Regionales / SG Hattorf / Wulften

Wulften

29.05.2020

I-Gruppe entsteht und Betreuungszeiten werden ausgedehnt

Wultener Rat tagte im Schützenhaus unter Einhaltung der Hygieneregelungen

...von Herma Niemann

Der Rat der Gemeinde Wulften verabschiedete in seiner jüngsten Sitzung auch den aktuellen Kindertagesstättenbedarfsplan. Laut Vereinbarung mit dem Landkreis Göttingen sind die angehörigen Gemeinden dazu verpflichtet, diesen Bedarfsplan aufzustellen, um den Bedarf an Kinderbetreuungsangeboten in Krippen, Kindergärten und Horten zu planen und jährlich fortzuschreiben.

Weiterlesen

27.05.2020

Bimmelbrücke sorgte im Rat für Gesprächsbedarf

Für die Sanierung mussten wegen Kostensteigerung weitere Mittel bereit gestellt werden / Erneute Ausschreibung soll jetzt auf den Weg gebracht werden

...von Herma Niemann

Leider habe die Ausschreibung zur Sanierung der Bimmelbrücke in Wulften im vergangenen Jahr ein sehr unbefriedigendes Ergebnis erbracht, berichtete der Gemeindedirektor, Rolf Hellwig, auf der jüngsten Ratssitzung in Wulften. Der Submissionstermin war im Februar 2020. Seitens des Planungsbüros sei nun der Vergabevorschlag mit einem Bruttopreis für die Sanierung in Höhe von 197.982 Euro unterbreitet, also 135 Prozent über der ursprünglichen Kostenschätzung.

Weiterlesen

20.05.2020

Ponyhof Küppers darf sich über gebliebenes Interesse freuen

...vcn Petra Bordfeld

Groß und Klein hatte gehört oder gelesen, dass der Ponyhof Küppers und die daran gekoppelte Arche, in welcher vom Aussterben bedrohte Tiere leben, wieder öffnen wird. Und so wurde das Am Birkenberg 318 Gelände nach zuvoriger telefonischer Anmeldung „erstürmt“.

Weiterlesen

07.05.2020

Barbara Küppers möchte in Wulften trotz Corona 2021 das 25jährige Bestehen ihres Ponyhofes feiern

...von Petra Bordfeld

Auch wenn die Corona-Krise sie mit dem Rücken an die Wand zu drücken droht, will Barbara Küppers, die Gründerin und Inhaberin des Ponyhofs Wulften, nicht das Handtuch werfen. Vielmehr steht für sie unerschütterlich fest, dass sie im kommenden Jahr mindestens das 25jährige Bestehen dieses Zuhauses von rund rund 100 Tieren, von denen nicht wenige Rassen vom Aussterben bedroht sind, feiern wird. „Ich möchte auch weiterhin, dass Kinder sehen, wie beispielsweise ein Huhn in Echt aussieht“.

Weiterlesen

02.05.2020

Der Anger in Wulften lädt zum Verweilen ein

...von Petra Bordfeld

Es sind bestimmt nicht „nur“ die beiden kleinen Steine, auf denen liebevoll zwei Sätze mit warmen Farben festgehalten wurden, die da lauten „Liebe Grüße – bleibt gesund“ und „Jeder Tag ist ein neues Leben“, die auf dem Anger in Wulften anonym platziert wurden und zum Verweilen einladen.

Weiterlesen

29.04.2020

Ein Wulftener lässt in China nicht nur Schutzmasken produzieren

...von Petra Bordfeld

Im Juli 2016 nahm Daniel Hennig einen Job bei Novelis in Göttingen an. Das war der Grund, warum ihn sein Weg vom Rheinland in den Vorharz nach Wulften führte. „Wir fühlen uns hier pudelwohl, weil wir tolle Menschen in Wulften und dem Harz kennen gelernt haben“, so der Unternehmer. Auch wenn er im Januar 2020 das Arbeitsverhältnis mit dem Aluminiumwerk gekündigt hat, hat er nicht vor, seinen Wohnsitz zu verändern.

Weiterlesen

 

24.04.2020

Zwei Frauen nähten für die Wulftener Wehr

...von Petra Bordfeld

Monika Armbrecht und Elke Wedekind vernahmen, dass die aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wulften aufgrund der Corona-Pandemie Mund-Nase-Schutzmasken (MNS) brauchen. Bevor die sich nach medizinischen umschauten, huschten die beiden Frauen in die Rolle der Schneiderin.

Weiterlesen

 

 

23.04.2020

Wulftener spendete 500 Schutzmasken

von Petra Bordfeld

Daniel Hennig (re.) , der seit drei Jahren Wulftener Bürger ist und dessen Firma im Prinzip an der Masken-Quelle sitzt, begab sich mit 500 Schutzmasken auf den Weg zu Bürgermeister Henning Kruse. Dieses Geschenk für die Gemeinde verband er mit der Bitte, sie an Menschen zu verteilen, die sie benötigen.

Weiterlesen

 

 

31.03.2020

Das bauliche Sorgenkind in der Breiten Straße verschwindet

...von Petra Bordfeld

In der Breitenstraße von Wulften steht schon seit geraumer Zeit ein bauliches Sorgenkind. Dabei handelt es sich um das Gebäude, aus dem vor geraumer Zeit die Eigentümer ziehen mussten. Auftraggeber war der Landkreis Göttingen, denn die „Evakuierung“ wurde im Interesse von Leib und Leben angeordnet.

Weiterlesen

 

 

25.03.2020

Wulftener Anger wird teilweise umgestaltet

...von Petra Bordfeld

Der Anger in Wulften, der grasbewachsene Dorfplatz in der Mitte der Gemeinde, wird im Rahmen der Dorferneuerung so umgestaltet, dass er zum Verweilen einladen soll.
Diese Fläche, die vielen noch bis in den 80er Jahren als „zusätzlicher Parkplatz“ für die Disco „Sham“ in Erinnerung sein dürfte, wurde nach dem zweiten Weltkrieg geteert, und vor der 1100-Jahr-Feier vor 31 Jahren zur Rasenfläche mit einer Baumgruppe und angrenzenden Parkplätzen umgestaltet.

Weiterlesen

 

24.03.2020

Drittklässler der GS Wulften lernten Aufgaben der Feuerwehr kennen

...von Petra Bordfeld

Die Drittklässler der Grundschule Wulften bekamen Besuch von dem Brandschutzerzieher der Freiwilligen Feuerwehr Wulften, Mirko Bierbaum (Hauptlöschmeister) und Yvonne Winnemuth (Erste Hauptfeuerwehrfrau), Lukas Krause (Hauptfeuerwehrmann), Frederik Kalis (Oberfeuerwehrmann), Florian Fichte (Feuerwehrmann), Till Brandt (Feuerwehrmann).

Weiterlesen

 

 

18.03.2020

Die Jäger in Niedersachsen werden jünger und weiblicher

...von Petra Bordfeld

Weil die Jägerschaft Osterode in Wulften ein nicht alltägliches Jubiläum hätte feiern können, war Bürgermeister Henning Kruse nicht mit leeren Händen ins Schützenhaus gekommen. Denn er überreichte dem ersten Vorsitzenden der Jägerschaft Osterode, Dr. Karl Schumann, ein Dankeschön präsent dafür, dass es die bereits 50ste Versammlung dieser Art in dem Gebäude gewesen ist.

Weiterlesen

 

07.03.2020

247 Trophäen sind auf der Hegeschau in Wulften zu sehen

von Petra Bordfeld

Die Mitgliederversammlung der Jägerschaft Osterode im Landkreis Göttingen wird am heutigigen Samstag, 7. März, um 14 Uhr im Schützenhaus Wulften beginnen. Bereits um 10 Uhr werden sich aber die Pforten zur Hegeschau der unteren Jagdbehörde des Landkreises Göttingen öffnen, bei der insgesamt 247 Jagdtrophäen ausgestellt werden.

Weiterlesen

 

04.02.2020

Das Thema Wiesenstraße sorgte für großes Interesse an der Ratssitzung Wulften

...von Petra Bordfeld

Auf der Tagesordnung der Ratssitzung Wulften stand auch das Thema „Ausbau der Wiesenstraße 2021 mit Mitteln der Dorferneuerung“. Genau dieser Punkt veranlasste den Rat, die Sitzung im Schützenhaus stattfinden zu lassen. Und die Zahl der interessierten Anwohner sollte zeigen, dass dieser Entschluss der richtige war. Sie alle wollten schließlich wissen, wie tief sie in die Tasche greifen müssen und erfuhren unter anderem, dass sie stets in das PlanungsBoot geholt werden sollen.

Weiterlesen

 

04.02.2020

LandFrauenverein Wulften hat ein aktives Jahr hinter sich

...von Petra Bordfeld

Dass der LandFrauenverein Wulften ein sehrt aktives Jahr hinter sich gebracht hat, machte die erste Vorsitzende, Elisabeth Mißling, in ihrem Bericht deutlich. Den legte sie während der gut besuchten Jahreshauptversammlung vor, in deren Mittelpunkt neben den Wahlen auch die Ehrungen von fünf Mitliedern standen, die zusammen bereits 235 Jahre dem Verein die Treue halten.

Weiterlesen

 

04.01.2020

Zwei Wulftener Vereine dürfen sich über Ehrenamtfond freuen

...von Petra Bordfeld

Der TSV Eintracht Wulften und der Pferdesportverein dieser Gemeinde wollen Angebote auf die Beine stellen, welche insbesondere für die Jugend interessant sind. Da dafür auch Gelder benötigt werden, nahm Bürgermeister Henning Kruse diese fantastische Idee zum Anlass, bei der HarzenEnergie einen Ehrenamtfonds-Antrag zu stellen.

Weiterlesen

 

 

02.01.2020

Interne Finanzbeziehungen: Modellrechnungen sollen im Finanzausschuss erörtert werden

Bei der Sitzung des Samtgemeinderates Hattorf bedauerte Hellwig die Schließung der Sparkassenfiliale in Wulften

...von Herma Niemann

Bei der jüngsten Sitzung des Rates der Samtgemeinde Hattorf, der in Wulften tagte, wurden, wenn auch nur kurz, die internen Finanzbeziehungen der Samtgemeinde angesprochen.

Weiterlesen

 

 

30.12.2019

Sieben Wulftener am Tag des Ehrenamtes ausgezeichnet

von Petra Bordfeld

„Leider können wir auch zum 12ten Wulftener Ehrentag nicht alle in der Gemeinde ehrenamtlich tätigen Bürger einladen, weil das Schützenhaus dafür viel zu klein wäre. Dafür müssten wir schon eine open-air -Veranstaltung ausrichten", mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Henning Kruse die Vorstände der Wulftener Vereine und Verbände sowie die sieben Bürger, die stellvertretend für alle Ehrenamtliche geehrt wurden, aufs herzlichste.

Weiterlesen

 

28.12.2019

Eintrittspreise für Freibad werden moderat erhöht

Entgelte wurden seit fünf Jahren nicht erhöht/Preise für Kinder und Jugendliche bleiben unverändert

...von Herma Niemann

Mit vier Enthaltungen hat der Rat der Samtgemeinde Hattorf, der Donnerstag in Wulften tagte, eine moderate Erhöhung der Eintrittspreise für Erwachsene für das Freibad in Hattorf ab kommenden Jahres beschlossen. Demnach sollen die Einzelkarten von bisher 3,50 Euro auf 4 Euro, Zehnerkarten von von 32 Euro auf 35 Euro und Saisonkarten von 60 Euro auf 70 Euro angehoben werden.

Weiterlesen

 

20.12.2019

Gute Stimmung bei der Seniorenweihnacht in Wulften

...von Petra Bordfeld

Die Gemeinde Wulften hatte ihre Bürger der älteren Generation zur traditionellen Weihnachtsfeier ins Schützenhaus geladen, wo vom DRK-Ortsverein festlich gedeckte Tische und ein interessantes Rahmenprogramm auf sie warteten.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
Sa., 30.05.2020

Die nächsten 2 Veranstaltungen: