Regionales / Stadt Osterode / Dorste

Dorste

09.04.2018

Plattdeutscher Sprachunterricht in Dorste gestartet

Die erste Unterrichtseinheit fand bereits in der "Alten Schule" statt.

von Ralf Gießler

Wie bereits Ende vergangenen Jahres mit dem örtlichen Heimat- und Geschichtsverein besprochen, wurde nun das Projekt "(Wieder)belebung" des Dorster Platt in Angriff genommen. Wolfgang Leopold als Vorsitzender des Plattdeutsch Forums sagte in seiner kurzen Begrüßung zu den anwesenden "Schülern", dass man sich nicht beim Erlernen der Sprache entmutigen lassen dürfe. Das Plattdeutsche müsse heute wie eine Fremdsprache angesehen werden.

Weiterlesen

28.03.2018

Handel- und Handwerk Sösetal Frühjahrsmesse

Von Corina Bialek

Mit der Handel & Handwerk Sösetal Frühlingsmesse am vergangenen Wochenende kam der Frühling und der lockte die Menschen nicht nur in die Städte sondern auch in die Festhalle Dorste. An zwei Tagen konnten sich die Besucher an den Messeständen informieren und sich von der Vielfalt der Gewerke und Dienstleistungen in der Region überzeugen.

Weiterlesen

21.03.2018

Wie ein Abend in einem irischen Pub

...von Ralf Gießler

"Woodwind & Steel" brachten irisches Lebensgefühl in die Dorster Festhalle.
Dorste) Man muss nicht zwingend auf die grüne Insel fahren, um irische Musik nebst Lebensgefühl live genießen zu können. Es reicht gelegentlich auch ein Besuch der Dorster Festhalle wie am letzten Freitag.

Weiterlesen

15.03.2018

Plattdeutsche Sprache wird gepflegt

Seit 2013 gibt es in Dorste einen Stammtisch für die traditionelle Mundart.

von Ralf Gießler

Einmal im Monat ist die bestimmende Sprache im Saloncafe Hertel nicht das Hochdeutsche. Seit 2013 treffen sich dort Dorster zu einem zwanglosen Treffen, um miteinander auf plattdeutsch zu sprechen und so ganz nebenbei diese Sprachtradition zu erhalten. "Wir haben etwa zwanzig Leute auf unserer internen Liste, davon kommen im Schnitt vierzehn", erläuterte Renate Claus. Da die Frauen deutlich in der Mehrzahl sind, würde man sich über ein paar mehr plattsprechende Männer sehr freuen.

Weiterlesen

08.03.2018

Dorster Ortsrat informierte sich über viele Themen

...von Petra Bordfeld

Während der Ortsratssitzung Dorste fiel der Beschluss, den für den 7. April fest eingeplanten Umwelttag ausfallen zu lassen. Der Grund dafür lag nicht an mangelndem Interesse, sondern an einem Entscheid seitens der Verwaltung der Stadt Osterode.

Weiterlesen

09.02.2018

HWW und HCC feierten zum 32. Mal gemeinsam Fasching

...HWW

Bunt und fröhlich ging es in der Festhalle in Dorste am vergangenen Freitag zu, als die Narren vom Hördener Carneval Club (HCC) und von den Harz-Weser-Werkstätten Osterode (HWW) zum 32. Mal zusammen Fasching feierten. Schon lange vor dem Einmarsch der Aktiven und der Begrüßung des Prinzenpaares war der große Saal bis auf den letzten Platz gefüllt und die ersten fantasievoll verkleideten Narren bevölkerten die Tanzfläche.

Weiterlesen

 

11.01.2018

Das Dienstjahr der Dorster Wehr war erlebnisreich

...von Petra Bordfeld

„Müsste ich das Dienstjahr unserer Ortsfeuerwehr betiteln, so würde ich es als einsatzarm – aber erlebnisreich bezeichnen“, Worte von Maik Sindram, Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Dorste zu Beginn seines Berichtes, den er während der Jahreshauptversammlung vorlegte. Letztendlich ist die Ortschaft im Jahre 2017 glücklicherweise von größeren Schadensereignissen verschont geblieben.

Weiterlesen

 

09.01.2018

Nach sieben Jahren legte Maik Wächter sein Amt in Frauenhände

von Petra Bordfeld

Dorste. Während der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Dorste legte der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart, Maik Wächter, aus beruflichen Gründen nach sieben Jahren sein Amt in die Hände von der Betreuerin Tatjana Leopold, die einstimmig gewählt wurde. Ansonsten brachten die Wahlen keine Änderungen mit sich.Nach sieben Jahren legte Maik Wächter sein Amt in Frauenhände.

Weiterlesen

 

20.12.2017

Dorster Senioren trafen sich zur gemütlichen Weihnachtsfeier im DGH

von Petra Bordfeld

Ortsbürgermeisterin Helga Klages brachte ihre Freude darüber zum Ausdruck, dass zur traditionellen Senioren-Weihnachtsfeier wieder Vertreter und Vertreterinnen der älteren Generation den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus genommen hatten.

Weiterlesen

 

 

16.12.2017

Adventskonzert von und mit Haste Töne verzauberte alle

...von Petra Bordfeld

Der Chor „Haste Töne?!“ hatte traditionsgemäß zu einem vorweihnachtlichen Konzert in die adventlich geschmückte und beleuchtete Dorster St. Cyriaci-Kirche eingeladen. Genau diese füllte sich mit vielen Besuchern aus nah und fern, welche vom ersten Moment an in den Bann der Gastgeber gezogen wurden.

Weiterlesen

 

 

13.12.2017

Frauengruppe der Dorster Wehr feierte 25jähriges Bestehen

...von Petra Bordfeld

Im Dezember 1991 sollte der sehr informative Besuch der Frauenbeauftragten der Feuerwehr Osterode bei der Ortswehr Dorste dafür sorgen, dass 13 Frauen sich dafür entschlossen, der Wehr beizutreten.

Weiterlesen

 

 

27.11.2017

Dorste in alten Bildern

Jahreskalender 2018 des HGV Dorste ist erschienen

(v) Der Heimat- und Geschichtsverein Dorste hat aus der Vielzahl der bis jetzt digitalisierten Bilder eine Auswahl von historischen Aufnahmen zum Dorf und zum Leben in Dorste getroffen.

12 Scharz-Weiß-Fotos sind zu einem Jahreskalender im Format DIN A3 zusammengefügt.

Weiterlesen

 

 

21.11.2017

Dorste sucht Dorfmoderatoren

...von Petra Bordfeld

Das Thema „Dorfmoderation“ kam während der letzten Sitzung, zu der sich der Ortsrat Dorste in diesem Jahre in der ehemaligen Grundschule getroffen hatte, auch zur Sprache. Man war sich einig, diesen Weg zu beschreiten, wie es Eisdorf schon gemacht hat.

Weiterlesen

 

 

11.10.2017

Dorster Wehr besucht Harzwasserwerke

...von Petra Bordfeld

Im Rahmen des allgemeinen Dienstabends hatte sich die Freiwillige Feuerwehr Dorste eine Besichtigung der Harzwasserwerke an der Sösetalsperre vorgenommen. Unter fachkundiger Leitung der Mitarbeiter Engels und Kurschatke wurde Vieles zu den Themen Trinkwasserversorgung, Hochwasserschutz und regenerative Energiegewinnung in Erfahrung gebracht. Krönender Abschluss war die Begehung des Kontrollganges im Inneren des Staudammes.

Weiterlesen

 

15.09.2017

Kommando der Dorster Wehr begab sich auf Tour

von Petra Bordfeld

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Dorste hatte sich vorgenommen, dass das Ziel für die traditionelle Tour diesmal Duderstadt sein sollte. Dort angekommen nahmen alle erst einmal an ein er beeindruckenden Führung durch das Werk der Otto Bock HealthCare GmbH, dem Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie teil. Anschließend ließ man es sich nicht nehmen, der dortigen Werkfeuerwehr einen informativen Besuch abzustatten.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
So., 22.04.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: