Kultur / Rezensionen

Rezensionen

19.05.2019

#Buchtipp: Noah Gordon - Der Medicus (gelesen von Christian Brückner)

...Christian Dolle

Die Reise eines Waisenjungen, der im Mittelalter nach Persien reist und als Arzt und Gelehrter zurückkehrt. Als Buch ein weltweiter Klassiker und als Hörbuch, gelesen von "The Voice", noch einmal ein ganz besonderes Erlebnis. Unbedingt hörenswert.

Weiterlesen

12.05.2019

#Buchtipp: Peter van Ham - In den Bergen der Kopfjäger

von Christian Dolle

Es gibt sie noch, die Naturvölker, die fernab unserer Zivilisation leben und auf uns dadurch so fremd und geheimnisvoll wirken. Wenn dann jemand nach Indien in den Dschungel reist, um Kontakt aufzunehmen, wird das auf jeden Fall ein spannendes Abenteuer.

Weiterlesen

05.05.2019

#Buchtipp: Ryu Murakami - Das Casting

von Christian Dolle

Ein alleinerziehender Vater kommt auf die glorreiche Idee, durch ein falsches Casting eine neue Frau zu suchen. Tatsächlich findet er jemanden, doch nach und nach wird sie ihm und seinem Sohn immer unheimlicher und aus anfänglicher Liebe wird der pure Horror.

Weiterlesen

28.04.2019

#Buchtipp: Henning Jost - Harz

von Christian Dolle

Vor über 100 Jahren begann der Tourismus im Harz so richtig zu boomen. Warum? Na da braucht ihr euch nur mal alte Fotos anzusehen. War schon echt schön hier. Und ist es immer noch. Zugegeben, zwischendurch kam eine ziemliche Tiefschlafphase, doch inzwischen wachen viele ja zum Glück auf.

Weiterlesen

27.04.2019

Fotografische Zeitreise durch den Harz

Bildband mit vielen historischen Farbfotos von Halberstadt bis Osterode

von Christian Dolle

Vor mehr als 100 Jahren begann der Tourismus im Harz so richtig zu boomen. Aus Orten des Bergbaus wurden Kurorte und die architektonisch besonderen Gebäude, die historischen Innenstädte und vor allem natürlich die unvergleichliche Natur übten eine große Faszination auf viele Menschen aus. Mit den Besucherströmen kamen auch viele Fotografen und Hobbyfotografen, die die Schönheit der Region für die Ewigkeit festhielten.

Weiterlesen

21.04.2019

#Buchtipp: Lena Wendt - Reiss aus

Das Buch zum Film "Reiss aus" und damit eine tolle sehr persönliche Ergänzung zu den Bildern einer außergewöhnlichen Reise durch Afrika. Deutlich intensiver und emotionaler als ein Reisetagebuch und substanzieller und spannender als viele Beziehungsdramen.

 

Die ausführliche Rezension gibt es hier.

Weiterlesen

 

16.04.2019

Mehr als nur das Buch zum Film

Lena Wendt veröffentlichte die Erfahrungen ihrer Afrikareise auch als Buch

von Christian Dolle

Manche Menschen müssen erst einmal Grenzen überschreiten, um ihre eigene Mitte zu finden. Oft sind das geografische Grenzen, da es in fremden Ländern und Kulturen nun einmal besonders leicht fällt, das eigene Ich losgelöst vom alltäglichen Umfeld zu betrachten. So entstehen prägende Erfahrungen, in erster Linie ganz individuell, darüber hinaus aber durchaus lehrreich für andere, um die Welt aus einer gewissen Distanz zu betrachten.

Weiterlesen

14.04.2019

#Buchtipp: Thomas Kemnitz, Robert Conrad, Michael Täger - Stillgelegt

von Christian Dolle

Leerstehende Industrieanlagen, verlassene Geisterstädte und andere Lost Places in eindrucksvollen Fotos, die davon zeugen, dass nichts für die Ewigkeit gemacht ist. Beeindruckender Bildband dreier Fotografen mit dem Blick für die Faszination des Verfalls.

Weiterlesen

 

 

07.04.2019

#Buchtipp: Stefano Benni - Es gibt keine schlechten Menschen, sagte der Bär, wenn sie gut zubereitet sind

von Christian Dolle

Bissige Kurzgeschichten, voller Humor und origineller Einfälle, die Gesellschaft, Medien und Politik aufs Korn nehmen und dabei durchgehend literarisch anspruchsvoll bleiben. Sowas hat leider Seltenheitswert, gehört aber eigentlich in jedes Bücherregal.

Weiterlesen

 

 

31.03.2019

#Buchtipp: Simon Lewis - Bad Traffic

von Corina Bialek

Ein Mann sucht seine Tochter - in einem Land am anderen Ende der Welt. In diesem knallharten und an Tarantino erinnernden Thriller irrt ein chinesischer Cop durch die englische Unterwelt auf den Spuren skrupelloser Menschenhändler, deren Sprache er nicht spricht.

Weiterlesen

 

 

24.03.2019

#Buchtipp: Manuel Schmitt - Alendia

von Chistian Dolle

Eine Fantasywelt, in der die Magie gerade Einzug hält und die herrschende Ordnung in ihren Grundfesten erzittern lässt. Alendia ist ein Projekt von "SgtRumpel" und seiner Community mit spannenden Storys, von denen einige in diesem ersten Märchenbuch vereint sind.

Weiterlesen

 

 

19.03.2019

Eine fantastische Welt im Wandel

Manuel „SgtRumpel“ Schmitt veröffentlicht erstes Buch zu seinem Projekt „Alendia“

von Christian Dolle

Die fantastische Welt von Alendia ist im Umbruch. Als der dritte Mond auf die Erde fiel, zerstörte er nicht nur viele Leben und ließ verbranntes Land zurück, seitdem breiten sich auch die Manon-Nebul aus, eine magische Energie, die die bisherige Ordnung ins Wanken bringt.

Weiterlesen

 

17.03.2019

#Buchtipp: William Sutcliffe - Meine Freundin, der Guru und ich

von Christian Dolle

Als Backpacker in Indien sucht er eher Spaß, vor allem mit ihr, sie hingegen sucht die Erleuchtung. Dass das turbulent und skurril wird, liegt auf der Hand. Richtig lustig wird es auch, allerdings für uns Leser deutlich mehr als für die Protagonisten.

Weiterlesen

 

 

10.03.2019

#Buchtipp: Marc Elsberg - Zero

von Christian Dolle

Die totale Sichtbarkeit, grenzenlose Überwachung, ausspionierte Daten, all das ist längst keine Zukunftsvision mehr. Im Thriller "Zero" zeigt Marc Elsberg sehr realitätsnah und drastisch, wohin all das führen kann. Fast schon ein Sachbuch und absolut spannend.

Weiterlesen

 

 

03.03.2019

#Buchtipp: Isamu Fukui - Ohne Entschuldigung

von Christian Dolle

Eine Welt, in der autoritäre Lehrer das Denken ihrer Schüler zu kontrollieren versuchen. Doch einige Schulschwänzer lehnen sich dagegen auf und bringen das ganze totalitäre System ins Wanken. Appell an eine Jugend, die nicht alles hinnehmen darf.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Di., 21.05.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: