Politik / Wirtschaft / Politik

Politik

20.06.2018

Gruppe SPD/Grüne traf sich zur Fraktionsklausur

...SPD/Sebastian Hahn

Um einmal außerhalb des politischen Tagesgeschäftes anstehende Themen zu diskutieren traf sich die SPD-Ratsfraktion mit dem Gruppenpartner Bündnis 90/Grüne zu ihrer zweiten Fraktionsklausur in dieser Wahlperiode im Jugendgästehaus. Im Mittelpunkt stand die Entwicklung der Osteroder Ortschaften und die zukünftige Gestaltung der Innenstadt.

Weiterlesen

20.06.2018

Zweckentfremdungsgesetz auf Landesebene ist auch für Göttingen notwendig!

...Die Grünen

Am Mittwoch wird im niedersächsischen Landtag ein Wohnraumgesetz eingebracht, das Leerstand bekämpfen soll. Die GRÜNE Partei in Göttingen und die GRÜNE Ratsfraktion halten dies für eine notwendige Maßnahme in Bezug auf die Wohnraumpolitik der Stadt. Dazu Peter Pütz, Mitglied im Stadtvorstand der GRÜNEN Göttingen: „Bestehenden Wohnraum zu nutzen ist sozial, ökologisch und ökonomisch geboten. Initiativen wie Wohnen für Hilfe bieten diesbezüglich bereits tolle Ansätze auf freiwilliger Basis. 

Weiterlesen

07.06.2018

„Rechtsextremismus und christlicher Glaube sind unvereinbar“

Pastor Wilfried Manneke sprach in Einbeck

von Christian Dolle

„Rechtsextremismus und christlicher Glaube sind unvereinbar“, sagt Pastor Wilfried Manneke bei seinem Vortrag vor dem Kirchenkreis Leine-Solling unter dem Motto „Unser Kreuz hat keine Haken“. Für sein Engagement gegen Rechtsextremismus erhält er in diesem Jahr den Paul-Spiegel-Preis des Zentralrats der Juden. Bei seinem Vortrag in Einbeck wurde deutlich, warum er für seine Zivilcourage ausgezeichnet wird.

Weiterlesen

04.06.2018

Eine nach wie vor moderne Idee

Festrede von Sigmar Gabriel zum 150-jährigen Bestehen der Osteroder SPD

von Christian Dolle

Kein Geringerer als Sigmar Gabriel überbrachte der Osteroder SPD Glückwünsche zum 150-jährigen Bestehen. In seiner Festrede am Freitag in der Stadthalle erinnerte er an die Anfänge der Partei, an Verbote unter Bismarck und unter den Nationalsozialisten und daran, dass die Partei sich dennoch immer wieder dem politischen Kampf für die kleinen Leute gestellt hatte.

Weiterlesen

02.06.2018

„Es waren immer Personen, die insbesondere die Kommunalpolitik, aber auch die große Politik für mich geprägt haben“

Interview mit dem Ehrenbürgermeister der Stadt Osterode Wolfgang Dernedde

geführt von Christian Dolle

150 Jahre SPD – Wie lange sind Sie dabei?

Ich bin auf die SPD aufmerksam geworden, nachdem ich bei Piller in Osterode 1952 eine Lehre als Maschinenschlosser begonnen hatte. Dort waren damals schon viele Kollegen beschäftigt, die ehrenamtlich in ihren Gemeinden in Räten engagiert waren und natürlich auch darüber sprachen. Da wurde ich neugierig und hörte genau hin.

Weiterlesen

01.06.2018

Junge Union Göttingen auf Landesebene erfolgreich

...Junge Union Kreisverband Göttingen

Am 26. und 27. Mai fand die Jahreshauptversammlung der Jungen Union Niedersachsen (JU) in der Eichsfeldhalle in Duderstadt statt. Beim sogenannten „Niedersachsentag“ handelt es sich um das höchste beschlussfassende Gremium des Landesverbandes. Der JU Kreisverband Göttingen zieht eine durchweg positive Bilanz.

Weiterlesen

 

29.05.2018

Grüne Göttingen fordern strengeren Naturschutz im Göttinger Wald

...Die Grünen

Der Stadtverband der Grünen Göttingen fordert, die Göttinger Natura 2000 Gebiete vollständig als Naturschutzgebiet (NSG) auszuweisen und entsprechend der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (kurz: FFH-RL) hoheitlich zu sichern.

Weiterlesen

 

 

23.05.2018

Hauptzollamt Braunschweig ermittelte 116 Mal wegen Mindestlohn-Prellerei

Gewerkschaft NGG fordert mehr Kontrollen im Kreis Göttingen

...NGG

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Landkreis Göttingen gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die gesetzlich vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. Davon geht die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten aus. 

Weiterlesen

 

 

22.05.2018

Welttag der Bienen und Tag der Artenvielfalt 2018 mahnen zum Handeln!

Grüne Göttingen fordern größere Anstrengungen zum Erhalt der biologischen Vielfalt

...Die Grünen

Am 20. Mai ist Welttag der Biene, am 22. Mai 2018 Internationaler Tag zum Erhalt der Artenvielfalt. Zwei gute Gründe, um sich die Bedeutung der Biodiversität bewusst zu machen. Der Tag der Biene wurde gerade erst auserkoren, der Aktionstag zum Erhalt der Artenvielfalt wurde im Jahr 2000 durch die UNO eingeführt und geht auf die internationale Konvention zur Biologischen Vielfalt im Mai 1992 von Rio de Janeiro zurück.

Weiterlesen

22.05.2018

150 Jahre Sozialdemokratie in Osterode am Harz

Am 4. April 1868, knapp fünf Jahre nach Gründung des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins in Leipzig mit Ferdinand Lasalle als Präsident gründete sich auch in Osterode am Harz ein Arbeiterverein. Mit Übungen "im Gesange, Rechnen, Schreiben und Zeichnen" wurden "unbescholtene Männer [...] ersucht, dem Vereine beizutreten." Recht bald wurde aber auch die Gründung einer Krankenunterstützungs- und Sterbekasse für Vereinsmitglieder oder die Gründung eines Consum-Vereins diskutiert.

Weiterlesen

 

17.05.2018

Kampf gegen Schweinepest

Kühne informiert über Maßnahmen der Bundesregierung

...Büro Dr. Roy Kühne MdB

„Die Afrikanische Schweinepest ist aktuell immer noch eine große Gefahr für Schweinezüchter in Deutschland. Zum Glück ist diese bisher nicht in Deutschland aufgetreten. Aber wir müssen Vorkehrungen treffen, um die Einschleppung zu verhindern“, sagt CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Roy Kühne.

Weiterlesen

 

15.05.2018

Kommentar zum Vortrag Peter Hahnes

von Christian Dolle

Peter Hahne war schon immer jemand, der mit seinen Büchern auch ganz bewusst provozierte. So weit, so gut. Doch wenn er von Muslimen spricht, die hier Parallelgesellschaften aufbauen, in denen Frauen unterdrückt und Ehrenmorde legitimiert werden, dann bedient er sich mindestens populistischer Rhetorik, die weit über Provokation hinaus geht.

Weiterlesen

 

15.05.2018

„'Der Islam gehört zu Deutschland' – etwas Dümmeres habe ich in meinem Leben noch nicht gehört“

Peter Hahne sprach im Kloster Walkenried über Werte, die wir verteidigen müssen

von Christian Dolle

Mit der Einladung Peter Hahnes im Rahmen der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte, wurde bewiesen, dass diese Veranstaltungsreihe die Größe hat, sich auch mit brisanten aktuellen Themen auseinanderzusetzen und auch durchaus kontroverse Gäste nicht scheut. Natürlich ist der TV-Moderator und Bestsellerautor einer der beliebtesten Journalisten der Republik, doch mit seinen konservativ-christlichen Thesen wühlt er auch immer wieder auf und gibt seinem Publikum einiges zum Nachdenken mit.

Weiterlesen

14.05.2018

EU-WLAN-Förderung

Kühne ruft Städte und Kommunen zur Teilnahme auf

...Büro MdB Dr. Roy Kühne

„Zehn Kommunen aus unserer Region haben sich bislang registriert. Ich möchte alle weiteren Städte und Gemeinden im meinem Wahlkreis Goslar-Northeim-Osterode dazu aufrufen, sich baldmöglichst auf der Plattform anzumelden und die Chance auf finanzielle Förderung eines öffentlichen Hotspots zu nutzen“, sagte der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Roy Kühne.

 

 

Weiterlesen

 

03.05.2018

Maikundgebung stieß in Osterode auf viele offene Ohren

von Petra Bordfeld

Osterode. „Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und die dazugehörenden Gewerkschaften sind nicht nur stimmgewaltige Vertreter der Arbeitnehmer, die sich für Mitbestimmung und Recht einsetzten, er ist auch ein wichtiger Meinungsmacher, wenn es um Europa, den gemeinsamen Kampf gegen Rassismus, Solidarität, die Bewahrung der Vielfalt und die Toleranz geht,“ so Osterodes Bürgermeister Klaus Becker während der Maikundgebung, zu welcher der DGB Osterode in das Haus der Jugend der einstigen Kreisstadt geladen hatte.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Mi., 20.06.2018

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 10 Veranstaltungen: