Regionales / Stadt Osterode / Förste

Förste

10.01.2020

Willkommenspakete für Familien mit Neugeborenen

...von Petra Bordfeld

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Förste hatte bereits zum vierten Mal im Feuerwehrhaus eine "Willkommensparty" für Neugeborene ausgerichtet. Willkommen waren alle Förster Kinder, die im zurückliegenden Jahr das Licht der Welt erblickt hatten, zusammen mit ihren Eltern und Geschwisterkindern.

Weiterlesen

20.12.2019

53 Blutspender folgten dem Aufruf des DRK Förste

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Förste hatte zum Blutspenden aufgerufen, und 53 Bürger/innen, unter ihnen zwei Erstspender, entschlossen sich, den wichtigen Lebenssaft zu geben.
Unter ihnen waren auch Joachim Becker und Harald Blauert, die sich bereits zum 75sten mal „anzapfen“ ließen. Harald Dix und Margrit Beyger ließen dass auch schon zum 40sten Mal zu.

Weiterlesen

18.12.2019

„Saitenwind“ entführte in Nienstedt in die Vorweihnachtszeit

...von Petra Bordfeld

Die St. Martins-Kirche hatte sich sehr gut gefüllt, weil das Ensemble „Saitenwind“ aus Marke zu einer wunderschönes, stimmungsvolles und besinnliches Reise in die Vorweihnachtszeit geladen hatte, an der auch der Gemischte Chor Nienstedt mitwirkte. Die „Reiseleitung“ lag übrigens in den Händen von Maren Wächter.

Weiterlesen

14.12.2019

Gelungene Seniorenweihnachtsfeier in Förste

...von Petra Bordfeld

Förstes Ortsbürgermeister Bernd Fröhlich und seine Stellvertreterin Regina Greger, die traditionsgemäß die Hauptorganisatorin dieses Festes war, brachten ihre Freude darüber zum Ausdruck, dass erneut so viele Senioren/innen der Einladung zu Weihnachtsfeier in die Mehrzweckhalle Förste Folge geleistet hatten.

Weiterlesen

06.12.2019

Förster Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg

von Corina Bialek

Bereits zu Beginn um 14 Uhr zog es die ersten Besucher auf das Gelände in der Wassergasse. Hier hatten der Verein Handel und Handwerk Sösetal mit vielen fleißige Helfern einen kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt entstehen lassen. Im Laufe des Nachmittags füllte sich der Platz zusehends mit Besuchern.

Weiterlesen

02.12.2019

Eine Ehrung und das Museum sowie die Cordesruine standen mit Mittelpunkt der Ortsratssitzung Förste

von Petra Bordfeld

Mal wieder ging es bei der Ortsratssitzung Förste um die einstige Gaststätte Cordes, die schon seit einigen Jahrzehnten leer steht und seit langer Zeit kein ungefährliches Abrissobjekt ist. Ortsbürgermeister Bernd Fröhlich betonte, dass die Kreisverwaltung ihn habe wissen lassen, dass jetzt eine Ersatzvornahme, ein Abriss, angestrebt werde. Allerdings sei die Ausschreibung nicht so einfach, weil das Gebäude längst nicht mehr betreten werden darf.

Weiterlesen

 

23.11.2019

2020 stehen Förste und Nienstedt wieder ganz im Zeichen des Schütt'nhoffs

von Petra Bordfeld

Zwar werden bis zum Pfingstfest 2020 noch einiges Wasser durchs Sösetal fließen, trotzdem steht fest, dass dem traditonellen Schüttenhoff Förste/Nienstedt nichts mehr im Wege steht. Denn bei der Förster Offiziumssitzung im Anbau der Mehrzweckhalle stellten die alten Schützenmeister Jens Fröhlich und Harald Dix den neuen Förster Schützenmeistern Jürgen Herr und Henning Töllner die Frage, ob sie bereit wären, dieses an zwei Wochenenden zu feiernde Fest 2020 auszurichten.

Weiterlesen

 

22.11.2019

Laternenumzug zum Martinstag

...von Petra Bordfeld

Vor dem Kindergarten Förste gab es eine erfreulich große Versammlung von Kindern und Erwachsenen. Sie alle wollten gemeinsam zum Laternenumzug aufbrechen, der vom Kindergarten und der Kirchengemeinde ausgerichtet wurde. Die Mädchen und Jungen zeigten stolz ihre zumeist selbst gebastelten Laternen.

Weiterlesen

 

 

08.11.2019

45. Sösetal-Rasse-Geflügelschau

von Corina Bialek

Rund 200 Rassehühner, -tauben und -gänse waren am letzten Oktoberwochenende in der Mehrzweckhalle Förste während der 45. Sösetal-Rasse-Geflügelschau zu sehen. Ausrichter war traditionsgemäß der Verein für Geflügelzucht Osterode und Umgebung, aber auch Zuchtfreunde aus den Kreisen Göttingen, Northeim und Goslar stellten ihre Favoriten vor. Auch die Jugendgruppe des GZV Osterode war wieder stark vertreten.

Weiterlesen

 

25.10.2019

Informative Reise in vergangene Zeiten

...von Petra Bordfeld

Die Heimatkundliche Dorfgemeinschaft Förste/Nienstedt hatte traditionsgemäß zu einem „Tag der offenen Tür“ ins Förster Museum geladen, in dessen Mittelpunkt eine sechsstündige Reise in die äußerst interessante Vergangenheit stand. So tummelten sich in dem ehemaligen Verwaltungsgebäude und bei der benachbarten Freiwilligen Feuerwehr Förste viele Gäste, die schauen und klönen wollten.

Weiterlesen

 

15.10.2019

Konfirmandentreffen der 55er nach 64 Jahren

von Petra Bordfeld

Bereits zum zehnten Mal trafen sich die Konfirmanden, die 1955 zum ersten Mal ihr Abendmahl einnahmen in Förste. Sie waren aus vielen Orten der Bundesrepublik Deutschland angereist und wurden am ersten Tag von den beiden Organisatoren Gisela Fischbeck und Manfred Töllner aufs herzlichste im Gasthaus „Zum Schwarzen Bären“ begrüßt. Danach kamen sie bei leckeren selbstgebackenen Kuchen und gutem Kaffee ins Gespräch und tauschten Erinnerungen aus.

Weiterlesen

 

14.10.2019

Förster Wehr lud zum Dankeschön Nachmittag ein

von Petra Bordfeld

Die Frewillige Feuerwehr Förste, die ihr 140jähriges Bestehen feiern kann, und die Jugendfeuerwehr Förste, die auch schon vor 30 Jahren aus der Taufe gehoben wurde, wollten es nicht bei dem Aussprechen eines Dankeschöns an alle Förderer belassen. Aus dem Grund luden sie zu einem Nachmittag im und vor dem Gerätehaus ein, wo gemütlich gefeiert wurde.

Weiterlesen

 

09.10.2019

Förster Museum öffnet seine Pforten

...von Petra Bordfeld

Der Heimatkundliche Dorfgemeinschaft Förste-Nienstedt wird am Sonntag, 20. Oktober, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr die Pforten des Museums öffnen, welches in der Förster Straße 131, dem Gebäude, wo einst die Schule und später die Verwaltung zu finden waren.

Weiterlesen

 

 

07.10.2019

Gemischter Chor Nienstedt beschenkte den Kindergarten Förste

von Petra Bordfeld

Der Gemischte Chor Nienstedt hatte anlässlich seines 135jährigen Bestehens zu einer von Musik getragenen Feier in die St. Martin-Kirche Nienstedt geladen. Während dieses Festes bekamen die Gäste mit, dass diverse Spendenkörbe aufgestellt waren. Auch wenn niemand wusste, für wen die gedacht waren, wurden sie nicht missachtet.

Weiterlesen

 

24.09.2019

Im Ortsrat Förste ging es um viele Themen

...von Petra Bordfeld

Die Mitglieder des Ortsrates Förste besprachen und beschlossen während ihrer Sitzung eine bunte Vielfalt an Themen, die von der Verwendung der Ortsratsmittel über das Dorfbudget, das angestrebte LEADER-Programm sowie der Restaurierung und Reinigung der Gedenkstätten in Förste und Nienstedt bis hin zur Anlegung von naturnahen Blühwiesen oder Streifen reichten.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 24.01.2020

Die nächsten 10 Veranstaltungen: