Kultur / Rezensionen

Rezensionen

14.07.2019

#Buchtipp: Jürgen Domian - Dämonen

von Christian Dolle

Im Norden Schwedens möchte ein Mann sich in den Schnee legen und einfach einschlafen. Er ist seines Lebens überdrüssig und möchte den Schlusspunkt nun selbst bestimmen. Ein Roman von Jürgen Domian, der zum intensiven Nachdenken über den Tod anregt

Weiterlesen

07.07.2019

#Buchtipp: Bastian Sick - Happy Aua

von Christian Dolle

Die deutsche Sprache hat so viele Tücken. Doch warum darüber ärgern, wenn es ebenso gut auch mit Humor geht? Die von Bastian Sick gesammelten Fotos sprachlicher Fallstricke und zwiebelfischiger Verdreher zeigen, wie unterhaltsam Sprache doch sein kann.

Weiterlesen

30.06.2019

#Buchtipp: Stefan Holtkötter - Todeskabinett

von Christian Dolle

Ein spannender Politkrimi, der aber auch die Persönlichkeit der Figuren nicht außer Acht lässt. Zwischen Wahlen, Korruption und familiären Schwierigkeiten entwickelt sich ein vielschichtiger Fall, der realitätsnah wirkt und dennoch immer Krimi bleibt.

Weiterlesen

23.06.2019

#Buchtipp: Yi Munyol - Der entstellte Held

von Christian Dolle

Als neuer Schüler in der Klasse, erfährt er systematisches Mobbing. Eine bewegende Geschichte. Gleichzeitig aber auch eine Parabel auf alle tyrannischen und unterdrückenden Systeme und eine Warnung, wie Macht jeden Menschen zum Negativen verändern kann.

Weiterlesen

16.06.2019

#Buchtipp: Daniel Defoe - Robinson Crusoe

von Christian Dolle

Wer wünscht sich denn nicht ab und zu auf eine einsame Insel? Dieser absolute Klassiker der Literatur gehört auf jeden Fall zu den drei sprichwörtlichen Dingen, die man dahin mitnehmen sollte.

Weiterlesen

10.06.2019

#Buchtipp: Eric Berg - Die Schattenbucht

von Christian Dolle

Ein malerischer, fast schon zu ruhiger Küstenort mit ganz normalen Bewohnern ohne offensichtliche Auffälligkeiten. Und doch hält das Verbrechen Einzug, bringt einige dunkle Geheimnisse ans Licht und zeigt die Menschen von ihrer schlimmsten Seite.

Weiterlesen

 

 

02.06.2019

#Buchtipp: Andreas Zick, Beate Küpper, Wilhelm Berghan - Verlorene Mitte, feindselige Zustände

von Christian Dolle

Die Mittestudie ist eine Bestandsaufnahme und ein aktuelles Meinungsbild Deutschlands. Zum Teil mit erschreckenden Ergebnissen, insbesondere in Bezug auf verschiedene radikale Äußerungen, denen erstaunlich viele Menschen zustimmen. Es brodelt offenbar gewaltig.

Weiterlesen

 

 

26.05.2019

#Buchtipp: Andrej Longo - Zehn

von Christian Dolle

In Neapel, wo die Camorra regiert, ist es nicht eben einfach, die zehn Gebote einzuhalten. Oft unverschuldet und doch unaufhaltsam geraten die Protagonisten der zehn Storys in den Sumpf aus Gewalt, Verrat und Mord. Erschreckend gut geschriebene Momentaufnahmen.

Weiterlesen

 

 

24.05.2019

Wohin mit Europa? Junge Europäer auf der Suche nach gemeinsamen Zielen

Das Erstlingswerk und Neuerscheinung am Buchmarkt ist ein schöner Erfolg.

von Ralf Gießler

Göttingen) "Klappt etwas gut in der Politik, wird oft der Erfolg von nationalen Politikern für sich selbst in Anspruch genommen. Geht dagegen etwas schief, bekommt Brüssel die Schuld". So äußerte sich unlängst ein Politiker in den Medien - nicht nur auf Deutschland bezogen. Seit einer gefühlten Ewigkeit ist das Thema "Brexit" in aller Munde. Kaum eine Nachrichtensendung, in der nicht darüber berichtet wird.

Weiterlesen

19.05.2019

#Buchtipp: Noah Gordon - Der Medicus (gelesen von Christian Brückner)

...Christian Dolle

Die Reise eines Waisenjungen, der im Mittelalter nach Persien reist und als Arzt und Gelehrter zurückkehrt. Als Buch ein weltweiter Klassiker und als Hörbuch, gelesen von "The Voice", noch einmal ein ganz besonderes Erlebnis. Unbedingt hörenswert.

Weiterlesen

 

 

12.05.2019

#Buchtipp: Peter van Ham - In den Bergen der Kopfjäger

von Christian Dolle

Es gibt sie noch, die Naturvölker, die fernab unserer Zivilisation leben und auf uns dadurch so fremd und geheimnisvoll wirken. Wenn dann jemand nach Indien in den Dschungel reist, um Kontakt aufzunehmen, wird das auf jeden Fall ein spannendes Abenteuer.

Weiterlesen

 

 

05.05.2019

#Buchtipp: Ryu Murakami - Das Casting

von Christian Dolle

Ein alleinerziehender Vater kommt auf die glorreiche Idee, durch ein falsches Casting eine neue Frau zu suchen. Tatsächlich findet er jemanden, doch nach und nach wird sie ihm und seinem Sohn immer unheimlicher und aus anfänglicher Liebe wird der pure Horror.

Weiterlesen

 

 

28.04.2019

#Buchtipp: Henning Jost - Harz

von Christian Dolle

Vor über 100 Jahren begann der Tourismus im Harz so richtig zu boomen. Warum? Na da braucht ihr euch nur mal alte Fotos anzusehen. War schon echt schön hier. Und ist es immer noch. Zugegeben, zwischendurch kam eine ziemliche Tiefschlafphase, doch inzwischen wachen viele ja zum Glück auf.

Weiterlesen

 

 

27.04.2019

Fotografische Zeitreise durch den Harz

Bildband mit vielen historischen Farbfotos von Halberstadt bis Osterode

von Christian Dolle

Vor mehr als 100 Jahren begann der Tourismus im Harz so richtig zu boomen. Aus Orten des Bergbaus wurden Kurorte und die architektonisch besonderen Gebäude, die historischen Innenstädte und vor allem natürlich die unvergleichliche Natur übten eine große Faszination auf viele Menschen aus. Mit den Besucherströmen kamen auch viele Fotografen und Hobbyfotografen, die die Schönheit der Region für die Ewigkeit festhielten.

Weiterlesen

21.04.2019

#Buchtipp: Lena Wendt - Reiss aus

Das Buch zum Film "Reiss aus" und damit eine tolle sehr persönliche Ergänzung zu den Bildern einer außergewöhnlichen Reise durch Afrika. Deutlich intensiver und emotionaler als ein Reisetagebuch und substanzieller und spannender als viele Beziehungsdramen.

 

Die ausführliche Rezension gibt es hier.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Di., 16.07.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: