29.12.2018

Alle Jahre wieder...

Weihnachtlich feierten die Harz-Weser-Werke in der Schlosskirche in Osterode den Jahresabschluss

...HWW

Traditionell und ausgesprochen fröhlich begingen die Beschäftigten, Mitarbeiter und Gäste die Jahresabschlussfeier in der St. Jacobikirche in Osterode. Werksstattleiter Karsten Dannenberg führte durch das bunte Programm und wurde durch die Redner Ditmar Hartmann als Geschäftsführer, Pastor Michael Bohnert sowie unseren Werkstattratsvorsitzenden Mike Washausen unterstützt.

Weiterlesen

 

19.12.2018

Harz-Weser-Werkstätten in "Harz-Weser-Werke gGmbH" umbenannt

„Bei uns hat sich etwas geändert; nicht viel, aber etwas Wesentliches: Wir haben die Harz-Weser-Werkstätten in Harz-Weser-Werke gGmbH (HWW) umbenannt."...

...HWW

...berichtet Ditmar Hartmann, Geschäftsführer der Harz-Weser-Werke nicht ohne Stolz und begründet die Entscheidung des Unternehmens wie folgt: „Wir unterstützen seit 1971 Menschen mit Beeinträchtigungen dabei, ihr Leben zu gestalten.

Weiterlesen

 

10.11.2018

Skatturnier der Harz-Weser-Werkstätten

Grand Hand und Null Ouvert wünscht sich schon mal jeder Skatspieler

...HWW

Am 04. November 2018 fand von 10: Uhr – 16:00 Uhr das 39. Skatturnier der Harz-Weser-Werkstätten im Speisesaal in Osterode statt. Es trafen sich fast 40 Spieler mit unterschiedlichem Leistungsniveau in lockerer Atmosphäre zum Skat spielen zusammen.

Weiterlesen

 

03.11.2018

Schnuppertraining bei Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig und Special Olympics haben am letzten Dienstag zum Schnuppertraining ins Eintracht Stadion eingeladen

Trainieren wie die Profis und mit den Profis, war ihr Motto

...HWW

Um 9:00 Uhr fuhr die HWW-Auswahl mit 9 Athleten zum Stadion von Eintracht Braunschweig. Um 11:00 Uhr traf man sich dort mit insgesamt 46 Athleten und den Verantwortlichen zur Begrüßung.

Weiterlesen

01.11.2018

Kaum war der neue Bus von der Aktion Mensch geliefert, schon ging es auf große Reise…

Mit einigen Wiederholungstätern, aber auch mit neuen Gesichtern machte sich die Truppe der HWW-Wohnstätte „Lange Wiese“ auf den Weg zur Nordsee, und zwar nach Neuharlingersiel.

...HWW

Noch am gleichen Tag nutzten sie das schöne Wetter für einen Ausflug auf die Insel Spiekeroog. Früh am Morgen ging es zum Fähranleger, um noch rechtzeitig Tickets zu ergattern. Zum Glück, denn ungefähr 15 Minuten später war die Fähre schon ausgebucht.

Weiterlesen

20.08.2018

Harz-Weser-Werkstätten bilden Alltagshelfer aus

Für 11 Beschäftigte mit Beeinträchtigung schaffen die Harz-Weser-Werkstätten gGmbH derzeit neue berufliche Perspektiven.

...HWW

Sechs junge Männer und fünf Frauen aus den Werkstattstandorten Dassel, Northeim, Holzminden und Osterode haben Anfang August ihre „Qualifikation zur zusätzlichen Betreuungskraft in der stationären Pflege“ begonnen. Diese einjährige anerkannte Ausbildung hat das Ziel, die Teilnehmer unter Berücksichtigung ihrer Beeinträchtigungen auf eine zukünftige Arbeit als unterstützende Betreuungskräfte in zum Beispiel Senioreneinrichtungen aber auch Einrichtungen der Behindertenhilfe selbst vorzubereiten.

Weiterlesen

04.07.2018

Sommerfest der Harz-Weser-Werkstätten in Osterode im „WM-Fieber“

...HWW

Bei bestem Wetter und mehreren Hundert Besuchern stand das traditionelle Sommerfest der Harz-Weser-Werkstätten in Osterode passend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland unter dem Motto „WM-Fieber“.
Bei dem umfangreichen Programm für Jung und Alt gab es gleich mehrere Höhepunkte.

Weiterlesen

13.06.2018

Harz-Weser-Werkstätten unterstützen 11. Osteroder City Beach Cup

...HWW

Mit viel Manpower unterstützte die Osteröder Einrichtung, aus dem Bereich der Gebäudetechnikgruppe der Harz-Weser-Werkstätten den 11. Osteröder City Beach Cup. Zusammen mit Auszubildenden der Fa. KKT Fröhlich wurde innerhalb kürzester Zeit der Kornmarkt zu einer mit 400 Tonnen Sand und 3 Spielfeldern ausgestatteten riesigen Sportstätte.

Weiterlesen

06.06.2018

1 Jahr Berufsbildungsbereich in der Schlesischen Straße in Osterode

...Sebastian Röbbel - HWW

Vor genau einem Jahr am 01.06.2017 begannen die ersten drei Teilnehmer ihre Berufsbildungsmaßnahme in der Schlesischen Straße in Osterode, die mittlerweile auf über 10 Teilnehmer angewachsen ist.

Weiterlesen

 

H-W-W