Regionales / Stadt Osterode / Freiheit

Freiheit

26.01.2024

Auf dem Eisengießergrund in Freiheit tut sich was

...von Petra Bordfeld

Auch wenn  die Eisengießerei Ernst Müller im Jahr 1967 geschlossen wurde und  die dort entstandene Zweigstelle der Tengelmann-KG vor ca.20 Jahren  geschlossen wurde, wollen die Freiheiter Bürger diese Fläche nicht einfach so verwildert in Kauf nehmen. Mit dem Stadtumbau West schien sich eine Pforte zu öffnen. Allerdings klemmten ihre „Scharniere“ und so gibt sie erst jetzt einen Blick in die Zukunft preis. 
Dafür sorgte der Baulandfachmann der Stadt Osterode, David Junker während der letzten Freiheiter Ortsratssitzung von 2023.

Weiterlesen

06.10.2023

Viel los im Ortsteil Freiheit

...von Petra Bordfeld

Traditionsgemäß stand auch auf der Tagesordnung der Sitzung des Freiheiter Ortsrates unter Punkt 4 zu lesen „Mitteilungen“. Und genau mit denen machte Ortsbürgermeister Axel Kruschwitz sehr deutlich, dass sich in diesem Osteroder Ortsteil eine Menge getan hat. Das habe er zusammen mit einigen Ortsratsmitgliedern in Erfahrung gebracht, als man sich zu einer Ortsbegehung getroffen habe und auf diverse Brennpunkte gestoßen sei.

Weiterlesen

28.09.2023

Spende an die Jugendwehr Freiheit  

...von Petra Bordfeld

In diesem Jahr konnten die beiden Freiheiter Firmen „Fleisch und Wurstbedarf Wünsch“ und Baustoffhandel Schrader ihr 20jähriges Firmenjubiläum mit einem gemeinsamen Fest auf dem Gelände der Firma Schrader feiern. Unter anderem wurden auf dieser Veranstaltung Lose für einen guten Zweck verkauft. In diesem Fall zu Gunsten der Jugendwehr Freiheit.

Weiterlesen

11.07.2023

Auch zwei Feste kamen beim Ortsrat Freiheit zur Sprache

...von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Ortsrates Freiheit ging es zwar um Finanzen, die investiert werden sollen. Aber auch zwei Feste blieben nicht unerwähnt. So waren sich die Mitglieder einig, dass nicht davon gesprochen oder darüber geschrieben werden dürfe, dass das Freiheiter Osterfeuer, welches nach Corona erstmals wieder am Lattenbusch brannte, in Osterode entzündet wurde. Denn das Feuer lud in Freiheit zum Verweilen ein, nicht in der Kernstadt. Mehrheitlich wurde außerdem beschlossen, die Seniorenweihnachtsfeier wieder auf dem Saal des Gasthauses „Freiheiter Hof“ auszurichten.

Weiterlesen

11.03.2023

Der Ortsrat Freiheit hat ein neues Mitglied

...von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Ortsrates Freiheit ließ Ortsbürgermeister Axel Kruschwitz durchblicken, dass es bei dem Hang auf den Freiheiter Höhen einen sehr positiven Umschwung gegeben habe, was nicht zu übersehen sei. Denn dort sei der Wildwuchs beseitigt worden, und allen Kritikern zum Trotz ist er auch stehen geblieben, schmunzelte der Sprecher. Der Zaun, der in dem Bereich neu errichtet wurde, werde allerdings nicht verlängert, weil laut Gutachter keine Absturzgefahr bestehe. „Wenn wir ihn haben möchten, müssten wir das selber zahlen“. 

Weiterlesen

06.02.2023

Worte des Dankes und der Anerkennung auf JHV der FFW Freiheit

von Petra Bordfeld

In der Oberen Freiheiter Turnhalle wurde ein Abschied und ein Wiedersehen gefeiert. Zum einen legte Hauptlöschmeisterin Joyce Spillner das Amt der Jugendwartin nach 15 Jahren in die Hände von Sebastian Zietz. Zum anderen war eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Wacken angereist, der Gemeinde im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein, die sich einen Namen mit dem jährlichen Musikfestival „Wacken Open Air“ gemacht hat. Die Kameraden dieser beiden 320 Kilomerter auseinanderliegenden Ortschaften feiern übrigens in diesem Jahr die bereits ein halbes Jahrhundert bestehende Freundschaft.

Weiterlesen

11.01.2023

Müll ärgert die Freiheiter Bürger

Ortsratsssitzung Freiheit

von Petra Bordfeld

Axel Kruschwitz, Ortsbürgermeister der Ortschaft Freiheit, schaffte es in seinen Mitteilungen, dass die Mitglieder des Ortsrates mal lächelten und das andere Mal sehr ernst schauten. Denn er machte deutlich, dass sich in der letzten Zeit nicht nur positive Ereignisse zugetragen hatten. So teilte er mit, dass im gesamten Ortsteil die öffentlichen Mülleiner für private Zwecke missbraucht werden.

Weiterlesen

 

08.12.2022

Ortsrat Freiheit hatte zur Weihnachtsfeier geladen

von Petra Bordfeld

Der Freiheiter Ortsrat hatte nach zwei Jahren Zwangspause zur Seniorenweihnachtsfeier in die beim Sportplatz gelegenen oberen Turnhalle geladen. Und er durfte sich über eine erfreulich große Zahl von Mitbürgern/innen der älteren Generation freuen, die gerne Platz in der Gemütlichkeit ausstrahlenden Halle genommen hatten.

Weiterlesen

 

 

18.11.2022

Kinder führten in Freiheit ihre Laternen spazieren

von Petra Bordfeld

Die Kindertagesstätte Freiheit startete zu ihrem ersten Laternenumzug seit Corona, und aus dem Grund sehr gut besucht. Von Krippen- bis zum Hortkinder waren alle vertreten. Und sie hatten nicht „nur“ ihre zumeist selbst gebastelten Bären- und Eimer-Laternen, sondern auch ihre Eltern mitgebracht.

Weiterlesen

 

 

08.11.2022

Der Ortsrat Freiheit war sich stets einig

...von Petra Bordfeld

Als David Junker, Baulandfachmann der Stadt Osterode, dem Ortsrat Freiheit drei Zukunftsprojekte vorstellte, ging es auch um die „Lerbachschleife“ und die Gebäude der ehemaligen Gärtnerei, die schon seit rund 20 Jahren vor sich hingammeln, wo auch Altlastengutachten erstellt wurden und weiter werden. Denn es werde mit Sicherheit kein B-Plan zu Lasten der jetzigen Bewohner aufgestellt.

Weiterlesen

 

22.09.2022

Das Freiheiter Eseltreiberfest

von Wolfgang Böttner

Nach der coronabedingten Zwangspause fand in diesem Jahr wieder das traditionelle Freiheiter Eseltreiberfest statt. Vier Freiheiter Vereine, die Heimatstube, das Rote Kreuz, der Fußballclub 1. FC Freiheit und die Reservisten luden dazu am vergangenen Wochenende in die ehemalige Freiheiter Schule  ein.

 

 

Weiterlesen

 

 

20.09.2022

Ortsrat Freiheit hatte eine umfangreiche Tagesordnung

von Petra Bordfeld

Der Freiheiter Ortsrat startete seine Sitzung mit dem Gang zu der Fußgängerbrücke an der 66, welche über den Lerbach führt, aber seit drei Monaten aufgrund nicht mehr tragfähiger Hölzer beidseitig gesperrt ist. Man war sich einig, dass sie nicht einfach weggerissen werden sollte. Danach ging es zur ehemaligen Grundschule, wo der Ortsbürgermeister Axel Kruschwitz die Sitzung eröffnete, die eine große Zahl an Tagesordnungspunkten aufwies und zu welcher sich auch sehr viele Bürger eingefunden hatten. 

Weiterlesen

30.07.2022

Die Turnhallen und der Zaun standen im Mittelpunkt der Ortsratssitzung Freiheit

...von Petra Bordfeld

Als es um die Verwendung der auf 7 600 € gestiegenen Ortsratsmittel und Veranschlagungswünsche in den Haushaltsjahren 2023 und 2024 sowie um die Ideen zum Investitionsprogramm für die Jahre 2023 bis 2027 ging, waren bei der Sitzung des Ortsrates Freiheit  das Hauptthema der Diskussionen und Beschlüsse die beiden Turnhallen, die zu ihnen führende Treppe und der sich ebenfalls in den Freiheiter Höhen befindliche Zaun.

Weiterlesen

 

24.03.2022

„Stadtumbau West“ ist nicht eingeschlafen

von Petra Bordfeld

Bauamtsleiter Thomas Christiansen war zur Ortsratssitzung in die Freiheit gekommen, um den Mitgliedern mit einigen Fakten zu verdeutlichen, dass das Projekt „Stadtumbau West“ nicht in den „Dornröschenschlaf“ gefallen sei. Es herrsche im Prinzip das Gegenteil vor, denn es müsse immer noch mit zahlreichen Anwohnern gesprochen werden.

Weiterlesen

 

01.12.2021

Beim Ortsrat Freiheit steht nun ein Mann an der Spitze

...von Petra Bordfeld

Während der konstituierenden Sitzung des Ortsrates Freiheit, zu dem sich auch eine erfreulich große Zahl an Zuhörern/innen eingefunden hatte, wurden nicht „nur“ scheidende Mitglieder verabschiedet und geehrt, sondern auch die geheime Wahl eines neuen Ortsbürgermeisters durchgeführt.

Weiterlesen

 

 

29.10.2021

Tempo 30 in der Freiheit

(er) Endlich ist es erreicht! Auf der zum Teil sehr schmalen Hauptstraße im Ortsteil Freiheit gilt seit letzter Woche auch für PKW Tempo 30 ! Denn oft sind unvernünftige Fahrer mit hoher Geschwindigkeit durch die enge Straße gebrettert und haben dabei nicht nur andere AutofahrerInnen, sondern auch Fußgänger gefährdet

Weiterlesen

 

 

05.10.2021

Hundesportverein Osterode  darf sich über Ehrenamtsfond freuen

von Petra Bordfeld

Der Vorstand und Mitglieder des Hundesportvereins Osterode trafen sich in der Nähe ihres in der Freiheit gelegenen Vereinsgeländes nicht nur, um mit ihren vierbeinigen Freunden zu trainieren, sondern auch, um einen Besucher herzlich zu empfangen. Denn Frank Uhlenhaut,  der Kommunalmanager der Harz Energie, hatte sich angekündigt.

Weiterlesen

 

 

18.09.2021

Ehrung nach dem Übungsschießen

...Schützenbrüderschaft Freitheit e.V.

Nach dem Übungsschießen wurde die Deutsche Meisterin Sanna Weber von der Schützenbrüderschaft Freitheit e.V. In einer Feierstunde in der neuen Schießanlage durch Mitglieder des Vorstandes geehrt. Inden vergangenen Wochen hatte Sanna auf der neuen Schießanlage fleißig trainiert.

 

Weiterlesen

 

15.09.2021

In Freiheit rollten Tränen des Abschieds und des Erfolgs

...von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Ortsrates Freiheit, die auf Einladung der Schützenbrüderschaft Freiheit in deren Haus stattfand, gab es Tränen und Worte des Abschieds und der Freude. Zum einen steht fest, dass auf der Hauptstraße, die durch Freiheit führt, die 30 km/h in absehbarer Zeit nicht mehr nur für LKW, sondern auch für PKW gelten wird. Zum anderen verabschiedete Ortsbürgermeisterin Helga Steinemann nicht „nur“ drei Ortsratsherren, die nicht erneut für einen politischen Vertreterposten der Bürger kandidiert haben, auch sie selbst wird nach 20 Jahren in den politischen Ruhestand treten.

Weiterlesen

30.08.2021

Schützenbrüderschaft darf sich über Ehrenamtfond freuen

von Petra Bordfeld

Der Vorstand und Mitglieder der Schützenbrüderschaft Freiheit trafen sich nicht „nur“ im Vereinshaus, um ihrem Hobby nachzugehen, sondern auch einen Besucher herzlich zu empfangen. Denn Frank Uhlenhaut (li.),  der Kommunalmanager der HarzEnergie, hatte sich angekündigt.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
Mo., 27.05.2024

Die nächsten 40 Veranstaltungen: