Regionales / Stadt Herzberg

Stadt Herzberg

09.04.2021

Zimmerbrand in der Lindenstraße in Pöhlde

von Bernd Stritzke

Ein Zimmerbrand in einem Reihenhaus war die Ursache für den Einsatz von Feuerwehr und DRK in der Lindenstraße in Pöhlde am Donnerstagvormittag. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde sofort mit dem Innenangriff durch den Angriffstrupp unter Atemschutz begonnen. Da sich der Zugang zu dem Zimmer als schwierig herausstellte, wurden angrenzende Fenster für Löschversuche und Belüftung geöffnet.

Weiterlesen

07.04.2021

Mit Musik zu Ostern Mut machen

Matthias Müller und Söhne spielten mit Kreisrat Marcel Riethig vor Herzberg Seniorenheimen

...von Petra Bordfeld

Weil das Osterfest bereits zum zweiten Mal unter starken Einschränkungen stattgefunden hat, von denen  die Bewohner Seniorenheimen besonders hart getroffen waren, weil sie keinen oder wenig Besuch empfangen durften, fassten Matthias Müller, Leiter des Blasorchesters Herzberg, mit seinen SöhnenMathis und Mats sowie Kreisrat Marcel Riethig den Entschluss, vor zwei Seniorenheimen einen musikalischen Ostergruß zu präsentieren. 

Weiterlesen

31.03.2021

Investition in neue Technik

Fahrbarer Großbildschirm für die Führungsstelle der Freiwilligen Feuerwehr in Herzberg am Harz

...Sparkasse Osterode am Harz

Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr in Herzberg am Harz ist jetzt stolzer Besitzer eines Großbildschirms. Mit Hilfe des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Herzberg am Harz und einer Spende der Sparkasse Osterode am Harz konnte in neue Technik investiert werden, bedankte sich Ortsbrandmeister Uwe Bock.

Weiterlesen

12.03.2021

Der Famillienentlastende Dienst: ein Gewinn für Kinder und ihre Eltern

Seit einem Jahr können allerdings wegen der Corona-Krise keine Freizeitangebote mehr stattfinden / Ehrenamtliche Helfer werden gesucht

von Herma Niemann

Lara ist 18 Jahre alt, eine junge Frau. Und wenn sie lächelt, ist das für ihre Eltern und ihre Großeltern das Schönste auf der Welt. Dann wissen sie, dass es ihr gut geht und dass sie Spaß hat. Lara hat von Geburt an einen Gen-Deffekt und leidet an dem NARP-Syndrom. Das NARP-Syndrom bezeichnet eine erblich bedingte mitochondriale Dysfunktion, die sich durch Beeinträchtigungen der Neuropathie (Nerven), der Ataxie (Störung der Bewegungskoordination) und durch eine Netzhautdegeneration bemerkbar macht.

Weiterlesen

24.02.2021

Der Märchenkosmos geht weiter – diesmal geht die Reise nach Finnland

Die Schauspielerin Janette Rauch in einem Gespräch mit unserer Zeitung/Im Herbst will sie mit ihrem „Märchenkosmos“ wieder nach Herzberg kommen

von Herma Niemann

Herzberg/Hamburg. Wenn wir an unsere schönen, alten Märchenbücher aus unserer Kindheit denken, denken wohl die meisten an abenteuerliche Phantasiewelten und was darin alles möglich war. Und auch heute noch bieten Märchen Kindern und Erwachsenen Stoff zum Lachen und Stoff zum Weinen.

Weiterlesen

23.02.2021

Loch an Loch und hält…nicht

von Bernd Stritzke

Der Winter scheint vorbei und die Minusgrade sind durch die warmen Temperaturen bereits schnell vergessen. Was nicht vergessen ist, sind die Schäden, die Frost und Salz den Straßen angetan haben. Bestes Beispiel ist die Osteroder Straße in Herzberg. Bereits seit Jahren ist die Ortsdurchfahrt B243 in katastrophalem Zustand. Der Schwerlastverkehr hat seine Spuren hinterlassen. Die heißen Temperaturen im Sommer haben den Teer weich werden und tiefe Fahrrinnen entstehen lassen.

Weiterlesen

 

09.01.2021

„Con amore“: „Aufgeschoben ist nicht aufgehoben“

Das ausgefallene Neujahrskonzert des Ensembles „con amore“ soll im Sommer oder Herbst nachgeholt werden

...von Herma Niemann

Schmissige Operettenmelodien, ein humorvolles Rahmenprogramm und fünf sympathische und authentische Musiker sind immer Anfang Januar die Zutaten für einen gelungenen Konzertabend in Herzberg. Normalerweise wären am kommenden Wochenende viele erwartungsfrohe Zuschauer im Rittersaal des Welfenschlosses zusammen gekommen, weil es wieder an der Zeit gewesen wäre für das seit vielen Jahren traditionelle Neujahrskonzert des Herzberger Ensembles „con amore“.

Weiterlesen

18.12.2020

Neue Broschüre zum Karstwanderweg um Scharzfeld

...FDGK

Der Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V. hat vor einiger Zeit neben anderen Rundwegen auch einen solchen rund um die Sehenswürdigkeiten von Scharzfeld eingerichtet und ausgeschildert. Mit 12 Kilometern führt der Weg von der Steinkirche durch herrliche Laubwälder über den Schulberg, die Rottsteinklippen, den Frauenstein und die Burgruine Scharzfels zur Einhornhöhle und zurück.

Weiterlesen

 

03.12.2020

„Der Bunte Laden“: Anlaufstelle der Partnerschaft für Demokratie am Harz

Sichtbares Zeichen für demokratische Offenheit in der Region

...LK Göttingen

Mit der Eröffnung einer Anlauf- und Beratungsstelle setzt die „Partnerschaft für Demokratie am Harz“ eines der wesentlichen Ziele in diesem Jahr um. Am Montag, 07.12.2020, eröffnet „Der Bunte Laden“ in der Hauptstraße 7 in Herzberg am Harz. Im unteren Teil der Fußgängerzone wird der Laden jeweils montags und donnerstags von 14:30 bis 17:30 Uhr und mittwochs von 09:30 bis 12:30 Uhr geöffnet sein.

Weiterlesen

 

07.11.2020

Nicht Opfer, sondern Selbstverständlichkeit

Ausstellung „Jüdische Lebenswelten in Deutschland heute“ in der Christuskirche Herzberg

...KKHL Christian Dolle

„Ich wünsche mir ein buntes Deutschland, in dem jede Person das Recht hat, anders zu sein! Dazu gehört aber auch die Pflicht, Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit zu akzeptieren. Als gläubiger Jude in Deutschland möchte ich dazu beitragen, diese Vielfalt weiter aufzubauen.“ Dieses Zitat stammt aus der Ausstellung „Jüdische Lebenswelten in Deutschland heute“ des Bundesfamilienministeriums, die gerade in der Christuskirche in Herzberg zu sehen ist.

Weiterlesen

30.09.2020

Erfolgreiche Car-Wash-Aktion des Lions-Clubs Südharz

von Corina Bialek

Noch am Tag zuvor diskutierten die Mitglieder des Lions Club Südharz, ob sie die Car-Wash-Aktion durchführen sollten, schließlich war für den vergangenen Samstag regnerisches Wetter vorhergesagt. Doch man entschied sich das Risiko einzugehen und der Mut wurde belohnt. Bis 12:30 Uhr blieb es trocken und auch dann ließ Nachfrage noch nicht gleich nach, so dass bis zum geplanten Ende um 13:00 Uhr emsig Autos gewaschen werden konnten.

Weiterlesen

 

29.09.2020

Ministerpräsident Stephan Weil weiht Wildholzsperre ein

Letzte Station auf seiner Harzrundreise war Lonau. Eine Feierstunde im Dorfgemeinschaftshaus schloss sich an

...von Herma Niemann

„Schön habt Ihr es hier, vielleicht ein bisschen nass“. Trotz Dauerregens am Samstag war der Ministerpräsident des Landes Niedersachsens, Stephan Weil (SPD), gut aufgelegt und begrüßte auf diese Weise humorvoll den Ortsbürgermeister von Lonau, Thomas Beck, und die wartenden Gäste vor dem Dorfgemeinschaftshaus.

Weiterlesen

 

17.09.2020

Trotzdem wurde es feierlich

Festgottesdienste zur Konfirmation in Scharzfeld und anderswo

...KKHL - Christian Dolle

In einigen Gemeinden im Harzer Land wurden am vergangenen Wochenende Konfirmationen gefeiert. Im Frühjahr mussten sie verschoben werden, jetzt waren die Festgottesdienste unter strengen Hygieneauflagen wieder möglich. Masken und Abstand waren Pflicht, damit das Risiko einer Ausbreitung des Corona-Virus überschaubar blieb.

Weiterlesen

 

04.09.2020

Gewässer- und Hochwasserschutz im Südharz: Landesforsten gestalten die Sieber barrierefrei

Baggerarbeiten zum Rückbau der Wehre beginnen nächste Woche

...Niedersächsische Landesforsten

Die Baggerarbeiten zum Rückbau alter Wehranlagen in der Sieber sollen am 7. September beginnen. Das teilt das Forstamt Riefensbeek als Grundeigentümerin heute mit. Die Niedersächsischen Landesforsten wollen das letzte große und nicht von einer Talsperre verbaute Gewässer im Westharz ökologisch aufwerten.

Weiterlesen

 

18.06.2020

Den Lost Place wieder zum Paradies machen

Geheimtipp für interessante Events am Ortseingang von Sieber

von Christian Dolle

Zu viert ersteigerten sie vor eineinhalb Jahren das Grundstück am Ortseingang von Sieber. Wenn auch Paradies draufstand, so war es doch eher ein Lost Place, also viel zu tun, weil es viele Jahre zuvor dem Verfall preisgegeben worden war. Doch die viele Arbeit schreckte sie nicht ab, erzählen Nalini und André, sie wollten dieses wunderbare Fleckchen eben zu ihrem Paradies machen.

Weiterlesen

 

21.04.2020

Schützen - und Volksfest abgesagt

von Bernd Stritzke

Wo in jedem Jahr zahlreiche Schausteller den Platz zwischen B27 und der Bahnhofstraße zum größten Schützenfest im Südharz verwandeln, herrscht jetzt gähnende Leere. Die Herzberger Schützengesellschaft von 1538 hätte gerne zu Pfingsten nach Herzberg eingeladen, daraus wird leider nichts. Wie viele andere Veranstaltungen, ist auch dieses Traditionsfest der Corona-Krise zum Opfer gefallen.

Weiterlesen

 

16.03.2020

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Lonau

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Feuerwehr Lonau am Samstag, 07.03.2020 im Hotel „Zur Quelle“.

...Markus Herzberg

Als Gäste konnte Ortsbrandmeister Thomas Wagner neben Stadtbrandmeister Gerd Herrmann und Abschnittsleiter Martin Dannhauer auch Ortsbürgermeister Thomas Beck, Raimund Päckers vom Fachbereich II der Stadt Herzberg sowie den Vorsitzenden des Feuerwehrausschusses Herbert Hoeft als Gäste begrüßen. Weiterhin begrüßte er die Abordnungen der Feuerwehren aus Herzberg, Scharzfeld und Pöhlde.

Weiterlesen

25.02.2020

Pöhlder PCC feierte mit Rosenmontagsumzug

von Bernd Stritzke

Was so ein richtiger Pöhlder Carnevalist ist, der läßt sich auch nicht von Wind und Wetter von der Straße fegen. Am gestriegen Rosenmontag verfolgten einige hundert Zuschauer am Straßenrand das närrische Treiben im Pöhlder Straßenkarneval und bejubelten die bunten Wagen und Fußgruppen.

Weiterlesen

 

 

05.02.2020

JHV der Feuerwehr Pöhlde

... Markus Herzberg/ Feuerwehr Herzberg

Die Mitglieder der Feuerwehr trafen sich am Samstag den 01.02.2020 zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Pöhlder Bürgerhaus. Als Gäste begrüßte Ortsbrandmeister Thomas Giaquinto neben Bürgermeister Lutz Peters und Ortsbürgermeister Kai-Uwe Große auch den Vorsitzenden des Feuerwehrausschusses der Stadt Herzberg Herbert Hoeft.

Weiterlesen

 

23.01.2020

Jahrehauptversammlung FF Sieber

...Markus Herzberg, Feuerwehr Herzberg am Harz

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Sieber trafen sich am Samstag im Feuerwehrhaus zur Jahreshauptversammlung. Ortsbrandmeister Thomas Große konnte neben dem stellvertretenden Ortsbürgermeister Markus Gödecke und Herrn Päckers vom Fachbereich II der Stadt Herzberg auch den Vorsitzenden des Feuerwehrausausschusses Herbert Hoeft und Stadtbrandmeister Gerd Herrmann begrüßen. Der Kreisfeuerwehrverband Osterode wurde vom 2. Vorsitzenden Markus Herzberg vertreten.

Weiterlesen

 

 

Herzberg

19.08.2020

Open-Air Konzerte, Sommerkino und Krippenspiel „mal anders“

Am Freitag um 19 Uhr zum vorerst letzten Mal „Musik auf den Stufen“ vor der Nicolaikirche

Seit fünf Monaten hält Corona die Welt in Atem: Auch die Kirchengemeinden im Harzer Land sind gefordert, umzudenken, moderne Wege zu gehen und neue Formate zu schaffen. So gab es in der ersten Zeit und auch noch jetzt viele digitale Gottesdienste, kurze Andachten und Impulse. Die Kirchen in Herzberg sind ganz vorne mit dabei. So hat die Nicolaikirche während der Sommerferien das neue Angebot „Musik auf den Stufen“ initiiert.

Weiterlesen

28.07.2020

Neues Büro in Haus der Diakonie in Herzberg bezogen

Volkmar Keil koordiniert die Gastdienste für die Landeskirche

...KKHL - Mareike Spillner

Anfang März wurde er in den Ruhestand verabschiedet: Volkmar Keil. Und zwar mit einem großen Gottesdienst in der St. Jacobi-Schlosskirche in Osterode und anschließendem Empfang – noch gerade so vor der Corona-Zeit. Zum 1. Juli hat der ehemalige Superintendent des Kirchenkreises Harzer Land eine neue Aufgabe übernommen:

Weiterlesen

08.07.2020

Bushaltestelle am Finanzamt in Herzberg

von Bernd Stritzke

Lange wird es nicht mehr dauern, bis das Nadelöhr an der B243 in Herzberg, am Finanzamt beseitigt ist. Nicht nur, dass die an der Baustelle am Finanzamt einspurige Verkehrsführung verschwindet, auch die Verkehrsbehinderung durch haltende Busse soll in Kürze der Vergangenheit angehören. Die derzeitige Haltebucht vor dem Finanzamt entspricht nicht mehr den sicherheitstechnischen Anforderungen und wird versetzt.

Weiterlesen

12.06.2020

Herzberg bleibt für die Polizei als Standort unverzichtbar

Stadtverwaltung und Polizei haben sich zur Sicherheitslage ausgetauscht

...PK Osterode

Zum mittlerweile vierten Mal hat die Polizeidirektion Göttingen ihren Sicherheitsbericht herausgegeben (vgl. Presseinformation der PD Göttingen vom 29.05.2020). In den vergangenen Jahren hat Polizeipräsident Uwe Lührig Vertretern aus Kommunalpolitik und Medien den Bericht im Rahmen von Konferenzen persönlich präsentiert.

Weiterlesen

 

03.06.2020

Niedersächsische Landesforsten lassen die Sieber störungsfrei fließen

Arbeiten zum Rückbau der Wehre beginnen im August

...Nds Landesforsten

Im Sommer 2020 werden die alten Wehranlagen der Holzschleifereien Sieber II und III zurückgebaut. Fortan kann die Sieber hier wieder ökologisch durchgängig fließen. Das teilt das Niedersächsische Forstamt Riefensbeek als Grundeigentümerin heute mit. Die Arbeiten zum Rückbau alter Wehranlagen beginnen im August und sollen bis Oktober dauern.

Weiterlesen

 

30.04.2020

Kreiswohnbau eröffnet zusätzlich ein Hotel in Herzberg mit 24 Zimmern

...KWB

Bekannt für innovatives Bauen verbunden mit zahlreichen Serviceleistungen für die Kunden initiiert die Kreiswohnbau Osterode am Harz/Göttingen GmbH zurzeit 84 Neubauwohnungen. Hierbei entstehen 68 Wohnungen im Speckgürtel von Göttingen in Bovenden sowie jeweils 8 Wohnungen in Osterode und Herzberg am Harz. 

Weiterlesen

 

 

28.03.2020

„Bei aller Entfernung sind wir uns näher als sonst!“

Kirchengemeinden im Harzer Land bieten online Video-Andachten an

...KKHL - Mareike Spillner

Die Kirche ins Wohnzimmer holen: Angesichts der Corona-Krise gehen viele Gemeinden, Pastoren und Diakone im Kirchenkreis Harzer Land neue, digitale Wege – Video-Andachten werden übers Internet geteilt. „Wenn die Menschen nicht in die Kirche gehen dürfen, kommt die Kirche eben zu den Menschen“, schreibt Pastor Gerhard Bergner von der Christuskirche auf der neuen Facebook-Seite der „Kirchen in Herzberg“.

Weiterlesen

 

25.03.2020

„Es hat mega viel Spaß gemacht, den Leuten so zu helfen“

Einkaufsservice der evangelischen Jugend Harzer Land von Herzberg bis Bad Sachsa

...KKLH - Christian Dolle

Damit Menschen aus den sogenannten Risikogruppen sich nicht der Gefahr einer Ansteckung aussetzen müssen, bietet die evangelische Jugend in etlichen Orten im Harzer Land einen Einkaufsservice an. Jugendpastor Simon Burger und Jugenddiakon Burkhard Brömme organisierten die schnelle Hilfe in Bad Sachsa, Bad Lauterberg, Herzberg und den umliegenden Dörfern, weil es zum einen hilft, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und zum anderen, weil sie es als Kernaufgabe von Kirche sehen.

Weiterlesen

22.02.2020

„Die Stimmung in Deutschland hat sich verändert, nicht unbedingt zum Positiven“

Flüchtlingshilfe im Kirchenkreis Harzer Land – eine Art Bilanz

...KKHL - Christian Dolle

Schon früh stellte der Kirchenkreis Harzer Land klar, dass Flüchtlingshilfe auch Christenpflicht ist. Im Frühjahr 2016 wurde sogar eine eigene Stelle für Flüchtlingssozialarbeit geschaffen und mit Dana Pruss besetzt. Bei der Kirchenkreissynode berichtete sie nun über ihre Arbeit und zog eine Art Bilanz. Und nicht nur sie, sondern auch weitere Vertreter aus verschiedenen Gemeinden, die über ihre Erfahrungen sprachen.

Weiterlesen

Scharzfeld

19.12.2017

Weihnachtskantate bereichert das Konzert des Gemischten Chores Herzberg

Besinnliche, aber auch schwungvolle Momente erlebten die Besucher beim traditionellen Weihnachtskonzert des Gemischten Chores Herzberg zusammen mit dem Blasorchester Sieber

...von Herma Niemann

In diesem Jahr hatte sich der Gemischte Chor Herzberg unter der Leitung von André Wenhauer für sein traditionelles Weihnachtskonzert zusammen mit dem Blasorchester Sieber in der Nikolai-Kirche etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Weiterlesen

18.12.2017

Anne-Frank-Ausstellung in der Oberschule Herzberg ist beendet

800 Besucherinnen und Besucher

...LK Göttingen

Rund 800 Besucherinnen und Besucher haben die Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“ gesehen. Die Schau zum Leben von Anne Frank wurde vom 15.11. bis 13.12.2017 in der Oberschule Herzberg gezeigt. Die Rückmeldungen waren überaus positiv. Insbesondere das Konzept der Peer-Guides (Jugendliche begleiten Jugendliche) kam gut an.

Weiterlesen

08.12.2017

500 Euro Spendenübergabe der REWE an die Jugendfeuerwehr Herzberg am Harz

von Markus Herzberg, Feuerwehr Herzberg

Am Mittwochabend bekam die Jugendfeuerwehr Herzberg überraschend Besuch von zwei Mitarbeitern des örtlichen REWE Marktes. Marktmanager Jonas Brandt und sein Stellvertreter Radoslaw Urbanek überreichten Ortsbrandmeister Uwe Bock sowie Jugendfeuerwehrwart Florian Becker mit seinem Team einen Scheck in Höhe von 500,00 Euro. Das Geld ist für die Jugendarbeiter der Feuerwehr bestimmt.

Weiterlesen

08.12.2017

Drei Spendenschecks vom ASB und der Kreiswohnbau

(V) Die Kreismusikschule, der Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) Bad Lauterberg sowie den Gästen des Stadtteiltreffs „Mahnte konnten am Donnerstag, 30.November, von der Kreiswohnbau Osterode am Harz/Göttingen GmbH und dem ASB-Kreisverband Northeim/Osterode jeweils einen Scheck in Höhe von 150€ entgegen nehmen.

Weiterlesen

 

 

05.12.2017

Landschaften, Charakterköpfe und Schwarz-Weiß-Motive

Noch bis zum 21. März kommenden Jahres ist die Bilder-Ausstellung von Günter Lüdeking und Siegfried Schubert in den Museumsräumen des Herzberger Welfenschlosses zu sehen.

...von Herma Niemann

Ob farbenfroh oder in schwarz-weiß gehalten: In den vier angebauten Räumen im Museum des Schlosses Herzberg ist ab sofort wieder eine abwechslungsreiche Bilderausstellung zu bewundern.

Weiterlesen

 

01.12.2017

Auf Schloss Herzberg wird kräftig saniert

Die Restauratoren werden noch einige Jahre Arbeit haben.

von Klaus Posselt

Herzberg. Die hölzerne Engelfigur sieht gut aus. Zwar sind die Farben etwas verwittert, aber ansonsten ist sie scheinbar gut erhalten. Scheinbar, denn wenn man die Figur umdreht, zeigt sich, wie vermodert und verrottet das Holz ist. Und so sieht es bei fast jeder der Holzfiguren aus, die den Uhrenturm des Herzberger Welfenschlosses schmückten.

Weiterlesen

 

30.10.2017

Geselliges Kochen im Stadtteiltreff „Mahnte“

Schnippelgruppe schwingt regelmäßig den Kochlöffel / Neue Hobbyköche gesucht

...Maren Schimkowiak (ASB)

Gefüllte Gnocchi, Rahmchampignons, gebackener Ziegenkäse an Orangen-Rucola-Fenchelsalat und zum Abschluss ein cremiges Tiramisu – was wie ein erlesenes Menü vom Lieblings-italiener klingt, ist das schmackhafte Ergebnis der gemeinsamen Kochkunst der „Schnippelgruppe“. Einmal im Monat schwingen die Gäste des ASB-Stadtteiltreffs „Mahnte“ gemeinsam den Kochlöffel und zaubern Mahlzeiten, die man selten für sich selbst kocht.

Weiterlesen

17.10.2017

Herbstsonne genossen

Erntedankfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Herzberg

von Christian Dolle

Der Verein für Wirtschaft und Handel hatte am Sonntag in die Herzberger Fußgängerzone eingeladen. Das Erntedankfest sollte gefeiert werden, mit diversen Ständen, geöffneten Geschäften und Musik des Tambour Corps und der Lonauer Blaskapelle auf dem Marktplatz. Dank strahlender Herbstsonne ging die Rechnung auf und nicht nur Herzberger fanden den Weg in die Innenstadt.

Weiterlesen

 

30.09.2017

Schlosskonzert mit Melanie Mau, Martin Schnella und Niklas Kahl

Interpretationen bekannter und unbekannter Melodien im akustischen Gewand

Einmal im Monat findet im Rittersaal der Herzberger Welfenschlosses ein Konzert statt. Das gemütliche Ambiente des schönen Rittersaals hat in der Vergangenheit schon viele Künstler und Konzertgänger begeistert. Am vergangenen Sonntag spielten dort Melanie Mau, Martin Schnella und Niklas Kahl aus ihrem Acoustic Repertoire.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Mo., 19.04.2021

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 3 Veranstaltungen: