Regionales / SG Hattorf / Hattorf

Hattorf

15.10.2018

Flohmarkt des DRK Hattorf hatte guten Start

und dauert noch fünf Tage an

von Petra Bordfeld

Schon Samstag und gestern, den ersten beiden Tagen des eine Woche währenden Herbstflohmarktes des DRK-Ortsvereins Hattorf, fanden sich viele Interessenten aus Nah und Fern im DRK-Depot und in der Kleiderkammer in der Mitteldorfstraße ein.

Weiterlesen

02.10.2018

Der Meierhof platze beim Kohlkopf-Fest aus den Mauern

...von Petra Bordfeld

Auch wenn Petrus die Regenwolkenschleusen geöffnet hatte, fiel das zünftige Kohlkopf-Fest, zu dem der „Verein für Dorfgeschichte und Plattdeutsch Hattorf am Harz“ auf das Gelände des Meierhofes geladen hatte, absolut nicht ins Wasser.

Weiterlesen

02.10.2018

Die Bio-Tonne kommt

Ab 2019 erhalten die Haushalte im Altkreis Osterode die Grüne Tonne / SPD-Abteilung Hattorf hatte zur Infoveranstaltung eingeladen

...von Herma Niemann

Ab dem kommenden Jahr haben die Haushalte noch eine Abfall-Tonne mehr vor der Haustür stehen, nämlich die Bio-Tonne. Aus diesem Grund hatte die SPD-Abteilung Hattorf zu einer Informationsveranstaltung mit Vertretern des Landkreises Göttingen eingeladen.

Weiterlesen

01.10.2018

Oktoberfest der Hattorfer Wehr sorgte für gute Stimmung

...von Petra Bordfeld

Die Freiwillige Feuerwehr Hattorf hatte zu ihrem traditionellen Oktoberfest eingeladen und durfte sich über ein großes Interesse von Besuchern fast jeden Alters freuen.

Weiterlesen

29.09.2018

Förderverein überreichte Sitzgarnitur für das Klassenzimmer im Grünen

...von Petra Bordfeld

Wer die Pausenhalle der Grundschule an der Sieber in Hattorf betritt, dürfte ins Staunen geraten, denn dort sind zwei nicht alltägliche Sitzgruppe zu sehen, an denen insgesamt 24 Kinder Platz nehmen können. Dass sie dort zu sehen sind, machte der Förderverein der Grundschule an der Sieber in Hattorf möglich.

Weiterlesen

25.09.2018

Wiedersehen nach fünfundvierzig Jahren

Schüler der Realschul-Klasse 10B von 1973 trafen sich zum Wiedersehen

...Hans Walter Rusteberg

Im Sommer 1973 wurde die damalige Klasse 10b aus der Ernst-Moritz-Arndt-Realschule in Herzberg in das Berufsleben entlassen. Nach 45 Jahren fand nun, zufällig zeitgleich zur Premiere des neuen Till Schweiger Films „Klassentreffen 1.0“ ein Wiedersehen der Klassenkameradinnen und -Kameraden statt.

Weiterlesen

 

14.09.2018

Die Mofa-AG der OBS Hattorf gewann einen E-Roller im Wert von 1.700 €

Erfolgreich beim Wettbewerb „Wir sprechen Klartext: nachhaltig und sicher mobil“

...von Martin Schnella

Seit 2011 gibt es an der OBS Hattorf eine Mofa-AG. Den Schülerinnen und Schülern der 8. und 9. Klassen haben hier die Möglichkeit theoretischen und praktischen Unterricht zu erhalten, um den Mofa-Führerschein zu machen. Lehrer Uwe Hoche leitet die Mofa-AG. Mit einem Video-Clip zum Thema Elektromobilität bewarben sich die AG Teilnehmer beim landesweiten Wettbewerb „Wir sprechen Klartext: nachhaltig und sicher mobil“ und gewannen damit einen von fünf E-Rollern.

 

Weiterlesen

14.09.2018

Richtfest bei Tierauffangstation Hattorf gefeiert

...von Petra Bordfeld

Der Tierschutzverein in der Samtgemeinde Hattorf feierte 2013 sein 25jähriges Bestehen. Fünf Jahre nach der Gründung, 1993, wurde die am Ortsausgang an der Oderstraße gelegene Tierauffangstation eingeweiht. Doch jetzt wurden nicht etwa deren 25jähriges und das 30jährige Bestehen des Tierschutzvereins gefeiert, sondern das Richtfest der neuen Tierauffangstation in Hattorf.

Weiterlesen

 

05.09.2018

Zur Sommerblutspende des DRK Hattorf kamen über 100 Bürger

...von Petra Bordfeld

Auch wenn die Blutspende des DRK Hattorf diesmal im Gemeinderaum der evangelischen Kirche stattgefunden hatte, durfte sich das Team rund um den ersten Vorsitzenden, Hans-Peter Siegert, über 100 Blutspender freuen. Unter ihnen waren übrigens auch acht Erstspender.

Weiterlesen

 

 

30.08.2018

Das Freibad Hattorf wird mit neuer Filteranlage in die Saison 2019 gehen

...von Petra Bordfeld

Bei dem Wasserwerk der Samtgemeinde Hattorf waren sich alle Mitglieder des Samtgemeinderates einig. Als es um die Filteranlage des Freibades in Hattorf ging, war dies nicht der Fall.

Weiterlesen

 

 

24.08.2018

Kinder der GS Hattorf erwarben Schwimmabzeichen

von Petra Bordfeld

Das Thema der Projektwoche der Grundschule an der Sieber in Hattorf lautete mal wieder: „Lernen und Schwimmen". Damit die Schüler/innen der zweiten bis vierten Klassen auch täglich zum Schwimmen ins Hattorfer Freibad gehen konnten, wurde der Stundenplan einfach mal völlig auf den Kopf gestellt

Weiterlesen

 

 

01.08.2018

Hattorfer Wehr bot viel Wasserspaß

von Petra Bordfeld

Die Kameraden der Orts-und Jugendfeuerwehr Hattorf hatten im Rahmen der Ferienpassaktion sieben Stationen aufgebaut, die darauf warteten, von 23 Mädchen und Jungen erobert zu werden. Dabei wurde viel Wasserspass ebenso geboten, wie die Fahrt mit dem Löschfahrzeug. Am Ende gab es für alle einen Preis und Urkunde.
Die anschließend zur Stärkung gereichte Bratwurst war für die Kinder aber ein besonderes Highlight.

Weiterlesen

 

01.08.2018

Die Sütterlinschrift hält Einzug in Hattorf

...von Petra Bordfeld

Es waren eine Taufurkunde, wo Wilhelm Busch als Taufpate in der Sütterlinschrift geschrieben steht und zum teil noch in Kurrentschrift verfassten Briefe des wohl einflussreichsten, humoristischen Dichters und Zeichners, die bei Sigurd Hille, dem ersten Vorsitzenden des Wilhelm-Busch-Vereins Hattorf, die Idee aufkeimen ließ, an dieser deutschen Schrift interessierte Menschen zu einem Treffen einzuladen. Und er staunte nicht schlecht, wie viele Frauen und Männer mit ihm auf die Erkundungsreise gehen wollten.

Weiterlesen

 

21.07.2018

Fundamentüberlegungen zur neuen Tierauffangstation Hattorf

...von Petra Bordfeld

Sonja Jentzsch, Mitarbeiterin der Verwaltung, und Ralf Groß, vom Bauhof der Samtgemeinde Hattorf, trafen sich mit der der ersten Vorsitzenden des Tierschutzvereins der Samtgemeinde Hattorf, Adalies Drettwan, und dem Bauunternehmer Sven Bringmann auf dem bereits eingezäunten Gelände, wo er die neue Tierauffangstation errichten werden soll.

Weiterlesen

 

18.07.2018

Studie soll Aufschluss über Klärschlammverbringung schaffen

...von Petra Bordfeld

Im Mittelpunkt der Sitzung des Betriebsausschusses der Samtgemeinde Hattorf standen der Jahresabschluss des Eigenbetriebes Wasserwerk sowie die zukünftige Ausgestaltung der Klärschlammbeseitigung. Beide Punkte wurden von den Mitgliedern des Betriebsausschusses einstimmig beschlossen.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Sa., 20.10.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: