Panorama / Ausflugsziele

Ausflugsziele

25.07.2021

Tipps für die Sommerferien Naturerlebnisse im Göttinger Land

...LK Göttingen

Ferientipp vom Landkreis Göttingen: Viele Naturerlebnisse des Landkreises Göttingen lassen sich über das Freizeitportal www.goettingerland.de entdecken. Dafür sorgen 20 regionale Insider durch fortlaufende Aktualisierungen und Vorschläge.
So führen Radtourenvorschläge durch die beeindruckende Gipskarstlandschaft des Südharzes mit seinen Felswänden und Felsklippen, Erdfällen, verschwindenden Bächen und Zwergenlöchern.

Weiterlesen

10.07.2021

Auf den Spuren von Luchs und Wolf im Karst des Hainholzes

Eine Sonntagswanderung in der Gipskarstlandschaft bei Schwiegershausen

von Corina Bialek

Am vergangenen Sonntag erinnerte mich unser eigener Veranstaltungskalender daran, dass eine Sonntagswanderung auf dem Karstwanderweg stattfinden sollte. Es lag nichts anderes an, die Sonne schien und sollte das auch noch bis zum späten Nachmittag tun, also macht ich mich kurzentschlossen auf, an der Wanderung teilzunehmen. Das stand ohnehin schon immer auf meiner Agenda.

Weiterlesen

05.07.2021

Mobiler Freizeitpark in Goslar bis 25. Juli

von Bernd Stritzke

Es geht wieder los ! Lange haben die Schausteller und Festplatzbeschicker auf diesen Moment gewartet. Viele Monate konnten sie aufgrund der Corona-Pandemie keine Einnahmen generieren. Auch in diesem Jahr sind die Möglichkeiten der Schausteller, ihre Fahrgeschäfte, Losbuden und Essenstände aufzubauen rar gesät. Obwohl das Schützen- und Volksfest in Goslar auch in diesem Jahr ausfällt, hat der Volksfest Goslar e.V. eine tolle Alternative entwickelt, die den Corona-Regeln gerecht wird.

Weiterlesen

29.06.2021

Die Affen rasen durch den Wald...

Ausflugstipp: Erlebnispark Straußberg

von Christian Dolle

Wilde Tiere hautnah erleben, das ist immer etwas Besonderes. Seit Jahrhunderten war es auf allen Kontinenten der Erde ein Thrill für viele Menschen, heute dient es häufig vielmehr dem Verständnis für die Natur und dafür, dass das Gleichgewicht des Lebens unseren Schutz braucht. Im Affenwald in Straußberg bei Sondershausen bietet sich vor allem für Kinder die Gelegenheit, Berberaffen, Kattas und Varis ganz nah zu kommen.

Weiterlesen

03.06.2021

Die Gipskarstlandschaft Südharz erkunden!

(v) Südlich des Harzes, 40 km von Göttingen entfernt, liegt das bedeutendste Gipskarstgebiet Europas. Dieser bis zu 7 km breite und etwa 100 km lange Gesteinsgürtel verbindet Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt.
Die Verbände BSG, BUND, NaturFreunde und Nabu Osterode am Harz laden auf diversen Wanderungen vom 06.06 bis 26.09.2021 dazu ein, diese eindrucksvolle Karstlandschaft mit ihrer besonderen Flora und Fauna zu erkunden und mehr über ihre Entstehung und Bedeutung zu erfahren.

Weiterlesen

29.05.2021

Vom Sonnenstein-Skywalk zur Burg Lohra

Ausflugsziele im Eichsfeld und der Hainleite

von Martina Fricke

Man muss ja nicht immer rauf in den Harz. Auch das südliche Harzvorland hat viel zu bieten. Hier  zwei Ausflugsziele, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Sie liegen nahe des Landkreises Göttingen bzw. im Landkreis Nordhausen und sind leicht zu erreichen.

Weiterlesen

 

 

26.05.2021

Durch die Rapsfelder am Pfingstmontag

von Corina Bialek

Endlich wieder ein sonniger, warmer Tag, der zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren einlud. Das frische Grün und die gelben Rapsfelder leuchteten in der Sonne besonders intensiv und die Wolkengebilde rundeten das Senario ab. Einfach schön und eine Wonne für das Auge, auch das elektronische. Das kam auf der Radtour durch die Felder von Förste über Düna, Hörden, Schwiegershausen und Dorste entsprechend häufig zum Einsatz. Für das kommenden Wochenende sieht die Wetterprognose ebenfalls gut aus und vielleicht bieten sich dann ja immer noch solche oder andere nicht minder schöne Bilder auf dem abgebildteten Tourverlauf.

Weiterlesen

19.05.2021

Landesforsten informieren Wanderer bei Erfrischungsgetränk und Wildbratwurst

...Nds Landesforsten

Der anstrengende Aufstieg auf die Kästeklippen wird belohnt. Am beliebten Wanderziel im Okertal besetzt das Waldpädagogikzentrum Harz einen mobilen Infostand. Seit vergangenem Wochenende sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Niedersächsischen Landesforsten für Fragen rund um das Thema Wald, Natur und Klimawandel vor Ort.

Weiterlesen

 

 

14.05.2021

Wanderkarte zum Karstwanderweg Südharz neu aufgelegt      

...Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.

Von Pölsfeld in der Nähe von Sangerhausen in Sachsen-Anhalt über die Karstlandschaft Nordthüringens bis Bad Grund in Niedersachsen reihen sich am südlichen Harzrand die Karsterscheinungen perlschnurartig aneinander. Höhlen, Erdfälle und Dolinen, Karstquellen, Bachschwinden und Flussversinkungen, Karstkegel, Schlotten, geologische Orgeln, Felsen und weiße Wände gehen auf die gesteinsauflösende Wirkung des Wassers zurück, gebildet aus dem Gips des Südharzes. Der Karstwanderweg erschließt mit einer Länge von 265 km diese einzigartige Naturlandschaft.

Weiterlesen

12.05.2021

Neue Broschüre zum Karstwanderweg am Iberg, Bad Grund  

...Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.           

Der Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. hat vor einiger Zeit neben anderen Rundwegen auch einen solchen über den Iberg bei Bad Grund eingerichtet und ausgeschildert. Eben hier beginnt auch der Karstwanderweg Südharz, um sich über 265 km bis Pölsfeld im Kreis Mansfeld-Südharz zu erstrecken.

Weiterlesen

 

10.05.2021

Neuer Rundumblick oberhalb des Eselplatzes

von Stadt Osterode u. Corina Bialek

Eine beeindruckende Aussicht auf den Wald der Niedersächsischen Landesforsten, den Nationalpark, Hanskühnenburg, den Osteroder Stadtwald und die Sösetalsperre bietet der neue Aussichtspunkt oberhalb des Eselplatzes. Aus diesem Grunde wurde dort der Foto Hotspot zum Thema „Wald im Wandel“ aufgestellt. 

Weiterlesen

 

 

19.03.2021

Wandertipps zwischen Harz und Weserbergland

Freizeitportal Göttinger Land

...LK Göttingen

Die ersten Buschwindröschen und Märzenbecher recken ihre Blüten bereits in den Frühjahrshimmel. Aber auch Leberblümchen, Lerchensporn, Huflattich und Bärlauch stehen in den Startlöchern.

Wer nach der trüben Jahreszeit die erwachende Natur wieder mit allen Sinnen erleben möchte, findet im Freizeitportal www.goettingerland.de Wander- und Tourentipps zu abwechslungsreichen Naturerlebnissen.

Weiterlesen

03.03.2021

Neue Info-Tafeln am Karstwanderweg      

… des Südharzes aufgebaut

...Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.

Im vergangenen Jahr hatte der Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. die einhundertste der Erläuterungstafeln eingeweiht, die entlang des Karstwanderwegs aufgestellt wurden. Nun sind drei weitere hinzugekommen und das Ziel rückt näher, etwa gut alle Kilometer einen spannenden Infopunkt im Gelände vorzuhalten. 260 km misst der Karstwanderweg insgesamt, davon fast 150 km im Landkreis Göttingen.

Weiterlesen

 

01.03.2021

Der wandernder Stempelkasten an der Sösetalsperre

von Corina Bialek

Alle Stempelsammler der Harzer Wandernadel können sich noch bis zum 15. April 2021 einen Sonderstempel der Sösetalsperre abholen. Am ersten Aussichtspunkt (aus Richtung Dammkrone) macht der Wanderstempelkasten zum und letzten Mal Station. Seit dem 16. Februar verweilt er an der Sösetalsperre und ist zwischenzeitlich schon einmal abhanden gekommen. Nun ist er wieder da und wird fleißig genutzt.

Weiterlesen

 

23.01.2021

Wanderungen durch den tief verschneiten Harz

von Corina Bialek und Martina Fricke

Es ist aber auch gemein, endlich liegt mal wieder reichlich Schnee im Harz und dann spuckt einem Corona in die Suppe. Aber man kann den verschneiten Harz ja auch abseits der viel besuchten Rodelpisten genießen, wie die Bilder von den Ausflügen unserer ET-Kollegin Martina zeigen. Und nebenbei außer wunderschönen Eindrücken gleich noch ein paar Stempel für die Harzer Wandernadel sammeln.

Weiterlesen

 

11.01.2021

Einfach mal raus - Rodel gut in Braunlage

von Bernd Stritzke

Das befürchtete Verkehrschaos im Oberharz blieb an diesem Wochenende größtenteils aus. Die Behörden hatten sich aufgrund der Staus, überfüllten Parkplätze und zugeparkter Straßen in der letzten Woche nicht mehr auf die Vernunft der Besucher verlassen wollen und waren mit einem Großaufgebot an Polizei und Ordnern präsent. Fast auf jedem Parkplatz war ein Fahrzeug der Polizei stationiert. So verteilten sich die Schneehungrigen Besucher weiträumig.

Weiterlesen

 

14.11.2020

Entlang der wilden Ilse zu den oberen Ilsefällen

von Corina Bialek

Angeblich ist es der schönste Weg zum Brocken. Und nachdem wir den Weg entlang der Ilse zu den oberen Ilsefällen erwanderten haben, sind wir geneigt dem zuzustimmen. Über Stock und Stein führt der Ufer-Wanderweg durch Buchenwälder, entlang bizarrer Felsformationen von Ilsenburg durchs Ilsetal hinauf zu den oberen Ilsefällen und der Stempelstelle HWN 6 an der Bremer Hütte.

Weiterlesen

 

30.10.2020

Felsen-Tetris im Okertal

Rundwanderung zur Kästeklippe und dem Treppensteig

von Corina Bialek

Im Okertal hat Mutter Natur schon sehr eindrucksvolle Felsengebilde geschaffen und bei einer Klippenwanderung kann man sie alle bewundern. Im kleinsten Königreich der Welt – Romkerhalle zwischen Schulenberg und Oker starteten wir Anfang Oktober unsere Rundwanderung am Romkerhaller Wasserfall, wo zu dem Zeitpunkt leider kein Wasser die Fälle hinabfiel.

Weiterlesen

 

23.10.2020

Ausflugsziel: Zurück in die Steinzeit nach Pömmelte

(bsch) Pömmelte liegt ca. 20 km südlich von Magdeburg. Dort findet man eine großartige archäologische Rekonstruktion eines 4000 Jahre alten Kultortes, das Ringheiligtum Pömmelte. Archäologen haben vor einigen Jahren diese frühbronzezeitliche Siedlung ausgegraben, dabei wurden unter anderem Pfostenlöcher von 50 Langhäusern gefunden.

Weiterlesen

 

 

18.09.2020

Durch lichte Buchenwälder zum Auerhuhngehege bei Lonau

von Corina Bialek

Nach den doch eher trostlosen Ansichten von abgestorbenen Fichten bei der Ratsforstbegehung sehnte sich mein Auge nach Grün. Also machte sich unsere kleine Wandertruppe auf, zu einer Rundwanderung von Herzberg nach Lonau durch den lichten Buchenwald am Heuer. Um es gleich vorwegzunehmen, sollten Sie noch auf der Suche nach einem Wanderziel für das kommende Wochenende sein, diese Tour empfehlen wir Ihnen gerne.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Di., 27.07.2021

Die nächsten 10 Veranstaltungen: