07.12.2021

SAT1 berichtet über den TTC Förste

von Corina Bialek

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Der Tischtennis-Club Förste wurde bereits mit dem Großen Stern des Sports in Silber für sein Engagement gegen Rassismus ausgezeichnet und im Januar besteht sogar die Chance den Goldenen Stern des Sports zu erhalten. Grund genug für einen Dreh beim TTC Förste und es wird nicht der letzte gewesen sein.

Weiterlesen

 

02.12.2021

Die Grundschule Förste hat jetzt einen eigenen Wald.

von Petra Bordfeld

Wer von dem Schulhof der Grundschule Sösetal in Förste über den Durchgang auf den Sportplatz gelangen möchte, kann jetzt ein kleines Wäldchen „durchqueren, das elf Viertklässler/innen dieser Schule mit passender Farbe und Fantasie an der Wand haben wachsen lassen. Und an den Seitenwänden sind zudem Spuren von den Waldtieren zu sehen.

Weiterlesen

 

30.11.2021

Sagensammlung aus dem südwestlichen Harzer Umland

Neues Buch von Helga Häusler

Liebe, Leid, ruchlose Taten und gerechte Bestrafungen sind Bestandteil eines jeden Bestsellers. Um in die Welt solch spannender Handlungsstränge einzutauchen, muss man nicht unbedingt zu einem namhaften Bestseller greifen. Denn vieles davon geschah auch im Umfeld des Harzes und seines Umlands. Zahlreiche Sagen und Legenden überdauerten durch die mündliche Weitergabe von Generation zu Generation die Zeit. Doch sie verblieben in der Regel nur in ihrem begrenzten lokalen Umfeld.

Weiterlesen

27.11.2021

Gottesdienste werden ab sofort unter 2G-Regeln gefeiert

(v) In Nienstedt werden Gottesdienste ab sofort bis auf Weiteres unter den 2G-Regeln gefeiert. Das heißt, nur Geimpfte und Genesene haben Zutritt, der Nachweis wird am Eingang überprüft. Kinder und Jugendliche sind entsprechend den Regeln im Landkreis von dieser Beschränkung ausgenommen. 

Der Kirchenvorstand Nienstedt-Förste hat nach eingehender Beratung diese Maßnahme beschlossen, um umgeimpfte Kinder und Jugendliche sowie Personen mit geschwächter Immunabwehr zu schützen. 

Weiterlesen

22.11.2021

Auf dem Nienstedter Kirchplatz erstrahlt ein Weihnachtsbaum

von Petra Bordfeld

Wer in Nienstedt auf den Kirchplatz schaut, dem dürfte der rund sechs Meter hohe Weihnachtsbaum nicht entgehen. Eigens dafür hatten sich Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und der „Rentnerband“ Nienstedt auf den Weg nach Marke gemacht.

Weiterlesen

17.11.2021

Eine ganz besondere Spendenaktion

Wir möchten eine ganz besondere Spendenaktion ins Leben rufen.

Die erste Frage ist: Warum wollen wir das? Wir haben von dem Schicksal einer Familie gehört, die mit ansehen musste, wie ihr Zuhause mit ihrem ganzen Hab und Gut abgebrannt ist. Alleine die Vorstellung, den Ort zu verlieren, den man sich als Zuhause aufgebaut hat, ist eine schreckliche Vorstellung. Aber das ist ja nicht der einzige Verlust. Diese Menschen haben außer den Sachen, die sie in dem Moment bei sich hatten, alles verloren. Alleine die Vorstellung versetzt einen in Angst und macht betroffen. Aus diesem Grund wollen wir die Familie in ihrer Not nicht alleine lassen und sie unterstützen.

Weiterlesen

11.11.2021

Hilfe für Nienstedter Familie!!!

Am Dienstag kam es zu einem verheerenden Brand bei Familie Dörge / Wode in Nienstedt. Das Wohnhaus von Jesica, Karsten und Waltraud wurde hierbei völlig zerstört. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Brand verletzt. Tragisch ist jedoch, dass das gesamte Hab und Gut der Familie den Flammen zum Opfer gefallen ist.

Aus diesem Grund müssen wir schnell helfen!!!

Weiterlesen

09.11.2021

Wohnhausbrand in Nienstedt

von Corina Bialek

Kurz nach 14 Uhr wurden die Feuerwehren im Sösetal alamiert. In einem Wohnhaus in Nienstedt war ein Brand ausgebrochen. Neben den Löscharbeiten am Haus, der von allen Seiten erfolgte, konzentrierten sich die Feuerwehrleute darauf, die angrenzenden Häuser vor dem Übergreifen der Flammen zu schützen. Personen kamen zum Glück nicht zu schaden.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Infos

Praxis Dr. Eppenstein / Dr. Altmann Förste

 

geänderte Öffnungszeiten,
Stand Januar 2021:

in Förste

Mo - Fr: 8.00 - 10.00 Uhr Arzt anwesend

Mo - Fr: 8.00 - 11.30 Uhr durch das Personal besetzt

 

Neu!
Montag Nachmittag : 17.00 - 18.00 Uhr
Arzt anwesend für berufstätige Patienten

Tel. 05522/95000

in Bad Grund
Mo + Do: 07.00 - 13.00 Uhr

Di: 07.00 - 14.00 Uhr

Fr: 07.00 - 10.00 Uhr
Mo + Di: 15.00 - 17.00 Uhr

Tel. 05327/1011 und 1399

 

Notdienst Tel.:

07000/1010203

 

Der Apothekerbringdienst über Herrn Binnewies wird auch von Bad Grund aus durchgeführt. Bitte Rezepte einfach telefonisch bestellen!

weitere...