Kultur / Rezensionen

Rezensionen

17.10.2021

#Buchtipp: Alexander Koslowski - Lost Dreams

von Christian Dolle

Träume, es sind Träume, sagt sich Jack als er schon wieder in einer völlig neuen Welt aufwacht. Leider weiß er noch nicht, wie er die Welten beeinflussen kann, um endlich seine große Liebe in einer davon wiederzufinden. Etwas sperrig, aber voll interessanter Gedanken.

Weiterlesen

16.10.2021

Das neue Buch "Die Kraft der Kräuter für Frauen" gibt wertvolle Tipps

Sabine Prilop stellt Heilkräuter mit ihren positiven gesundheitlichen Auswirkungen vor.

von Ralf Gießler

Schon Hildegard von Bingen, Äbtissin sowie große natur- und heilkundige Universalgelehrte, wusste im 12. Jahrhundert um die Bedeutung der Natur: "Die ganze Natur stehe dem Menschen zu Diensten, zum Heil seines Leibes und seiner Seele ist sie bestimmt." Eine Erkenntnis, die sich auch - oder vielleicht gerade - im 21. Jahrhundert zunehmender Beliebtheit erfreut. Denn nicht immer ist der Griff in den Arzneimittelschrank nötig, um Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken oder wieder herzustellen.

Weiterlesen

10.10.2021

#Buchtipp: Sylvia Vandermeer - Janusblut

von Christian Dolle

Eine Jagd nach einem mystischen Artefakt, die bis in die Katakomben Wiens führt, auf die Spur einer jahrhundertealten Verschwörung und schließlich zu einem düsteren Geheimnis aus der Welt der Templer. Fans von Dan Brown werden Gefallen an diesem Buch finden.

Weiterlesen

03.10.2021

#Buchtipp: M. H. Steinmetz - Death Asylum

von Christian Dolle

Du bist als Überlebender in einer Stadt, die von Zombies bevölkert ist, und musst dir einen Weg in die hoffentlich sichere ehemalige Nervenheilanstalt bahnen. Ein Horror-Roman, in dem du die Entscheidungen triffst, selbst entscheidest, wie die Geschichte weitergeht.

Weiterlesen

27.09.2021

Hoffnungen, die mit dem Tod enden

Frauke Buchholz gewann den Harzer Hammer 2021 für „Frostmond“

von Christian Dolle

Eine Wasserleiche, Teil einer Mordserie an jungen Frauen indigener Herkunft entlang der Transcanada-Route. Dazu zwei Ermittler, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Während sie ihre Ermittlungen in einem Reservat der Cree beginnen, hat der eine mit seinen Vorurteilen den First Nations gegenüber zu kämpfen, der andere mit seinem Desinteresse für diesen Fall und überhaupt für seinen Job. 

Weiterlesen

26.09.2021

#Buchtipp: Frauke Buchholz - Frostmond

von Christian Dolle

Ein Krimi um Schicksale junger indigener Frauen in Kanada. Autorin Frauke Buchholz lebte selbst einige Zeit bei den Cree und weiß, wovon sie schreibt. Für ihr Erstlingswerk gewann sie den Harzer Hammer, weil es ein wirklich intensiver Roman und toll geschrieben ist.

Weiterlesen

 

 

24.09.2021

Wie erklärt man kindgerecht den Tod?

Das Buch "In einem Land hinter den Sternen" der Autorin Jessica Heldrich beschäftigt sich mit diesem Thema

...von Ralf Gießler

Über das Sterben wird nicht gern gesprochen. Der Tod - ein Tabuthema für viele Menschen. Ablehnung, Angst, oft Hilflosigkeit, wenn ein Todesfall betrauert wird, sind oft die Folge. Wie geht man mit diesem zum Leben gehörenden Thema um, wie erklärt man kindgerecht den Tod?

Weiterlesen

 

19.09.2021

#Buchtipp: Bartosz Sztybor, Amad Mir - The Witcher: Verblassende Erinnerungen

von Christian Dolle

Die Zeit der Monster scheint vorbei. Damit auch die Zeit der bei den Menschen ohnehin unbeliebten Hexer wie Geralt von Riva.  Doch der muss in diesem neuen Comic zur #Witcher-Serie feststellen, dass es wohl immer gefährliche Bestien geben wird, die er bekämpfen muss.

Weiterlesen

 

 

13.09.2021

Menschliche Gier und tierisches Leid

Bei Mordsharz stellt Roland Lange seinen neuen Krimi „Harzhunde“ vor 

von Christian Dolle

Ein Mann lauert auf einem Hochsitz, das Gewehr im Anschlag. Er will jagen, das heißt, nein, eigentlich will er gar nicht töten, sondern seinem Schwiegervater nur beweisen, dass er es kann. Als ihm all das zu blöd wird, klettert er hinunter, macht sich auf den Rückweg zum Auto und hört plötzlich dieses drohende Knurren. Er beschleunigt seine Schritte, dann sieht er diese furchteinflößende Kreatur zwischen den Bäumen, er läuft, ergreift panisch die Flucht, wird kurz darauf angefallen. 

Weiterlesen

02.09.2021

Kampf zwischen Macht und Moral

Marc Elsberg stellt bei Mordsharz „Der Fall des Präsidenten“ vor 

von Christian Dolle

Am Flughafen in Athen wird der ehemalige US-Präsident verhaftet. Im Auftrag des Internationalen Strafgerichtshofs. Kriegsverbrechen werden ihm vorgeworfen. Völlig unerwartet und schockierend für alle Anwesenden, ein internationaler Skandal, wenn die Welt es mitbekommt.

Weiterlesen

 

30.08.2021

„Die größte Bestie ist der Mensch“

„Harzhunde“ von Roland Lange packt ein schwieriges Thema an

von Christian Dolle

„Harzhunde“ heißt der neue Krimi von Roland Lange, der soeben erschienen ist. Wie der Titel schon sagt, geht es um Hunde. Gleich im ersten Kapitel taucht eine Bestie auf, die einen Mann angreift, ohne dass der das Tier genau sehen kann und nicht weiß, ob Hund, ob Wolf, ob mysteriöses Fabelwesen. 

Weiterlesen

 

29.08.2021

#Buchtipp: Arne Dahl - Vier durch vier

von Christian Dolle

Vor einigen Jahren stellte Arne Dahl bei Mordsharz seinen neuen Krimi vor. Inzwischen ist der vierte Teil der Reihe um Sam Berger erschienen und ist ebenso spannend wie seine Vorgänger. Serien sind normalerweise nicht meins, doch diese hat mich total gepackt.

Weiterlesen

 

 

22.08.2021

#Buchtipp: Sayaka Murata - Die Ladenhüterin

von Christian Dolle

Sie arbeitet in einem Convenience Store und fühlt sich erst dadurch als Mitglied der Gesellschaft. Eine ebenso traurige wie vielschichtige und tiefgründige Geschichte, die eine Menge über das moderne Japan und die moderne Welt wie generell über uns Menschen aussagt.

Weiterlesen

 

 

15.08.2021

#Buchtipp: Otsuichi, Masaru Miyokawa - My Capricorn Friend

von Christian Dolle

Der Wind weht allerlei Dinge auf seinen Balkon. Auch einen Zeitungsschnipsel, der von einem zukünftigen Mord an seiner Schule berichtet. Nun versucht Yuya alles, um das Schicksal umzubiegen. Nachdenklicher und spannender Manga über Mobbing und Freundschaft.

Weiterlesen

 

 

11.08.2021

Landschaftliche Idylle, menschliche Abgründe

Jean-Luc Bannalec liest bei Mordsharz aus „Bretonische Idylle“

von Christian Dolle

Ein gutes Buch ist immer auch ein Stück weit Urlaub vom Alltag, eine Reise für die Fantasie und die Seele. Inwieweit das auf Krimis zutrifft, kann diskutiert werden, doch gerade in den letzten Jahren erfreuen sich Krimis, die an Sehnsuchtsorten spielen, einer großen Beliebtheit. Das gilt auch und insbesondere für Jean-Luc Bannalecs Reihe und Kommissar Dupin, der in der Bretagne ermittelt. 

Weiterlesen

 

08.08.2021

#Buchtipp: Arjen Lucassen, Felix Vega - Transitus

von Christian Dolle

So viel mehr als das Booklet zur Metal-Oper von Ayreon, nämlich die gesamte Story als Comic zur Visualisierung der Texte. So geht konsequentes Konzeptalbum und Verbindung mehrerer Kunstformen. Noch dazu ist die Geschichte um Schuld und Sühne wirklich spannend.

Weiterlesen

 

 

01.08.2021

#Buchtipp: Bernhard Aichner - Dunkelkammer

von Christian Dolle

Ein Pressefotograf, der am liebsten Fotos von Leichen macht, gerät in einen seit Jahren unaufgeklärten Mordfall und auf die Spur seiner eigenen, schmerzlichen Vergangenheit. Ein rasanter Thriller von Bernhard Aichner in dessen ungewöhnlichem Schreibstil.

Weiterlesen

 

 

25.07.2021

#Buchtipp: Sarah MacDonald - Wo bitte geht's hier zur Erleuchtung?

von Christian Dolle

Sarah wollte nie nach Indien, doch ihr Mann bekommt einen  Job in Neu Delhi, so dass sie sich mit dem Land, den Menschen und natürlich der Spiritualität auseinandersetzen muss. Eine aufschlussreiche, ehrliche und eben manchmal auch absurde und lustige Reiseerzählung.

Weiterlesen

 

 

24.07.2021

Rund 50 Frauen werden heute Live-Musik in die Innenstadt bringen

von Petra Bordfeld

Osterode. Die bereits 27. Niedersächsischen Frauemusiktage haben schon zum vierten Mal Frauen aus dem ganzen Bundesgebiet nach Osterode ins Jugendgästehaus geholt. Unter ihnen sind 39 „alte Häsinnen", 13 „Frischlinge" und sieben Dozentinnen, die sich zu Bands wie etwa „Takt-Los“, „360-Grad-Band“ oder „Singer, Songwriter, rock Pop“ zusammen geschlossen haben.

Weiterlesen

 

18.07.2021

#Buchtipp: Sebastian Fitzek - Der Heimweg

von Christian Dolle

Klara ruft bei Jules an, weil sie alleine unterwegs ist und Angst hat, vor ihrem gewalttätigen Ehemann, vor einem unbekannten Fremden, um ihr Leben. Daraus entwickelt sich ein atemloser Thriller voller unerwarteter Wendungen, wie ihn nur Sebastian Fitzek schreibt.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
Mo., 18.10.2021

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 10 Veranstaltungen: