Regionales / SG Hattorf / Wulften

Wulften

03.12.2018

Ein Autor begeisterte die Wulftener Grundschüler

von Petra Bordfeld

Ulf Borgmann, der nach dem Abitur erst einen landwirtschaftlichen Beruf erlernte, dann in einem landwirtschaftlichen Forschungsinstitut und als DJ arbeitete, bevor er die Schreib- und Malstifte in die Hand nahm, hatte jetzt einige seiner Kinderbücher eingepackt und sich auf den Weg nach Wulften gemacht. Denn dort warteten die Mädchen und Jungen der Grundschule bereits im großen Betreuungsraum darauf, dass sie ihm zuhören konnten.

Weiterlesen

19.11.2018

250 Rassekatzen bevölkerten das Wulftener Schützenhaus

Katzenfreunde Norddeutschlands luden zur großen Ausstellung ein

von Petra Bordfeld

Wer am vergangenen Wochenende im Wulftener Schützenhaus reingeschaut hatte, dem dürfte der Spruch „Hunde haben Herrchen, Katzen Personal“ in den Sinn gekommen sein. Denn dort hatte der gemeinnützige Verein „Katzenfreunde Norddeutschland e.V.“ (KFND) erneut eine Ausstellung organisiert, in deren Mittelpunkt stets die von ihren Menschen sorgsam betreuten, faszinierenden Stubentiger zu sehen waren.

Weiterlesen

14.11.2018

Fanclub „Harzer Bazis“ spenden für die Kirchenstiftung Wulften

(v) Im Rahmen der auf den sozialen Medien verbreiteten „Bach-Challenge“ beteiligten sich nach Nominierung durch den Spielmannzug Wulften auch die „Harzer Bazis“, ein Fanclub des FC Bayern München, und absolvierten in großer Zahl die dokumentierte Aktion zu den Klängen von „Pirates of the Caribbean“ im doch kühlen Oderwasser.
(siehe auch auf facebook : Harzer Bazis zwanzig dreizehn).

Weiterlesen

10.11.2018

Katzenfreunde Norddeutschland laden erneut zur großen Ausstellung nach Wulften ein

...von Petra Bordfeld

Der gemeinnützige Verein „Katzenfreunde Norddeutschland e.V.“ (KFND), Sitz Osterode, lädt am Wochenende des 17. und 18. Novembers zu seiner traditionellen Ausstellung ein. Dafür wird das Schützenhaus in Wulften an beiden Tagen in der Zeit von 10 bis 17 Uhr seine Pforten öffnen.

Weiterlesen

02.11.2018

Eiserne Hochzeit in Wulften

...von Petra Bordfeld

Helmut Waßmann legte 1950 den ersten Stein der Liebe zu Gerda Mai, die mittlerweile 65 Jahre gehalten hat. Damals benannte er nämlich diese Frau anlässlich des Sängerfestes in Wulften zur Ehrendame. Am 31. Oktober 1953 gaben sich die beiden dann beim Standesamt das Ja-Wort und einen Tag später in der Ägidienkirche ihrer Gemeinde. Somit feiern sie am morgigen Mittwoch, 31. Oktober, das Fast der Eisernen Hochzeit.

Weiterlesen

10.10.2018

Die Grüne Tonne wird Donnerstag in Wulften vorgestellt

von Petra Bordfeld

Die SPD-Abteilung Wulften am Harz lädt alle Bürger ganz herzlich zu einer Informationsveranstaltung ein, die sich um das Thema „Einführung der Grünen Tonne“ drehen wird. Denn diese soll ja im Altkreis Osterode ab April 2019 kommen. Wer sich darüber informieren möchte, sollte am kommenden Donnerstag, 11. Oktober, um 18 Uhr im Schützenhaus Wulften Platz nehmen.

Weiterlesen

 

10.10.2018

Mutter trat nach 31 Jahren ihre Massagepraxis an die Tochter ab

...von Petra Bordfeld

Dass die 37jährige Frauke Kaliner mal das Unternehmen ihrer Mutter übernehmen wird, hätte sie nie gedacht. Doch jetzt vollzog sich in dem in der Bergstraße 17 in Wulften gelegenen Haus nach 31 Jahren ein Generationswechsel. Denn Annegret Kaliner legte ihre Massagepraxis in die Hände ihrer Tochter, ohne sich damit aber ganz zur Ruhe zu setzen.

Weiterlesen

 

28.09.2018

Ernsthaft, ambitioniert, doch mit Augenzwinkern

Till Engelmann wurde in Wulften als neuer Pastor eingeführt

...KKHL - Christian Dolle

Till Engelmann wurde in Wulften als Pastor für die pfarramtlich verbundenen Gemeinden Wulften, Schwiegershausen und Dorste sowie für die Gemeinde Zum guten Hirten in Osterode eingeführt. Mit Überreichen der vom Landesbischof unterzeichneten Urkunde endete zudem sein Probedienst und er wurde ins Pfarrdienstverhältnis auf Lebenszeit übernommen.

Weiterlesen

 

21.09.2018

OBS-Schüler versetzten Grillplatz Wulften in neuen Glanz

...von Petra Bordfeld

Wenn man an dem idyllisch gelegenen Wulftener Grillplatz vorbeikommt, kann durchaus Karl Mays „Schatz im Silbersee“ in Erinnerung kommen. Denn, die Schüler des Profitechnik-Kurses der Oberschule Hattorf haben zusammen mit ihrem Fachlehrer für Technik, Söhnke Stahl, die Tische und die dazugehörigen Bänke mittels neuem Holz, handwerklichem Geschick und viel Spaß an diesem Schulunterricht in wahre Schätze am Silbersee verwandelt.

Weiterlesen

 

04.09.2018

DRK Wulften freut sich über die hohe Zahl der Blutspender

...von Petra Bordfeld

Das DRK Wulften hatte zum Blutspenden aufgerufen und durfte sich darüber freuen, dass 61 Bürger, unter ihnen drei Erstspender, dies vernommen hatten.

Weiterlesen

 

 

14.08.2018

Wulftener Wehr richtete Wettkämpfe aus

...Petra Bordfeld

Die Freiwillige Feuerwehr Wulften richtete nicht „nur“ die Samtgemeinde- und Pokalwettkämpfe auf dem Schützenplatz aus, ihre erste Gruppe sicherte sich auch den Sieg. Außerdem startete ganz spontan eine zweite Gruppe, die zuvor diesen Wettkampf nicht geübt hatte, und holte sich den neunten von elf möglichen Plätzen.

Weiterlesen

 

11.08.2018

„Wir freuen uns auf Euch und Eure Talente“

Einschulung der fünften Klassen in der Außenstelle Wulften der OBS Hattorf / Auch Eltern bekamen eine Hausaufgabe

...von Herma Niemann

„Für Euch beginnt heute ein neuer Abschnitt, Ihr werdet heute zum zweiten Mal eingeschult“, sagte der neue Schulleiter der OBS Hattorf/Außenstelle Wulften, Nils Passian, anlässlich der Einschulungsfeier der neuen fünften Klassen in Wulften.

Weiterlesen

 

04.08.2018

Wulftener LandFrauen luden zur Weißen Nacht

von Petra Bordfeld

Der LandFrauenverein Wulften hatte zur "Weißen Nacht" mit Picknick geladen. So trafen sich vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Wulften die LandFrauen und deren Gäste in eben weißer Kleidung.

Weiterlesen

 

 

30.07.2018

Muss die Bimmelbrücke neu werden?

von Petra Bordfeld

Wulften. Vor 86 Jahre wurde der Brückengrundkörper in Form gebracht, vor zehn Jahren wurden auf ihn für rund 30 000 € ein neuer Holzbelag amgebracht. Jetzt musste der Wulftener Ausschuss für Entwicklung und Finanzen feststellen, dass konstruktionsbedingt wohl eine Komplett-Renovierung unumgänglich sein dürfte.
Die Rede ist von der Bimmelbrücke, die vor Ort in Augenschein genommen wurde.

Weiterlesen

 

07.07.2018

Eine Kapitänin verlässt das Grundschulschiff in Wulften

von Petra Bordfeld

An einem ganz besonderen Vormittag sollte sich der Mehrzweckraum der Grundschule in eine überdimensionale Kapitänskoje verwandeln, die am ende fast zu einem Rosenmeer mutierte. Die Gründe lagen darin, dass sich alle Schulkinder und Lehrkräfte sowie Amtskolleginnen der Samtgemeinde Hattorf und Mirjam Stahl, die schulfachliche Dezernentin der Niedersächsischen Landesschulbehörde, Regionalabteilung Braunschweig - Außenstelle Göttingen, und andere befreundete Besatzungsmitglieder ihre „Kapitänin“, Schulleiterin Sigrid Giebel verabschiedeten.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Di., 11.12.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: