Regionales / Gem. Bad Grund / Eisdorf

Eisdorf

11.10.2017

IndoorSchaukel ist neues Highlight in der Kita Eisdorf

...von Petra Bordfeld

Wer den Bewegungsraum der Kindertagesstätte St. Georg in Eisdorf betritt, der wird erst mal stehen bleiben und staunen – es sei denn, er war bei der offiziellen Einweihung der Indoor-Schaukel dabei gewesen. Dann könnte ihn diese aus Holz bestehende, gigantische Arbeit nicht mehr verwundern.

Weiterlesen

22.09.2017

Der Traum vom Indoor-Schaukeln wurde wahr!

...Sparkasse Osterode am Harz

Für die Kinder und Erzieherinnen der Kindertagesstätte St. Georg in Eisdorf ist ein langgehegter Wunsch in Erfüllung gegangen – endlich konnten im Bewegungsraum die Indoor-Schaukeln eingeweiht werden. Auch die Stiftung der Sparkasse Osterode am Harz unterstützt den Kindergarten / Förderverein bei dem schönen Projekt. Wir wünschen den Kindern viel Spaß beim Schaukeln!

Weiterlesen

20.09.2017

Beim vierten Eisdorfer Flohmarkt herrschte Hochbetrieb

...von Petra Bordfeld

Zum neunten Mal verwandelte sich das Eisdorfer Mitteldorf auf Initiative des Förderkreises Heimatstube und des Vereins „Leben und Wohnen in Eisdorf“ (DoLeWo) rund um die Heimatstube in einen gut gefüllten Flohmarkt. Dort durfte nicht „nur“ geschaut, gehandelt, gewartet und ge- sowie verkauft, sondern auch bei Speis und Trank geklönt werden.

Weiterlesen

08.09.2017

Ausbau des Eisdorfer Mühlenbeus wird viel teurer werden

von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Ortsrates Eisdorf kam Bürgermeister Harald Dietzmann auf den Ausbau des Mühlenbeus und den vorliegenden Förderbescheid zu sprechen. Noch Anfang des vergangenen Jahres hat es so ausgesehen, als ob die bereits seit über zehn Jahren angestrebten Ausbauarbeiten dieses Eisdorfer Straßenzuges alsbald Realität werden könnten. Jetzt hätten allerdings die steigenden Kosten in allen Bereichen der Baubranche eine neue Kostenkalkulation erforderlich gemacht, die bedauerlicherweise eine Erhöhung von rund 18 %, bzw. von rund 140 000 € belege.

Weiterlesen

06.09.2017

Jubiläums-Eisdorfer-Nacht findet im Oktober statt.

von Petra Bordfeld

Für das traditionelle Oktoberfest, welches sich auch einen Namen als „Eisdorfer Nacht“ gemacht hat , wird das Kultur- und Sportzentrum Eisdorf am Samstag, 28. Oktober, um 18.30 Uhr seine Pforten öffnen.

 

Weiterlesen

10.08.2017

FC Eisdorf machte klar Schiff im Borntal

...von Petra Bordfeld

Der Vorstand des FC Eisdorf hatte zu einem zweitägigen Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände im Borntal aufgerufen und durfte sich über eine erfreulich große Zahl fleißiger Helfer und Helferinnen freuen.

 

Weiterlesen

 

 

02.08.2017

Gelungenes Frühstück unter den Eichen für den Kitaausbau

...von Petra Bordfeld

Der Verein „Dorfgemeinschaft Leben und Wohnen in Eisdorf“ (DoLeWo) hatte gemeinsam mit allen anderen Vereinen und Verbänden dieser Ortschaft zum traditionellen „Frühstück unter den Eichen“ geladen und durfte sich über eine große Zahl von Gästen freuen, die nicht „nur“ aus der gesamten Gemeinde Bad Grund kamen, um Platz auf dem Festplatz zu nehmen.

Weiterlesen

 

29.06.2017

Eisdorf hat jetzt eine zertifizierte Bewegungskindertagesstätte

von Petra Bordfeld

Die Mädchen und Jungen, welche die Kindertagesstätte „St. Georg" in Eisdorf besuchen, deren Eltern und die Mitarbeiterinnen dieser Einrichtung hatten einen doppelten Grund zu feiern: zum einen wartete das traditionelle Sommerfest darauf, gestartet zu werden, zum anderen war Gesundheitspädagogin Carmen Frisch gekommen, um ganz offiziell das Markenzeichen „Bewegungskindergarten" der Niedersächsischen Turnerjugend zu überreichen

Weiterlesen

 

27.06.2017

Die neuen Chargierten des Eisdorfer Schüttenhofs

von Petra Bordfeld

Dafür, dass auch 2021 in Eisdorf der traditionelle Schüttenhoff ausgegraben und gefeiert werden kann, werden 13 Männer und eine Frau sorgen: die neuen Chargierten.

Erster Schützenmeister ist Wilhelm Dunker, zweiter Schützenmeister Michael von Einem, und Schützenschreiber Bernd Klapproth.

Weiterlesen

 

 

17.06.2017

Schüttenhoff Eisdorf - Bunter Umzug

von Corina Bialek

Bei einem Barrikadenumzug belässt man es beim Schüttenhoff in Eisdorf natürlich nicht. Schon Wochen vorher wird gewerkelt, gepinselt und gebastelt und beim Bunten Unzug am Sonntag werden dann die Ergebnisse den zahlreichen Zaungästen, die den Umzugweg säumen, präsentiert.

Weiterlesen

 

 

14.06.2017

Schüttenhoff Eisdorf - Umzug mit Barrikaden - Teil 2

Mit vom Hochwasser gebeutelten UFO's, wehrhaften Wellness-Damen und Eisdorfer Waschweibern

von Corina Bialek

Auf dem Weg zum Schützenplatz hatte der Umzug am Samstag noch einge Barrikaden aus dem Weg zu räumen. Wieder war reichlich Wasser im Spiel und eines können wir versichern, die Mitteldorfstraße war nach dem Barrikadensturm wahrscheinlich so sauber wie nie. ;-)

Weiterlesen

 

13.06.2017

Schüttenhoff Eisdorf - Umzug mit Barrikaden - Teil 1

von Corina Bialek

Am vergangenen Samstag zog der ersten großen Umzug durch Eisdorf, bei dem es für die Kompanie galt Barrikaden aus dem Weg zu räumen. Natürlich wurde zwischendurch auch zu diverse Ehrungen aufgezogen, aber dem Umzug wurde zwischenzeitlich immer die Straße versperrt.

Weiterlesen

 

 

01.06.2017

Im Bereich des KuSZ Eisdorf tut sich eine ganze Menge

...von Petra Bordfeld

Wer die letzten Tage am des Kultur- und Sportzentrum Eisdorf (KuSZ) vorbeigekommen ist, dem dürfte aufgefallen sein, dass dort sehr viel Erde verschoben und diverse Steine verlegt beziehungsweise Gabioneneinfassungen „gefüllt“ wurden. Was jetzt noch unfertig aussieht, lässt aber schon die Vorstellung zu, wie gut es rund um den Eingangsbereich nach Fertigstellung der Arbeiten aussehen wird.

 

Weiterlesen

 

27.05.2017

Chargierte luden ein

von Petra Bordfeld

Die Chargierten und der Schützenverein Eisdorf hatten zur traditionellen Himmelfahrtsveranstaltung ins Schützenhaus eingeladen. Als dort der Grill angeheizt und später die bekannte Kaffeetafel eröffnet wurde, herrschte Hochbetrieb und beste Laune.

Weiterlesen

 

 

24.05.2017

Volker Hahn informierte zum Thema Schutz vor Kriminalität im Alltag

...von Petra Bordfeld

Der Kirchenvorstand Eisdorf/Willensen hatte die ältere Generation zu einem sehr informativen Frühstück ins Gemeindehaus geladen. Denn Polzeioberkommissar Volker Hahn war gebeten worden, Tipps zum Schutz vor Kriminalität im Alltag zu geben.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 20.10.2017

Die nächsten 10 Veranstaltungen: