Meldungen / Sonstige

Sonstige

09.10.2021

L 515 zwischen Langelsheim und Lautenthal vom 11. bis 22. Oktober voll gesperrt

Landesforsten entfernen Gefahrenbäume im Tal der Innerste

...Nds. Landesforsten

(SEESEN) Die Landstraße 515 zwischen Langelsheim und Lautenthal ist vom 11. bis 22. Oktober 2021 voll gesperrt. Grund sind Baumfällarbeiten im Bereich der Innerstetalsperre beidseitig der L 515, teilt das Niedersächsische Forstamt Seesen mit. Fuß- und Radweg westlich der Innerste sind nicht von der Sperrung betroffen.

Weiterlesen

25.09.2021

Borkenkäferschäden: B 498 drei Wochen voll gesperrt

Baumfällungen zwischen Kamschlacken und Kreuzung B 242

...Nds. Landesforsten

(Riefensbeek) Borkenkäfer verursachen Totalschäden im Fichtenwald und erzwingen Straßensperrung im Oberharz. Das Niedersächsische Forstamt Riefensbeek fällt abgestorbene Bäume entlang der Bundesstraße 498 oberhalb von Kamschlacken bis zur Abzweigung nach Clausthal-Zellerfeld. Von Mittwoch, 6. Oktober, bis Mittwoch, 27. Oktober 2021, ist die B 498 drei Wochen lang voll gesperrt, teilen die Niedersächsischen Landesforsten mit.

Weiterlesen

10.09.2021

Viel los im Ortsverband

...von Stefan Riemke - THW

Im Ortsverband Osterode vom Technischen Hilfswerk (THW) passiert eine Menge, oft auch gleichzeitig. Während einige Helfende derzeit im Einsatz im Bereitstellungsraum Nürburgring ihren Aufgaben nachgehen gehen für die nicht eingesetzten Kräfte die Ausbildungen weiter. Der Technische Zug führte eine Ausbildung zum Thema Gesteinsbearbeitung mit Trennschleifer und Kernbohrgerät durch, der Ortsverband nahm am Erste-Hilfe-Training teil und Mitglieder des Fachzuges Führung&Kommunikation bereiten sich auf den nächsten Einsatz im Bereitstellugsraum Nürburgring vor.

Weiterlesen

13.08.2021

THW Osterode nahm an Bereichsausbildung teil

...Stefan Riemke THW

Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) Osterode am Harz nahmen an der Bereichsausbildung der Regionalstelle Göttingen zum Thema Fachgruppe Notversorgung & Notinstandsetzung teil. Der ehemalige Wasserübungsplatz in Hann. Münden bot hierzu gute Bedingungen zum Aufbau eines Feldlagers

Weiterlesen

26.07.2021

Göttingen erneut Fairtrade-Stadt

...Stadt Göttingen

Göttingen erhält erneut den Titel Fairtrade-Stadt durch den TransFair e.V., den Verein zur Förderung des fairen Handels in der Einen Welt. Seit ihrer erstmaligen Ernennung 2013 erfüllt die Stadt durch ihr vielfältiges Engagement für den fairen Handel alle fünf Kriterien der Kampagne Fairtrade Towns. Göttingen darf den Titel nun zwei weitere Jahre tragen. 

Weiterlesen

21.07.2021

Hochwasser-Katastrophe im Westen und Süden

NABU-Vorsitzender warnt: Klimaschutz und Versiegelungsreduzierung in Niedersachsen nicht vernachlässigen

...NABU NIEDERSACHSEN

(Hannover) – Angesichts der Hochwasserkatastrophe im Westen und Süden Deutschlands sowie in mehreren Nachbarländern, die zahlreichen Menschen das Leben kostete und verheerende Schäden anrichtete, warnt der Landesvorsitzende des NABU Niedersachsen, Dr. Holger Buschmann, eindringlich davor, den Klimaschutz und die Reduzierung der rasant voranschreitenden Flächenversiegelung in Niedersachsen zu vernachlässigen: „Unser Bundesland darf sich nicht in trügerischer Sicherheit wähnen“, sagte er, „nur, weil manche den Trugschluss ziehen, die Topografie Niedersachsens weise nicht so viele enge Fluss- und Bachtäler und Gebirgszüge auf.“

Weiterlesen

16.07.2021

Neuer Stapler für den Osteroder Ortsverband

...von Stefan Riemke THW

Osterode. Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode übernahmen ein neues Fahrzeug für den Ortsverband. Das Fahrzeug wird mit seiner Vielseitigkeit die Einsatzkraft der Ehrenamtlichen aus Osterode noch weiter verstärken.

Weiterlesen

 

 

13.07.2021

Geänderte Öffnungszeiten bei der Tafel

Die Ausgabestelle der Tafel im Gemeindehaus der Kreuzkirche (Erfurter Weg 1) öffnet ab dem 19.07.2021 immer montags bereits um 13:00 Uhr statt wie bisher um 14:00 Uhr zur Abholung der Lebensmittelkisten.

Weiterlesen

 

 

08.07.2021

Die Einheit “Führung & Kommunikation” des THW Osterode stellt sich neu auf

Aufgrund der aktuellen Anpassungen des THW-Rahmenkonzepts ist der neue Stärke- und Ausstattungsnachweis für den Fachzug Führung und Kommunikation erschienen

...von Stefan Riemke THW

Mit Wirkung vom 01.07.2021 wird die Fachgruppe Führung und Kommunikation personell und materiell verstärkt und zu einem Zug erweitert. Führungsunterstützung ist in der aktuellen Ausrichtung des THW eine Schwerpunktaufgabe geworden. Zur Bewältigung von Großschadensereignissen hat das THW schon seit vielen Jahren die Fachgruppen Führung und Kommunikation vorgehalten. Nun werden diese vergrößert und damit in ihrer besonderen Stellung hervorgehoben.

Weiterlesen

30.06.2021

Lange Leitung rettet Ausbildungsveranstaltung

...von Stefan Riemke - THW

Einsatzkräfte vom Technischen Hilfskwerk (THW) Osterode unterstützen das Niedersächsische Forstliche Bildungszentrum (NFBz) bei einer Veranstaltung und versorgten die Einrichtung mit Netzwerk an einer Ausbildungsstätte außerhalb der ausgebauten Infrastruktur für eine Schulung / Präsentation / Internetzugriff.

Weiterlesen

 

 

25.06.2021

THW Einsatzkräft bei Bereichsausbildung AGT

Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz nahmen an der Bereichsausbildung Atemschutzgeräteträger (AGT) an verschiedenen Ausbildungsorten teil

...Stefan Riemke THW

AG-Träger müssen immer wieder den Umgang mit der Pressluft und den Bewegungen üben um im Einsatzfall sicher agieren zu können. Diese Aufgabe muss ständig wiederholt und besprochen werden. Schließlich kann die Sicht mal bei 0 liegen, es in engen Tunneln und Gängen sehr kompliziert sein mit schwerem Gerät zu arbeiten oder auch Personen aus verschütteten Räumen zu retten.

Weiterlesen

12.06.2021

THW startet neue Grundausbildung

...von Stefan Riemke THW

Der Ortsverband Osterode am Harz des Technischen Hilfswerks (THW) startet die neue Grundausbildung. Freiwillige sind gern gesehen, es sind noch einige Plätze frei.

Lange haben die Ausbilder warten müssen. Doch nun sind mit Blick auf die Zahlen und die Regeln in Niedersachsen sowie die Regelungen des THW wieder Präsentsausbildungen möglich.

Weiterlesen

 

09.06.2021

Göttinger Kulturstiftung fördert Projekte in Höhe von 14.500 Euro

...Stadt Göttingen

Die Göttinger Kulturstiftung hat die ersten Fördermittel für das Jahr 2021 verteilt. Der Beirat der Göttinger Kulturstiftung hat für neun eingereichte Anträge eine Förderung mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 14.500 Euro beschlossen.

Weiterlesen

 

 

02.06.2021

Falsche Mitarbeiter von Harz Energie und Wasserwerken unterwegs

Unbekannte erbeuten Bargeld und Schmuck  

...Harz Energie

Harz Energie warnt vor Betrügern, die sich als Mitarbeiter des Energieversorgers oder des Wasserwerkes ausgeben, um Bargeld zu erbeuten.
In Goslar und Umgebung ziehen derzeit Betrüger von Haus und Haus und geben sich dabei als Mitarbeiter der Harz Energie oder der Wasserwerke aus. Unter dem Vorwand, Geld für die noch offene Rechnung einzutreiben, versuchen sie so Bargeld zu erbeuten. 

Weiterlesen

 

01.04.2021

Hunde in Göttingen: Von April bis Mitte Juli gilt Leinenzwang

...Stadt Göttingen

Wegen der Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit gelten jedes Jahr vom 1. April bis 15. Juli besondere Regelungen für Hundehalter*innen: Sie müssen ihre Hunde in dieser Zeit in der freien Landschaft und im Stadtwald durchgehend an der Leine führen. Die freie Landschaft besteht aus den Flächen des Waldes und übrigen freien Flächen, auch wenn sie innerhalb bebauter Ortsteile liegen. Dazu gehören auch die Wege und Gewässer in diesen Flächen.

Weiterlesen

 

11.02.2021

Familienzuwachs der anderen Art

...von Stefan Riemke - THW

Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) Osterode am Harz erhielten am 08.02.2021 einen neuen zusätzlichen LKW für das Material der dislozierten Einheit. Es handelt sich hierbei um einen Mercedes-Benz Arocs 1830 A. Das Fahrzeug wird der Fachgruppe Schwere Bergung (SB) zugeordnet.

Weiterlesen

 

 

10.11.2020

B 498 zwischen Osterode und Riefensbeek für drei Wochen voll gesperrt

Landesforsten fällen Bäume an der Sösetalsperre nach Schäden durch Borkenkäfer und Trockenheit

...Nds. Landesforsten

Riefensbeek.  Die Bundesstraße 498 ist von Montag, 9. November, bis Samstag, 28. November 2020, zwischen Osterode und Riefensbeek voll gesperrt. Grund sind Baumfällarbeiten in Höhe der Sösetalsperre, teilt das Niedersächsische Forstamt Riefensbeek mit. Die Umleitung erfolgt über Clausthal-Zellerfeld nach Riefensbeek.

Weiterlesen

 

08.08.2020

Großbrand am Versuchsgut der Universität Göttingen in Relliehausen

Rund 200 Einsatzkräfte vor Ort – Schäden von Gebäuden und Tierbestand

(pug) Ein Brand hat am Abend des 6. August 2020 mehrere Gebäude des Versuchsguts Relliehausen der Universität Göttingen zerstört. Die Feuerwehr war mit rund 200 Einsatzkräften vor Ort und konnte ein Überspringen des Brandes auf weitere Anlagen verhindern. Ein Mitarbeiter wurde verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Von den etwa 2.200 Schweinen konnten die Helfer rund 1.000 Tiere retten. Die Universität schätzt den materiellen Schaden auf einen Betrag in Millionenhöhe.

Weiterlesen

20.06.2020

Forstamt Reinhausen fällt trockene Bäume im Bereich von Herzberg „Auekrug“, Pöhlde und Wulften

Verkehrssicherungsarbeiten an der B 27, L530, K6, K8 und K28

(Reinhausen) Das Niedersächsische Forstamt Reinhausen entfernt aus Verkehrssicherungsgründen trockene Bäume entlang der Bundesstraße 27 im Bereich der Kreuzung Herzberg - Auekrug sowie entlang der L 530 zwischen Pöhlde und Rhumspringe. Betroffen ist weiterhin ein Straßenabschnitt auf der K 28 zwischen Wulften und Dorste.

Weiterlesen

 

18.02.2020

Der Führerschein ist weg - was tun?

Fachstelle für Sucht und Suchtprävention bietet Kurs zur Vorbereitung auf die MPU an

...FSP

Der Entzug der Fahrerlaubnis aufgrund von Alkohol- oder Drogenkonsum im Straßenverkehr ist für die betroffenen Autofahrer*innen ein „Super-Gau“. Ein Führerscheinentzug bedeutet nicht nur einen Einschnitt in die (mobile) Selbstbestimmung, sondern ist vielfach mit drastischen beruflichen, finanziellen, sozialen und psychischen Konsequenzen verbunden. Neben einer Strafe und einer Sperrfrist wird unter bestimmten Bedingungen noch ein sogenannter „Idiotentest“, eine medizinisch-psychologische Untersuchung (MPU) angeordnet, bevor die Fahrerlaubnis wiedererteilt werden kann.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Mo., 18.10.2021

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 10 Veranstaltungen: