Kultur / Vorgemerkt

Vorgemerkt

07.12.2022

Eine Travestie-Ära geht zu Ende

Lothar und Thomas Finze, alias Kim & Roy, nehmen im kommenden Jahr Abschied von der Bühne / Kostümverkauf soll dem Tierheim Osterode zugute kommen

von Herma Niemann

Osterode/Badenhausen. Seit 1989 stehen sie gemeinsam auf der Bühne, tingelten anfangs auf Familienfesten und anderen Feierlichkeiten, und haben sich in all den Jahren eine große Travestie-Fangemeinde aufgebaut - bis hin zu ihren beliebten Shows im damaligen Landhaus Finze in Badenhausen. Die Rede ist von Lothar und Thomas Finze, alias Kim & Roy. 

Weiterlesen

06.12.2022

HEAVY CHRISTMAS 2022 in Förste

der Vorverkauf hat begonnen

...Jan Wischkowski

Es ist eine Tradition. Seit mehr als 30 Jahren, nur unterbrochen von der Pandemie, lassen einen Tag vor Heiligabend mehrere Bands den Dorfboden beben! Auch in diesem Jahr sind es wieder derer drei, welche diese Tradition fortleben lassen. In der Förster Mehrzweckhalle dürft ihr euch auf MUTZ & THE BLACKEYED BANDITZ, THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS und D.CADEZ freuen.

Weiterlesen

19.11.2022

Lichterzauber und Winter(T)RÄUME laden ein

...von Petra Bordfeld

16 Künstlerinnen und Künstler aus dem Altkreis Osterode, dem Kreis Göttingen und den Niederlanden laden vom 23. November bis 23. Dezember zu den bereits traditionellen „Weihnachts(T)RÄUMEN“ im ersten und zweiten Stockwerk des Kunsthauses Am Schilde 2 ein. Außerdem wird im Erdgeschoss auch wieder der inzwischen zum weihnachtlichen Osterode gehörende Kunsthandwerkermarkt stattfinden. Eines haben beide Aktionen gemeinsam, sie sind nämlich montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

16.11.2022

Ensemble amarcord am 23. Dezember bei den Walkenrieder Kreuzgangkonzerten

...Walkenrieder Kreuzgangkonzerte

Die Walkenrieder Kreuzgangkonzerte blicken auf eine sehr erfolgreiche Sommersaison in den Monaten Juni und Juli zurück. Bei zwölf Veranstaltungen wurden internationale Spitzenklasse, gute Unterhaltung und fantastisches Entertainment geboten. Zum Jahresende soll es nun einen stimmungsvollen Abschluss der Saison 2022 geben:

Das beliebte Vorweihnachtskonzert der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte findet auch in diesem Jahr statt! Einen Tag vor dem Heiligabend am Freitag, dem 23. Dezember wird das ensemble amarcord um 16 Uhr Weihnachtslieder quer durch die Jahrhunderte und aus vielen Länder dieser Welt a-cappella präsentieren. Karten können ab sofort online bestellt werden unter www.walkenrieder-kreuzgangkonzerte.de

Die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz als Veranstalter möchte mit dem Konzert ein Zeichen für die Kultur im Südharz setzen und wird die Ticketpreise trotz der deutlich gestiegenen Kosten im Vergleich zur Saison 2019 nicht erhöhen.

Aus gesellschaftspolitischen Gründen wird es im Dezember keine weiteren Veranstaltungen im Rahmen der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte geben. da das Temperieren mit der Gasheizung für ein Konzert im Kreuzgang allein 2-3 Tage benötigt, was der Aufforderung zum Energiesparen widerspricht.

Weiterlesen

29.06.2022

Mixpickels starten wieder durch

Die Theatergruppe wagt sich mit dem Stück „Den Harz im Herzen“ in einen neuen Theaterherbst

...von Herma Niemann

Seit dem Sommer 2021 proben die Mixpickels bereits für ihr neues Stück „Den Harz im Herzen“. Nach vielen Unterbrechungen durch die Corona-Krise haben die Proben im Frühjahr 2022 nun wieder begonnen. Aufgrund persönlicher Änderungen musste das Stück auch noch mal überarbeitet und Rollen neu besetzt werden, wie die Regisseurin, Ines Peinemann, in einem Gespräch mit unserer Zeitung sagt.

Weiterlesen

22.06.2022

Update: Live im Harz Open Air

REVOLVERHELD plus Support.

(v) Als wenn der Auftritt von REVOLVERHELD nicht schon genug wäre – nun bringen die Jungs auch noch einen Support mit: Mads Langer. Seine Stimme ist ein Wunderwerk - subtil und nuanciert - und doch kraftvoll genug, um Menschenmassen zu fesseln, die zu Zehntausenden kommen - selbst wenn er nur von seinem anmutigen Klavier- und Gitarrenspiel begleitet wird.

Weiterlesen

 

16.04.2022

Comedy-Revue „Sekt and the City“ bringt Schwung nach Osterode

Programm „Letzte Runde“ wird am Sa. 30.04.2022, 20:00 Uhr in der Stadthalle gezeigt

...Stadthalle Osterode

Mit ihrem 4ten und finalen Programm ziehen die drei Frauen mit Mumm von „Sekt and the City“ das Tempo noch einmal an und drehen ihre gemeinsame Letzte Runde!
50 ist das neue 30 – Frau ist so jung, wie sie sich fühlt! Aber sag das mal der Schwerkraft.

Weiterlesen

 

23.02.2022

Anlässlich des Internationalen Frauentages - Online-Live-Konzert mit Ute Ullrich

...Stadt Osterode am Harz

Anlässlich des Internationalen Frauentages lädt die Gleichstellungsbeauftragte Astrid Seelen der Stadt Osterode am Harz zu einem kostenlosen Onlinelivekonzert „EigenMächtig“ mit der Sängerin Ute Ullrich ein. Das Konzert ist kostenfrei und findet am Montag, den 14. März, um 19:00 statt.

Weiterlesen

 

 

25.01.2022

Veranstaltungen in Göttingen: Es könnte ein vielversprechendes Jahr 2022 werden

Vorfreude auf schöne Erlebnisse ist in diesen Tagen gut für's Gemüt

...von Ralf Gießler

Bücherfans kennen es: Man hält als Leserin und Leser der Twilight-Saga entweder zum Vampir Edward (Team Edward) oder zum Werwolf Jacob (Team Jacob). Beide Protagonisten werben in den Romanen der Bestsellerautorin Stephenie Meyer um die Gunst und Liebe der (noch) menschlichen Bella, die sich letztendlich für den geheimnisvollen Edward entscheidet und selbst freiwillig zur Vampirin wird.

Weiterlesen

 

07.01.2022

GSO Neujahrskonzert in der Stadthalle Osterode wird verschoben!

...Stadthalle Osterode

Das traditionelle Neujahrskonzert des Göttinger Symphonie Orchesters am 13.01.2022 in der Stadthalle Osterode am Harz wird auf das nächste Jahr verschoben. Laut den Veranstaltern ist eine Durchführung aufgrund der bestehenden Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie leider nicht möglich.

Weiterlesen

 

11.11.2021

Nervenkitzel bei Theaterstücken in der Stadthalle Osterode!

Sebastian Fitzeks „PASSAGIER 23“ und Psycho-Studie „Heilig Abend“ bringen Spannung auf die Bühne.

Passagier 23 
23 sind es jedes Jahr weltweit, die während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff verschwinden. 23, bei denen man nie erfährt, was passiert ist. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Bis jetzt, bis auf Anouk, einem Mädchen, das vor einem halben Jahr mit seiner Mutter verschwand.

Weiterlesen

 

24.09.2021

Trotz aller Herausforderungen viel Grund für Dankbarkeit

Interview mit der Literaturwissenschaftlerin Dr. Heidi Gidion

...KKHL - Christian Dolle

Schon einmal war Dr. Heidi Gidion in Osterode zu Gast, um an einem von Pastorin Ute Rokahr organisierten literarischen Abend zunächst zu referieren und dann mit den Zuhörern zu diskutieren. Das kam gut an, soll also unbedingt fortgesetzt werden. Leider musste der Termin nun erst einmal wie so viele Veranstaltungen verschoben werden, doch am Dienstag, 28. September, wird er nun ab 19 Uhr in der St. Jacobi Schlosskirche nachgeholt. 

Weiterlesen

 

03.09.2021

200 Jahre Kneipp – 500 Jahre Berggeschrey: die Festwoche bietet ein umfangreiches Programm

Konzerte, Führungen, Wassertretstellen-Rallye, Kinderfest, Wanderungen… hier kommt keine Langeweile auf

...Sabine Kilzer LauterNEUES

Vom 04. bis zum 12. September wird in Bad Lauterberg mal wieder richtig gefeiert. In der Kneippstadt begeht man natürlich den 200. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp, zum anderen das „Berggeschrey“, also der Nachricht von den Erzfunden in unserer Gegend, die vor 500 Jahren den Startschuss zur Entwicklung des Bergbaus gab. 

Weiterlesen

 

28.07.2021

Rasanter Stil trifft auf morbide Melancholie

Bernhard Aichner liest am 18. September in Walkenried aus „Dunkelkammer“

...von Christian Dolle

Bronski ist Pressefotograf. Am liebsten fotografiert er Tote. An Unfall- und Tatorten, unmittelbar nach schrecklichen Geschehnissen, wenn das Leid noch ganz frisch in der Luft wabert, die Einsatzkräfte noch damit beschäftigt sind, der Katastrophe Herr zu werden. Nicht, weil es für die journalistische Berichterstattung unumgänglich ist, sondern weil es ihn fasziniert, weil es zur Sucht geworden ist. Oder weil ihn die Finsternis mehr anzieht als das Licht. 

Weiterlesen

17.07.2021

Der Göttinger Kultursommer 2021 findet statt 

Beim 33. Göttinger Kultursommer, der vom 24. Juli bis 4. September 2021 stattfindet, erwartet das Publikum wieder ein abwechslungsreiches Programm mit einer Vielzahl an Kabarett-, Theater-, Literatur- und Musikveranstaltungen im Alten Rathaus, Deutschen Theater und beim Open Air Festival im Kaiser-Wilhelm-Park (KWP). Darüber hinaus gibt es noch den Larifari-Kindersommer und das Open Air Kino im Freibad Brauweg. 

Weiterlesen

 

16.04.2021

27. Niedersächsische Frauenmusiktage laden Musikerinnen nach Osterode ein

...LAG Rock in Niedersachsen e.V

Nach einem Jahr Pause werden die Niedersächsischen Frauenmusiktage 2021 wieder stattfinden. Bei der 27. Auflage treffen sich musikbegeisterte Frauen vom 21. bis 25. Juli im Jugendgästehaus Harz in Osterode zu Bandworkshops, Crashkursen und zum Erfahrungsaustausch. Egal ob Anfängerin oder Fortgeschrittene – für jeden Kenntnisstand gibt es passende Workshops für Instrumentalistinnen und Sängerinnen. Bis zum 20. Juni können sich Interessierte über die Internetseite www.lagrock.de anmelden.

Weiterlesen

16.10.2020

Die Walkenrieder Kreuzgangkonzerte verschieben auch die Dezemberkonzerte ins Jahr 2021

Walkenried. (v) Die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz (SBK) teilt mit, dass nach den Sommerkonzerten auch die für Dezember geplanten Veranstaltungen der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte um ein Jahr verschoben werden.

Bereits gekaufte Tickets behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit oder werden nach Rückgabe der Originaltickets erstattet. Dazu werden alle Besucher, die ihre Tickets bereits bezahlt haben, schriftlich informiert. Weitere Informationen unter www.walkenrieder-kreuzgangkonzerte.de

Weiterlesen

12.08.2020

Künstlerische Vielfalt erleben

Festival THEATERNATUR2020 setzt weiter auf eine bunte Mischung

...Theaternatur2020

Noch bis zum 23. August findet in diesem Jahr THEATERNATUR, das Festival der Darstellenden Künste, in Benneckenstein statt. Nach dem überragenden Erfolg der Aufführungen der ersten der zwei tragenden Eigenproduktionen „Es ist noch nicht soweit“ findet unter dem Motto ENDSTATION:EINHEIT! auch in der zweiten Hälfte der Spielzeit eine bunte Mischung aus Performance, Schauspiel, Tanz, Neuer Zirkus, Konzerte, Junges Theater, Interaktive Kunstinstallationen und mehr statt.

Weiterlesen

26.05.2020

Sonntagstour zum Römerschlachtfeld am Harzhorn

(ArGeKWW) Am Sonntag, dem 31. Mai geht es um die Römer im Südharz. Noch unterliegen die beliebten Sonntagswanderungen auf dem Karstwanderweg der Corona-Sperre. Ein Besuch des Römerschlachtfeldes ist individuell (nicht als geführte Sonntagswanderung vom Karstwanderweg) seit einigen Tagen unter Auflagen möglich. Führungen sind auf sieben Teilnehmende begrenzt und müssen einen Tag vorher individuell unter www.roemerschlachtamharzhorn.de gebucht werden.

Weiterlesen

02.05.2020

Orgelmusik am "Konfirmationssonntag"

(cb/mk) Am diesem Wochenende hätte eigentlich die Konfirmation 2020 stattfinden sollen. Coronabedingt musst diese auf den am 12./13. September verschoben werden und wird dann hoffentlich stattdinden können.
Doch Orgelmusik wird dennoch am Samstag, Sonntag und Montag aus St. Martin Kirche in Nienstedt zu hören sein.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
Mi., 07.12.2022

Die nächsten 10 Veranstaltungen: