Regionales / Stadt Osterode / Förste/Nienstedt

Förste/Nienstedt

21.09.2022

Einweihung der Infotafel ehemalige Kapelle Förste

von Petra Bordfeld

Die neueInformationstafel der ehemaligen „Kapelle Förste“, am Gasthaus „Zum Schwarzen Bären“, ist erneuert und eingeweiht worden. Ihre Vorgängerin an gleicher Stelle war in die Jahre gekommen und nicht mehr ansehnlich. So hatte sich die „Heimatkundliche Dorfgemeinschaft Förste - Nienstedt“ dazu entschieden, sich diesem Projekt anzunehmen.

 

Weiterlesen

20.09.2022

Sösetaler Kinderkleider-Basar

Am 25. September 2022  von 14 bis 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Förste

Angeboten werden Baby- und Kinderbekleidung, Spielzeug, Kinderfahrzeuge, Kinderwagen, Autositze, Babyausstattung uvm.

Außerdem: Kaffee und ein großes Kuchenbuffet (Kuchen auch zum Mitnehmen) 
Die Einnahmen daraus sind zu Gunsten des Kindergarten Förste

Weiterlesen

31.08.2022

Einweihung der Infotafel ehemalige „Kapelle Förste“

...von Bernd Fröhlich

Die neue Informationstafel der ehemaligen „Kapelle Förste“ am Gasthaus „Zum Schwarzen Bären“ ist erneuert und kürzlich eingeweiht worden. Die Tafel an gleicher Stelle war in die Jahre gekommen und nicht mehr ansehnlich. Die „Heimatkundliche Dorfgemeinschaft Förste - Nienstedt“ hatte sich der Sache angenommen.

Weiterlesen

29.08.2022

Jedes Schaf zählt

Im Kirchenkreis Harzer Land wurden Einschulungsgottesdienste gefeiert

...KHL Christian Dolle

Überall im Harzer Land erleben Kinder gerade ihre ersten Schultag. Auch in der Grundschule im Sösetal in Förste wurde am Samstag Einschulung gefeiert. Zum feierlichen Rahmen gehört traditionell auch ein Gottesdienst. Der fand in diesem Falle nicht in der Kirche, sondern in der Festhalle statt, wo Pastor Uwe Rumberg-Schimmelpfeng den neuen Erstklässler*innen zunächst einmal ihre Namen auf bunte Schafe schreiben ließ.

Weiterlesen

26.08.2022

Ferienpassaktion: Tennis in Förste

...Stadtjugendpflege Osterode

Der Tennisverein Sösetal- Förste hatte wieder einmal im Rahmen des Osteroder Ferienpasses an zwei Tagen zu einem Schnuppertraining eingeladen und viele Ferienpasskinder sind dieser Einladung mit  Begeisterung gefolgt, um einmal selbst den Schläger zu schwingen.

Weiterlesen

18.07.2022

Wer pflegte das Nienstedter Niemandsland?

von Petra Bordfeld

Nienstedt. Die K 31, welche durch Nienstedt führt,  sieht im Prinzip gut gepflegt aus, doch dass die Ausnahme immer wieder die Regel bestimmt, macht der zwischen dem Ende der Bushaltestelle „Nienstedter Straße “  bis hin zur Grundstückauffahrt der Westerhöfer Straße, der L525 Fußweg sehr deutlich.

Weiterlesen

 

 

06.07.2022

Hinter der Freiwilligen Feuerwehr Förste liegt ein positives Jahr

...von Petra Bordfeld

„Ein besonderes, ein anderes Jahr ist vorüber. Eigentlich ist kaum etwas passiert und trotzdem ist sehr viel geschehen, aber halt anders als sonst, anders als gewohnt“, Worte von Ortsbrandmeister Stefan Gerke, während der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Förste, mit denen er bereits seinen Jahresbericht 2020 begonnen hatte.

Weiterlesen

 

29.06.2022

Entspannung pur und Kultur beim "Fest im Garten"

von Corina Bialek

„Summertime and the living is easy“ - das beschreibt eigentlich ganz schön die Stimmung am vergangenen Samstag im Garten der Familie Huchthausen, den diese für dieses Fest geöffnet hatten. Die Sonne lachte, die Bienen summten, es war hochsommerlich warm, aber unter den schattenspendenden Bäumen lies es sich aushalten.

Weiterlesen

 

 

13.06.2022

Viel los beim Ortsrat Förste

...von Petra Bordfeld

Die Sitzung des Ortsrates begann mit der Besichtigung des fast fertigen Spielgerätes, welches auf dem Schulhof der GS Sösetal neu errichtet wurde und mittlerweile darauf wartet, von den Mädchen und Jungen erstürmt zu werden. Dieser Besichtigung schlossen sich diverse Tagesordnungspunkte an, in denen unter anderem die Möglichkeiten diskutiert worden, die mit den Haushaltsmitteln bis ins Jahr 2027 nach einstimmigem Wunsch realisiert werden könnten.

Weiterlesen

 

11.06.2022

Was bedeutete Corona für die Schausteller in Förste

...von Petra Bordfeld

Die einen haben schier unzählige Hofflohmärkte gemacht, die anderen festgestellt, wie groß ihr Grundstück ist und wie das Haus von außen aussieht.  Wieder andere stellten wirklich erstaunt fest, dass die Allee-Bäume tatsächlich Blätter haben. Die Rede ist von einigen Schaustellern, die nach Corona erstmals wieder den Festplatz in Förste zu einem Jahrmarkt verwandelte hatten, der viele Besucher angezogen hat.

Weiterlesen

 

09.06.2022

Schütt'nhoff-Flair am Pfingstsonntag in Förste

von Corina Bialek

Es war alles ein bisschen anders, am Pfingstsonntag in Förste. Auf dem Festplatz drehten die Karussells ihre Runden und auch sonst war auf dem Rummel alles wie vor Corona. Allerdings war der Tross, der sich sonst vom „Schwarzen Bären“ zum Kranzreiten auf der Jagewiese aufmacht deutlich anders gewandet als sonst. 

Weiterlesen

 

 

07.06.2022

De Pingesten sind verfluten... und die neuen Schaffer wurden angesetzt

Zeit für einen ersten Rückblick auf ein etwas anderes Pfingstfest in Förste

von Corina Bialek

Ein gelungenes Pfingstfest steht und fällt auch immer mit dem Wetter und da waren die beiden Schaffer Felix Schmidt und Felix Wedemeyer wirklich vom Glück begünstigt. Lediglich am Pfingstsonntag kam am Abend Regen auf, aber da war ohnehin Tanzen in der Mehrzweckhalle angesagt. Doch hier erst einmal einige Eindrücke vom Kommerz mit Schwörnkenessen am Samstagabend.

Weiterlesen

 

02.06.2022

DRK Förste begrüßte insgesamt 45 Blutspender

von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Förste hatte zum Blutspenden in die Mehrzweckhalle der Ortschaft aufgerufen und durfte sich am Ende über 45 Spender und Spenderinnen freuen, unter denen auch drei Erstspender zu verzeichnen waren.

Weiterlesen

 

 

30.05.2022

Viel los auf dem Schafferfest an der Förster Grillhütte

von Corina Bialek

Am Himmelfahrtstag hatten die Schaffer Felix Schmidt und Felix Wedemeyer zum inzwischen traditionellen Schafferfest eingeladen. Nach zwei Jahren Coronapause nahmen viele die Einladung gerne an. Am späten Vormittag trafen bereits die ersten Gäste ein und der Platz füllte sich langsam.

Weiterlesen

 

 

14.05.2022

In Förste erblickten zwei Herzensbrecher das Licht der Welt 

von Petra Bordfeld

Wer einen Blick auf die Weide von Sven Peinemann und seiner Lebensgefährtin Meike Schirmer wirft der dürfte erst einmal stehen bleiben. Denn da fallen sofort „John MK“ und „Bentley MK“ ins Auge, die vor ein paar Tagen das Licht der Welt erblickt haben.

Weiterlesen

 

 

11.05.2022

Traditionelles Offiziumschießen ist mit guten Ergebnissen wieder gestartet

von Petra Bordfeld

Die Schützenmeister Rainer Herr und Hans-Henning Töllner begrüßten nach zweijähriger Pause die Mitglieder der Schützengesellschaften aus Förste und Nienstedt, die ihr traditionelles Offiziumschießen in dem Haus des  Schützenvereins Förste, auf dem Salzenberg, durchführen wollten.

Weiterlesen

 

 

05.05.2022

Hoher Besuch beim Abrisshaus Förste

von Petra Bordfeld

Fast könnte man sich amüsieren, dass zwischen der ersten Erwähnung des Cordes-Hauses und dessen Abriss 333 Jahre liegen. Allerdings dürfte  das Schmunzeln bei der Erwähnung der Abrisskosten schnell vergehen. Denn die Bauaufsicht des Kreises Göttingen rechnet mit Gesamtkosten in Höhe von 160.000 €, wovon 98.000 € auf den Abbruch entfallen dürften und der stolze Rest in Höhe 62.000 € auf die Entsorgungskosten.

Weiterlesen

 

02.05.2022

Auf Förster Sportplatz strahlen zwei neue Flutlichter

von Petra Bordfeld

Weil die rund 40 Jahre alten auf 16 Meter hohen Masten befestigten Flutlichter auf dem Förster Sportplatz die routinemäßige elektrotechnische Prüfung im Herbst 2021 nicht bestanden hatten, durften sie nicht weiter strahlen.

Weiterlesen

 

 

21.04.2022

Osterfeuer an der Schanze

von Corina Bialek

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abstinenz konnte am vergangen Samstag endlich wieder das Osterfeuer an der Schanze entzündet werden. Der Förster Ortsrat hatte sich entschlossen, es in diesem Jahr nicht von vornherein abzusagen, sondern es stattfinden zu lassen, wenn die Regeln es zulassen.

Weiterlesen

 

 

19.04.2022

Ein Teddy und ein Schnuller in Bücherzelle Förste vergessen

von Petra Bordfeld

Als die ehrenamtliche Betreuerin der Förste Lesezelle, Maren Wächter, in die vor dem ehemaligen Verwaltungsgebäude Förste stehende zur Bücherei umstrukturierte Telefonzelle schaute, konnte sie nur den Kopf schütteln. Denn die Bücher waren aus den Regalen herausgerissen und einfach durcheinander „gewürfelt“ worden.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
So., 25.09.2022

Die nächsten 10 Veranstaltungen: