Regionales / Stadt Osterode / Lerbach

Lerbach

30.07.2020

DennertTanne mit Wappen von Lerbach

...von Petra Bordfeld

Rainer Kutscher ließ es sich nicht nehmen, dem Ortsrat Lerbach dafür zu danken, dass er der Heimatstube dieses Bergdorfes, dessen erster Vorsitzender er ist, 500 € hat zukommen lassen, die jetzt in zwei informative Dennert-Tanne investiert wurden.
Die eine ist schon fertig und bereits an einem historischen Ort aufgestellt worden.

Weiterlesen

26.06.2020

Debora Bohrmann ist die neue Lerbacher Ortsjugendpflegerin

von Petra Borfeld

Sie möchte aus dem Lerbacher Jugendraum einen Treffpunkt machen, in dem sich junge Leute im Alter von zwölf bis 23 Jahren auslassen und auch über Probleme reden können. Außerdem will sie den jungen Leuten klar machen, dass Lerbach ein Ort ist, in dem es sich lohnt, sich aufzuhalten. Die Rede ist von Debora Bohrmann, die von dem Lerbacher Ortsrat zu Ortsjugendpflegerin bestellt wurde. Damit ist eine jahrelange ortsjugendpflegerfreie Zeit beendet.

Weiterlesen

15.05.2020

Lerbach, Mai 1945

(er) Der 2. Weltkrieg war zu Ende. Der größte Wahnsinn des 20. Jahrhunderts hat rund 60 Millionen Menschen das Leben gekostet. Nahezu alle Deutschen Städte lagen in Schutt und Asche. Weite Teile Europas waren verwüstet. Am 8. Mai hatte die Deutsche Wehrmacht dann bedingungslos kapituliert. Anfang April hatten aber noch Fanatiker versucht, die anrückenden, übermächtigen alliierten Streitkräfte am Harz Rand mit sinnlosen Aktionen aufzuhalten.

Weiterlesen

12.05.2020

Urlaub über den Dächern von Lerbach

...von Petra Bordfeld

Hendrik Schmidt muss schmunzeln, bevor er eine Antwort auf die Frage gibt, warum er in Lerbach auf einer luftigen Fläche von 2500 m² vier Baumhäuser entstehen ließ, in denen ganze Familien Platz haben. Er, der beruflich in Stuttgart im Finanzwesen tätig ist, erinnerte sich bei einem Besuch seiner Familie in dem Oberharzer Tal- und Straßendorf, dass er als Kind auf dem elterlichen Gelände, was jetzt ihm gehört, Baumhäuser gebaut hat. Jetzt wollte er wesentlich größere errichten.

Weiterlesen

18.04.2020

Der Wind trug die Töne weit durch das Tal

„Ostern vom Balkon“: Gute Beteiligung und tolle Resonanz im Harzer Land

...KKHL - Mareike Spillner

Andreas Bücher, Leiter des Kirchenkreis-Posaunenchores, zieht ein sehr positives Fazit der Aktion „Ostern vom Balkon“ am Ostersonntag, initiiert vom Posaunenwerk Hannover: „Nicht nur in Lerbach hatten wir viel Spaß mit der Aktion! Auch in Bad Sachsa, Bad Lauterberg, Osterode, Clausthal-Zellerfeld, Buntenbock, Badenhausen, Hahnenklee und vielen anderen Harzer Orten war die Beteiligung groß.“

Weiterlesen

16.04.2020

Lerbacher helfen sich

von Petra Bordfeld

Stefan Bormann las, hörte und sah in diversen Medien Berichte über Aktionen, welche Bürger für ihre Mitbürger starteten. Und der Lehrer an der Schule am Kastanienplatz in Herzberg überlegte sich, dass das doch auch in Lerbach möglich sein müsste.

Weiterlesen

 

 

02.04.2020

Harzklub Lerbach ehrte treue und aktive Mitglieder

...von Petra Bordfeld

Auch wenn die Corona-Pandemie einen Strich durch die geplante Jahreshauptversammlung des Harzklub-Zweigvereins Lerbach machte, ließ es sich der erste Vorsitzende, Frank Koch, nicht nehmen, 24 Mitglieder ins Hotel Sauerbrey zu laden. Dafür hatte er einen besonderen Grund: Sie sollten nicht länger auf ihre verdienten Ehrungen warten.

Weiterlesen

 

 

14.03.2020

Lerbach wird wieder eine Ortsjugendpflegerin erhalten

...von Petra Bordfeld

Während der Ortsratssitzung Lerbach kam das Gespräch auf sture Parksünder, uneinsichtige Hundebesitzer, die geschlossene Kirche, die Verwendung der Ortsratsmittel und auf die erfreuliche Tatsache, dass in der Ortschaft mit Deborah Bormann eine Ortsjugendpflegerin voraussichtlich im Mai ihren Dienst antreten wird.
Es galt aber auch, ein Ortsratsmitglied zu verabschieden.

Weiterlesen

 

25.01.2020

2019 war für die Lerbacher Wehr recht ereignisreich

...von Petra Bordfeld

Dass im zurückliegenden Jahr nicht „nur“ kräftige Windböen, sondern durchaus auch der Erfindungsreichtum eines Bürgers die Freiwillige Feuerwehr Lerbach zumindest in den ersten Monaten ziemlich auf Trab hielten, machte Ortsbrandmeister Andreas Kratsch während der Jahreshauptversammlung mit seinem Jahresbericht sehr deutlich.

Weiterlesen

 

17.05.2019

Ein besonderes Konzert in einer besonderen Kirche

...Wolfgang Leopold

Der inzwischen weit über die Dorster Grenzen hinaus bekannte Chor „Haste Töne“ war jüngst zu Gast in der Lerbacher Kirche. Das von Chorleiterin Michaela Längert arrangierte Konzert „Chor®cocktails“, hatte bereits im Oktober 2018 Premiere in der Dorster St. Cyriaci Kirche. Mehr als 300 Besucher kamen damals, um diesen unvergleichlichen Chor zu hören und zu erleben.

Weiterlesen

 

09.02.2019

Blaulichtparty der Jugendfeuerwehr Lerbach

...von Petra Bordfeld

Weil Anfang des Jahres vier Jugendliche in den aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Lerbach übergetreten sind, richtete die Jugendfeuerwehr Lerbach zur Mitgliederwerbung eine zünftige Blaulichtparty aus. Dazu hatten Jugendfeuerwehrwartin Ilka Grobecker und ihr Team ins Feuerwehrhaus Lerbach eingeladen.

Weiterlesen

 

 

24.10.2018

Saison im NaturErlebnisPark Lerbach offiziell beendet

...von Petra Bordfeld

Der Förderverein NaturErlebnisPark Lerbach e.V. hatte zu einer Feier der besonderen Art auf das rund 1 000 Quadratmeter umfassende, am östlichen Gemeinderand zu findende märchenhafte Gelände des Naturerlebnisparks geladen. Er wollte nämlich nicht „einfach so“ die Saisonpforten schließen, sondern mit Jung und Alt ein Abschiedsfest feiern.

Weiterlesen

 

11.08.2018

Förderverein NaturErlebnisPark Lerbach durfte sich freuen

...von Petra Bordfeld

Der Förderverein NaturErlebnisPark Lerbach e.V. freute sich sehr, als er Besuch von Frank Uhlenhaut, seines Zeichens Kommunalmanager der HarzEnergie, im Park vorbeischaute. Denn er war nicht mit leeren Händen gekommen, sondern hatte drei Zahlen mitgebracht, die zusammen eine 500 ergaben.

Weiterlesen

 

 

01.06.2018

Neue Spielgeräte auf dem Sportplatz Lerbach

...SV Lerbach

Vergangenen Freitag konnten zwei neue Spielgeräte am Lerbacher Sportplatz eingeweiht werden. Anstoß dazu gaben die ortsansässigen Firmen Eisenhuth, KKT, Hoff Kaffeesysteme und Zuelch im Nachgang an den Lerbacher Wirtschaftstag „Kurzes Fest im langen Tal 2017“, weil sie eine Spende in Höhe von 750,- Euro zur freien Verfügung an die Dorfgemeinschaft Lerbach machten.

Weiterlesen

 

04.05.2018

Saisoneröffnung des Lerbacher NaturErlebnisParks

...von Martin Schnella

Am vergangenen Samstag wurde die Saisoneröffnung des Lerbacher NaturErlebnisParks (NEP) gefeiert. Viele Besucher fanden bei bestem Wetter den Weg auf das Gelände des ehemaligen Waldschwimmbades. In den vergangenen Monaten hat der Förderverein gemeinsam mit der Stadt Osterode Umbauarbeiten und Verschönerungen vorgenommen, die pünktlich zur Eröffnung fertig wurden.

Weiterlesen

 

04.04.2018

Osterfeuer bei feuchtem Wetter

... von Jörg Hüddersen

Der lang anhaltende Regen am Samstagmorgen und den Tagen davor hat dafür gesorgt, dass das Oberlerbacher Osterfeuer dieses Jahr eher langsam und unter einiger Rauchentwicklung abbrannnte.

Trotzdem gab es einige schöne Eindrucke, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen...

Weiterlesen

 

 

28.08.2017

Die Rezeptur stimmte

Lerbach feierte das kurze Fest im langen Tal

von Christian Dolle

Kleinere Orte sind attraktiv, wenn es nicht nur Natur, sondern daneben auch attraktive Arbeitsplätze und ein gewisses kulturelles Angebot gibt. Genau diese Mischung zeigte Lerbach beim Wirtschaftstag am vergangenen Wochenende, der unter dem Motto „Kurzes Fest im langen Tal“ stand.

Weiterlesen

 

27.07.2017

Sie erklingt wieder!

...von Indra Zahner

Wiedereinweihung der restaurierten Engelhardt-Orgel: Ein langes Projekt steht kurz vor der Vollendung. Am Sonntag, den 06. August 2017 wird die 182 Jahre alte Lerbacher Orgel im Gottesdienst wieder eingeweiht. Die Kirchengemeinde lädt herzlich dazu ein. Beginn ist um 14:00 Uhr. Im Anschluss wird es eine Auktion, eine fachkundige Orgeldemonstration und ein sich anschließendes Konzert geben. Neben dem Ohrenschmaus ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Weiterlesen

 

11.07.2017

Natur erleben im Naturerlebnispark Lerbach

Förderverein und Stadt planen Veränderungen

...von Martin Schnella

Vor vier Jahren wurde auf dem Gelände des ehemaligen Waldschwimmbades der Naturerlebnispark eröffnete. Ein Ort, der zum Verweilen und Erholen einlädt. Selbst Übernachtungen und Feiern sind dort möglich. Der liebevoll gestaltete Park beinhaltet neben einem Teich und einem Spielplatz für Kinder auch zwei kleine Hexenhäuschen, die z.B. Wanderern und Mountainbikern als Unterschlupf dienen können. Doch seitdem die angrenzende Gaststätte leer steht, ist es ruhig um den Park geworden. Gemeinsam mit der Stadt Osterode möchte der Förderverein des Parks wieder mehr Aufmerksamkeit auf die Anlage lenken. 

Weiterlesen

20.06.2017

Seltene Jubiläums-Konfirmationen in Lerbach

von Otto Schönfelder

Obwohl von den einst starken Jahrgängen, die in den Kriegsjahren 1941 und 1942 und gleich nach Kriegende 1946 und 1947 in der Lerbacher Kirche konfirmiert wurden, heute nur noch ganz wenige am Leben bzw noch relativ gesund und mobil sind, hat es sich der Lerbacher Kirchenvorstand nicht nehmen lassen, für diese Jubilare eine entsprechende Feier zu organisieren.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Do., 13.08.2020

Die nächsten 10 Veranstaltungen: