Regionales / Stadt Osterode / Schwiegershausen

Schwiegershausen

05.02.2024

In Schwiegershausen hat sich was getan

von Petra Bordfeld

In der Sitzung des Schwiegershäuser Ortsrates ging es nicht nur um den Bauwagen des Kindergartens der Ortschaft, um den Tanzboden der Mehrzweckhalle, um das halbanonyme Urnengrab oder um die Plexiglasplatte am Ehrenmal. Denn es standen noch zahlreiche andere Punkte auf der Tagesordnung, die sachlich diskutiert und überwiegend einstimmig beschlossen wurden. Ortsbürgermeisterin Kathrin Schrader berichtete, dass der Bauwagen im Schulwald, welcher seinerzeit von der Forstgenossenschaft zur Verfügung gestellt worden sei, innen und außen wieder sehr gut aussehe. Um das gute Stück vor der Verschrottung zu retten, hatte die Jugendwerkstatt aus dem in die Jahre gekommenen Wagen ein wahres Schmuckstück „gezaubert“. Die Materialien seien aus Ortsratsmitteln finanziert worden.

Weiterlesen

18.01.2024

Vortragsreihe Pilgerwanderungen

...von Wilhelm Sonntag

Im Rahmen der Themenabende im Winterhalbjahr des Fördervereins Dorfgeschichte und Brauchtum Schwiegershausen fanden im Hus in Dieke einige Bildvorträge über Pilgerwanderungen statt. 
Am 19.10.2023 berichtete Maja Mißling über ihre Erfahrungen auf dem "englischen Jacobsweg". Sie war im Mai 2023 eine Teilstrecke des Jacobsweges nach Santiago de Compostela gepilgert.

Weiterlesen

23.12.2023

In Schwiegershausen wussten die Kleinen die Großen zu begeistern

...Petra Bordfeld

Auf der sehr gut besuchten Seniorenweihnachtsfeier, zu welcher der Ortsrat Schwiegershausen in den Saal der Gaststätte OhneSorge geladen hatte,  herrschten nicht selten sehr charmante Turbulenzen. Dafür sorgten nicht „nur“ die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte dieser Ortschaft, sondern auch die DRK-Frauen und Ortsratsmitglieder sowie das gemeinsame Anstimmen nicht nur eines Liedes.

Weiterlesen

01.12.2023

Windpark Wulften nimmt wichtige Hürde

...von Wilhelm Sonntag

Inzwischen konnten die letzten Grundstücksverträge für den Windpark Wulften geschlossen werden. Die Feldmarkinteressentenschaften Wulften und Dorste haben nunmehr die Nutzungsverträge zur Benutzung der Wege mit dem Projektierer Alterric unterschrieben. Zuvor hat die Alterric GmbH die erforderlichen Nutzungsverträge mit den Grundstückseigentümern unter Dach und Fach gebracht.

Weiterlesen

18.11.2023

Bestemannscheibe Schwiegershausen angebracht

...von Petra Bordfeld

Die Schützengesellschaft Schwiegershausen traf sich zum ersten offiziellen Treffen nach den Schützenfestfeierlichkeiten rund um Pfingsten im Gasthof OhneSorge. Denn es galt es jetzt die Bestemann-Scheibe am Wohnhaus des Bestmannes 2023, Christian Schreiber, anzubringen.

Weiterlesen

16.11.2023

Ein Chor überzeugte mit seinen Stimmen

...von Petra Bordfeld

Die einen hatten von dem Chor gehört, die anderen haben ihn selbst schon vernommen. In jedem Fall waren sie in das Schwiegershäuser Gotteshaus, die Michaeliskirche, gekommen, um gemeinsam einen akustischen Ausflug in die Welt der Lieder in ihrer Unterschiedlichkeit zu machen. Somit durfte sich „All of us“ über ein sehr gut besetztes Kirchenschiff und vom Herzen kommenden Begrüßungsbeifall freuen.

Weiterlesen

 

01.11.2023

Schwiegershäuser Dorfbühne überzeugte auch im 30. Jahr

von Petra Bordfeld

Auf der Bühne des Gasthof „OhneSorge“, hatte die Landwirtschaft Einzug gehalten. Vorsichtshalber wurden die zwölf  Kühe aber nicht auf die Bretter, welche seit 30 Jahren für die Schwiegershäuser Dorfbühne die Welt bedeuten, gestellt. Das Muhen war aber dank akustischer Hilfsmittel sehr überzeugend. Und neben der Bühne wurde das Plumpsklo mit Luftspühlung (WC) installiert, welches nicht nur einmal als Domizil diente.

Weiterlesen

 

27.09.2023

Bürgerverein Zukunft Schwiegershausen traf voll ins Schwarze

...von Petra Bordfeld

Der Bürgerverein Zukunft Schwiegershausen hatte kürzlich am frühen Freitagabend auf dem vereinseigenen EnsoMarkt zu einem Start ins Wochenende in gemütliche Runde geladen und durfte sich über viele Gäste freuen.

Weiterlesen

 

 

23.09.2023

Kai Tostmann zum Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Schwiegershausen ernannt

...Stadt Osterode am Harz

Anfang der Woche ernannte Osterodes Bürgermeister Jens Augat Kai Tostmann zum neuen Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Schwiegershausen. Tostmann, der bereits wichtige Ämter in der Ortsfeuerwehr inne hatte und sich darüber hinaus auch an anderer Stelle ehrenamtlich engagiert, tritt damit die Nachfolge von Sven Bierwirth an, der sein Amt aus persönlichen Gründen Ende April niedergelegt hatte.

Weiterlesen

 

14.09.2023

Chor „All of us“ lädt zum Konzert ein

...von Petra Bordfeld

Der Chor „All of us“ lädt zum Konzert in die Michaeliskirche Schwiegershausen ein, welches am Samstag, 23. September, um 18 Uhr beginnt. Dieser aus elf Sängerinnen und Sängern bestehende Chor wird seine Lieder meist drei- manchmal aber auch vierstimmig zu Gehör bringen. Den Taktstock wird Astrid Bierhance in die Hand nehmen. Der Eintritt in das Gotteshaus ist selbstredend frei.

Weiterlesen

 

08.09.2023

Neues Domizil und andere Themen während Ortsratssitzung besprochen

von Petra Bordfeld

Schwiegershausen. Das „Aufrüsten“ des Jugendraumes, die Sicherheit vor etwaigen Hochwassern und der noch tief in den Köpfen der Schwiegershäuser Vereine und Verbände befindliche Wunsch nach einem neuen Domizil in Sachen „Treffpunkt der Vereine und Verbände“ standen im Mittelpunkt der Sitzung des Ortsrates dieser Gemeinde.

 

Weiterlesen

 

02.09.2023

Schwiegershäuser Wehr hat einen Ortsbrandmeister gewählt

...von Petra Bordfeld

Seit der Jahreshauptversammlung dieses Jahres war die Freiwillige Feuerwehr Schwiegershausen auf der Suche nach einem neuen Ortsbrandmeister. Geanu die war jetzt auf fruchtbaren Boden gefallen, weil Kai Tostmann sich aufstellen ließ und während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung und fast einstimmig gewählt wurde.

Weiterlesen

 

 

26.08.2023

30 Jahre Begrüßungsschilder Ortseingang

...Wilhelm Sonntag

Schwiegershausen: Anfang der neunziger Jahre wurde es Mode, dass die Ortschaften am Eingang der öffentlichen Straßen ein besonderes Begrüßungsschild aufstellten. In Schwiegershausen wurden 1993 an fünf Ortseingängen derartige Schilder installiert. Am 25.08.1993 wurden diese vom Ortsrat öffentlich eingeweiht.

Weiterlesen

 

 

18.08.2023

Kleehofeiche wurde beschnitten

...vom Wilhelm Sonntag

Die Kleehofeiche ist ein ortsbildprägender Baum, der jedem auffällt, der durch Schwiegershausen fährt. Vermutlich wurde die Eiche um 1800 als Grenzbaum gepflanzt als Daniel Spillner den Kleehof errichtet hat.
Auf Antrag der Schwiegershäuser Dorfzeitung wurde der Baum 1980 vom damaligen Landkreis Osterode als Naturdenkmal ausgewiesen und gepflegt.

Weiterlesen

 

09.08.2023

Beim Ortsrat Schwiegershausen war viel Positives zu hören

...von Petra Bordfeld

Der Blick zurück, zu welchem Ortsbürgermeisterin Kathrin Schrader während der Ortsratssitzung Schwiegershausen während der Mitteilungen einlud, war fast ausnahmslos ebenso positiv wie der Blick nach vorne, als es um den Einsatz der Ortsratsfinanzen ging. Sie erinnerte daran, dass der Putztag auf eine sehr gute Resonanz gestoßen sei. „Wir haben ihn gut über Bühne bekommen, und die Beteiligung aus den Vereinen war besser, als das Wetter“. Gleiches wusste sie über das erste Osterfeuer nach Corona zu berichten. Die Teilnahme sei reibungslos gewesen. Brötchen und Würstchen brauchten auch nicht in kleinen Mengen wieder mit genommen werden. Es sei zu spüren gewesen, dass die kleinen und großen Bürger froh gewesen seien, dass sie wieder zum Osterfeuer hatten gehen können.

Weiterlesen

14.07.2023

Höhenrettung aus 150 m

Übung der Höhenrettungsgruppe (SRHT) im Windpark Schwiegershausen

... Wilhelm Sonntag

Die Türme der neuen Generation von Windkraftanlagen erreichen mittlerweile Höhen von bis zu 170 m. Die Anlagen im Windpark bei Schwiegershausen haben eine Nabenhöhe von 150 m. Servicetechniker und sonstige Mitarbeiter, die von den Anlagenbetreibern für Wartung und Reparatur beauftragt sind, führen Arbeiten an einem relativ gefährlichen Ort aus. Eine Bergung oder Rettung von Verletzten gestaltet sich gerade für diesen Personenkreis besonders schwierig.

Weiterlesen

01.06.2023

Das erste Wochenende des Volks- und Schützenfest Schwiegershausen ist zu Ende

von Petra Bordfeld und Martin Schnella

Am vergangenen Wochenende fand das lang ersehnte Volks- und Schützenfest in Schwiegershausen statt, bzw der erste Teil, denn am kommenden Wocheende folgt der zweite Akt. Die Schwiegershäuser hatten am Samstag ihre Ortschaft ordentlich herausgeputzt, es konnte also losgehen und das erfolgte mit dem Antrommeln am Samstag. Zum Kirchgang ging es am Sonntagmorgen dann in Gehrock und Trachten. Es war ein ansehlicher Festumzug der durch's Dorf zog, um die Bürgermeisterin, das Pastorenehepaar sowie die Fahnen und das Kleinod abzuholen, um dann zum Festplatz zu ziehen

Weiterlesen

06.05.2023

Zwei wichtige Themen beim Ortsrat Schwiegershausen

...von Petra Bordfeld

Der Sitzung des Ortsrates Schweigershausen riefen zwei Themen nicht nur das besondere Interesse bei den ehrenamtlichen Politkern, sondern auch bei den ZuhörerInnen hervor.  Zum einen stellte der Baulandfachmann der Stadt Osterode, David Junker, das EE-Projekt „Freiflächenphotovoltaik im Ramsrode“ welches rund 5,5, Hektar Land benötigt, vor. Diese angestrebte Fläche liegt zwischen Schwiegershausen und Hattorf, in der Nähe der Windräder und beim Osterfeuerplatz. Zum anderen machte der Ortsrat noch einmal seinen Antrag auf Schaffung einer Dorfgemeinschaftseinrichtung deutlich.

Weiterlesen

27.04.2023

Wulftener Landfrauen zu Besuch in Schwiegershausen

...von Wilhelm Sonntag

Am 25.04. waren 36 Landfrauen aus Wulften zu Besuch im Hus in Dieke. Nach einer munteren Kaffeetafel ging es hinaus in die Natur. Anja Holland, ausgebildete Kräuterfachfrau, gab im Bereich des Kempel ausführliche Informationen zu den zahlreichen Wildkräutern, die am Weg und auf der Wiese wachsen. Dabei sammelten alle Teilnehmerinnen reichlich Wildkräuter, die im Anschluss im Hus in Dieke verarbeitet wurden.

Weiterlesen

 

24.04.2023

Chargenwahl in Schwiegershausen

von Petra Bordfeld

Und wieder wurde ein überaus wichtiger Schritt für das Volks- und Schützenfest 2023 in Schwiegershausen vollzogen. Denn, nachdem bereits im Januar die Bewirtung des Festes an Hans Berger und Rolf Barke verpachtet wurde, standen jetzt die mit Spannung erwarteten Wahlen der neuen Chargen an.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
Mo., 26.02.2024

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 40 Veranstaltungen: