Regionales / SG Hattorf / Hattorf

Hattorf

02.07.2022

Bunte Luftballons zum Schul-Abschied

47 Schüler der Oberschule Hattorf konnten die begehrten Abschlusszeugnisse entgegen nehmen

von Herma Niemann

„Sechs Jahre ward Ihr hier, und die vergangenen zwei Jahre hätten nicht abwechslungsreicher sein können“. Mit diesen Worten begrüßte der Schulleiter, Nils Passian, die Abschlussklassen und deren Angehörige am vergangenen Donnerstag anlässlich der Entlassfeier auf dem schön geschmückten Schulhof.

Weiterlesen

24.05.2022

97 Bürger ließen sich in Hattorf „anzapfen“

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Hattorf hatte zum Blutspenden ins Dorfgemeinschaftshaus (DGH) aufgerufen und durfte sich am Ende über 97 Spender/innen freuen, unter denen auch fünf Erstspender waren.

Weiterlesen

20.05.2022

Das Dorfmuseum „Meierhof“ hat die Zielgerade erreicht

...von Petra Bordfeld

Während der überaus gut besuchten Jahreshauptversammlung des Vereins „Dorfmuseum Meierhof-Verein für Plattdeutsch & Dorfgeschichte Hattorf“ machte die erste Vorsitzende, Inge Köhler, deutlich, dass im zurückliegenden Jahr wieder so viel im und auf dem Meierhof in Bewegung gesetzt worden ist, dass der offiziellen Eröffnung Ende Juli nichts mehr im Wege stehen dürfte.

Weiterlesen

18.05.2022

Ausschreibung für PV-Anlage auf Weg gebracht

Mit dem Baubeginn der Anlage auf dem Dach des Dorfgemeinschaftshauses ist dennoch nicht vor Oktober zu rechnen

...von Herma Niemann

Da die nächste Verwaltungsausschusssitzung erst im Juni ist, war sich der Bauausschuss der Gemeinde Hattorf am vergangenen Montag einig, den Beschluss für den Ausschreibungsstart der Photovoltaikanlage, die auf dem Dach des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) errichtet werden soll, per Umlaufbeschluss durch die Mitglieder des Verwaltungsausschusses der Gemeinde Hattorf zu beschließen.

Weiterlesen

28.04.2022

Reinschnuppern in unterschiedliche Berufe

Rund 140 Neuntklässler durchliefen den Parcours von „Berufe live“ der Stiftung Niedersachsenmetall

...von Herma Niemann

Heutzutage haben es die Schüler nicht leicht. So viele Berufe, so viele Möglichkeiten. Zudem haben die Schüler nicht viele Gelegenheiten, praktische Erfahrungen zu sammeln und in gleich mehrere Ausbildungsberufe reinzuschnuppern. Deshalb war selber ausprobieren beim Projekt „Berufe live“ von der Stiftung NiedersachsenMetall ausdrücklich gewünscht.

Weiterlesen

27.04.2022

In Hattorf fliegen jetzt die Steeldart-Pfeile

Im Nebenraum des Dorfgemeinschaftshauses kann beim FC Merkur gedartet werden

von Herma Niemann

Hattorf. Richtig stehen, zielen und werfen. Bei diesem Sport ist der richtige Stand, aber Präzision das A und O: beim Dart. Über eine Steeldart-Sparte verfügt seit kurzem auch der FC Merkur in Hattorf. Steeldarts haben eine Spitze aus Metall und eine Länge von bis zu 30,5 Zentimetern bei einem Gewicht von bis zu 50 Gramm.

Weiterlesen

 

08.04.2022

Berechnung der Samtgemeindeumlage wird geändert

Die Abstimmung des Samtgemeinderates erfolgte in geheimer Wahl im Dorfgemeinschaftshaus

von Herma Niemann

Hattorf. In diesem Haushaltsjahr werden die samtgemeindeinternen Finanzbeziehungen erstmals seit Bestehen der Samtgemeinde nicht mehr nur allein nach der Steuerkraft der Mitgliedsgemeinden geregelt. Auf der jüngsten Sitzung wurde über den bereits im Januar gestellten Antrag der Gruppe CDU/WZW abgestimmt, die Samtgemeindeumlage zu 50 Prozent nach Steuerkraft und 50 Prozent nach Einwohnerzahl zu berechnen (wir berichteten).

Weiterlesen

 

31.03.2022

Familienzentrum will Hilfsaktion in Bad Grund unterstützen

von Herma Niemann

Hattorf/Bad Grund. Die Hilfsaktion für die Flüchtlinge aus der Ukraine (unter dem Dach der Deutschen Humanitären Stiftung) von Uwe und Philip Sommermeyer aus Bad Grund hat die beiden Mitarbeiterinnen des Familienzentrums in Hattorf, Emily Krautz und Annette Müller, so sehr beeindruckt, dass sie gerne auch einen Beitrag leisten würden und dieses Engagement unterstützen wollen.

Weiterlesen

 

30.03.2022

Willkommenspakete für neue Erdenbürger

von Herma Niemann

Durch die Corona-Pandemie wurden sie zwar etwas ausgebremst. Jetzt sind sie aber endlich gestartet: Die Willkommens-Besuche durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Familienzentrums der Samtgemeinde Hattorf in Kooperation mit dem Landkreis Göttingen. Mit diesen Besuchen sollen junge Familien persönlich über Beratungs- und Hilfsangebote in ihrer Gemeinde informiert werden.

Weiterlesen

 

17.03.2022

Kritik an „Geschäftsgebaren“ der Deutschen Glasfaser

Das Vorgehen beim Pilotprojekt der Passivanschlüsse warf im Rat der Gemeinde Hattorf Fragen auf.

von Herma Niemann

In der jüngsten Sitzung des Rates der Gemeinde Hattorf wurde Kritik an dem Unternehmen Deutsche Glasfaser geübt. Wie Ratsherr Rolf Hosang (CDU) berichtete, habe er in der letzten Februarwoche von sogenannten Passivanschlüssen im Rahmen eines Pilotprojektes der Deutschen Glasfaser erfahren. Daraufhin habe er einen solchen Anschluss am 3. März bei dem Unternehmen beantragen wollen.

Weiterlesen

 

10.03.2022

Fraktionen im Samtgemeinderat einigen sich auf Übergangslösung

In der Sitzung in Hattorf wurde auch eine Resolution zur Solidarität mit der Ukraine auf den Weg gebracht

von Herma Niemann

Als eine Art Sternstunde in der Geschichte des Samtgemeinderates bezeichnete der Vorsitzende, Henning Eulert, die Einigung der Fraktionen, die in der jüngsten Sitzung, die im Landgasthof Trüter stattfand, errungen werden konnte. Gemeint ist hier der Tagesordnungspunkt der geplanten Einrichtung von Ganztagsgrundschulen.

Weiterlesen

 

28.02.2022

Projekt „Kelly-Insel“ soll bis zum Sommer anlaufen

Der Samtgemeindeausschuss Jugend und Senioren tagte in Hattorf/Jugendpfleger berichtete

...von Herma Niemann

Das Projekt „Kelly-Insel“, das die Jugendpflege der Samtgemeinde Hattorf schon seit einigen Jahren vorantreibt, nimmt an Fahrt auf. Darüber konnte der hauptamtliche Jugendpfleger, Robert Holz, in der Sitzung des Ausschusses für Jugend und Senioren berichten. Das Kinder- und Jugendbüro habe sich mit der Polizei Osterode und Duderstadt zusammengetan, um dieses Projekt umzusetzen.

Weiterlesen

 

26.02.2022

Alle Jahre wieder: Diskussion über samtgemeindeinterne Finanzbeziehungen

Hattorfer SPD-Gemeinderatsfraktion stellt im Finanzausschuss Anträge auf Anhörung der Mitgliedsgemeinden und gegebenfalls auf Einlegen eines Widerspruchs der Verwaltung

...von Herma Niemann

Der in der Samtgemeindeausschuss-Sitzung für Entwicklung, Steuerung und Finanzen im Januar überraschend vorgetragene Antrag der Gruppe CDU/WZW, ab diesem Jahr die Samtgemeinde-Umlage für die Mitgliedsgemeinden zu ändern (wir berichteten), kam erneut in der jüngsten des Finanzausschusses der Gemeinde Hattorf auf den Tisch. Zur Vorgeschichte: Die Gruppe CDU/WZW hatte im Januar beantragt, die Umlage künftig zu 50 Prozent nach Steuerkraft und zu 50 Prozent nach Einwohnerzahl zu errechnen. Bisher wurde die Umlage rein nach Steuerkraft der Mitgliedsgemeinden berechnet.

Weiterlesen

24.02.2022

Neugestaltung „Lindenplan“ und Errichtung PV-Anlage diskutiert

Zwei Hattorfer Ausschüsse tagten im Dorfgemeinschaftshaus/Investitionen und Haushaltsmittel standen auf der Tagesordnung

...von Herma Niemann

Auf dem Dach des Dorfgemeinschaftshauses (DGH) soll eine Photovoltaik-Anlage errichtet werden. Aus diesem Grund hatte der Hattorfer Bauausschuss Dipl. Ing. Heiner Albers (Gemeinde Gleichen) eingeladen, um die möglichen Varianten vorzustellen. Wie Albers in seiner Vorplanung vorstellte, sei eine PV-Anlage mit polykristallinen Solarmodulen geplant.

Weiterlesen

 

18.02.2022

„Ehrenamt überrascht“ - Reinhard Meyer wurde vom KSB geehrt

...von Petra Bordfeld

Als sich der für die Pressearbeit im TVG (Turnverein Germania Hattorf) oft zuständige Reinhard Meyer mit anderen Läuferinnen und Läufern beim Verantwortlichen für den Lauftreff, Thomas Hahn, traf, wollte er einfach zur bereits zweiten Vereins-Challenge "LAUFen vorTREFFlich im TVG 2.0" durchstarten und auch Fotos machen.

Weiterlesen

 

 

16.02.2022

Zwei Teiche, zwei Zäune

In der Sitzung des Samtgemeindeausschusses für Bauen, Planen, Sicherheit und Ordnung ging es um die notwendige Einzäunung des Feuerlöschteiches in Elbingerode

...von Herma Niemann

In Elbingerode gibt es einen Feuerlöschteich und einen Teich, der weitläufig als „Biotop“ bezeichnet wird. Beide befinden sich direkt nebeneinander. Und in der jüngsten Sitzung des Samtgemeideausschusses für Bauen, Planen, Sicherheit und Ordnung ging es um die Einzäunung des Löschwasserteiches.

Weiterlesen

 

11.02.2022

Sirenen sollen reaktiviert und umgerüstet werden

Laut Haushaltsplan der Samtgemeinde Hattorf sind 15.000 Euro dafür eingestellt, falls es keine Förderung gibt

...von Herma Niemann

In der außerordentlichen Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hattorf am vergangenen Mittwoch war auch die Reaktivierung/Umrüstung der Sirenen ein Thema. Im Vorfeld hatte die SPD-Fraktion diese Sondersitzung unter anderem auch beantragt, weil es ihrer Auffassung nach widersprüchliche Aussagen zu einer möglichen Reaktivierung der Sirenen seitens der Verwaltung in Person des Samtgemeindebürgermeisters, Henning Kunstin, gegeben habe (wir berichteten).

Weiterlesen

10.02.2022

CDU/WZW-Gruppe beantragt Änderung der SG-Umlage

Die Haushaltssatzung war Thema im Hattorfer Samtgemeinde-Ausschuss für Entwicklung, Steuerung und Finanzen

...von Herma Niemann

In der ersten Sitzung, in der die Haushaltssatzung der Samtgemeinde Hattorf in die allgemeinen Beratungen gegangen ist, nämlich im Samtgemeinde-Ausschuss für Entwicklung, Steuerung und Finanzen, beantragte Willi Erhardt als Sprecher der Gruppe CDU/WZW, dass ab diesem Jahr die Samtgemeinde-Umlage für die Mitgliedsgemeinden geändert werden soll.

Weiterlesen

 

01.02.2022

Ganztagsgrundschul-Angebot soll zum Schuljahr 2023/2024 starten

Auf der außerordentlichen Sitzung des Samtgemeinderates in Hattorf einigte man sich darauf, bis zum 1. Dezember die notwendigen Anträge zu stellen

...von Herma Niemann

Die gute Nachricht für Eltern in der Samtgemeinde Hattorf zuerst: das Angebot einer Ganztagsgrundschule kommt, und das wohl schon zum Schuljahr 2023/2024. Das ist der Konsens der außerordentlichen Sitzung des Samtgemeinderates, zu der am Mittwoch auch zahlreiche Einwohner in das Dorfgemeinschaftshaus gekommen waren.

Weiterlesen

 

31.01.2022

Blutspendeaktion des DRK Hattorf stieß auf sehr große Resonanz

von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Hattorf hatte zur ersten Blutspende dieses Jahres ins DGH geladen und durfte sich am Ende über die atemberaubende Zahl von sagenhaften 133 Blutspendern/innen freuen. Es geduldeten sich alle nicht „nur“ vor der Eingangstür, sondern auch bei der Anmeldung und dann im Spendensaal, bis sie an der Reihe waren.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
Sa., 02.07.2022

Die nächsten 10 Veranstaltungen: