16.07.2019

MTVlerinnen begaben sich auf große Tour

...von Petra Bordfeld

In Förste stoppte vor dem Dreschschuppen ein Doppeldeckerbus, der 1984 vom Band lief und so lange in Berlin Touristen durch die Straßen kurvte, bis Kevin Schwarz ihn erwarb, um damit auch Tagesfahrten anzubieten. Und genau so eine wollten 41 Frauen des MTV Förste machen.

Weiterlesen

 

10.07.2019

Die Wehren bestmöglich ausstatten

SPD-Bürgermeisterkandidat Jens Augat besuchte Förste und Nienstedt.

...SPD Osterode

Im Feuerwehrhaus in Nienstedt steckt viel Eigenleistung. Die Mitglieder der Wehr haben sich für den Erhalt des Gebäudes engagiert und Spendengelder für die Beschaffung von Fahrzeugen gesammelt. Dennoch war der Neubau eines gemeinsamen Gebäudes für die Wehren in Nienstedt und Förste ein Thema beim Ortsrundgang des SPD-Bürgermeisterkandidaten Jens Augat durch die beiden Orte.

Weiterlesen

 

10.07.2019

Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz

Osterode/Förste, Förster Straße, 05.07.19, 06.10 Uhr – 13.30 Uhr

(US) Die 35 Jähr. Geschädigte aus Bad Grund hatte ihr Fahrzeug am Freitag, gg. 06.10 Uhr, auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes abgestellt. Als sie den Ford wieder benutzen wollte, stellte sie eine Beschädigung in Form einer leichten Kratzspur am linken Heck fest.

Weiterlesen

 

27.06.2019

Jubiläumsfeier in schönster Sommernachtsatmosphäre

...Kulturschmiede Osterode

Am 22.06. hat die Kulturschmiede Osterode e.V. zu einer Jubiläums-Gartenparty in Förste eingeladen - und dieser Einladung sind viele Mitglieder und Freunde der Kulturschmiede gefolgt. Bei schönster Sommernachtsatmosphäre wurde gelacht, geredet und gegessen. Das noch neue Harzer Craft Bier hat die gute Stimmung perfekt abgerundet und auf der Fotowand konnten die Gäste auf die letzten 5 Jahre Vereinsleben zurückblicken. Der Verein zählt nun mittlerweile 80 Mitglieder und wird immer größer.

Weiterlesen

25.06.2019

Gut besuchte Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Osterode

...von Petra Bordfeld

Im Mittelpunkt der 69. Versammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Osterode standen nicht „nur“ die Ehrungen von verdienten, langjährigen Mitgliedern sowie die Wahlen von Frederike Backhoff als Geschäftsführerin und Stefan Böhm als Kassenprüfer, sondern auch das Thema „Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) Katzenstein und Potzwenden“.

Weiterlesen

18.06.2019

Versuch mit neuen Rapssorten

...von Petra Bordfeld

Auf einem nicht gerade kleinen Rapsfeld, welches an der L 524 im Bereich der Ortschaft Förste gelegen ist, war ein großes Treffen von Landwirten aus den Kreisen Osterode, Northeim, Göttingen und Goslar angesagt. Denn dort hat der Landwirt Sven Peinemann aus Förste zehn Sorten Raps angebaut, womit er der Einladung der RAPOOL-Ring GmbH aus Isernhagen gefolgt war, an einem bundesweiten Modellversuch teilzunehmen.

Weiterlesen

18.06.2019

Gemischter Chor Nienstedt feierte ein Jubiläum und nahm auch Abschied

...von Petra Bordfeld

In der für einen Nachmittag zum Konzertsaal umfunktionierten St. Martin-Kirche zu Nienstedt stand nicht „nur“ Chormusik im Mittelpunkt, die anlässlich des 135jährigen Bestehens des Gemischten Chores „Germania“ Nienstedt begeisterte. Auch Worte des Dankes und der Anerkennung sowie die besten Wünsche für die Zukunft gehörten ebenfalls dazu, wie die eine oder andere Träne der Freude und des Abschieds. Denn Chorleiter Dietmar Lange überreichte nach 25 Jahren seinen Taktstock an seine Nachfolgerin Marion Peinemann.

Weiterlesen

14.06.2019

Kranzreiten in Förste - Teil 2

Von Corina Bialek

Insgesamt 30 Ponys, Kleinpferde und Kaltblüter gingen mit ihren Reiterinnen und Reitern am Pfingstsonntag beim Kranzreiten an den Start und das alles bei besten Wetter und einer erfreulich großen Zuschauerkulisse. Wie in jedem Jahr machte das Traditionsfeld der Ponys den Anfang. Die Mädchen in den weißen Jagekitteln reiten hier ohne Sattel und es ist immer wieder erstaunlich wie schnell sie die Runde um die Jagewiese meistern. Gewonnen hat zum wiederholten Mal Lisa Peinemann.

Weiterlesen

11.06.2019

Kranzreiten in Förste - Teil 1

Traditionsfeld der Dicken

von Corina Bialek

Auch in diesem Jahr lockte das Kranzreiten am Pfingstsonntag viele Besucher zur Jagewiese am Kiessee zwischen Förste und Eisdorf. Natürlich war das Traditionsfeld der Kaltblüter wieder das Highlight der Veranstaltung und daher zäumen wird jetzt das Pferd von hinten auf und beginnen am Ende.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Infos

Praxis Dr. med. Altmann, Dr, med. Eppenstein, Frau Sabine Armbrecht, Ärztin

 

Öffnungszeiten:

in Förste

Mo-Do 8.00 Uhr - 10.00 Uhr

Mi. 8.00 Uhr - 9.30 Uhr

Fr. 8.30 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do 17.00 Uhr- 18.30 Uhr
Tel. 05522/95000

in Bad Grund
Mo-Fr 07.00 Uh -12.00 Uhr
Mo, Di, Do 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Tel. 05327/1011 und 1399

 

Notdienst Tel.:

07000/1010203

 

Der Apothekerbringdienst über Herrn Binnewies wird auch von Bad Grund aus durchgeführt. Bitte Rezepte einfach telefonisch bestellen!

weitere...