Regionales / Gem. Bad Grund / Eisdorf

Eisdorf

18.01.2018

Informatives Neujahrspicknick der Eisdorfer Dorfmoderatoren

...von Petra Bordfeld

Dass die Eisdorfer Dorfmoderatoren Annette Altmann, Petra Pinnecke und Jürgen Zuchowski mittlerweile als eingespieltes „Dream-Team“ über die Grenzen der Ortschaft bekannt sind, machte die große Teilnehmerzahl an dem informativen Neujahrspicknick deutlich, zu dem die drei ins Kultur- und Sportzentrum (KuS) geladen hatten.

Weiterlesen

14.12.2017

Abschied auf Weihnachtsfeier in Eisdorf

...von Petra Bordfeld

Der Arbeitskreis „Ältere Generation Eisdorf/Willensen“ hatte zur traditionellen Weihnachtsfeier für die Senioren beider Ortschaften ins Kirchenhaus Eisdorf geladen und durfte sich über großes Interesse freuen.

Weiterlesen

06.12.2017

18. Weihnachtsmarkt wurde in Eisdorf erstürmt

18. Weihnachtsmarkt wurde in Eisdorf erstürmt

Der Verein „Die Kirche bleibt im Dorf e.V.“ hatte zum bereits 18ten Weihnachtsmarkt auf dem Parkplatz des Kirchengemeindehauses in Eisdorf geladen, wo es auch zwei Besonderheiten gab. Zum einen schaute der Weihnachtsmann recht früh vorbei und war schnell von den kleinen Besuchern umringt. Zum anderen hatte sich der meteorologische Winter mittels ausgiebigen Schneefalls eingefunden.

Weiterlesen

30.11.2017

Eisdorfer Hexenjäger liefen für die Kita Eisdorf

von Petra Bordfeld

Bevor der traditionelle Laternenumzug der ev. Kindertagesstätte St. Georg in der gleichnamigen Kirche startete, leuchteten nicht nur die Laternen und Kinderaugen, sondern auch die der Erwachsenen. Dafür hatten Jörg Krückeberg, Reinhard Gross, Marco Grimm, Walter Krückeberg und Jörg Meißner gesorgt.

Weiterlesen

28.11.2017

Gelder für die Grundschule und die Kindertagesstätte Eisdorf

von Petra Bordfeld

Im Haushaltsplan der Gemeinde Bad Grund sind drei Positionen für die Ortschaft Eisdorf festgeschrieben, wobei es eine, laut Aussage von Bürgermeister Harald Dietzmann, durchaus in sich hat. Während der Ortsratssitzung legte er offen dar, dass allein für. die Kindertagesstätte St. Georg 110 000 € veranschlagt wurden. Mit dieser Summe soll der angestrebten Anbau des Ruheraumes für die ganztägigen Krippenbetreuung ermöglicht werden.

Weiterlesen

25.11.2017

Gelder für die Grundschule und die Kindertagesstätte Eisdorf

...von Petra Bordfeld

Im Haushaltsplan der Gemeinde Bad Grund sind drei Positionen für die Ortschaft Eisdorf festgeschrieben, wobei es eine, laut Aussage von Bürgermeister Harald Dietzmann, durchaus in sich hat. Während der Ortsratssitzung legte er offen dar, dass allein für. die Kindertagesstätte St. Georg 110 000 € veranschlagt wurden.

Weiterlesen

 

 

28.10.2017

Königsproklamation in Eisdorf

Der Spielmannzug Eisdorf trat an, um die Majestäten 2018 von zuhause abzuholen und nie zur Proklamation ihrer Nachfolger ins Schützenhaus zu geleiten.

...von Petra Bordfeld

Dort angekommen stand erst einmal das traditionelle Königsessen an. Danach gehörte die ganze Aufmerksamkeit den Namen der neuen Könige. Denn die Würdenträger 2017 hatten alle eine 10 geschossen, so dass die Teiler-Maschine die Auswertung vornehmen musste.

Weiterlesen

 

26.10.2017

Kita Eisdorf freute sich über Verlängerung des Qualitätsgütesiegels für Kitas im LK Göttingen

...von Petra Bordfeld

Andrea Stewers-Schubert, Leiterin der Kindertagesstätte St. Georg Eisdorf, und ihr Team, hatten einen ganz besonderen Grund stolz zu sein. Denn ihnen wurde die Verlängerung des Qualitätsgütesiegels für Kindertagesstätten des Kreises Göttingen überreicht, welches sie zum ersten Mal noch vom Altkreis Osterode erhalten hatten.

Weiterlesen

 

21.10.2017

Drei Dorfmoderatoren wollen Eisdorf auf die Sprünge helfen

...von Petra Bordfeld

Dass Funk- und Fernsehen-Moderatoren zumeist wichtige Kernsätze aufgreifen, bei Konflikten vermitteln und den Dialog fördern, dürfte allen bekannt sein. Was aber machen Dorf-Moderatoren? Diese Frage beantworteten Annette Altmann, Petra Pinnecke und Jürgen Zuchowski, die dieses Ehrenamt Anfang des Jahres 2017 in Eisdorf übernommen und mittlerweile diverse Zertifikate erhalten haben.

Weiterlesen

 

11.10.2017

IndoorSchaukel ist neues Highlight in der Kita Eisdorf

...von Petra Bordfeld

Wer den Bewegungsraum der Kindertagesstätte St. Georg in Eisdorf betritt, der wird erst mal stehen bleiben und staunen – es sei denn, er war bei der offiziellen Einweihung der Indoor-Schaukel dabei gewesen. Dann könnte ihn diese aus Holz bestehende, gigantische Arbeit nicht mehr verwundern.

Weiterlesen

 

 

22.09.2017

Der Traum vom Indoor-Schaukeln wurde wahr!

...Sparkasse Osterode am Harz

Für die Kinder und Erzieherinnen der Kindertagesstätte St. Georg in Eisdorf ist ein langgehegter Wunsch in Erfüllung gegangen – endlich konnten im Bewegungsraum die Indoor-Schaukeln eingeweiht werden. Auch die Stiftung der Sparkasse Osterode am Harz unterstützt den Kindergarten / Förderverein bei dem schönen Projekt. Wir wünschen den Kindern viel Spaß beim Schaukeln!

Weiterlesen

 

20.09.2017

Beim vierten Eisdorfer Flohmarkt herrschte Hochbetrieb

...von Petra Bordfeld

Zum neunten Mal verwandelte sich das Eisdorfer Mitteldorf auf Initiative des Förderkreises Heimatstube und des Vereins „Leben und Wohnen in Eisdorf“ (DoLeWo) rund um die Heimatstube in einen gut gefüllten Flohmarkt. Dort durfte nicht „nur“ geschaut, gehandelt, gewartet und ge- sowie verkauft, sondern auch bei Speis und Trank geklönt werden.

Weiterlesen

 

08.09.2017

Ausbau des Eisdorfer Mühlenbeus wird viel teurer werden

von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Ortsrates Eisdorf kam Bürgermeister Harald Dietzmann auf den Ausbau des Mühlenbeus und den vorliegenden Förderbescheid zu sprechen. Noch Anfang des vergangenen Jahres hat es so ausgesehen, als ob die bereits seit über zehn Jahren angestrebten Ausbauarbeiten dieses Eisdorfer Straßenzuges alsbald Realität werden könnten. Jetzt hätten allerdings die steigenden Kosten in allen Bereichen der Baubranche eine neue Kostenkalkulation erforderlich gemacht, die bedauerlicherweise eine Erhöhung von rund 18 %, bzw. von rund 140 000 € belege.

Weiterlesen

06.09.2017

Jubiläums-Eisdorfer-Nacht findet im Oktober statt.

von Petra Bordfeld

Für das traditionelle Oktoberfest, welches sich auch einen Namen als „Eisdorfer Nacht“ gemacht hat , wird das Kultur- und Sportzentrum Eisdorf am Samstag, 28. Oktober, um 18.30 Uhr seine Pforten öffnen.

 

Weiterlesen

 

 

10.08.2017

FC Eisdorf machte klar Schiff im Borntal

...von Petra Bordfeld

Der Vorstand des FC Eisdorf hatte zu einem zweitägigen Arbeitseinsatz auf dem Sportgelände im Borntal aufgerufen und durfte sich über eine erfreulich große Zahl fleißiger Helfer und Helferinnen freuen.

 

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Sa., 20.01.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: