Regionales / SG Hattorf / Elbingerode

Elbingerode

01.03.2024

90 Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elbingerode

...Ralf Wehmeyer/FFW Elbingerode

Der Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Elbingerode konnte in seinem Bericht über das vergangene Jahr 2023 über sehr viele Einsätze berichten, denn im Vergleich zum Vorjahr sind die Einsätze von 16 auf 22 gestiegen. Dies ist der Tatsache geschuldet, dass die extremen Wetterverhältnisse wie am 22 Juni oder aber auch an Weihnachten 2023 seit den letzten Jahren vermehrt auftreten, was zeigt, dass auf keine Feuerwehr verzichtet werden kann, denn diese Einsätze erfordern viel Personal. An. dieser Stelle dankte Frank nicht nur den aktiven Einsatzkräften, sondern auch deren Familien die gerade über Weihnachten auf ihre Angehörigen verzichten mussten. 

Weiterlesen

09.01.2024

Elbingerode: Kindergarten vs. Sporthallenanbau?

In der Ratssitzung von Elbingerode wurde teils laut diskutiert. Worum es ging

...von Herma Niemann

Dank einer eingebrachten Änderungsliste konnte der Fehlbetrag im Haushaltsplan der Gemeinde Elbingerode auf rund 115.000 Euro reduziert werden. Das berichtete der Gemeindedirektor, Daniel Kaiser, auf der jüngsten Sitzung. Außerdem berichtete Kaiser auch von dem Anhörungstermin mit dem Landkreis Göttingen, bei dem es um die künftige Berechnung der Kreisumlage ging. Für die Gemeinden, die weiterhin mit einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung für die Kindertagesstätten arbeiten - also die Gemeinden, die die Aufgabe des Landkreises für die Kitas selbst übernehmen, bleibt es bei dem Hebesatz der Kreisumlage von 50 Prozent. Diejenigen, die entweder die Vereinbarung gekündigt oder nicht neu abgeschlossen haben (wie zum Beispiel Elbingerode), müssen zukünftig mit einer gesplitteten Kreisumlage rechnen. Das bedeutet, dass sich die Kreisumlage um rund 26 Prozentpunkte erhöhe.

Weiterlesen

04.01.2024

Turnhalle Elbingerode wiedereröffnet

von Petra Bordfeld

Die Turnhalle Elbingerode, die 1992 errichtet wurde, wurde für ein halbes Jahr geschlossen. Der Grund war die „energetische Sanierung“, die für 940 000 € erfolgen sollte. Doch die realen Gesamtkosten sind um einiges niedriger Euro, sie belaufen sich auf 780 000 €. Die Gemeinde Elbingerode erhielt Fördermittel in Höhe von 593.000 €, der Restbetrag wird über die Gemeinde Elbingerode durch eine Kreditaufnahme gesichert. Diese sehr erfreuliche Botschaft überbrachte Samtgemeindebürgermeister Daniel Kaiser während der offiziellen Wiedereröffnung der Sporthalle.

Weiterlesen

16.11.2023

In Elbingerode hat die fünfte Jahreszeit begonnen

...von Petra Bordfeld

Fast ganz Elbingerode hatte sich per Pedes, Zwei- oder Vierrädern auf den Weg gemacht und hatte ein Ziel: die Turnhalle, die übrigens von den meisten in absolut ungewöhnliche Kleidung betreten wurde. Selten war jemand in „Alltagskleidung“  anzutreffen. Und sie begrüßten sich ausnahmslos mit „EFC Helau“, weil ihre Uhren alle 11.11 Uhr zeigten. Damit stand schließlich fest, dass die fünfte Jahreszeit begonnen hat, die bis zum Aschermittwoch über den Herbst, Winter und Frühjahr steht. Und genau diese Begebenheit galt es deftig zu feiern.

Weiterlesen

05.10.2023

Elbingerode gibt Verantwortung für Kita ab

Die öffentlich-rechtliche Vereinbarung mit dem Landkreis Göttingen wurde abgelehnt. Jetzt muss ein freier Träger gefunden werden

von Herma Niemann

Elbingerode. In der jüngsten Sitzung des Rates von Elbingerode kam das Thema der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit dem Landkreis Göttingen erneut auf den Tisch. Aufgrund einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit dem Landkreis vom 23. November 2017 nimmt die Aufgaben der öffentlichen Jugendhilfe nach dem SGB VIII die Gemeinde Elbingerode wahr. Die Aufgabenwahrnehmung ist für die Gemeinde beschränkt auf die Aufgaben der Kindertagesbetreuung mit Ausnahme der Kindertagespflege. Zwischen dem Landkreis Göttingen und den kreisangehörigen Gemeinden wurde vereinbart, eine neue Vereinbarung ab 1. Januar 2023 zu erarbeiten (wir berichteten).

Weiterlesen

07.09.2023

Elbingerode: Feuerlöschteich oder Wasserentnahmestelle?

Die Entscheidung über die Einzäunung und die Aufteilung der Kosten wurde im Samtgemeindeausschuss Bauen, Planen, Sicherheit und Ordnung vertagt

...von Herma Niemann

Immer wieder hat es in der Vergangenheit Diskussionen darüber gegeben, ob der Teich in Elbingerode ein Feuerlöschteich oder eine Wasserentnahmestelle ist und ob die Gemeinde Elbingerode oder die Samtgemeinde dafür zuständig ist. Mehrfach wurde seitens der Mitgliedsgemeinde Elbingerode die fehlende Ein zäunung der Wasserentnahmestelle im Bereich des Elbingeröder „Biotops“ mit dem Hinweis auf spielende Kinder, die dort zu Schaden kommen oder ertrinken könnten, angezeigt. Auch im jüngsten Samtgemeindeausschuss Bauen, Planen, Sicherheit und Ordnung ging nun diese Diskussion weiter. Grund dafür eine Beschlussvorlage der Verwaltung.

Weiterlesen

26.06.2023

Straßenbeleuchtung: Schaltzeiten bleiben erst mal, wie sie sind

Der Rat der Gemeinde Elbingerode tagte und konnte unter anderem auch sein Defizit reduzieren

...von Herma Niemann

Die Schaltzeiten in Elbingerode bleiben erst einmal, wie es ist. Das hat jetzt der Rat der Gemeinde mit einer Enthaltung beschlossen. Aufgrund des Angriffskrieges auf die Ukraine im vergangenen Jahr und der damit einhergehenden Energiekrise wurden die Schaltzeiten mit einem Ratsbeschluss im September begrenzt. Seitdem gehen die Straßenlampe um 23 Uhr aus und werden erst um 5 Uhr wieder eingeschaltet. Momentan befinde man sich eh in der helleren Jahreszeit, so die überwiegende Meinung des Rates. Dennoch wolle man sich in den kommenden Sitzungen gegen Herbst noch einmal mit dem Thema auseinandersetzen und eine klimafreundliche Möglichkeit für die Schaltzeiten finden.

Weiterlesen

02.05.2023

Daniel Kaiser als Gemeindebürgermeister vereidigt

Der Rat von Elbingerode dankte Barke und Franziskowski für die zwischenzeitliche Vertretung

...von Herma Niemann

Nachdem nun Daniel Kaiser der neue Samtgemeindebürgermeister ist, gilt es in den Mitgliedsgemeinden noch einige Regularien zu erledigen. In der Zeit nach dem tragischen Tod von Henning Kunstin fungierte der Kämmerer, Arnd Barke, als Gemeindedirektor der vier Mitgliedsgemeinden, und Matthias Franziskowski (Bauplanung) als sein Stellvertreter. In Elbingerode wurde nun in der jüngsten Ratssitzung Daniel Kaiser als neuer Gemeindedirektor und Arnd Barke als sein Stellvertreter vereidigt. Der Bürgermeister von Elbingerode, Helmuth Otto, dankte den beiden im Namen des Rates für die freundliche und gute Zusammenarbeit.

Weiterlesen

09.03.2023

JHV der Freiwilligen Feuerwehr Elbingerode

...von Ralf Wehmeyer - Pressewart FFW Elbingerode

Am Samstag den 04.03.2023 hat Ortskomando der Freiwillige Feuerwehr Elbingerode zu seiner 89 Jahreshauptversammlung ins Feuerwehrhaus eingeladen, der Einladung sind 27 aktive und sowie zahlreiche passive und Freunde der Wehr gefolgt. Der Ortsbrandmeister Frank Wemheuer konnte über ein überaus aktives Jahr mit vielen Einsätzen und Hilfeleistungen und Brandwachen sowie gemeinsame Übungsdienste und Übungsdienste der einzelnen Gruppen berichten. Auch Lehrgänge an der FTZ in Osterode und in Celle wurden besucht. Einzelne Gruppen haben auch am Boßelturnier in Düna und an Wettkämpfen in Dorste teilgenommen.

Weiterlesen

02.12.2022

Der vierte Teil der Chronik von Elbingerode

von Petra Bordfeld

Schon im letzten Jahrtausend, 1986 und 1987, hatte Klaus Gehmlich die ersten beiden Bände über Elbingerode geschrieben. Band 3 folgte 2005. Darüber hinaus hat er noch einen Bildband über Elbingerode veröffentlicht. Jetzt ist der vierte Teil der Chronik erschienen, um erneut Vergessenes in Erinnerung zu rufen und Unbekanntes aus bisher verschlossen gebliebenen Schubladen zu ziehen. Doch damit ist die Geschichte von Elbingerode noch nicht zu Ende erzählt.

Weiterlesen

 

23.11.2022

Elbingerode lehnt ebenso neue öffentlich-rechtliche Vereinbarung ab

In der Ratssitzung ging es auch um die geschlossenen Tage im Kindergarten

...von Herma Niemann

Wie auch schon der Rat von Hörden, hat jetzt auch der Rat von Elbingerode in seiner jüngsten Sitzung den Abschluss einer neuen öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit dem Landkreis Göttingen abgelehnt, beziehungsweise für eine Kündigung der bestehenden Vereinbarung gestimmt. Die Gemeinde Elbingerode nimmt aufgrund einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung mit dem Landkreis Göttingen vom 23. November 2017 die Aufgaben der öffentlichen Jugendhilfe nach dem SGB VIII wahr.

Weiterlesen

18.10.2022

Vier Tonnen Äpfel, 2.500 Liter Apfelsaft

Der Dorfverein Elbingerode und das Familienzentrum Hattorf haben zum gemeinsamen Mosten mit Spiel und Spaß eingeladen.

von Herma Niemann

Elbingerode. Vor kurzem hatten der Dorfverein Elbingerode und das Familienztrum der Samtgemeinde Hattorf zum gemeinsamen Mosten eingeladen. Aus den vier Tonnen Äpfeln wurden leckere 2.500 Liter Apfelsaft.

Weiterlesen

 

14.09.2022

Auf Elbingerode kommen hohe Strom- und Energiekosten zu

In der Ratssitzung wurden erste Sparmaßnahmen beschlossen

...von Herma Niemann

Dass es in den Kommunen demnächst auch energiesparender zugehen muss, zeigte sich schon bei der Sitzung des Rates in Elbingerode am Montagabend in der Turnhalle. Hier waren bereits nur die Hälfte der Lichtquellen eingeschaltet, um Strom zu sparen. Und auch die erste Beschlussvorlage beschäftigte sich mit Energiesparen. Der stellvertretende Gemeindedirektor, Arnd Barke, stellte den Energieeinsparungsplan vor. Angesichts der negativen Entwicklung auf dem europäischen Energiesektor und der von der Bundesregierung prognostizierten möglicherweise eingeschränkten Gasversorgung ab Herbst diesen Jahres erscheine eine Betrachtung zur Einsparung noch im laufenden Jahr unverzichtbar, so Barke.

Weiterlesen

21.07.2022

Elbingerode stand drei Tag im Schützenfestfieber 

von Petra Bordfeld

Im Sommer 2017 trafen sich die zehn Männer des Schützenoffiziums 2022 erstmalig und hatten sich seitdem ein dreitägiges Schützenfest in Elbingerode fest auf ihre Fahnen geschrieben. Auch wenn sie von Covid 19 für zwei Jahre „ausgebremst“ wurden, ließen sich Christian Wode, Sören Brakel, Steffen Henniges, Marcel Mühmer, Jürgen Gödeke, Ron Leppchen, Sönke Minne, Maximilian Spatzier, Phillip Wemheuer und Ralf Spatzier nicht vom Kurs abbringen.

Weiterlesen

 

07.07.2022

Schützenumzug des TV Hörden in Elbingerode

...TV Hörden

Am vergangenen Samstag, 02.07.22, nahm der TV Hörden bei strahlendem Sonnenschein mit circa 55 Mitgliedern am Schützenumzug im Nachbardorf Elbingerode teil. Mit dem etwa 500 Personen starken Umzug ging es bei herrlichem Schützenfestwetter durch alle Straßen des kleinen Dorfes.

Weiterlesen

 

 

04.07.2022

Großer Festumzug beim Schützenfest Elbingerode

von Petra Bordfeld

Dass sich nicht „nur“ die Schützengesellschaft Elbingerode riesig freute, nach zwölf Jahren endlich wieder ein Schützenfest ausrichten zu können, zeigte sich bereits beim Festkommers sehr deutlich, und  insbesondere beim Festumzug. Denn, schon lange bevor der „Startschuss“ fiel, trudelten die Gruppen ein, die bei diesem bunte Spektakel mitmachen wollten.

Weiterlesen

 

23.06.2022

Hilfestellung und Beratung für Menschen mit Behinderungen

Der SoVD Ortsverein Elbingerode hatte zu einem Vortrag ins Pfarrhaus nach Elbingerode eingeladen.

von Herma Niemann

Menschen mit Behinderungen stehen im Gegensatz zu anderen Menschen oftmals vor ganz anderen Problemen. Wie ist das zum Beispiel, wenn ein Rollstuhl benötigt wird, wie meistert man einen Umzug und wo gibt es Spezialfahrschule? VD

Weiterlesen

 

 

20.06.2022

Schützenfest Elbingerode startet am ersten Juli-Wochenende

von Petra Bordfeld

Mittlerweile ist es ein offenes Geheimnis: In Elbingerode findet nach 12 Jahren wieder ein Schützenfest statt. Dafür wird das Offizium 2022, bestehend aus Christian Wode, Sören Brakel, Steffen Henniges, Marcel Mühmer, Jürgen Gödeke, Ron Leppchen, Sönke Minne, Maximilian Spatzier, Phillip Wemheuer und Ralf Spatzier sorgen. Unterstützt werden die Männer durch das Nachfolge-Offizium.

Weiterlesen

 

17.05.2022

Spiel, Spaß und Baum gepflanzt

Der Dorfverein aus Elbingerode und das Familienzentrum haben haben ein buntes Programm zum Familienfest rund um den Thie auf die Beine gestellt

...von Herma Niemann

Elbingerode. Einen ganz besonderen Tag für die ganze Familie konnten die Besucher am Sonntag in Elbingerode genießen. Anlässlich des Internationalen Tages der Familie am 15. Mai hatte der Dorfverein „Wir für Elbingerode“ zusammen mit dem Familienzentrum der Samtgemeinde Hattorf  zu einem bunten Familientag rund um den Thie eingeladen.

Weiterlesen

 

11.04.2022

Elbingerode hat ausgeglichenen Haushalt

Der Rat der Gemeinde kann auf Haushaltssicherungskonzept verzichten

...von Herma Niemann

Nach der jetzt geänderten Berechnungsgrundlage der Samtgemeindeumlage und einer eingepflegten Änderungsliste kann die Gemeinde Elbingerode in ihrem Ergebnishaushalt eine schwarze Null vorweisen. Das berichtete der Gemeindedirektor, Henning Kunstin, auf der jüngsten Ratssitzung.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Sa., 20.07.2024

Die nächsten 40 Veranstaltungen: