Regionales / Stadt Osterode / Dorste

Dorste

22.11.2018

Begeisterte Zuhörer beim Konzert von "Haste Töne?!“

Mit der Musikauswahl traf der Chor den Geschmack der Zuhörer

...von Wolfgang Leopold

Mehr als 275 Zuhörer waren hellauf begeistert und von den Darbietungen phasenweise auch emotional berührt. Zum Schluss gab es gar STANDING OVATIONS. Ohne zu übertreiben kann man sagen: das war ein Konzert der Extraklasse.
Der Konzertabend stand unter dem Motto "Cho(r)cktails".

Weiterlesen

16.11.2018

Seit 60 Jahren wird in Dorste Blut gespendet

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverband Dorste hatte zum Blutspenden in die ehemalige Grundschule Dorste geladen. Und zwei trifftige tatsachen sorgten dafür, dass Freude groß geschrieben wurde. Denn diese lebenswichtige Aktion besteht in Dorste genau 60 Jahre, und fast genau so viele Spenderinnen und Spender konnten begrüßt werden. Zum ersten mal wurde nämlich 1958 in der damaligen Gemeinde zum „Aderlass“ gebeten.

Weiterlesen

07.11.2018

Hoher Zuspruch bei Jahreshauptversammlung

Der Dorster Heimat- und Geschichtsverein berichtete über seine Aktivitäten

...von Ralf Gießler

Fast die Hälfte aller Mitglieder konnte Hartwig Launhardt, Erster Vorsitzender des Dorster Heimat- und Geschichtsvereins, im Gesellschaftsraum der Festhalle begrüßen: "Ich bin mit dem Zuspruch in Relation zur aktuellen Mitgliederzahl sehr zufrieden." Für den Vorstand erläuterte er den Bericht für das abgelaufene Jahr. "Die Datenschutzverordnung ist zum Schutz von personenbezogenen Daten in Kraft getreten.

Weiterlesen

06.11.2018

Zweite Info-Veranstaltung zum Dorfjubiläum

Der Dorster Heimat- und Geschichtsverein hatte erneut in die Festhalle eingeladen.

von Ralf Gießler

Wenige Monate nach der ersten Informationsveranstaltung zum 1000-jährigen Dorfjubiläum, hatte der Heimat- und Geschichtsverein zur zweiten eingeladen. Treffpunkt war der Gesellschaftsraum der Festhalle am 02. November.

Weiterlesen

02.11.2018

Tolle Stimmung bei Beat is Back-Konzert

...von Ralf Gießler

Bis in die frühen Morgenstunden wurde in der Dorster Festhalle getanzt und gefeiert.
Dorste) Kaum zu glauben, dass zu Anfangszeiten des Beats diese Stilrichtung in den 60er Jahren in Deutschland überwiegend negativ besetzt war. Beatmusik stand damals bei der älteren Generation überwiegend für lange Haare, Revolution, Rebellion gegen das Establishment sowie übergroße Lautstärke.

Weiterlesen

02.11.2018

Zusammenarbeit im Sösetal zahlte sich bei Wehreinsatz aus

...von Petra Bordfeld

Bei einer gemeinsamen Übung haben die vier Sösetal-Wehren aus Förste, Nienstedt, Marke und Dorste den Ernstfall geprobt. Als Übungsobjekt wurde der Komplex der Raiffeisen-Warenhandel GmbH in Dorste ins Auge gefasst. Insgesamt waren 60 Kameradinnen und Kameraden mit neun Fahrzeugen an der Übung beteiligt, darunter befand sich übrigens auch der Einsatzleitwagen der Osteroder Wehr.

Weiterlesen

 

02.11.2018

Ratssitzung Dorste

...von Petra Bordfeld

“Es war ein lauer Sommer an Aktivitäten“, Worte des Dorster Ortsjugendpflegers Sebastian Koch, der während der Ortsratssitzung Dorste auf das langsam ausklingende Jahr 2018 und die Arbeit im Jugendraum schaute. Denn drinnen habe kaum etwas statt gefunden, die Jugendlichen hätten sich bei den Temperaturen meist draußen aufgehalten. Allerdings sei der überaus geliebte Billardtisch mit einem neuen Tuch bespannt worden und werde wieder sehr gut genutzt.

Weiterlesen

 

25.10.2018

Fünftes Oktoberfest des Feuerwehrmusikzuges Dorste war bombig

...von Petra Bordfeld

Auch das fünfte Oktoberfest des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Dorste sollte wieder dafür sorgen, dass der Saal des Dorfgemeinschaftshauses mit über 400 Gästen aus Nah und Fern sowie bester Laune bestens gefüllt war.

Weiterlesen

 

 

27.09.2018

God bless our mistakes

Benefizkonzert in der St. Cyriaci-Kirche Dorste

von Corina Bialek

Ralf Gießler aus Dorste hatte am 16. September zu einem Benefizkonzert zugunsten der Kinder und Jugendarbeit eingeladen. Dazu kümmerte sich der Förderverein um das Catering und auch einige neue Gesichter eingeladen, die aber sicherlich nicht das letzte mal in St. Cyriaci aufgetreten sind.

Weiterlesen

 

07.09.2018

Ortswehr Dorste schwang sich auf ihre Drahtsesel

...von Petra Bordfeld

„Von Jung bis Alt – mit Kind und Kegel“ – unter diesem Motto startete die Freiwllige Feuerwehr Dorste ihre traditionelle Fahrradtour.

Weiterlesen

 

 

06.09.2018

In Dorste gibt es Allerlei zu erwerben

...von Petra Bordfeld

Als Anne Heydn zum ersten Mal ganz offiziell den Türschlüssel zu ihrem Allerlei-Geschäft in Dorste umgedreht hatte, standen schon die ersten Interessenten davor. Sie wollten wissen, wozu sich der einstige Bäcker-Laden in dem Straßenzug, Hinter der Kirche 31, gemausert hatte. Allein der Name machte neugierig.

Weiterlesen

 

 

30.08.2018

Der Fels des Glaubens als Fundament

Neue Fenster der St. Cyriaci-Kirche in Dorste feierlich eingeweiht

...Mareike Spillner - KKHL

Die steingraue Säule steht für das Glaubensfundament, das zarte Grün findet sich in den Bänken und Balustraden wieder und das Gold des Göttlichen im Altarbereich: Die Fenster der St. Cyriaci-Kirche in Dorste haben dank des Glasermalers Jürgen Maur aus Ahrweiler „wieder eine Seele erhalten“.

Weiterlesen

 

25.08.2018

Der MZ Dorste machte aus dem Sommernachtkonzert ein Sommernachtstraum

von Petra Bordfeld

Der Platz vor der St. Cyriaci-Kirche zu Dorste sollte sich in einen überaus gut besuchten Konzertsaal unter freiem Himmel verwandeln. Denn der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Dorste hatte zum Sommernachtkonzert geladen, welches sich zusammen mit rund 300 Gästen in einen SommerNachtTraum verwandeln sollte.

Weiterlesen

 

 

23.08.2018

Dorster Kirchenfenster werden eingeweiht

...von Ralf Gießler und Hilmar Merkel

Zum Festgottesdienst am 26. August lädt der Kirchenvorstand herzlich ein.
Dorste) Als im November 2015 erste Überlegungen im Kirchenvorstand zur Neugestaltung der Dorster Kirchenfenster begannen, war nicht abzusehen, welchen Aufwand und Geduld die Umsetzung dieses Vorhabens erforderte. Die damals vorhandene Verglasung bestand aus einfachstem Industrieglas. Dadurch waren die Fenster reduziert auf Lichteinfallflächen, die den Anforderungen an Kirchenfenster in keinster Weise entsprachen.

Weiterlesen

 

15.08.2018

Dorster Kirchenglocken weckten Wacken-Besucher

Die Metalfans aus dem Sösetal wollten auf die gewohnten Klänge nicht verzichten

...von Ralf Gießler

"Wacken Open Air" - drei kurze Wörter, die bei Fans der Heavy-Metal-Musik für Gänsehaut sorgen. Im kleinen beschaulichen Dorf in Schleswig-Holstein wird seit 1990 dieses Festival veranstaltet, was sich im Laufe der Jahre zur weltgrößten Open Air-Veranstaltung dieses Genres gemausert hat. Mehr als 75.000 Fans aus aller Herren Länder machten sich auch 2018 auf den Weg, um mit 150 Bands und Sängern vom 2. bis 4. August zu feiern.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Di., 11.12.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: