Regionales / Gem. Bad Grund / Bad Grund

Bad Grund

16.10.2021

Hübsche „Eyecatcher“ in Bad Grund und Windhausen mutwillig zerstört oder geklaut

In Bad Grund und Windhausen haben sich Einwohner kreativ betätigt/Leider gibt es Vandalismus

von Herma Niemann

Windhausen/Bad Grund. Es gibt Menschen, die engagieren sich, um anderen Menschen eine Freude zu machen. Und es gibt Menschen, die anscheinend mit solchen Aufmunterungen in Form von hübschen „Eyecatchern“ nicht leben können und alles zerstören müssen.

Weiterlesen

07.10.2021

Fortbestand des KTV steht auf der Kippe

Auf der Jahreshauptversammlung des Kur- und Touristikvereins fand sich kein neuer Vorsitzender/Der alte Vorstand agiert noch bis Ende des Jahres.

von Herma Niemann

Wenn sich bis Ende dieses Jahres kein neuer erster Vorsitzender für den Kur- und Touristikverein (KTV) Bad Grund findet, wird sich der Verein wahrscheinlich auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im neuen Jahr auflösen müssen. Wie der amtierende Vorsitzende, Karl-Hermann Rotte, auf der jüngsten Jahreshauptversammlung den eher in übersichtlicher Zahl anwesenden KTV-Mitgliedern im Atrium mitteilte, habe er nun ein Alter erreicht, wo die Führung des Vereins in jüngere Hände gelegt werden müsse.

Weiterlesen

01.10.2021

Eine Geopark-Infotafel für das Bergbaumuseum Knesebeckschacht

Der Regionalverband Harz stellt in Zusammenarbeit mit dem Förderverein zusammen mit dem Bergbau- und Heimatmuseum der Schachtanlage Knesebeck die Tafel mit dem Geopunkt vier auf

...von Herma Niemann

Eine Geopark-Informationstafel deutet vor Ort auf die Wichtigkeit einer Stätte, eines Geotops, einer Landschaft hin und zeigt die internationale Bedeutung auf. Über eine weitere Geopark-Tafel kann sich nun die Bergstadt Bad Grund und der Förderverein Bergbau- und Heimatmuseum der Schachtanlage Knesebeck freuen. Denn am Mittwoch wurde an der Ecke Clausthaler Straße/Kuhtrifft, direkt neben der Lore, eine solche Tafel offiziell eingeweiht.

Weiterlesen

23.09.2021

Den Lichtenstein und den Winterberg erkundet

Das Höhlenerlebniszentrum bot geführte Wanderungen an/Kinder konnten auf steinkundliche Entdeckungsreise gehen

...von Herma Niemann

Im Rahmen der Schauhöhlenwoche im Internationalen Jahr für Höhlen und Karst hatte das Höhlenerlebniszentrum Iberger Tropfsteinhöhle (HEZ) auch mehrere geführte Wanderungen zu den Themen historischer Eisenerzbergbau rund um den Iberg und den spektakulären Funden aus der Lichtensteinhöhle nahe Förste auf dem Programm.

Weiterlesen

21.09.2021

„Auf den Spuren des Alten Mannes“

Prof. Dr. Wilfried Ließmann von der TU Clausthal referierte im Höhlenerlebniszentrum über den Altbergbau am Iberg

von Herma Niemann

Im Rahmen der Schauhöhlenwoche im Internationalen Jahr von Höhlen und Karst, war am vergangenen Freitag Prof. Dr. Wilfried Ließmann von der TU Clausthal im Höhlenerlebniszentrum Iberger Tropfsteinhöhle (HEZ) zu Gast. Ließmann ist seit vielen Jahren ein treuer Begleiter des HEZ, wie die Leiterin, Ortrud Krause in der Einführung betonte.

Weiterlesen

20.09.2021

Flugkünstlern bei Dämmerung gelauscht

Besucher des Höhlenerlebniszentrums konnten an der zweiten Bat-Night teilnehmen/Zeitgleich fand rund um den Iberg ein Monitoring des NABU statt

von Herma Niemann

Bad Grund. Fledermäuse üben eine besondere Faszination auf uns Menschen aus. Erst nach Sonnenuntergang verlassen die lautlosen Flugkünstler ihre Verstecke auf der Jagd nach Insekten. Fledermäuse können hervorragend fliegen und sind zu erstaunlichen Flugmanövern in der Lage.

Weiterlesen

 

17.09.2021

Experten der Unterwelt bieten Einblick in Höhlenforschung

Start der Internationalen Schauhöhlenwoche am HEZ begann mit Infoständen über die Höhlenforscher, den Karstwanderweg und Fledermäuse

...von Herma Niemann

Zum Auftakt der Internationalen Schauhöhlenwoche gab es bereits am Dienstag im Höhlenerlebniszentrum Iberger Tropfsteinhöhle (HEZ) viel zu sehen. Geologiefans, aber auch kleine und große Höhlenfans konnten sich an Infoständen über den Karstwanderweg mit dem Vorsitzenden, Firouz Vladi vom Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg Osterode und Wolfgang Rackow von der Fledermaus-Arbeitsgemeinschaft des NABU Osterode informieren.

Weiterlesen

09.09.2021

Spurenlesen und American Breakfast zum Ferienabschluss

Auf den Spuren der heimischen Raubtiere

...von Melanie Henschel

Ja, auch bei uns leben Raubtiere. Neben den Wildkatzen gibt es auch viele andere, die sich in unseren Wäldern und Feldern sehr wohl fühlen. Füchse, Dachse, Marder und der Luchs sind die Tiere, die am weitesten verbreitet sind und alle hinterlassen Spuren in der Natur.

Weiterlesen

 

 

08.09.2021

Ein Fahrrad leasen und dabei Geld sparen

Der Bürgermeister der Gemeinde Bad Grund, Harald Dietzmann, berichtet von einem neuen Angebot für die Angestellten der Gemeindeverwaltung

...von Herma Niemann

Wessen Weg nicht allzu weit zur Arbeit ist und deshalb mit dem Fahrrad fahren kann, der kann auf diese Weise nicht nur etwas für seine Fitness sondern auch für seinen Geldbeutel tun. Zumindest trifft dies seit März diesen Jahres auf Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Kommunen zu. Grundlage dafür ist der Tarifvertrag zur Entgeltumwandlung zum Zwecke des Leasings von Fahrrädern im kommunalen öffentlichen Dienst (TV-Fahrradleasing).

Weiterlesen

07.09.2021

Pizza backen, Muffinförmchen zweckentfremdet und Wetterhäuschen gebaut

Pizza backen war auch in diesem Jahr wieder im Programm

...von Melanie Henschel

Pizza mit Quark-Öl-Teig? Experiment gelungen! Melanie Henschel und ihr Team haben auch in diesem Jahr Pizzabacken im Ferienprogramm angeboten. Dabei stellten sie fest, dass künftig ein kleines Paket Quark im Kühlschrank für ein spontanes Pizza-Erlebnis sorgen kann.

Weiterlesen

 

06.09.2021

Marcel Riethig realisierte Wunsch der MärchentalBetreiber

...von Petra Bordfeld

In Märchen sind es meist Feen oder Flaschengeister, welche Wünsche erfüllen.  Im Märchental von Bad Grund war es der Dezernent für Jugend, Bildung, Arbeit, Soziales und Kultur im Landkreis Göttingen, Marcel Rietig. Denn er sorgte dafür, dass Sarah Hoffmann  und Gordon Dammeyer ein großes Stücken von dem finanziellen Kuchen des dem Corona Hilfsfond „Kultur“, welchen der Landkreis gewährt und 4.000 € beträgt, erhalten hat.

Weiterlesen

 

06.09.2021

Basteln mit Holz und Kork

Schönes Schlüsselboard aus Holz angefertigt

...von Melanie Henschel

Die Kinder der Gemeinde Bad Grund (Harz) konnten sich ein schönes Schlüsselboard gestalten und hatten tolle Gestaltungsideen im Gepäck. Zuvor mussten sie jedoch das Holzbrett mit Schleifpapier bearbeiten und die Kanten glatt schmirgeln.

Weiterlesen

 

 

04.09.2021

Was bedeuten die die 5 W´s? 

...von Melanie Henschel

Tja, dieser Frage sind die Kinder der Gemeinde Bad Grund (Harz) zusammen mit Gudrun Koch auf den Grund gegangen. Wo, Was, Wie, Welche und Warten haben, neben der Kenntnis Notrufnummer, eine wichtige Bedeutung bei der Ersten Hilfe und es ist auch für Kinder wichtig, diese zu kennen.

Weiterlesen

 

 

19.08.2021

Neue Beschilderung mit vielen Infos am Hübichenstein

von Petra Bordfeld

Ende 2018 „segelte“ ein Pkw in die Beschilderung und den Brückenbogen am Fuße des Hübichensteins. „Der hat alles umgerammelt“, so der erste Vorsitzende des Kur- und Touristikvereins Bad Grund (KTV), Karl-Hermann Rotte, zu dem Geschehen, das nun jetzt ein gutes, informatives Ende genommen hat.

Weiterlesen

 

 

19.08.2021

Eigenen Schmuck kreiert

...von Melanie Henschel

Modernen Schmuck muss man nicht kaufen, sondern kann mit Kreativität ganz einfach selber welchen herstellen. Auch als Geschenk für liebe Menschen, oder als Erinnerung an einen besonderen Anlass, ist persönlicher Schmuck eine stilvolle Entscheidung.

Weiterlesen

 

 

18.08.2021

Eigene Schoko-Kreationen hergestellt

Schokolade geht immer

...von Herma Niemann

Das zeigte sich auch bei der Aktion „Schokoladenwerkstatt“ im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Bad Grund. Zehn Kinder nahmen am Samstag an der Aktion des DRK-Kindergartens „Wirbelwind“ in Bad Grund teil. In der Schokoladenwerkstatt konnten die Kinder nach Herzenslust ihre eigenen süßen Kreationen mit Schokolade und leckeren Früchten herstellen.

Weiterlesen

 

16.08.2021

Bad Grund: Mit Fördergeldern viel bewegt

Die Niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Birgit Honé, besuchte die Bergstadt Bad Grund/In den vergangenen Jahren wurden dort zahlreiche Projekte durch Bundes- und Landesfördermittel verwirklicht.

von Herma Niemann

„Ich nehme viele positive Eindrücke mit nach Hannover“, sagte Birgit Honé, Niedersächsische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, bei ihrem Besuch in Bad Grund am vergangenen Mittwoch.

Weiterlesen

16.08.2021

Langeweile hatte bei der Ferienbetreuung keine Chance

...von Petra Bordfeld

Die Gemeinde Bad Grund hatte sich dazu entschieden, in den Sommerferien wieder eine siebentägige Schüler-Ferienbetreuung für Kinder im Grundschulalter anzubieten und sollte damit am Ende erneut ein großes Dankeschön von den Kleinen und deren Eltern erhalten.

Weiterlesen

 

 

14.08.2021

Nicht nur der Flohmarkt lockte viele ins Märchental

...von Petra Bordfeld

Sarah Hoffmann  und Gordon Dammeyer hatten zwar zu einem Flohmarkt ins Märchental geladen (Foto), aber es sollte nicht der einzige Anziehungspunkt gewesen sein. Denn wegen kurzfristiger Absagen, war dieser Markt in seiner Größe zusammen geschrumpft. Seine Vielfalt lockte aber insbesondere die kleinen Besucher/innen an.

Weiterlesen

 

 

13.08.2021

Die Brücke am Hübichenstein ist wieder begehbar

...von Petra Bordfeld

Auch wenn laut der Mittelaltersage das Besteigen des gut 40 Meter hohen Hübichensteins vom gleichnamigen König bestraft wird, haben die Bad Grundner schon vor einigen Jahrzehnten eine Brücke gebaut, die das „Besteigen“ ermöglichte. Als aber im April dieses Jahres eine alte, stolze Buche dem Sturm nicht Stand hielt und genau diese Brücke als Ziel wählte, zerbarst unter ihr das schon fast antike, aber stabile Bauwerk.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Mo., 18.10.2021

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 10 Veranstaltungen: