Panorama

Panorama

20.08.2017

Herbstanemonen

von Corina Bialek

Auch wenn es bis zum Herbst noch ein paar Wochen hin ist, die Herbstanemonen stehen bereits seit Anfang August in voller Blüte. Mit ein bisschen Glück hält ihre Blütenpracht bis zum Oktober an.

Weiterlesen

19.08.2017

Schmetterlinge sterben leise

Gärten für Schmetterlinge, Bienen, Hummeln und Co.

...Sabine Pusecker-Riebel

Tanzende Schmetterling über Wiesen, es summt und brummt und in der Dämmerung zirpen die Zikaden – all dass verbinden wir mit einem traumhaften Sommer. Doch dieses Sommerszenario findet man heute immer seltener. Noch vor einigen Jahren flatterten jede Menge Schmetterlinge um die lilafarbenen Sommerflieder. Inzwischen sind es auffällig wenig geworden.

Weiterlesen

19.08.2017

Gemeinsam für die Menschen der Region

Volksbank im Harz unterstützt Luther-Happening des Kirchenkreises

...Christian Dolle (KKHL)

500 Jahre nach der Reformation ist Martin Luther so präsent wie schon lange nicht mehr. Dennoch entsteht manchmal der Eindruck, das große Jubiläumsjahr geht an vielen vorbei. „Stimmt es, dass die Resonanz auf den Kirchentag in Wittenberg viel geringer war als man sich dort erhofft hatte?“, fragte kürzlich Torsten Janßen, Vorstandsmitglied der Volksbank im Harz eG, den Superintendenten des Kirchenkreises Harzer Land Volkmar Keil.

Weiterlesen

18.08.2017

Sösetalsperre - Unterwasserbecken trockengelegt

von Bernd Stritzke

Wer derzeit am Unterwasserbecken der Sösetalsperre entlang geht, mag an eine Wattlandschaft erinnert werden. Kleine Rinnsale durchziehen das Gelände, ansonsten herrscht Trockenheit. Dieser Zustand ist sicher nicht einem zu heißen und trockenen Sommer geschuldet :-)

Weiterlesen

17.08.2017

Ernte 2017 – geht so!

Den Regen, der jetzt zur Ernte kam, hätte man gerne im Frühjahr gehabt.

von Corina Bialek

Das meiste Getreide ist inzwischen abgeerntet. Doch während einige Felder bereits gegrubbern werden, steht andernorts noch Hafer, Triticale und Reste von Weizen und Raps auf den Feldern, weil man aufgrund der Nässe nicht auf den Acker kommt. An Harzrandlagen war in den letzten Tagen auch manches einfach noch nicht ausgereift. Einige trockene, sonnige Tage wären also hilfreich, um das verbliebene Getreide von den Problemfeldern abzuernten.

Weiterlesen

17.08.2017

Früh übt sich ...

...KVHS Südniedersachsen gGmbH

Das Vorschulalter ist die richtige Zeit, die in den Kindern liegenden Möglichkeiten zu entwickeln und ihre Freude an der Musik zu fördern. Musik, mit Singen, Instrumentalspiel und Tanzen mit und für die „Kleinsten“
hatte beim „Begrüßungskonzert“ der Kreismusikschule (KMS) für vielfältige Abwechslung gesorgt.

Weiterlesen

 

16.08.2017

B 241 zwischen Osterode und Clausthal-Zellerfeld wieder frei.

von Otto Schönfelder

Während der Abschnitt zwischen der Einmündung Buntenbock bis Clausthal relativ schnell fertiggestellt und schon vor über einer Woche wieder für den Verkehr freigegeben werden konnte, verzögerten sich die Arbeiten zwischen Ziegelhütte und der Abzweigung nach Buntenbock wetterbedingt um einige Tage. Obwohl der Verkehr seit Dienstagmorgen hier begrenzt auf 50 Stundenkilometer wieder rollte, sorgten die Straßenschilder am Ortsausgang von Osterode zumindest am Vormittag noch für erhebliche Irritationen.

Weiterlesen

 

16.08.2017

Gesichter der Kulturen

von Wolfgang Böttner

Beim Picknick der Kulturen am Samstag waren die verschiedensten Ethnien vertreten. Menschen aus Syrien, dem Irak, vom Balkan und aus Afrika, die bei uns eine Bleibe gefunden haben, feierten zusammen mit den Osterodern ein Fest in der BBS am Neustädter Tor - wir berichteten.

Es war spannend in die vielen Gesichter zu schauen, die sich bereitwillig fotografieren liesen. Sehen Sie selbst.

Weiterlesen

 

15.08.2017

23. Juesseefest am kommenden Wochenende

Das 23. Herzberger Juesseefest rückt näher. Deshalb schon einmal das nächste Wochenende vormerken!
DLRG und MTV haben wieder ein abwechslungsreiches Wochenende für die ganze Familie organisiert. Neben dem Rahmenprogramm mit MTV-Sportrevue, Papierboot-Regatta und ökumenischem Gottesdienst, hat Axel Dittrich wieder tolle Musik- und Show-Acts zusammengestellt:

Weiterlesen

 

15.08.2017

Menschliche Gemeinsamkeiten statt kultureller Unterschiede

In Osterode wurde das Picknick der Kulturen gefeiert

...Chrisitan Dolle (KKHL)

Als die sogenannte Flüchtlingswelle auf ihrem Höhepunkt war, fanden sich insbesondere in Osterode einige Menschen zusammen, die schnell und oft unbürokratisch halfen. Allen voran die Paten der Initiative „Willkommen in OHA“ beließen es aber nicht bei der ersten Hilfe in Sachen Ämtergänge und Wohnungseinrichtung, sondern hielten mit vielen Flüchtlingsfamilien engen Kontakt und sorgten so für eine enge Vernetzung Einzelner und einiger wichtiger Institutionen, was für echte Integration so wichtig ist.

Weiterlesen

 

13.08.2017

Der Sommer kommt zurück

von Corina Bialek

Zwar waren die letzten Tage alles andere alles andere als sommerlich, aber heute soll er wieder zurückkommen und auch einige Tage bleiben. Wollen wir hoffen, dass die Wetterfrösche Recht behalten.

Weiterlesen

 

12.08.2017

Das neue Eseltreiber-Magazin ist da – inklusive Ente

Da drehte sich die Welt schneller als die Druckerpresse

von Christian Dolle

Fake News im Eseltreiber! Skandal. Wie kann das passieren? In diesem Fall ganz eindeutig ohne böse Absichten. Aber manchmal ist die Realität eben schneller als wir Medien.

Unsere neue Druckausgabe ist da und auf dem Titel präsentieren wir die Hängebrücke an der Rappbodetalsperre als die längste ihrer Art. Ist sie inzwischen aber gar nicht mehr.

Weiterlesen

 

11.08.2017

Gutschrift und Tipps zum richtigen Trocknen

 Harz Energie informiert Hochwasserbetroffene

...Harz Energie

Das Hochwasser vor zwei Wochen hat vielen Menschen ihr Hab und Gut geraubt. Nach den Aufräumarbeiten sind nunmehr viele Familien damit beschäftigt, ihre Kellerräume, Wohnungen und Gebäude vom Wasser bzw. der Feuchtigkeit zu befreien. Zunächst mit Pumpen, jetzt mit Trocknungsgeräten. In diesen beiden Fällen hat Harz Energie ihren Kunden eine kulante Regelung bezüglich des Mehrverbrauchs der Kilowattstunden angekündigt.

Weiterlesen

 

10.08.2017

„Als Arzt ist mir das Wertbild eines Patienten oft viel wichtiger als sein Blutbild“

Prof. Dr. Friedemann Nauck sprach über medizinische Vorausplanung für das Alter

...Christian Dolle (KKHL)

Wenn es um das Alter aus medizinischer Sicht geht, ist Prof. Dr. Friedemann Nauck bundesweit einer kompetentesten Ansprechpartner. Daher waren Superintendent Volkmar Keil und Pastorin Ute Rokahr gleichermaßen begeistert, dass der Direktor der Klinik für Palliativmedizin der Georg-August-Universität Göttingen die Einladung für gleich zwei Veranstaltungen im Kirchenkreis Harzer Land annahm.

Weiterlesen

 

08.08.2017

Freiheiter Feuerwehr im Wacken-Einsatz

von Bernd Stritzke

Einmal im Jahr rückt das beschauliche Wacken in den Mittelpunkt des Weltgeschehens. In diesem Jahr trafen sich Metaller und Bands aus 80 Ländern, um die beste, größte und vor allem friedlichste Metal-Party des Jahres abzufeiern.
So ist es auch nicht verwunderlich, daß Polizei und Einsatzkräfte keine besonderen Vorfälle zu vermelden hatten. Nur Petrus hat es scheinbar wieder übertrieben und das Festivalgelände in eine Schlammwüste verwandelt. Und während auf der Wacken W:O:A Homepage bereits der Trailer für das Festival 2018 läuft, befinden sich einige Teilnehmer noch auf der Heimreise.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Ausflugsziele

19.05.2017

Die längste Hängebrücke der Welt

Mit der Titan RT an der Rappbodetalsperre ist der Harz um eine Attraktion reicher

von Christian Dolle

Vor wenigen Tagen wurde an der Rappbodetalsperre die Titan RT eröffnet, die längste Hängeseilbrücke der Welt. Es gab einen riesigen Medienrummel und gleich am Eröffnungstag kamen 2000 Menschen, um diese neue Attraktion im Harz zu sehen. Doch hält die Hängebrücke, was sie verspricht, ist sie es tatsächlich wert, den sicheren Boden zu verlassen und sich auf die deutlich schwankende Konstruktion aus Gitter und Stahlseilen zu begeben?

Weiterlesen

Natur

25.06.2017

Blühender Klatschmohn am Wegesrand

von Corina Bialek

Auch wenn die Tage inzwischen wieder kürzer werden, der Sommer hat erst begonnen. Und wenn man Glück hat entdeckt man auch an einigen Feldrändern ein paar Klatschmohn und Kamilleblüten. Ganze Klatschmohnfelder hat man in der Umgebung schon lange nicht mehr gesehen.

Weiterlesen

18.06.2017

Heimische Piepmätze

von Corina Bialek

Ab und an hüpfen einem auf dem Weg von einem Fototermin nach Hause unverhofft heimische Piepmätze vor die Linse. In diesem Fall eine Bachstelze am Kiesschacht zwischen Eisdorf und Förste und eine Amsel bei der Regenwurmsuche im Kurpark. Das Amsel Männchen war wie man sieht auch gleich mehrfach fündig geworden.

Weiterlesen

11.06.2017

Blühende Bergwiesen im Oberharz

von Otto Schönfelder

Blühende Bergwiesen, viele blaue Seen darüber ein strahlend blauer Himmel und im Hintergrund grüne Wälder. Landschaften wie aus dem Bilderbuch, konnte man an beiden Pfingsttagen im Oberharz erleben. Zur Zeit stehen die Wiesen noch in voller Blüte. Da lohnt sich immer wieder eine Wanderung oder auch ein kurzer Spaziergang durch die herrliche Natur.

Weiterlesen

29.05.2017

Summ, summ, summ - Bienchen summ herum – hoffentlich!

Sorgen sie jetzt für einen festlich gedeckten Tisch für alle Pollensammler.

von Corina Bialek

Im Frühling sind sie wieder durchgestartet, die kleinen fleißigen Majas, wenn auch etwas holprig. Erst bei einer Außentemperatur 12°C verlassen sie ihre Quartiere und fliegen alles an was reichliche Pollenernte verspricht und das war in diesem Frühjahr nicht oft der Fall. Während die einen fasziniert von den Biene sind, reagieren andere eher panisch, sie könnten ja stechen.

Weiterlesen

 

28.05.2017

Es wird Sommer...

von Corina Bialek

Während die Kühe sich ein schattiges Plätzchen für die Siesta gesucht haben, waren die Schwalben fleißig beim Nestbau. Die Flugmanöver, die sie dabei fliegen, nötigen jedem Kunstflieger Respekt ab und als Fotograf hat man Mühe sie auf ein Foto zu bannen.

Weiterlesen

 

25.05.2017

Hassans Fotoexkursionen

von Corina Bialek

Unserem Schülerpraktikanten Hassan haben wir während seines dreiwöchigen Praktikums eine Kamera in die Hand gedrückt und auf Motivsuche geschickt. Hier eine kleine Auswahl von dem was ihm vor die Linse gekommen ist.

Weiterlesen

 

21.05.2017

...und aus dem Rapsfeld steigen...

...die gelben Stäube wunderbar ;-)

von Corina Bialek

Die gelben Rapsfelder leuchten derzeit mit dem frischen, satten grün der Bäume und Felder um die Wette und manchmal steigen im Schein der letzten Abendsonne Wolken aus Blütenstaub auf.

Weiterlesen

 

19.05.2017

Sonnenuntergang am 18. Mai

vorn Corina Bialek

Erst schwülwarm, dann Gewitter und am Abend verabschiedete sich der Tag dann standesgemäß mit einen durchaus dramatischen Farbenspiel bei untergehender Sonne.

Weiterlesen

 

14.05.2017

Lieber eine späte Apfelblüte als gar keine

von Corina Bialek

Aufgrund der höheren Lage wird die späte Apfelblüte im Vorharz oft als Nachteil angesehen. In diesem Jahr ist sie definitv ein Vorteil. Haben die Obstbauern im Alten Land und in Süddeutschland mit erheblichen Frostschäden zu kämpfen, stehen die Apfelbäume hier 2-3 Wochen später in der Blüte und der Anteil erfrorener Blüten hält sich in Grenzen.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Di., 22.08.2017

Die nächsten 10 Veranstaltungen:
Anzeige