Bekämpfung der Auswirkungen der Corona-Pandemie senkt die Bundesregierung die Umsatzsteuer temporär von 19% auf 16%, bzw. von 7% auf 5%.

Harz Energie wird die Umsatzsteuersenkung vollständig an ihre Kunden weitergeben. Die Kunden von Harz Energie müssen hierfür nichts tun:

Weiterlesen

01.07.2020

Sparkasse und Volksbank betreiben Geldautomaten gemeinsam - Eins plus eins macht hier drei.

...Sparkasse Osterode am Harz

Die Sparkasse Osterode am Harz und die Volksbank im Harz eG betreiben demnächst gemeinsam Geldautomaten. Die Automaten an insgesamt drei Standorten sollen Kunden beider Kreditinstitute kostenlos zur Verfügung stehen.
Als Standorte für dieses gemeinsame Projekt werden am 01.07.2020 Barbis, Pöhlde und Wulften umgestellt.

Weiterlesen

23.06.2020

Sparringspartner der Handwerksbetriebe

...HWK

Vor, während und nach der Corona-Pandemie stehen die Betriebsberater der Handwerkskammer mit einem vielseitigen und kostenfreien Angebot an der Seite der Betriebe.

Nach dem großen Einfluss der Corona-Pandemie und den direkten Folgen für die Betriebe kehrt allmählich der Alltag in die Betriebsberatung der Handwerkskammer zurück.

Weiterlesen

 

 

17.06.2020

Wenn Lebenszeit im Auto flöten geht

Bauarbeiter gehören zu Rekord-Pendlern im Kreis Göttingen

...IG BAU

Sie sitzen morgens um sechs im Auto und sind oft erst abends um acht zu Hause: Ein Großteil der rund 2.600 Bauarbeiter im Landkreis Göttingen nimmt enorme Pendelstrecken in Kauf – ohne die Zeit für die Fahrerei bezahlt zu bekommen. Darauf weist die Gewerkschaft IG BAU hin.

Weiterlesen

 

16.06.2020

Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG): Wechsel in der Geschäftsführung

Marc Diederich tritt seinen Posten als Nachfolger von Detlev Barth zum 01.10.20 an

...von Ralf Gießler

Die WRG nimmt seit März 2004 als GmbH die übergeordneten Aufgaben der wirtschaftlichen Entwicklung der Städte und Gemeinden im Landkreis Göttingen wahr. Gesellschafter sind der Landkreis Göttingen (73,98 Prozent der Anteile), die Städte Göttingen (7,54) sowie Osterode am Harz, Hann. Münden und Duderstadt (je 2,76) und alle weiteren Gemeinden im Kreisgebiet (zusammen 10,2).

Weiterlesen

 

11.06.2020

Südniedersachsen ist im Aufbruch

Die Region zählt zu den bundesweit zwölf Aufsteigern, die das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) in seinem jüngsten Report ermittelt hat

...von Ralf Gießler

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) mit Sitz in Köln sowie Büros in Berlin und Brüssel ist ein privates Wirtschaftsforschungsinstitut. In ihm arbeiten etwa 80 Wissenschaftler, die sich u.a. mit Wirtschafts- und Sozialpolitik, dem Bildungssystem oder dem Arbeitsmarkt beschäftigten. In seinem jüngsten Report hat das Institut unlängst festgestellt, dass Südniedersachsen zu den erfolgreichsten Aufsteigerregionen Deutschlands gehört.

Weiterlesen

09.06.2020

Detlev Barth verabschiedet

Der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG) geht in den Ruhestand

...von Ralf Gießler

Bevor am Freitag, den 05. Juni, sein letzter Arbeitstag endete, wurde bereits am Tag davor Detlev Barth, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Göttingen (WRG), feierlich in den verdienten Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen

 

08.06.2020

„aus der Region – für die Region“

...Kunststoff-Fröhlich

Frei nach dem Motto „aus der Region – für die Region“ konnten wir der Klinikleitung der Helios Klinik Herzberg/Osterode eine Sachspende überreichen in Form von 200 Stripes. Klinikgeschäftsführer Johannes Richter bedankte sich im Namen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen herzlich für die Maskenhalter.

Weiterlesen

 

Bildung

03.06.2020

Steiger-College der TU Clausthal läuft „gemeinsam“ den Digitalen Campuslauf 2020

...von Franziska Mau

Gemeinsam kann man viel erreichen. Das Steiger-College der Technischen Universität Clausthal (TUC) nahm gemeinsam am digitalen Campus 2020 des Sportinstituts der TUC teil – und das ohne die geltenden Corona-Bestimmungen zu brechen. Kommunikationsmittel wie Whatsapp-Gruppe und Videochat machten es möglich. Studierende, Mentoren und das Leitungsteam bildeten gemeinsam das „Team Steiger-College“ und brachten es so auf über 40 Teilnehmer – plus diverse vierbeinige Begleitungen.

Weiterlesen

13.05.2020

Durchstarten aus der Krise

PFH startet Webinar-Reihe für Gründer und innovative Köpfe

...PFH Göttingen

Göttingen/Stade. Mit der kostenlosen Webinar-Reihe „Impulse - Durchstarten aus der Krise" bietet das ZE Zentrum für Entrepreneurship der PFH Private Hochschule Göttingen Fachwissen rund um das Thema Unternehmensgründung und die Entwicklung eigener Ideen. Ab Mittwoch, 13. Mai 2020, geben Experten an acht Terminen Einblicke in Themen wie Online-Marketing, Personal Branding oder Crowdfunding. Damit unterstützt das Team des ZE Gründer und alle, die sich mit Geschäftsideen befassen.

Weiterlesen

07.05.2020

Aktuelles CHE-Ranking für 2020 erschienen

PFH überzeugt erneut im CHE-Ranking

...PFH

Im aktuellen bundesweiten Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) punktet die PFH Private Hochschule Göttingen erneut in den Campusstudiengängen im Bereich Management. Insbesondere in den Kategorien "Internationale Ausrichtung in Studium und Lehre", "Kontakt zur Berufspraxis" sowie "Unterstützung am Studienanfang" steht die PFH an der Spitze der bewerteten Hochschulen. Damit bestätigte das CHE-Ranking erneut die Ausrichtung der PFH als international- und praxisorientierte Hochschule.

Weiterlesen

02.05.2020

VHS-Kursangebote in Zeiten von Corona

Online-Lernen mit digitalen Kursangeboten der VHS

...VHS OHA/Gö

Unser aller Mobilitätsradius hat sich in den letzten Wochen verändert – die VHS Göttingen Osterode reagiert hierauf mit neuen Kursformaten: ein Teil der Dozentinnen und Dozenten gibt in den kommenden Wochen ihr Wissen digital weiter.

Weiterlesen

 

 

02.05.2020

Zweite Amtszeit im Deutschen Ethikrat

Prof. Dr. Volker Lipp von der Universität Göttingen erneut berufen

...Universität Göttingen

Der Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Volker Lipp von der Universität Göttingen ist für eine zweite Amtszeit in den Deutschen Ethikrat berufen worden. Er gehört damit für weitere vier Jahre zum engsten Kreis der wissenschaftlichen Berater von Bundesregierung und Bundestag in ethischen Grundsatzfragen. Insgesamt gehören dem Ethikrat bis zu 26 Mitglieder aus verschiedenen Fachbereichen an.

Weiterlesen

 

30.04.2020

Unterricht unter besonderen Bedingungen

Die Schule geht wieder los, auch wenn es sich gerade noch etwas surreal anfühlt

von Christian Dolle

Schon auf dem Weg von der Bushaltestelle zum Schuleingang wird darauf geachtet, dass die Schülerinnen und Schüler der Maskenpflicht nachkommen und einen Mindestabstand einhalten. Ja, die Schule hat in dieser Woche für einige wieder begonnen und das stellt die Schüler wie ihre Lehrer vor besondere Herausforderungen.

Weiterlesen

 

28.04.2020

Lockdown und Kontaktbeschränkungen

Schüler der KGS Bad Lauterberg fragen regionale Betriebe nach ihrem Krisenmanagement

vom Wahlpflichtkurs "Tagesaktuelles" der KGS Bad Lauterberg

Inzwischen sind die Beschränkungen für bestimmte Geschäfte und das öffentliche Leben in Niedersachsen gelockert worden, so dass der Verkauf zu einem großen Teil wieder angelaufen ist. Schüler des Wahlpflichtkurses „Tagesaktuelles“ an der KGS Bad Lauterberg wollten wissen, wie unterschiedliche Betriebe aus Osterode und Bad Lauterberg der zweifelsohne herausfordernden Situation begegnen und ihr Geschäft auch unter starken Auflagen am Leben erhielten.

Weiterlesen

25.04.2020

Digitales Lehren, Lernen und Prüfen

Universität Göttingen startet erfolgreich in das Sommersemester 2020

...UNI Göttingen

(pug) Digitales Lehren, Lernen und Prüfen: Unter diesen Bedingungen ist die Universität Göttingen am 20. April in das Sommersemester 2020 gestartet. Der Start in die Vorlesungszeit verlief aus IT-Sicht und aus Sicht der Abteilung Studium und Lehre erfolgreich, mit kleineren, vorübergehenden Einschränkungen. An den ersten beiden Tagen nutzten insgesamt rund 27.000 Menschen das Lernmanagementsystem der Universität, knapp 25.000 Studierende und gut 2.000 Lehrende.

Weiterlesen

24.04.2020

Öffnung der Kindertagesstätten und Schulen für Kinder in Risikokonstellationen dringend geboten

Kinder- und Jugendpsychologin Prof. Dr. Anette Conzelmann:
...PFH

„Kinder aus belasteten Familien müssen jetzt bevorzugt betreut werden“

Dänemark öffnete bereits erste Kitas und Schulen. In Deutschland soll der Schulbetrieb ab dem 4. Mai 2020 schrittweise wieder aufgenommen werden, allerdings zunächst vor allem für Klassen, die kurz vor dem Abschluss oder einem Schulwechsel stehen.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Di., 04.08.2020

Die nächsten 10 Veranstaltungen: