Regionales / Stadt Osterode / Schwiegershausen

Schwiegershausen

23.09.2022

Für Dorf ohne Tratsch gibt es keine Karten mehr

...von Petra Bordfeld

Die Sorge der Schwiegershäuser Dorfbühne, dass die geplante Theatersaison 2022 doch auf Eis gelegt werden müsste, hat sich in überaus große Freude verwandelt. Denn Christa Bitzer Dreiakter „Ein Dorf ohne Tratsch…“ ist vollends ausverkauft. Somit dürfte sich der Premierenvorhang am 22. Oktober,  mit doppelter Freude lüften.

Weiterlesen

12.09.2022

Interessengemeinschaft Streuobst erhält Zuwendung aus dem Ehrenamtsfond

...Jonas Fröhlich - IG-Streuobst
Kürzlich stellten die Mitglieder der IG-Streuobst Schwiegershausen ein Eichen-Holzgerüst mit zwei Schautafeln zum Thema "Streuobstwiese" in der Gemarkung Schwiegershausen, Bereich Rote Breite / Sackau auf. Der Verein besitzt im dem Streuobstwiesengebiet mit ca. 70 verschiedenen Apfelsorten seit einigen Jahren eine eigene Fläche mit einem großen Apfelbaumbestand, Kirschen, Birnen und Zwetschgen.

Weiterlesen

30.08.2022

Ausflug nach Neuhof

...von Wilhelm Sonntag

Am 21.08. waren 25 Personen der Einladung des Fördervereins Dorfgeschichte und Brauchtum zu einem Ausflug nach Neuhof gefolgt. Eingeladen waren die Helfer, die am Himmelfahrtstag bei der Einweihung des Backhauses und des Steinzeitplatzes für den Verein tätig waren.

Weiterlesen

27.08.2022

Ferienpass Aktion: Den Fledermäusen auf der Spur 2022

...Sebastian Koch

Am 05. August trafen sich ca. 30 Kinder und zusätzlich einige Erwachsene, um nach einem verregneten Vormittag noch einen sommerlichen Abendspaziergang zu genießen.
Bereits zum 32.ten Mal konnten Wolfgang Rackow und Rainer Deichmann vom Nabu-Osterode diese Aktion in Schwiegershausen anbieten und freuten sich sehr über die zahlreichen Teilnehmer.

Weiterlesen

24.08.2022

Interessengemeinschaft Streuobst nimmt Äpfel an

...Jonas Fröhlich

Nach der guten Apfelernte im vergangenen Jahr zeichnet sich auch für 2022 eine normale bis gute Ernte ab. Viele Apfelbäume in der Feldmark Schwiegershausen sowie in den umliegenden Ortschaften haben trotz der Trockenheit und der extremen Hitze nach wie vor einen sehr guten Behang.

Weiterlesen

20.08.2022

Ein Dorf ohne Tratsch kommt auf die Schwiegershäuser Bühne

von Petra Bordfeld

Die Sorge der Schwiegershäuser Dorfbühne, dass die geplante Theatersaison 2022 doch auf Eis gelegt werden müsste, ist Schnee von gestern. Dafür haben nämlich nicht nur die bekannten Gesichter der letzten Stücke gesorgt, sondern auch vier Neuzugänge, drei Frauen und ein Mann.

Weiterlesen

 

 

18.08.2022

Baufortschritt bei Glasfaser in Schwiegershausen

...von Wilhelm Sonntag

Den richtigen Ansprechpartner für ein Interview zu finden, war nicht einfach. Alle 25 Mitarbeiter der spanischen Baufirma ProCarbon sprechen ausschließlich spanisch. Selbst der Bauleiter Ali Ilowan. 
Er stammt aus Rumänien und arbeitet seit 25 Jahren bei der Firma. Ein Gespräch mit ihm war nur mit Hilfe der perfekt spanisch sprechenden Jordis Diederich vom Bruchwege möglich.

Weiterlesen

 

11.08.2022

Dur dat Hanholt up platt

So heißt das neueste Video des Fördervereins Dorfgeschichte und Brauchtum. 

...Wilhelm Sonntag

Das Hainholz ist eines der am besten erhaltenen Karstgebiete in Europa, in dem alle Erscheinungsformen des Gipskarstes auf engem Raum vorhanden sind. Der 63 ha große Wald gehört der Forstgenossenschaft Schwiegershausen und ist bis 2094 Jahre an den Landkreis verpachtet.

Weiterlesen

 

01.08.2022

LandFrauen Schwiegershausen stellten Insektenhotel auf 

...von Petra Bordfeld

Wer die Sporthallenstraße in Schwiegershausen entlang geht oder fährt, dem dürfte in Höhe des Abzweigs Grabenweg ein ungewöhnliches „Mehrfamilienhaus“ auffallen, welches zum Verweilen einlädt.  Es umfasst ungefähr einen Quadratmeter und in ihm sind Insekten der unterschiedlichsten Art eingezogen – oder werden es sich noch vornehmen. Und im Giebel ist zu lesen, wer es errichtet hat: der LandFrauen-Verein Schwiegershausen.

Weiterlesen

 

30.07.2022

Schwiegershäuser Dorfbühne wird wieder die Bühne betreten

...von Petra Bordfeld

Im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Schwiegershäuser Dorfbühne stand neben Wahlen und Ehrungen auch die Tatsache, dass sich in diesem Jahr wieder der Bühnenvorhang heben wird. Denn mittlerweile wird schon der Dreiakter „Ein Dorf ohne Tratsch…“ von Christa Blitzer einstudiert, damit bei den acht im Oktober und November geplanten Vorstellungen alles funktioniert.

Weiterlesen

 

30.07.2022

Lyrik im Hus in Dieke Garten

...von Anja Holland

Bei wunderschönen Sommerwetter mit angenehmen Temperaturen fand am Mittwoch Nachmittag im Garten des FÖV Dorfgeschichte und Brauchtum Schwiegershausen eine Lesung mit Frau Renate Riehemann statt.

Weiterlesen

 

 

28.07.2022

Bürgerverein Zukunft Schwiegershausen senkte Mitgliedsbeiträge

...von Petra Bordfeld

Der Bürgerverein „Zukunft Schwiegershausen“ beschloss während seiner jüngsten Jahreshauptversammlung mehrheitlich, ab dem 1. Januar 2023 den Mitgliedsbeitrag um 20 Prozent zu senken. Außerdem wurde Wolfgang Wode, der bereits seit August 2021 das Amt des ersten Vorsitzenden kommissarisch in den Händen hielt, einstimmig in diesen Ehrenamtsposten bestätigt. Der neue Mann an der Spitze ließ es sich nicht nehmen, Petra Kaisner dafür zu danken, dass sie in dem zurückliegenden, alles andere, als einfachem Jahr die Zügel fest in der Hand gehalten hatte.

Weiterlesen

13.07.2022

Kaja – eck schwatze platt und spiele Handball

...von Wilhelm Sonntag

Der Förderverein Dorfgeschichte und Brauchtum setzt seine Videoreihe mit einem Gespräch mit Kaja Strüver fort. Erfrischend herzlich, natürlich und locker erzählt Kaja vom Handballsport und ihren Zielen im Leben. Das alles in ihrer Muttersprache „Schwiejershüsch Platt“.

Weiterlesen

 

 

05.07.2022

Jahreshauptversammlung der SPD-Abteilung

...Jonas Fröhlich

Nach zweieinhalb Jahren konnte die SPD-Abteilung Schwiegershausen endlich wieder eine Jahreshauptversammlung durchführen. Seit der letzten Versammlung im Januar 2020 hat sich in unserer Gesellschaft einiges verändert, denn die Zeit war geprägt von der Corona-Pandemie und dem Ukraine-Krieg, machte die Abteilungsvorsitzende Kathrin Schrader während ihrer Begrüßung deutlich.

Weiterlesen

 

30.06.2022

Konzert faszinierte vom ersten bis zum letzten Ton

...von Petra Bordfeld

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Schwiegershausen hatte bestimmt nicht zum Neujahrskonzert in den Saal des Gasthauses OhneSorge geladen, sondern zu einer Premiere nach Corona. Und es war alles andere, als wenige Bürger/innen fast jeden Alters, die es sich nicht hatten nehmen lassen, dieser Einladung Folge zu leisten.

Weiterlesen

 

 

14.06.2022

Schwiegershausen war dabei

...von Wilhelm Sonntag

Der Tag der Niedersachsen fand in diesem Jahr in Hannover rund um den Maschsee statt. Das Ende des Festes wird traditionsgemäß mit einem Trachtenumzug begangen. Aus allen Teilen des Landes nahmen Volkstanz-, Trachten- und Vereinsgruppen an diesem Umzug teil. Schwiegershausen war mit einer Gruppe des Fördervereins Dorfgeschichte und Brauchtum vertreten.

Weiterlesen

 

04.06.2022

Kindheit in den Kriegsjahren

...Wilhelm Sonntag

Der Förderverein Dorfgeschichte und Brauchtum Schwiegershausen hat Lina Schreiber, Weiße Breite 1, zu ihrer Kindheit interviewt. Lina Schreiber ist 1929 geboren und berichtet von ihren Erinnerungen an die Kriegsjahre im Dorf.

Weiterlesen

 

 

31.05.2022

Ein toller Tag am Backhaus "Hus in Dieke"

von Petra Bordfeld

Fast hätte der Förderverein „Dorfgeschichte und Brauchtum, Schwiegershausen“ ein Schild am Hofeingang des "Hus in Dieke" mit dem Wortlaut „Wegen Überfüllung geschlossen“ aufhängen müssen. Denn es waren erfreulich viele Besucher fast jeden Alters aus Schwiegershausen und den Umlandgemeinden gekommen, die sich die offizielle Einweihung des Backhauses und das damit verbundene bunte Programm nicht entgehen lassen wollten.

Weiterlesen

 

27.05.2022

Ortsrat Schwiegershausen fasste diverse einstimmige Beschlüsse

von Petra Bordfeld

Zur Sitzung des Ortsrates Schwiegershausen waren neben interessierten Bürgern auch der Erste Stadtrat Thomas Christiansen und David Junker, vom Fachbereich Bauen und Stadtentwicklung,  gekommen, weil sie darüber informieren wollten, ob und wie viel Bauland es in der Ortschaft noch gibt, oder ob ein neues Baugebiet erschlossen werden sollte.

Weiterlesen

 

20.05.2022

Oxymel und Wildpflanzensalat

...von Wilhelm Sonntag

Die Landfrauen Schwiegershausen hatten zu einer Wildpflanzenwanderung mit Anja Holland eingeladen. 
Die ausgebildete Fachberaterin für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen führte die Gruppe hochmotivierter Landfrauen durch den Kempel auf eine nahegelegene Bergwiese.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
So., 25.09.2022

Die nächsten 10 Veranstaltungen: