Vereinsleben

Vereinsleben

28.07.2021

Heimat- und Geschichtsverein und Karstwanderweg: Tafel zum „Exerzierplatz“            

...von Firouz Vladi

Die Alten nannten den späteren Standortübungsplatz der Bundeswehr noch „Exerzierplatz“. An diesem Begriff knüpft eine längere Geschichte von Soldaten an, die in und um Osterode stationiert oder einquartiert waren. An diese Geschichte zu erinnern ist Aufgabe einer Erläuterungstafel, die der Förderverein Deutsches Gipsmuseum und Karstwanderweg e.V., gefördert durch den Heimat- und Geschichtsverein Osterode e.V. unlängst dort errichteten, wo der Karstwanderweg den ehem. Standortübungsplatz quert. Es ist die inzwischen 105. Tafel, die Wanderern die Umgebung, also Natur und Geschichte entlang des Karstwanderwegs im niedersächsischen Südharz erschließt.

Weiterlesen

27.07.2021

Trotz Corona hat sich bei der Förster Wehr viel getan 

...von Petra Bordfeld

Während der unter Hygienevorschriften in der Mehrzweckhalle durchgeführten Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Förste ging es auch um das Grundstück, welches gegenüber dem Kiesschacht gelegen ist, und  auf dem ein neues Gerätehaus für die Ortswehren Förste und Nienstedt errichtet werden soll.

Weiterlesen

26.07.2021

„Wir rücken näher zusammen“ – Gründung des Gestaltungsraumes „Westlicher Vorharz“

...Kirchengemeinde Badenhausen

In der Gittelder St. Johanniskirche trafen sich Mitte Juli Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher, um den Gestaltungsraum „Westlicher Vorharz“ zu gründen. Diese neue kirchliche Verwaltungseinheit besteht aus den Kirchengemeinden Hachenhausen-Ellierode, Harriehausen, Ildehausen, Kirchberg, Münchehof, Gittelde, Windhausen und Badenhausen. 

Weiterlesen

24.07.2021

Nach anderthalb Jahren Pause: Spielmannszug Gittelde startet wieder

...von Herma Niemann

Nach fast anderthalb Jahren Pause haben sich vor kurzen 15 Mitglieder des Spielmannszuges Gittelde endlich wieder treffen können. Im Garten des Vorsitzenden, Harald Hartje, wurde in gemütlicher Runde besprochen, wie es mit dem Spielbetrieb und den Übungsabenden weiter gehen soll. Dabei waren sich die aktiven Mitglieder einig, weiter zu machen, was nach dieser langen Zeit sicherlich ein zunächst schwieriger Start werden wird.

Weiterlesen

22.07.2021

Kaffeenachmittag beim Gemischten Chor Petershütte

...Volker Wilch

Petershütte. Kürzlich trafen sich die Mitglieder und Freunde des Gemischten Chors Petershütte zum Kaffeenachmittag im Gasthaus Petershütte. Das letzte Treffen, allerdings nur für die aktiven Sängerinnen und Sänger, fand vor einem Jahr statt. Seitdem ruht der Vereinsbetrieb.

Weiterlesen

14.07.2021

Der Motorsport-Club-Osterode am Harz e.V. im ADAC fährt wieder Rad

...MSCO

Nach langer Zeit des Wartens, freuten sich die aktiven Mitglieder des Motorsport-Club Osterode am Harz e.V. im ADAC auf die erste Freiluftveranstaltung dieses Jahres. Am 4. Juli 2021 brachen sie zu ihrer diesjährigen Radtour auf. Bei schönem Wetter erfolgte der Start in Dreilinden.

Weiterlesen

 

 

13.07.2021

Jägerprüfung 2021 

18 Jägerinnen und Jäger haben ihre Prüfung bestanden und halten ihre Zeugnisse und Jägerbriefe in den Händen.

...Karl Schuhmann/Jägerschaft Osterode

Die Corona Pandemie und die sich laufend ändernden Corona-Verordnungen des Landes hatten die Lehrgangsorganisation fest im Griff. Thorsten Noth, der neue Leiter der Jungjägerausbildung der Jägerschaft, konnte zu Beginn seines ersten Lehrgangs nach den Sommerferien im letzten Jahr 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen.

Weiterlesen

 

09.07.2021

Acht Kilometer gewandert und anschließend im Freizeitgelände eingekehrt

Der private Wanderklub „Wanderklub mit ohne Stempel“ war im Bodetal unterwegs/Einkehr auf dem Gittelder Freizeitgelände am ersten Öffnungstag

...von Herma Niemann

Wieder einmal war die Gruppe des privaten Wanderklubs „Wanderklub mit ohne Stempel“ (WKMOS) auf den Pfaden der Harzer Wandernadel unterwegs. Diesmal ging es ins Bodetal, wo sich die Truppe rund um den Gittelder Harald Hartje, zunächst am Wanderparkplatz Treseborg (Thale) traf. Nach rund anderthalb Kilometern gelangten sie zur ersten Stempelstelle mit der Nummer SST69. Nach einem etwas beschwerlicheren Anstieg um 450 Höhenmetern erreichten sie das Mittagsziel, nämlich am Aussichtspunkt Weißer Hirsch (SST 67), wo erst einmal ausgiebig gefrühstückt wurde.

Weiterlesen

08.07.2021

1. Stammtisch vom Haus & Grund Stammtisch des Jahres 2021

...von Andreas Körner (Justiziar Haus & Grund Bad Lauterberg e.V.)

Der Vorsitzende und Justiziar des Haus & Grund Bad Lauterberg e. V. freute sich, zusammen mit dem Vorstand den 1. Stammtisch seit ca. 1,5 Jahren wieder durchführen zu können. So konnte der Verein in der Waldgaststätte „Bismarckturm“ den traditionellen Sommerstammtisch abhalten. Der Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht Andreas Körner durfte unter Einhaltung sämtlicher Hygienebestimmungen zahlreiche Mitglieder des Vereins begrüßen. Zunächst gab er einen Rückblick auf die vergangenen 1,5 Jahre. 

Weiterlesen

06.07.2021

MGV Badenhausen möchte seine Stimmen wieder  erheben

...von Petra Bordfeld

Nach fast einem Jahr trafen sie sich nicht nur per Zufall beim Spazierengehen oder Einkaufen, sondern ganz bewusst im Pfarrgarten Badenhausen. Die Rede ist von den Sängern des Männergesangsvereins dieser Ortschaft, der vor 150 Jahren von Sangesbrüdern aus der Taufe gehoben wurde. Jetzt setzten sie sich allerdings erst einmal zusammen, um darüber zu sprechen, wann sie wieder ihre Stimmen erheben wollen.

Weiterlesen

 

03.07.2021

Region Osterode am Harz möchte einstimmig wieder LEADER-Region werden

...LEADER-Regionalmanagement Region Osterode am Harz

Die Mitglieder der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) der LEADER-Region Osterode am Harz kamen online zu ihrer 14. Mitgliederversammlung zusammen, um unter anderem über die Teilnahme am Auswahlverfahren für die Förderperiode 2023-2027 zu beraten. Zudem wurden zwei neue Mitglieder in den Vorstand der LAG gewählt.

Weiterlesen

 

03.07.2021

Keine JHV des Hospizvereins Osterode

(pb) Der Hospiz-Verein Osterode wird in diesem Jahr keine Jahreshauptversammlung ausrichten. Im Frühjahr 2022 soll es dann aber mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung  turnusgemäß weitergehen. Übrigens ist der Jahresbericht 2020 auf der Homepage des Hospizvereins zu lesen (hospiz-osterode.de).

Weiterlesen

 

 

02.07.2021

Abschied von Armin Günther aus dem Vorstand

...Rückenwind e.V.

Die diesjährige Vollversammlung des Vereins Rückenwind e.V. stand ganz im Zeichen der Veränderung. So wurde der langjährige 1. Vorsitzende und Mitbegründer des Vereins, Armin Günther, verabschiedet. Er stand für die aktuellen Vorstandswahlen nicht mehr zur Verfügung.

Weiterlesen

 

 

29.06.2021

Vorstand des TSC Eisdorf in seinen Ämtern bestätigt

...von Petra Bordfeld

Die Mitgliederversammlung des TSC Eisdorf im Kultur- und Sportzentrum (KuSZ) dieser Ortschaft fand zwar unter Corona-Vorschriften statt und brachte so nicht alltägliche Änderungen mit sich, das brachte aber weder den Vorstand noch die Teilnehmer aus der Ruhe. Im Gegenteil, Letztgenannte sprachen bei den anstehenden Vorstandswahlen und der Bestätigung des erweiterten Vorstandes allen ihr Vertrauen aus.

Weiterlesen

 

19.06.2021

Förderverein der GS Lasfelde sucht noch immer neuen Vorstand

...von Petra Bordfeld

Der noch amtierende Vorstand des Fördervereins der Grundschule Lasfelde hatte zur Jahreshauptversammlung in die Mensa geladen, in deren Mittelpunkt die Vorstandswahlen stehen sollten. Da nicht einmal die Interessentinnen, die während einer zuvorigen Info-Veranstaltung ihre Mitarbeit zugesagt hatten, gekommen waren, musste dieser Punkt von der Tagesordnung gestrichen werden.
Die erste Vorsitzende, Tanja Wittig, betonte in diesem Zusammenhang, dass man weiter suchen werde. Und in diesem Punkt sagte auch Schulleiterin Anke Schwarz ihre Unterstützung zu.

Weiterlesen

10.06.2021

Wählergemeinschaft löst sich auf

von Petra Bordfeld

Wulften. Klaus Deppe und Andreas Nolte werden das Buch der Wählergemeinschaft Wulften nach sechs Jahren zuschlagen, denn sie werden im September dafür nicht mehr zur Wahl antreten. Als sie im August 2016 diese Gruppe aus der Taufe hoben, wollten sie viel in der Gemeinde bewegen. Da für sie aber die politischen Fließgewässer eher einem ruhenden See glichen, fassten sie den Entschluss, die Wählergemeinschaft aufzulösen.

Weiterlesen

 

09.06.2021

DoLeWo ließ sich 2020 nicht durch Corona und den Antragsdschungel ausbremsen

...von Petra Bordfeld

Dass weder die Auflagen der Corona-Pandemie noch der Antrags-Dschungel es geschafft hatten, dass der Verein „Dorfgemeinschaft Lebens und Wohnen in Eisdorf“ (DoLeWo) die geplanten Vorhaben zu den Akten legte, machten der erste Vorsitzende, Herbert Lohrberg und dessen Stellvertreter, Joannis Hondrogiannis, während der Jahreshauptversammlung im Kultur- und Sportzentrum – die unter einen ausgearbeiteten Hygienekonzept stattfand - deutlich. 

Weiterlesen

 

04.06.2021

Vorstand des DRK Förste ehrte neun treue Mitglieder

von Petra Bordfeld

Förste. Der Vorstand des DRK-Ortsvereins Förste hatte im Prinzip vor gehabt, während der Jahreshauptversammlung neun Mitglieder für ihre Jahrzehnte lange Treue zu ehren. Aus Coronagründen fiel aber dieses Vorhaben ins Wasser.

Weiterlesen

 

 

02.06.2021

Wie die Corona-Pandemie die Legasthenie-Therapie verändert

Wie die Corona-Pandemie die Legasthenie-Therapie verändert

...Ute Dernedde für KVLO e.V.

Im März 2020, nur wenige Tage nachdem Thea Schunk nach über 30 Jahren Vorstandstätigkeit beim Kreisverband Legasthenie Osterode e.V. (KVLO) das Amt der Vorsitzenden an Ute Dernedde übergeben hatte, stellte die Corona-Pandemie den Verein vor völlig neue Herausforderungen. Da der Therapieunterricht aufgrund des Lockdowns zunächst nicht mehr in Präsenz durchgeführt werden konnte, wurden verschiedene Alternativen entwickelt.

Weiterlesen

27.05.2021

Kindergruppe soll sich im DRK Familienzentrum finden 

...von Petra Bordfeld

Das DRK-Familienzentrum Osterode/Bad Grund möchte ein Treffpunkt für alle Generation sein. Denn in dem Osteroder Gebäude, welches Am Schild 19 zu finden ist, sind Kinder herzlich willkommen. „Wir planen dafür immer den Mittwoch einer Woche ein“, so die Koordinatorin des DRK-Familienzentrums, Claudia Körner.
Sie ruft Mädchen und Jungen im Alten von 6 bis 10 Jahren auf, sich bei ihr für diese Treffen, die am 2. Juni, um 15 Uhr  starten sollen, telefonisch oder per Mail anzumelden (rufnummer: 015157625412 / Mail c.koerner@drk-kv-osterode.org).

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
Mi., 28.07.2021

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 10 Veranstaltungen: