Panorama

Panorama

26.09.2020

Unzumutbare Zustände in den Schulbussen?

Der Eseltreiber hat an der Haltestelle nachgehakt

von Christian Dolle

In den Schulen wird bei Jugendlichen peinlich genau darauf geachtet, dass sie Masken tragen und Abstand halten, sobald es klingelt, stürmen sie jedoch zu den Bussen, wo sie gegen alle Vernunft in Bezug auf Hygienemaßnahmen eng zusammengepfercht werden. Das behauptete zumindest ein Leserbrief, der den Eseltreiber erreichte.

Weiterlesen

26.09.2020

Bundesverdienstkreuz für die Löwenmama

Susanne Saage wurde für ihr Engagement für kranke Kinder ausgezeichnet

von Christian Dolle

Für ihre ehrenamtliche Arbeit als „Löwenmama“ bekam Susanne Saage das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. In Nieheim bei Höxter gab es eine feierliche Zeremonie für eben jene Frau, die selbst so ungern im Rampenlicht steht und deren Engagement so weite Kreise zieht, dass es bis in den Harz strahlt. Dementsprechend war auch eine kleine Delegation aus Osterode eingeladen und durfte gratulieren.

Weiterlesen

25.09.2020

Corona-Pandemie: 27 Menschen sind aktuell erkrankt

Gesamtzahl der Infektionen liegt bei 1.481

...Stadt und LK Göttingen

Im Landkreis Göttingen sind 27 Personen akut an Covid-19 erkrankt. Die Gesamtzahl bestätigter Infektionen mit dem Corona-Virus liegt bei 1.481; davon sind 575 in der Stadt Göttingen gemeldet, 906 im weiteren Kreisgebiet. 1.372 Personen gelten als von der Infektion genesen, 82 sind in Verbindung mit dem Corona-Virus gestorben. Die Quote der Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen liegt heute für den Landkreis Göttingen bei 6,10.

Weiterlesen

22.09.2020

Der Herbst ist da

von Corina Bialek

Auch wenn es sich noch nicht so anfühlt, der Herbst ist da. Heute ist Tag-und-Nacht-Gleiche, das heißt ab morgen werden die Tage wieder kürze als die Nächte und somit beginnt der kalendarische Herbst auf der Nordhalbkugel. Der meteorologische Herbstanfang war bereits am 01. September. Davon wollte aber Mutter Natur noch ncihts wissen und bescherte uns noch schöne Sommertage und wir dürfen auch heute und morgen noch den schönen Altweibersommer genießen.

Weiterlesen

22.09.2020

Mission Stadtwaldrettung

...Stadt Osterode am Harz

In wenigen Wochen startet die Mission: Stadtwaldrettung 2020. Gemeinsam mit HARZlandung, einer Marke von Zapalott, veranstaltet die Stadt Osterode am Harz die Baumpflanzaktion, um den vom Borkenkäfer befallenen Stadtwald zu retten. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und auch die Vorfreude wächst stetig.

Weiterlesen

22.09.2020

Ehrenamtliche sind gefragt

Wunschthemen für Seminare, Workshops und das Vorstandsforum 2021 anmelden

...FaOHA

Die Freiwilligen Agentur des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ist eine zentrale Beratungsstelle für freiwilliges Engagement und Vereinsarbeit im Altkreis Osterode am Harz. Derzeit wird das Seminar- und Workshop Programm 2021, das sich an gemeinnützige Vereine, Organisationen und Ehrenamtliche richtet, vorbereitet. Vereinsvorstände und ehrenamtlich Engagierte sind aufgerufen, ihre Wunschthemen und Schwerpunkte, die Ihnen unter den Nägeln brennen und wichtig sind, zu benennen.

Weiterlesen

18.09.2020

Durch lichte Buchenwälder zum Auerhuhngehege bei Lonau

von Corina Bialek

Nach den doch eher trostlosen Ansichten von abgestorbenen Fichten bei der Ratsforstbegehung sehnte sich mein Auge nach Grün. Also machte sich unsere kleine Wandertruppe auf, zu einer Rundwanderung von Herzberg nach Lonau durch den lichten Buchenwald am Heuer. Um es gleich vorwegzunehmen, sollten Sie noch auf der Suche nach einem Wanderziel für das kommende Wochenende sein, diese Tour empfehlen wir Ihnen gerne.

Weiterlesen

 

16.09.2020

Granetalsperre: Wellenschutzmauer auf dem Damm

...Harzwasserwerke

An der Granetalsperre haben am Montag, 14.09.2020 die Bauarbeiten einer Wellenschutzmauer für eine Erhöhung des Freibordes auf dem Damm der Talsperre begonnen. Die Höhe der Wellenschutzmauer beträgt 1,15 Meter, sie wird zukünftig einen besseren Schutz der Damm-Straße vor Wellenschlag und leichten Überschwemmungen bieten.

Weiterlesen

 

11.09.2020

Mehr als nur eine Frühwarnung

Mahnende Worte der Harzwasserwerke zur Trinkwasserversorgung

von Christian Dolle

„Heute ist Bundeswarntag; was wir machen, ist eine Frühwarnung“, sagte Dr. Christoph Donner, technischer Geschäftsführer der Harzwasserwerke GmbH, gestern bei einer Pressekonferenz an der Innerstetalsperre. Noch ist die Ressource Wasser nicht in Gefahr, doch es müsse jetzt ein gesellschaftlicher Diskurs über eine sinnvolle Wasserverwendung stattfinden, mahnte er.

Weiterlesen

 

09.09.2020

Mit neuem Auszubildenden und Neuheiten für den Garten in die Herbst – Pflanzsaison

Herbstangebote beim Gartenservice D. Israel in Hörden

(v) Die Herbst – Pflanzsaison beginnt und im Pflanzencenter der Firma Israel gibt es wieder tolle Neuheiten und frische Pflanzen ( siehe Fotostrecke). Die Hauptpflanzzeit für Heckenpflanzen, Obstgehölze und größere solitäre Gehölze ist ab Anfang Oktober, da Herbst/Winter oft wesentlich niederschlagsreicher sind als beispielsweise April und Mai. Herbstpflanzungen sind aus diesem Grund oftmals sicherer und das zusätzliche Wässern der Pflanzen ist nicht unbedingt nötig.

Weiterlesen

02.09.2020

MNS-Masken für die Feuerwehr Osterode

von Bernd Stritzke

Eine exklusive Spende erhielt die Feuerwehr Osterode am Montag am Feuerwehrgerätehaus in der Scheerenberger Straße. Das Osteroder Unternehmen VAIANA Service überreichte 60 Mund-Nasen-Schutzmasken mit der Aufschrift "Feuerwehr Osterode".

Weiterlesen

 

 

02.09.2020

Ein Hauch von Herbst

von Corina Bialek

Der kommende Herbst kündigte sich in den letzten Augusttagen an. Die Temperaturen waren merklich kühler, morgens stieg bereits Nebel und der ein oder andere Regenschauer zog über das Land. Dafür waren aber die Sonnenuntergänge am Wochenende an Dramatik kaum zu überbieten.

Weiterlesen

 

 

01.09.2020

Karla darf wieder mitkicken

Gutscheine des Diakonischen Werkes für Kinder und Familien

...KKHL Christian Dolle

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Harzer Land unterstützt Familien und insbesondere Kinder mit zwei wichtigen Aktionen. Zum einen gibt es zum Schuljahresbeginn Lernmittelgutscheine, zum anderen im Rahmen von „Karla kickt mit“ Unterstützung bei der Anschaffung von Sportbekleidung, -geräten und -zubehör.

Weiterlesen

 

01.09.2020

Corona-Pandemie: Bestätigte Infektionen in der Kita St. Klaus Duderstadt

Einrichtung bleibt vorsorglich geschlossen / Reihentest schafft klares Bild

...LK Göttingen

Die Kindertagesstätte St. Klaus in Duderstadt bleibt bis auf weiteres geschlossen. Aufgrund bestätigter Infektionen mit dem Corona-Virus bei Beschäftigten und Kindern wird der Betrieb vorsorglich eingestellt. Das hat der Caritasverband Südniedersachsen als Träger der Einrichtung in der Leddergasse in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und dem Krisenstab des Landkreises Göttingen beschlossen.

Weiterlesen

 

30.08.2020

Seltene Begegnung

von Corina Bialek

Eine Ringelnatter kreuzte gestern auf dem Naturlehrpfad entlang der Sösetalsperre unseren Weg. Ringelnattern sind für den Menschen vollkommen ungefährlich und man bekommt sich eher selten zu Gesicht. Auch dieses Exemplar schlug sich schnellstens in die Büsche.

Weiterlesen

 

 

21.08.2020

Die 41. Eseltreiber Druckausgabe ist da

von Corina Bialek

Kennen Sie den Harz? In unsere 41. Druckausgabe haben wir Ausflugsziele und Erfahrungen von unseren Ausflügen in und um den Harz in einem Artikel verpackt. Vielleicht ist etwas dabei, das auch Sie noch nicht kennen und die kommende Wochen bieten sicherlich noch einige schöne Tage für Wanderungen und Radttouren. Natürlich ist unser Druckwerk darüber hinaus wieder mit vielen informativen und auch heiteren Beiträge gefüllt.

Weiterlesen

 

20.08.2020

Vorsicht beim Schwimmen in der Nähe des Dammes am Oderteich

...Harzwasserwerke

Vor dem Damm des Oderteiches im Harz haben die Harzwasserwerke eine Absperrung angebracht. Besucher sollen in Zukunft beim Schwimmen einen Abstand von rund 20 Metern zum Damm einhalten. Hintergrund ist der niedrige Wasserstand des Oderteiches. „Wir geben kontinuierlich 100 Liter die Sekunde in den Rehberger Graben ab. Dadurch könnte am Grundablass am Damm ein Strudel oder Sog entstehen“, erklärt Marie Kleine, Pressesprecherin der Harzwasserwerke.

Weiterlesen

 

20.08.2020

Der Harz kann auch flach

Wanderung zur Eisenquelle auf dem Dammgraben bei Altenau

von Corina Bialek

Gerade an warmen Sommertagen lockt eine Wanderung entlang des Dammgrabens bei Altenau. Vom Parkplatz Dammgraben oberhalb Altenaus gelangt man auf dem schattigen, fasst eben verlaufenden Wanderweg. Der Dammgraben gehört zum Weltkulturerbe Oberharzer Wasserregal, ein hauptsächlich im 16. bis 19. Jahrhundert geschaffenes System zur Umleitung und Speicherung von Wasser, das Wasserräder in den Bergwerken des Oberharzer Bergbaus antrieb.

Weiterlesen

 

14.08.2020

Der Sonne entgegen...

von Corina Bialek

In jedem alten Western reitet der Held am Ende in den Sonnenuntergang. Am vergangenen Montag fuhr allerdings ein Heißluftballon der untergehenden Sonne entgegen. Ein beeindruckendes Bild für alle die es live sehen konnten, Für alle denen dies verwehrt blieb, hat Lara Bendix es auf den Chip gebannt.

Weiterlesen

 

 

12.08.2020

Baden ab sofort im Prinzenteich verboten

...Harzwasserwerke

Im Prinzenteich bei Clausthal-Zellerfeld ist Baden aktuell verboten. Denn dort sind gefährliche Blaualgen im Wasser festgestellt worden. Bei Berührung mit dem Gift der Blaualgen kann es zu Vergiftungserscheinungen kommen. Besonders gefährdet sind Kleinkinder und Hunde.

Weiterlesen

 

 

 

Corona Meldungen

04.09.2020

Corona-Pandemie: Ergebnisse des Reihentests in Duderstadt liegen vor

96 negative und zwei positive Befunde / Kein weiterer Reihentest

...LK Göttingen

Die Ergebnisse eines Reihentests auf eine Infektion mit dem Corona-Virus am vergangenen Dienstag in Duderstadt liegen vor: Bei 98 getesteten Personen gab es 96 negative und zwei positive Befunde. Die Personen mit den Positivergebnissen sind informiert, sie befinden sich in häuslicher Quarantäne. Die Personen mit den Negativergebnissen werden derzeit in Kenntnis gesetzt.

Weiterlesen

20.06.2020

Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung an Schulen wird verlängert

...Stadt Göttingen

Das Gesundheitsamt für die Stadt und den Landkreis verlängert die Pflicht, dass jede Person während des Schulbetriebs auf Schulgrundstücken und in Schulgebäuden außerhalb von Unterrichts- und Verwaltungsräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen hat. Die Pflicht gilt nun bis einschließlich Dienstag, 30. Juni 2020.

Weiterlesen

17.06.2020

Corona-Pandemie: Reihentest an Grundschule Rhumspringe abgeschlossen

Vorsorglich untersagter Schulbetrieb wird wieder aufgenommen

...LK Göttingen

Beim Reihentest auf eine Infektion mit dem Corona-Virus an der Grundschule Rhumspringe gab es einen weiteren positiven Befund. Das betroffene Kind sowie seine Lerngruppe sind jetzt in häuslicher Quarantäne. Für alle weiteren Schülerinnen und Schüler kann am morgigen Mittwoch der Unterricht wieder starten. Die Untersagung durch das Gesundheitsamt für die vergangenen zwei Tage läuft aus, eine Verlängerung ist nicht erforderlich.

Weiterlesen

15.06.2020

Corona-Pandemie: Kreiseigene Schwimmhallen öffnen schrittweise

Start in Gieboldehausen und Hann. Münden ab Dienstag

...LK Göttingen

Die Schwimmhallen in Trägerschaft des Landkreises werden schrittweise wieder geöffnet. So kann die Schwimmhalle an der KGS Gieboldehausen ab kommenden Dienstag, 16.06.2020, wieder für den öffentlichen Badebetrieb und den Vereinsschwimmsport genutzt werden. Bei der Schwimmhalle an der Drei-Flüsse-Realschule Hann. Münden startet der Schwimmbetrieb für Vereine ebenfalls am 16.06.2020.

Weiterlesen

 

03.06.2020

Mittlerweile 105 Infizierte nach Familienfeiern

...Stadt Göttingen

105 (86 Stadt, 18 Landkreis, 1 noch nicht zugeordnet) Personen sind derzeit in diesem Rahmen Covid-19 positiv. Weitere 218 Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen sind als Kontaktpersonen ersten Grades unter Quarantäne gestellt. Eine Person ist weiterhin schwer erkrankt und muss beatmet werden, weitere zwei Personen befinden sich ebenfalls in stationärer Behandlung.

Weiterlesen

 

02.06.2020

Update: 68 Personen Covid-positiv nach privaten Familienfeiern

...Stadt Göttingen

In Zusammenhang mit mehreren privaten Familienfeiern am vergangenen Wochenende sind mittlerweile 203 Kontaktpersonen ersten Grades in Stadt und Landkreis Göttingen identifiziert worden. Alle haben eine Quarantäneverfügung erhalten und sind aufgefordert sich testen zu lassen.

Weiterlesen

 

28.05.2020

Corona-Pandemie: Nutzung der Sporthallen des Landkreises

Großteil der Hallen öffnet unter Auflagen wieder ab 02.06.2020

...LK Göttingen

Ein Großteil der Sporthallen des Landkreises Göttingen ist ab kommenden Dienstag, 02.06.2020, wieder für den Sportbetrieb geöffnet. Bei der Nutzung gelten Hygienevorschriften, dafür wurden in den vergangenen Tagen die technischen und organisatorischen Voraussetzungen geschaffen. Vorerst nicht für Vereine und Sportgruppen öffnen können jene Sporthallen, die für den Schulbetrieb benötigt werden. Das betrifft sieben Sporthallen.

Weiterlesen

25.05.2020

Corona-Pandemie: Telefonische Sprechstunde für Familien

Dialog zu Auswirkungen der aktuellen Situation auf den Familienalltag

... LK Göttingen

Weiterhin gelten Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln. Familien sind in besonderer Weise von den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betroffen. Veränderungen in Alltag und Tagesabläufen werden auch über die unmittelbare Zeit der Beschränkungen spürbar sein. Dazu sucht die Kreisverwaltung den Dialog mit Familien. Der Fachdienst Frühe Hilfen / Prävention und bietet ab Montag, 25.05.2020, eine telefonische Sprechstunde an.

Weiterlesen

23.05.2020

Corona-Pandemie: Landkreis-Sporthallen bleiben vorerst geschlossen

Öffnung für Sportausübung unter Hygieneauflagen wird vorbereitet

...LK Göttingen

Die Sporthallen des Landkreises Göttingen bleiben vorerst für die Sportausübung geschlossen. Das betrifft die Sporthallen an den weiterführenden Schulen in Trägerschaft des Landkreises, inklusive aller Berufsbildenden Schulen, sowie die Lindenberghalle in Osterode am Harz und die Sporthalle Gimte in Hann. Münden.

Weiterlesen

 

Ausflugsziele

19.10.2019

Lifestyle auf Rädern

Der PS.Speicher in Einbeck

von Christian Dolle

Die Automobilgeschichte könnte derzeit an einem entscheidenden Wendepunkt sein. Vielleicht sogar dem bedeutendsten überhaupt. Wirklich beurteilen lässt sich das jedoch vermutlich erst rückblickend in ein paar Jahren oder Jahrzehnten. Überhaupt sind viele Fahrzeuge ja im Rückblick noch interessanter als zu ihrer Zeit. Eben weil sie viel über den Zeitgeist und damalige Entwicklungen erzählen. Wen das interessiert, dem sei auf jeden Fall ein Besuch im PS.Speicher in Einbeck empfohlen.

Weiterlesen

27.07.2019

Mitten in der Stadt verborgene Rätsel

Osterode bietet mit dem Detektiv-Trail einen spannenden Stadtrundgang an

von Christian Dolle

Der Mühlengraben, von dem ein Teilstück gerade am Johannistor freigelegt wurde, war einst eine wichtige Lebensader für die Industriestadt Osterode. Zahlreiche Mühlen wurden vor dem Siegeszug der Elektromotoren von ihm angetrieben, doch wie viele gab es genau entlang des von der Söse abgeleiteten Grabens?

Weiterlesen

13.07.2019

Ausflugsziele im Harz - Wanderung durchs Bodetal

Von Treseburg durchs Bodetal nach Thale und über den Hexentanzplatz zurück

...von Martin Schnella

Man braucht tatsächlich nicht weit weg fahren, um besondere Orte zu entdecken. Der Harz hat in Sachen Natur und Erlebnis viel zu bieten. Als kleiner Junge bin ich bereits mit meinem Opa durch das Bodetal gewandert. Schon damals war ich begeistert von der wilden Natur im Ostharz. Als Melli und ich vor zwei Jahren unseren Song „The Horseshoe“ schrieben, welcher von der Harzsage über die Roßtrappe handelt, erinnerte ich mich an das mystische Tal und wir haben uns vorgenommen dort einmal zu wandern.

Weiterlesen

25.05.2019

Typisch Harz

Viel los beim Bergbauernmarkt in Clausthal-Zellerfeld

von Christian Dolle

Jetzt, wo das Wetter endlich freundlicher wird, ist der Bergbauernmarkt in Clausthal-Zellerfeld wieder ein wahrer Besuchermagnet. Nicht nur die Einheimischen, sondern auch viele Gäste aus der gesamten Region wissen, dass in der Bornhardtstraße von Mai bis Oktober jeden Donnerstag zwischen 18 und 22 Uhr zahlreiche Harzer Spezialitäten angeboten werden.

Weiterlesen

 

11.04.2019

Zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Ausstellung mit Fotos von Andrea Schrader im Töpferdorf Fredelsloh

von Christian Dolle

Als Töpferdorf ist Fredelsloh schon lange bekannt. Das Kunsthandwerk hat hier seit jeher einen hohen Stellenwert und eine ebensolche Strahlkraft. Die Imposante Klosterkirche und im Grunde alles rund um Töpferei und Keramik vom Mittelalter bis heute prägen den Ruf des kleinen Ortes noch immer. Doch das ist längst nicht alles, denn immer wieder zieht Fredelsloh auch andere Künstler an, die hier ausstellen.

Weiterlesen

 

21.03.2019

Über Kontinente und Ozeane

Der Harz ist als Reiseziel sogar in den USA beliebt

von Christian Dolle

Neulich erreichte mich die Nachricht einer Freundin aus dem USA. Ich habe doch das Buch „1000 Freizeittipps Harz“ geschrieben, ob ich ihr da nicht etwas empfehlen könne. Im Sommer plane sie mit ihrem Mann und den drei Kindern einen Urlaub in Europa und durch das Buch habe sie festgestellt, dass sich der Harz als Ziel ja bestimmt lohne.

Weiterlesen

 

18.03.2019

Mit dem Zug durch die Karstlandschaft Südharz

Trotz Regen und Wind: großer Andrang!

von Firus Vladi

Am vergangenen Sonntag boten der Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. und die DB Regio AG eine gemeinsame Wanderfahrt durch den Gipskarst an. Die Sonderfahrt führte mit dem Zug entlang des Karstwanderwegs von Gittelde nach Woffleben.

Weiterlesen

 

 

26.01.2019

Brockenaufstieg bei Sonnenaufgang

von Corina Bialek

Zugegeben, man muss schon ein bisschen Glück haben, um bei einem Brockenaufstieg ein solches Kaiserwetter zu erwischen wie Kathrin und Sabine am vergangenen Sonntag. „Klare, kalte Luft, oben erwartete uns strahlend blauer Himmel und eine traumhafte Winterlandschaft, einfach herrlich“, erzählte Kathrin dem Eseltreiber und hat auch gleich zum Beweis viele Fotos mitgebracht, die auf der Winterwanderung entstanden waren.

Weiterlesen

 

10.05.2018

Von Kelten und Quasten - Auf dem Karstwanderweg nach Questenberg

von Martina Fricke

Die Erwanderung des Gipskarstgürtels im Südharz erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Besondere Flora und Fauna, Erdfälle, Höhlen, Quellen, Bachschwinden und außergewöhnliche Felsformationen aus Gips zeichnen diese einzigartige Naturlandschaft aus.

Weiterlesen

 

 

Natur

12.07.2020

Wetterwechsel

von Corina Bialek

Die dunklen Regenwolken der letzten Tage verziehen sich langsam und das Barometer zeigt Richtung Sommer. Am Himmel machte sich der Wetterwechsel mit eindrucksvollen Wolkengebilden bemerktbar.

Weiterlesen

05.07.2020

Wer nascht denn da am Sommerflieder?

...Romy Urban

Kaum ist der Schmetterlingsflieder aufgeblüht, schon hat sich die erste "Naschkatze" eingefunden.
Ich habe viele Jahre keinen Schwalbenschwanz mehr gesehen. Wie hübsch!

Weiterlesen

27.06.2020

Meister Adebar auf Futtersuche

Trautes nebeneinander im Sösetal

von Corina Bialek

Während die bei Herzberg gefundenen halbverhungerten, jungen Schwarzstörche vom NABU aufgepäppeld werden, kann man mit ein bisschen Glück ihr weißen Verwandten im Sösetal bei der Futtersuche beobachten. So trafen wir bei einem Ausflug ein Storchenpaar auf einer Weide zwischen Berka und Dorste an und haben natürlich sofort die Kamera gezückt.

Weiterlesen

21.06.2020

Der Sommer ist da...

von Corina Bialek

Das zeigt sich auch am blühenden Klatschmohn an den Straßen- und Feldrändern. Ganze Klatschmohnwiesen sieht man allerdings nur noch selten. Dafür erobern imposante Züchtungen mit großen Blüten die Gärten.

Weiterlesen

 

 

01.06.2020

Was blüht denn da?

von Corina Bialek

Im Vorharz sind sie fasst verblüht, aber im Harz stehen noch im voller Blüte und sind mit ihren Blühtenkerzen eine richtiger Blickfang. Die weißen Exemplare sind weithin sichbar, die roten sind nicht ganz so auffällig aber nicht minder schön. Ich wahre Schönheit offenbaren die Kastanienblüten aber erst, wenn man sie aus der Nähe betrachtet.

Weiterlesen

 

31.05.2020

Blumige Pfingstgrüße

Blüten im Mai - Teil 2

von Wolfgang Böttner

In keinem anderen Monat blüht es so vielfätig, wie im Mai. Es ist der Monat der Rhododendren und der Azaleen, an denen man sich aber auch noch im Juni erfreuen kann. Es ist aber auch spürbar, dass die Insekten, die die Blüten besuchen, nicht mehr so zahlreich, wie noch vor Jahren unterwegs sind. Das Artensterben wird sichtbar.

Weiterlesen

 

30.05.2020

Kohlweißling an Wiesenschaumkraut

Der NABU ruft auf zum Insektenzählen

von Corina Bialek

Was kreucht und fleucht denn bei Ihnen so im Garten, Balkon oder am Wegesrand rum?
Im Zuge der Aktion Insekten Sommer 2020 ruft der NABU alle dazu auf, sich vom 29. Mai bis 7. Juni eine Stunde Zeit zu nehmen und alles zu zählen was sechs Beine hat. In diesem Jahr liegen die Marienkäfer im Fokus und die Fragestellung, welcher wird öfter gesichtet? Der heimische Siebenpunkt-Marienkäfer oder sein eingewanderter Verwandter, der Asiatische Marienkäfer.

Weiterlesen

28.05.2020

Reh im Felde

von Corina Bialek

Schon seit einiger Zeit versuche ich die Anfahrt zu Pressetermine, soweit es zeitlich möglich ist, mir dem Rad zu erledigen. Dabei versuche ich normale Verkehrsstraßen, so sie keinen Radweg haben, zu meiden und so führt der Weg meistens über Wirtschafts- und Feldwege. Dabei bieten sich natürlich viele Motive zum Fotografieren und ab und an begegnen mir im Felde auch mal Rehe und Füchse.

Weiterlesen

 

17.05.2020

Blowing in the Wind

von Corina Bialek

Für Kinder ist es immer fasziniernd die kleinen Schirmchen der Pusteblumen auf die Reise zu schicken. Nicht minder faszinierend ist es für Fotografen die fragile Schönheit der Samenstände des Löwenzahns einzufangen.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Sa., 26.09.2020

Die nächsten 9 Veranstaltungen:
Anzeige