Panorama

Panorama

21.01.2022

Corona-Pandemie: Bei 2.398 Menschen aktuelle Infektionen bestätigt

Inzidenzwert der Neuinfektionen laut RKI liegt bei 297,3

...Stadt und LK Göttingen 

(Stand 21.01.2022) Bei 2.398 Menschen im Landkreis Göttingen sind aktuell Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus bestätigt. Der für das Kreisgebiet heute gültige Inzidenzwert laut Lagebericht des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt bei 297,3. Dieser ist rechtlich bindend für Regelungen nach der Corona-Landesverordnung. Die Gesamtzahl der seit Pandemiebeginn bestätigten Covid-19 Fälle im Landkreis Göttingen beträgt 17.738. Davon gelten 15.006 Personen als wieder von der Infektion genesen, 334 Menschen sind in Verbindung mit Covid-19 gestorben.

Weiterlesen

20.01.2022

Neue Gäste im Garten

von Corina Bialek

Nachdem ich es in diesem Winter endlich geschafft habe das Vogelhaus aufzubauen, das seit mindestens 3 Jahren in meinem Geräteschuppen verstaubte, gehört Vögel gucken zum Zeitvertreib in der Mittagspause. Dann herrscht nämlich immer reger Flugverkehr von den Bäumen zu den Futterquellen und zurück.

Weiterlesen

19.01.2022

Auf zwei Rädern rund um den Harz - Die Burgen Tour

3 Etappe: Über Burg Falkenstein die Rammelburg im Blick

von Corina Bialek

Bei schönstem Sommerwetter gingen wir auf unsere dritten Etappe, auf der wir deutlich mehr Höhenmeter bewältigen mussten als auf den ersten beiden Abschnitten, denn als Zwischenstopp war ein Abstecher zur Burg Falkenstein vorgesehen.

Weiterlesen

18.01.2022

Impfangebot für Kinder zwischen fünf und elf Jahren am 24. Januar im Jugendgästehaus

...Stadt Osterode am Harz

Am kommenden Montag, 24. Januar, bietet von 14.00 bis 18.00 Uhr ein mobiles Impfteam des Gesundheitsamtes mit zwei Kinderärzten Corona-Schutzimpfungen für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten an. Die Zweitimpfung für Kinder in diesem Alter ist am 21. Februar vorgesehen. 

Weiterlesen

18.01.2022

Weiterer Wochenendtermin sowie weitere Terminänderungen für Impftermine im Jugendgästehaus

...Stadt Osterode am Harz

Am Samstag, dem 29. Januar findet ein weiterer Impftermin am Wochenende statt. Dieser richtet sich insbesondere auch an Berufstätige, die bisher aufgrund ihrer Arbeitszeiten keine Gelegenheit hatten, Impfangebote wahrzunehmen.

Weiterlesen

17.01.2022

KiTa bleibt geöffnet

Positiver PCR-Test in der KiTa St. Andreasberg

...KKHL  Christian Dolle

Am vergangenen Freitag fiel der PCR-Test eines Kindes in der evangelischen Kindertagesstätte St. Andreasberg positiv aus. Es wurden dann sofort Maßnahmen ergriffen, wie der Leiter Andreas Apel mitteilt, die Gruppen wurden getrennt und die Eltern kontaktiert, ebenso das Gesundheitsamt des Landkreises Goslar.

Weiterlesen

 

17.01.2022

Wann gibt's mal wieder etwas Sonne?

von Corina Bialek

Mit Sonnenstunden hat uns das neue Jahr bislang nicht verwöhnt. Wenn es nicht regnete, dann hielt anhaltender Nebel und Wolken die Sonnenstrahlen fern. Lediglich in den ersten Tagen des neuen Jahres zeigte sie sich mal für ein paar Stunden, aber alles in allem können wir die Sonnenstunden in 2022 wohl noch an unseren Zehn Fingern abzählen.

Weiterlesen

 

17.01.2022

Corona-Pandemie: Gesundheitsamt optimiert Informationsverfahren bei Absonderungen

Vorgehen bei positivem Labor- oder Schnelltest, bzw. bei Kontakt zu Personen mit selbigen

...Stadt Göttingen

Das Gesundheitsamt für die Stadt und den Landkreis Göttingen stellt sein Informationsverfahren ab Montag, 17. Januar 2022, um. Künftig erhalten Menschen, die einen positiven Labor- oder Schnelltest haben oder Kontaktperson eines positiven Falls sind, einen Infobrief statt eines Bescheides. Grundlage für diese Änderung ist die Niedersächsische Absonderungsverordnung.

Weiterlesen

 

14.01.2022

Auf zwei Rädern rund um den Harz – Sightseeing in Quedlinburg

von Corina Bialek

Wie gesagt, wir hatten einen weiteren Tag in Quedlinburg eingeplant, zum einen, um unseren verlängerten Rücken eine Pause zu gönnen, wobei, dafür hätte es den „Ruhetag“ nicht gebraucht. Aber um Quedlinburg zu erkunden war der weitere Tag bei weitem nicht ausreichend. Dafür braucht man deutlich mehr Zeit.

Weiterlesen

 

 

12.01.2022

Auf zwei Rädern rund um den Harz - Entlang der Teufelsmauer nach Quedlinburg

von Corina Bialek

Nach einer entspannten Nacht und einem noch entspannteren Frühstück machten wir uns auf die 2. Etappe unsere Harzumrundung in Angriff zu nehmen. Diesmal klärten wir allerdings im Vorfeld ab, ob unsere Navis auch die gleich Tour geladen hatten. Dann holten wir unsere Räder aus ihren Nachtlager, welches zwar abschließbar, aber nicht eben komfortabel zu erreichen war.

Weiterlesen

 

07.01.2022

Auf zwei Rädern rund um den Harz - Los gehts!

290 KM auf 5 Etappen mit und ohne Motor

von Corina Bialek

In den letzten Monaten wurde ich von viele auf unsere Radtour im Juli 2021 auf dem Harz-Rundweg angesprochen, die gerne mehr darüber erfahren wollten. Daher, habe ich mich entschlossen in diesen eher trüben Januartagen das Ganze noch einmal Revue passieren zu lassen und etwas ausführlich über unser 5 Etappen durch drei Bundesländer zu berichten. Vielleicht bekommen ja einige Lust beim nächsten Urlaub auf das Rad umzusteigen. 

Weiterlesen

 

03.01.2022

Alle Vögel sind schon da...

von Corina Bialek

Na gut, alle ist vielleicht etwas übertrieben, aber wenn man ein paar Meisenringe oder Knödel in die Bäume hängt und weiter Futterstellen anbietet, dann ist richtig was los im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon.

Weiterlesen

 

 

03.01.2022

Corona-Pandemie: Mobile Impfteams werden aufgestockt, Testkapazität steigen; mehr Impftermine online buchbar

...Stadt Göttingen

Die mobilen Impfteams (MIT) werden aufgestockt. Ab dem 1. Januar 2022 werden die bestehenden Teams um zwei weitere ergänzt, zum 1. Februar 2022 folgt ein zusätzliches Impfteam. Insgesamt werden dann zwölf Teams am Start sein, um die Menschen in Stadt und Landkreis Göttingen zu impfen.

Weiterlesen

 

 

01.01.2022

Wir wünschen :

Weiterlesen

 

 

 

 

31.12.2021

Ab Januar wöchentliches Impfen in Windhausen

Das mobile Impfangebot im Saal der „Alten Burg“ in Windhausen geht auch im neuen Jahr weiter

von Herma Niemann

Windhausen. Wie der Kämmerer der Gemeinde Bad Grund, Volker Höfert, auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilt, soll ab Freitag, 7.Januar, und voraussichtlich bis Ende März wöchentlich, jeweils freitags in der Zeit von 10 bis 14.30 Uhr ein dauerhaftes Impfangebot vom Gesundheitsamt ohne Anmeldung im Saal der Dorfgemeinschaftsanlage „Alte Burg“ (Obere Harzstraße 1 ) vorgehalten werden.

Weiterlesen

 

31.12.2021

Öffnungszeiten des DRK Testzentrums

von Petra Bordfeld

Lasfelde. Das Testzentrum, welches, der DRK-Kreisverband Osterode in seinem Haus In der Horst 10 in Lasfelde eingerichtet hat, wird auch im neuen Jahr geöffnet haben.

Am 1. Januar bestehen in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr und von 14.30 bis 17 Uhr Testmöglichkeiten, am 2. Januar hingegen nur von 9.30 bis 12 Uhr.

Weiterlesen

 

 

31.12.2021

Der Steinberg, eine botanische Kostbarkeit am Südharzrand

...Eberhard Müller

Wer auf der vierspurigen Schnellstraße (B243/B27) zwischen Herzberg und Bad Lauterberg fährt, wird im Bereich Scharzfeld nördlich der Straße einen steil zur Straße abfallenden Felsklotz bemerken. Es handelt sich um den Ritterstein, den südlichen Abfall des Steinberges. Auf diesem Dolomitfelsen lodert alljährlich, einer langen Tradition folgend, von weitem schon zu sehen, am Ostersonnabend ein Oster-
feuer. 

Weiterlesen

 

29.12.2021

Gletscherschmelze

von Johannes Nordmann

Bereits seit Jahrzehnten wird immer wieder darüber berichtet, dass die Gletscher auf dem Rückzug sind. Zwar ist an einigen Gletschern ein Massewachstum zu beobachten – doch das sind Einzelfälle. Die große Mehrzahl der weltweit rund 160.000 Gletscher zieht sich zurück, und diese Entwicklung verstärkt sich seit Mitte der 1970er Jahre.

Weiterlesen

 

27.12.2021

Impftermine im Jugendgästehaus Harz - Impfangebot wird im neuen Jahr erweitert

...Stadt Osterode am Harz

Auch im neuen Jahr werden mobile Impfteams im Auftrag des Gesundheitsamtes für Stadt und Landkreis Göttingen im Jugendgästehaus der Stadt Osterode am Harz ein Impfangebot vorhalten. Dabei wird das Angebot deutlich erhöht. Jeweils zweimal wöchentlich besteht dann die Möglichkeit, das Ansteckungsrisiko zu reduzieren und gegebenenfalls einem schweren Krankheitsverlauf durch entsprechenden Impfschutz vorzubeugen.

Weiterlesen

 

24.12.2021

Frohe Festtage

Ist es ein Kamel oder ist es ein Esel?

Es ist eben nicht immer alles eindeutig und bedarf manchmal eines zweiten oder auch dritten Blickes.
Wie auch immer, unser "Kamesel" wünscht Ihnen alles Gute zum Fest und ein paar besinnliche und auch fröhliche Stunden mit Ihren Lieben.

Ihr ET-Team und der Weihnachtskamesel

Weiterlesen

 

 

 

Corona Meldungen

10.12.2021

Vier zusätzliche mobile Impfteams am Start

...Stadt Göttingen

Die Zahl der mobilen Impfteams in Stadt und Landkreis wächst weiter: Ab Mittwoch, 15, Dezember 2021, werden vier weitere Teams ihre Arbeit aufnehmen. Sie werden zu den bereits bestehenden Angeboten Erst-, Zweit und Booster-Impfungsaktionen in Adelebsen, Bad Grund, Bad Lauterberg, Gieboldehausen, Hann. Münden, Radolfshausen und Staufenberg anbieten. Die genauen Termine werden von den jeweiligen Gemeindeverwaltungen bekannt gegeben. Aktuell impfen die mobilen Impfteams mit den Impfstoffen der Firmen Biontech und Moderna. 

Weiterlesen

30.11.2021

Corona-Pandemie: Ab 1. Dezember gelten in Stadt und LK Göttingen 2G+

Inzidenzwert der Neuinfektionen liegt am 29.11.2021 bei 277,9

...Stadt Göttingen

Ab Mittwoch, 1. Dezember 2021, gilt in Stadt und Landkreis Göttingen die sogenannte 2G+-Regel. Das heißt: In der Gastronomie, in Hotels, bei körpernahen Dienstleistungen, im Sport und beispielsweise bei kulturellen Veranstaltungen gilt im jeweiligen Innenbereich, dass ein Nachweis über eine vollständige Impfung bzw. Genesung sowie über einen tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltest erbracht werden muss. Außerdem ist eine FFP2-Maske zu tragen. 

Weiterlesen

30.11.2021

Warnstufe 2 oder verkappter Lockdown?

Ab morgen gilt im Landkreis Göttingen die 2G-Plus-Regel mit mehr Einschränkungen, aber kaum Testmöglichkeiten

von Herma Niemann

Bad Grund/Osterode. Ab morgen müssen sich die Menschen im Landkreis Göttingen auf weitere Einschränkungen einstellen, denn dann gilt die Warnstufe 2 und die sogenannte 2G-Plus-Regel. In nahezu allen Bereichen des öffentlichen Lebens müssen sich nun geimpfte und genesene Menschen trotzdem durch eine zertifizierte Stelle testen lassen, ungeimpfte Menschen sind von den meisten Aktivitäten ausgeschlossen.

Weiterlesen

18.11.2021

Corona-Regeln in Göttingen und im Kreisgebiet werden verschärft

Die ausgeweiteten Landesregeln gelten ab Freitag 19.11.2021

...Stadt Göttingen

Aktuell steigen die Infektionszahlen in Stadt und Landkreis Göttingen dramatisch an und erreichen Höchstwerte. Innerhalb der letzten vierzehn Tage haben sich die Werte verdoppelt. Eine Entspannung der Lage ist nicht in Sicht, wenn nicht deutlich gegengesteuert wird. Weit überwiegend sind Menschen betroffen, die noch nicht gegen das Corona-Virus geimpft sind. Da schwere Krankheitsverläufe in der Regel nicht geimpfte Menschen betrifft, steigt damit das Risiko, dass das Gesundheitssystem überlastet wird. Deshalb weitet das Gesundheitsamt für die Stadt und den Landkreis Göttingen jetzt die Landesregeln durch weitere Vorgaben für das gesamte Kreisgebiet aus.

Weiterlesen

05.11.2021

950 Impfungen an zwei Tagen: Mobile Impfteams legen gelungenen Start hin

...Stadt Göttingen

In Stadt und Landkreis Göttingen sind seit Dienstag, 2. November 2021, mobile Impfteams im Einsatz. Der Start ist gelungen, an den ersten beiden Einsatztagen wurden 950 Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfungen verabreicht.
In Bad Sachsa wurden am Dienstag 230 Menschen geimpft. In der Einrichtung auf der Sieköhe in Göttingen haben sich 450 Menschen eine Impfung abgeholt, in Bad Lauterberg waren es 150 Impfungen. Hinzu kommen 120 Auffrischungsimpfungen in Altenpflegeeinrichtungen. Geimpft wurde mit dem Impfstoff der Firma Biontech/Pfizer.

Weiterlesen

29.10.2021

Mobile Impfteams: Am 2. November geht es los

...Stadt Göttingen

Ab Dienstag, 2. November 2021, starten die fünf mobilen Impfteams in Stadt und Landkreis Göttingen mit den ersten freien Auffrischungen der Corona-Impfung. Entsprechend der Empfehlung der ständigen Impfkommission werden zunächst Auffrischungsimpfungen für Bewohner*innen und Betreuer*innen in Altenpflegeeinrichtungen sowie für Pflegepersonal und Personal in medizinischen Einrichtungen mit direktem Kontakt zu Patient*innen angeboten.

Weiterlesen

24.09.2021

Corona-Pandemie: 267.934 Impfungen im Landkreis durchgeführt

136.113 Personen mit Erstimpfung, 131.821 sind vollständig geimpft

...LK Göttingen

267.934 Impfungen gegen Covid-19 wurden Stand heute, 11:00 Uhr, durch den Landkreis Göttingen mit seinen Impfzentren sowie durch niedergelassene Ärztinnen und Ärzte im Kreisgebiet durchgeführt. Damit haben hier 136.113 Personen eine Erstimpfung erhalten, 131.821 Personen sind bereits vollständig geimpft, haben also entweder bereits eine Zweitimpfung erhalten oder sind mit dem Einmal-Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson versorgt.

Weiterlesen

17.08.2021

Inzidenzwert über 10

...Stadt Göttingen

Der Inzidenzwert liegt nach Angaben des Robert Koch-Instituts im Landkreis Göttingen heute (Dienstag, 17. August 2021) bei 12,6. Es gelten die Maßnahmen für ein erhöhtes Infektionsgeschehen (Inzidenzwerte über 10, aber nicht mehr als 35) entsprechend der Corona-Verordnung der Landesregierung.  

Weiterlesen

02.07.2021

Das Testzentrum im DRK Familienzentrum Osterode schließt

...von Petra Bordfeld

Der DRK Kreisverband Osterode hat beschlossen, das Corona-Testzentrum, welches am 3. April in dem DRK-Familienzentrum, Am Schilde 19, drei Tage in der Woche seine Pforten geöffnet hatte, am kommenden Montag, 5. Juli, geschlossen wird.

Weiterlesen

 

 

Ausflugsziele

10.07.2021

Auf den Spuren von Luchs und Wolf im Karst des Hainholzes

Eine Sonntagswanderung in der Gipskarstlandschaft bei Schwiegershausen

von Corina Bialek

Am vergangenen Sonntag erinnerte mich unser eigener Veranstaltungskalender daran, dass eine Sonntagswanderung auf dem Karstwanderweg stattfinden sollte. Es lag nichts anderes an, die Sonne schien und sollte das auch noch bis zum späten Nachmittag tun, also macht ich mich kurzentschlossen auf, an der Wanderung teilzunehmen. Das stand ohnehin schon immer auf meiner Agenda.

Weiterlesen

05.07.2021

Mobiler Freizeitpark in Goslar bis 25. Juli

von Bernd Stritzke

Es geht wieder los ! Lange haben die Schausteller und Festplatzbeschicker auf diesen Moment gewartet. Viele Monate konnten sie aufgrund der Corona-Pandemie keine Einnahmen generieren. Auch in diesem Jahr sind die Möglichkeiten der Schausteller, ihre Fahrgeschäfte, Losbuden und Essenstände aufzubauen rar gesät. Obwohl das Schützen- und Volksfest in Goslar auch in diesem Jahr ausfällt, hat der Volksfest Goslar e.V. eine tolle Alternative entwickelt, die den Corona-Regeln gerecht wird.

Weiterlesen

29.06.2021

Die Affen rasen durch den Wald...

Ausflugstipp: Erlebnispark Straußberg

von Christian Dolle

Wilde Tiere hautnah erleben, das ist immer etwas Besonderes. Seit Jahrhunderten war es auf allen Kontinenten der Erde ein Thrill für viele Menschen, heute dient es häufig vielmehr dem Verständnis für die Natur und dafür, dass das Gleichgewicht des Lebens unseren Schutz braucht. Im Affenwald in Straußberg bei Sondershausen bietet sich vor allem für Kinder die Gelegenheit, Berberaffen, Kattas und Varis ganz nah zu kommen.

Weiterlesen

03.06.2021

Die Gipskarstlandschaft Südharz erkunden!

(v) Südlich des Harzes, 40 km von Göttingen entfernt, liegt das bedeutendste Gipskarstgebiet Europas. Dieser bis zu 7 km breite und etwa 100 km lange Gesteinsgürtel verbindet Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt.
Die Verbände BSG, BUND, NaturFreunde und Nabu Osterode am Harz laden auf diversen Wanderungen vom 06.06 bis 26.09.2021 dazu ein, diese eindrucksvolle Karstlandschaft mit ihrer besonderen Flora und Fauna zu erkunden und mehr über ihre Entstehung und Bedeutung zu erfahren.

Weiterlesen

 

29.05.2021

Vom Sonnenstein-Skywalk zur Burg Lohra

Ausflugsziele im Eichsfeld und der Hainleite

von Martina Fricke

Man muss ja nicht immer rauf in den Harz. Auch das südliche Harzvorland hat viel zu bieten. Hier  zwei Ausflugsziele, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Sie liegen nahe des Landkreises Göttingen bzw. im Landkreis Nordhausen und sind leicht zu erreichen.

Weiterlesen

 

 

26.05.2021

Durch die Rapsfelder am Pfingstmontag

von Corina Bialek

Endlich wieder ein sonniger, warmer Tag, der zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren einlud. Das frische Grün und die gelben Rapsfelder leuchteten in der Sonne besonders intensiv und die Wolkengebilde rundeten das Senario ab. Einfach schön und eine Wonne für das Auge, auch das elektronische. Das kam auf der Radtour durch die Felder von Förste über Düna, Hörden, Schwiegershausen und Dorste entsprechend häufig zum Einsatz. Für das kommenden Wochenende sieht die Wetterprognose ebenfalls gut aus und vielleicht bieten sich dann ja immer noch solche oder andere nicht minder schöne Bilder auf dem abgebildteten Tourverlauf.

Weiterlesen

19.05.2021

Landesforsten informieren Wanderer bei Erfrischungsgetränk und Wildbratwurst

...Nds Landesforsten

Der anstrengende Aufstieg auf die Kästeklippen wird belohnt. Am beliebten Wanderziel im Okertal besetzt das Waldpädagogikzentrum Harz einen mobilen Infostand. Seit vergangenem Wochenende sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Niedersächsischen Landesforsten für Fragen rund um das Thema Wald, Natur und Klimawandel vor Ort.

Weiterlesen

 

 

14.05.2021

Wanderkarte zum Karstwanderweg Südharz neu aufgelegt      

...Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.

Von Pölsfeld in der Nähe von Sangerhausen in Sachsen-Anhalt über die Karstlandschaft Nordthüringens bis Bad Grund in Niedersachsen reihen sich am südlichen Harzrand die Karsterscheinungen perlschnurartig aneinander. Höhlen, Erdfälle und Dolinen, Karstquellen, Bachschwinden und Flussversinkungen, Karstkegel, Schlotten, geologische Orgeln, Felsen und weiße Wände gehen auf die gesteinsauflösende Wirkung des Wassers zurück, gebildet aus dem Gips des Südharzes. Der Karstwanderweg erschließt mit einer Länge von 265 km diese einzigartige Naturlandschaft.

Weiterlesen

12.05.2021

Neue Broschüre zum Karstwanderweg am Iberg, Bad Grund  

...Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V.           

Der Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. hat vor einiger Zeit neben anderen Rundwegen auch einen solchen über den Iberg bei Bad Grund eingerichtet und ausgeschildert. Eben hier beginnt auch der Karstwanderweg Südharz, um sich über 265 km bis Pölsfeld im Kreis Mansfeld-Südharz zu erstrecken.

Weiterlesen

 

Natur

16.08.2021

When the sun goes down

von Corina Bialek

Bevor der heutige Montag uns wieder Regen beschert, verabschiedete sich der gestrige Sonntag mit einem glühenden Sonnenuntergang.

Weiterlesen

27.06.2021

Es blüht in den Feldern

von Corina Bialek

Nun gut, nur in einigen wenigen Getreidefelden dürfen Klatschmohn, Kornblumen, Vogel-Wicke und andere Wildblumen blühen. Was diese aber umso mehr aus der "akkuraten" Feldflur hervorhebt. Inwiefern die Blütenpracht das Ernteergebnis beeinträchtigt, vermag ich nicht zu sagen, aber für alle pollenliebenden Insekten sind sie ein echter Mehrwert und sie ist auch einfach wunderschön anzusehen.

Weiterlesen

26.06.2021

NABU: Harlekin schlägt Hummel beim Insektensommer

Asiatischer Marienkäfer erstmals auf Platz 1 / Rückgang bei Hummeln und Wespen

...NABU

Hannover – Sechs Beine, bis zu 19 Punkte, ein „W“ auf dem Kopfschild und ein Riesen-Appetit auf Blattläuse: Der Asiatische Marienkäfer schwirrt bundesweit erstmals auf Platz 1 beim NABU-Insektensommer und verdrängt damit die Steinhummel, die in den Vorjahren das am häufigsten gemeldete Insekt war. In Niedersachsen kann die Steinhummel ihren ersten Platz dagegen verteidigen – gefolgt von Hainschwebfliege, Asiatischem Marienkäfer, Siebenpunkt-Marienkäfer und Westlicher Honigbiene.

Weiterlesen

20.06.2021

Die frühen Sommerflieder locken...

von Corina Bialek

Dem Schmalblättriger Sommerflieder Buddleja alternifolia Maxim. in meinem Garten hat den Frost im Winter ziemlich zugesetzt. Eigentlich hatte ich ihn schon abgeschrieben, aber er hat sich doch noch berappelt und jetzt zieht er mit seinen kleinen hellblauen Blütenbällen, die entlang der Zweige wachsen Schmetterlinge und andere Insekten an.

Weiterlesen

 

19.06.2021

Was summt und brummt im Hainholz

Mit Malaise-Fallen wird die Insekten-Biodiversität im Naturschutzgebiet Hainholz ermittelt

von Corina Bialek

In Deutschland ist in den vergangenen Jahrzehnten ein alarmierender Insektenrückgang zu beobachten, der auch die Artenvielfalt in Naturschutzgebieten gefährdet. Vor diesem Hintergrund startete der NABU bereits 2019 mit Partnern das umfassendes Forschungsprojekt DINA [Diversität von Insekten in Naturschutz-Arealen). An 21 repräsententativen Gebieten wird so erstmals wissenschaftlich basiert mit standardisierten Monitoring-Methoden die Insektenvielfalt in Naturschutzgebieten erfasst und dokumentiert.

Weiterlesen

07.06.2021

Milane über Schwiegershausen

von Corina Bialek

Seit letztem Jahr beobachtet Jutta Heider aus Schwiegershausen, dass sich einige Milane immer wieder direkt im Dorf aufhalten. Auch in Förste kreisen nicht erst seit diesem Jahr Milane über dem Dorf. Ein besonderes Schauspiel bietet sich, wenn die ortsansässigen Turmfalken auf die Milane losgehen. Und obwohl die Falken wesentlich kleiner sind, schlagen sie die Milane in die Flucht.

Weiterlesen

 

06.06.2021

Nach dem Regen

Impressionen aus dem heimischen Garten

von Corina Bialek

Hier zeigt sich, warum es sich lohnt, nach dem Regen die Kamera zu zücken und durch den tropfnassen Garten zu stiefeln.  :-)

Weiterlesen

 

 

22.05.2021

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer...

von Corina Bialek

...aber bei dem Flugverkehr, der seit der zweiten Maiwoche im Eisdorfer Mitteldorf herrscht, müsste der Sommer eigentlich vor der Tür stehen. Hier nistet bereits seit einigen Jahren eine ganze Mehlschwalbenkolonie. Wer zieht schon in ein Schwalbenhotel, wenn er hier in bester Lage sein angestammtes Heim beziehen kann. OK, ein Frühjahrsputz muss sein und einige Sanierungsarbeiten sind auch fällig, aber ansonsten wohnt es sich in dieser Schwalbensiedlung wohl sehr angenehm.

Weiterlesen

 

22.05.2021

Die Bienen haben Verstärkung bekommen

von Corina Bialek

Die Apfelbäume stehen inzwischen auch auf den Apfelplantagen bei Düderode in voller Blüte. Die Bienen haben also gerade gut zu tun, allerdings ist es im Moment für sie teils etwas zu kühl, da bleiben die Honigbienen lieber in ihrer kuschelig, warmen Beute. Aber Michael Quantmeyer hat ihnen fleißige Helfer zur Seite gestellt. Der aufgestellte Hummelkasten beherbergt drei Völker, die nun ebenfalls ihren Teil zur Bestäubung der Apfelblüten beitragen.

Weiterlesen

 

Aus unseren Fotoarchiven

24.05.2021

Authentische Portraits Teil 1

Diese Portraits sind Bilder von Menschen, echt, unverstellt, ohne Inzinierung und auch keine Selfies

von Wolfgang Böttner

Es ist eine Leidenschaft von mir, die Gesichter von Menschen in ihrem Alltag mit der Kamera zu porträtieren und einen Teil ihrer Persönlichkeit zu zeigen. Die Natürlichkeit steht im Vordergrund. Damit die Bilder gelingen ist ein gewisses Einverständnis zwischen Model und Fotografen wichtig. Ich habe daher bewußt darauf verzichtet meine Kindernportraits zu veröffentlichen.

Weiterlesen

08.05.2021

Verschwundene "Kunstwerke"

von Wolfgang Böttner

Grafittis aus dem alten Krankenhaus in Osterode

Mit dem Abriss des alten Osteroder Krankenhauses vor fast elf Jahren verschwanden auch die zahlreichen Werke unbekannter Spraykünstler. In meinem Archiv habe ich die Motive für die "Ewigkeit" gespeichert. Ich habe damals mehrere Male in dem Gebäude fotografiert und vieles festgehalten. In dieser Fotostrecke zeige ich die besten Grafittis, die heute einen gewissen historischen Wert haben.

Weiterlesen

22.04.2021

Aus dem Archiv: Künstlerisches, Kurioses und Banales

von Wolfgang Böttner

Im Laufe der Jahre begegneten mir immer wieder Motive, die es lohnten festgehalten zu werden. Es wäre schade, wenn sie keine Beachtung mehr fänden.

Die Graffitis aus dem Inneren des alten Osteroder Krankenhauses sind mit dem Abbruch des Gebäudes für immer verschwunden. In meinem Archiv habe ich noch Duzende verschiedene Motive davon. Sie sind ein Stück Zeitgeschichte und lassen die unbekannten "Künstler" nicht vergessen. Es ließ sich auch ein Buch darüber machen. 

 

Weiterlesen

10.03.2021

Aus dem Archiv: Straßenfotografie - Streetlife Teil 2

von Wolfgang Böttner

Hier ist die Fortsetzung meiner Bilder zum Thema Straßenfotografie mit Motiven aus Osterode und Berlin.

Weiterlesen

 

 

 

20.02.2021

Aus dem Archiv: (un)bekanntes Osterode

von Wolfgang Böttner

Diese Bilder aus meinem Archiv zeigen Osteroder Ansichten und Motive, die nicht auf jeder Postkarte zufinden sind.

Vielleicht haben Sie ja jetzt die Muse einen Spaziergang durch unser Städtchen zu machen und das eine oder andere abgebildete Motiv dabei zu entdecken.

Weiterlesen

 

 

04.02.2021

Aus dem Archiv: Straßenfotografie - Streetlife

in Osterode, Vancouver/Canada und Scarborough/England

von Wolfgang Böttner

Straßenfotografie ist ein Genre der Fotografie, welches das tägliche Leben in der Öffentlichkeit abbildet. Das sind Bilder von Personen, vielfach ohne deren Wahrnehmung. Entstanden im Vorübergehen. Solche Bilder gibt es schon seit den Anfängen der Fotografie. Viele namhafte Fotografen haben sich seit Jahrzehnten damit befaßt.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
So., 23.01.2022

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 10 Veranstaltungen:
Anzeige