Vereinsleben

Vereinsleben

14.11.2018

DRK und Landfrauen Schwiegershausen besuchten die INFA in Hannover

...DRK Schwiegershausen

Zusammen mit den Landfrauen Schwiegershausen hat der DRK Ortsverein Schwiegershausen eine Tagesfahrt nach Hannover zur INFA unternommen. Mit einem voll besetzten Reisebus ging es morgens in Schwiegershausen los und pünktlich zur Öffnung der Messehallen war das Ziel Hannover erreicht. Die Vielfalt des Messeangebotes ermöglichte den 58 Teilnehmerinnen ein individuelles Erlebnis.

Weiterlesen

06.11.2018

Adventsfeier der Älteren Bürger in Gittelde

von Petra Bordfeld

Zur traditionellen Adventsfeier der älteren Bürger aus Gittelde und Teichhütte wird am Freitag, 30. November, um 15 Uhr ins Schützenhaus in Gittelde geladen. Die Singgemeinschaft der Männergesangsvereine Gittelde und Lasfelde wird die Senioren mit einigen Liedern erfreuen. Da zu dieser Veranstaltung nicht schriftlich eingeladen wird, werden alle Interessenten gebeten, sich bitte bis zum 23. November telefonisch oder persönlich anzumelden.

Weiterlesen

05.11.2018

Tanzclub Blau-Gold-Casino e.V. lädt zum Jubiläumsball

 

(v) Der Tanzclub Blau-Gold-Casino e. V. wird sein 65-jähriges Bestehen mit vielen Gästen in großem Rahmen in der Stadthalle Osterode feiern. Zu diesem Anlass konnte der Verein wiederum die James Steiner Band mit 6 erfahrenen Musikern verpflichten, die bereits zum 60-Jährigen erfolgreich aufspielte. Bekannt als frühere NDR1-Showband wollen sie durch das hohe Niveau und die sichtbare Spielfreude nicht nur die Tänzer sondern auch die Nur-Zuhörer unter den Gästen begeistern, frei nach dem Motto der Band: „Let's entertain.“

Weiterlesen

01.11.2018

Rock und Kultur am Harz feiert 25-jähriges Bestehen

Der Verein will zurück zu seinen Wurzeln

...von Ralf Gießler

Kaum ein Verein hat sich um die regionale Musik- und Kulturszene so bemüht und verdient gemacht wie Rock und Kultur am Harz - und das mit nachhaltigem Erfolg. Seit der Gründung sind nunmehr fünfundzwanzig Jahre ins Land gegangen. Grund genug, im Freiheiter Hof das Jubiläum mit Freunden, Weggefährten und Unterstützern gebührend zu feiern.

Weiterlesen

25.10.2018

Eisdorf hat auch wieder DartMajestäten

von Petra Bordfeld

Nicht „nur“ die Eisdorfer Schützen haben neue Majestäten proklamiert, auch die Dartgruppe des Schützenvereins Eisdorf vollzog diese Zeremonie, und das bereits zum zweiten Mal. Wurden erstmals in der recht kurzen Geschichte dieser Gruppe im vergangenen Jahr Marlena Weitemeyer und Daniel Ritucci zu Königin in König „ernannt“, sicherten sich in diesem Jahr Lorena Wulf und Daniel Voelker diese Titel.

Weiterlesen

25.10.2018

Spende für Tierschutzverein der Sg Hattorf

...von Petra Bordfeld

Melanie Behre und Uwe Klingemann, Kassenwartin und erster Vorsitzender des Kyffhäuser Kameradschaft Wulften, waren nicht „nur“ nach Hattorf gefahren, um sich die Arbeiten am Neubau der Tierauffangstation anzuschauen, sondern insbesondere deswegen, weil sie dem Tierschutzverein der Samtgemeinde Hattorf eine Spende überreichen wollten.

Weiterlesen

 

20.10.2018

Das Ehrenamt mehr stärken und unterstützen

...von Herma Niemann

Bei der Mitgliederversammlung des DRK-Kreisverbandes berichtete der Vorsitzende über geplante Aktionen / langjährige Mitglieder wurden geehrt
Herzberg. Von den insgesamt 37 Ortsvereinen im Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) waren Vertreter von 23 Ortsvereinen zu der Kreisversammlung gekommen, die am Mittwoch im Landgasthaus Trüter stattfand.

Weiterlesen

 

20.10.2018

Lions-Club Südharz pflegt internationale Partnerschaften

...Lions-Club Südharz

Der vergangene September stand für den Lions-Club Südharz ganz im Zeichen des öffentlichen bzw. internationalen Austauschs. Zu Beginn konnte der Club zahlreiche Gäste zu einem Vortrag des Ernährungspychologen und Sachbuchautors Dr. Thomas Ellrott aus Göttingen zum Thema „Was und wie wir in Zukunft essen“ begrüßen, die letztlich zu einem Spendenaufkommen von 1.000 € beitrugen, das der Club für lokale wohltätige Zwecke einsetzen wird.

Weiterlesen

 

18.10.2018

Der THW Ortsverband hat Teamzuwachs erhalten

...von Petra Bordfeld

Der THW-Ortsverband Osterode freut sich darüber, dass er mit Kim Selina Winkelmann, Frederik Kalis und Michael Reineke Teamzuwachs erfahren hat.

Weiterlesen

 

 

09.10.2018

Heimat- und Geschichtsverein Badenhausen hatte zur 1050-Jahr eingeladen

...von Petra Bordfeld

Der vom Heimat- und Geschichtsverein Badenhausen schon lange geplante und organisierte Festakt zur 1050 Jahr Feier dieser Ortschaft sollte dafür sorgen, dass der Spiegelsaal im Landhaus Finze aus den Nähten zu platzen drohte.

Weiterlesen

 

 

08.10.2018

Sängerinnen und Sänger begaben sich auf Tagesfahrt

von Petra Bordfeld

Nienstedt. Die Sängerinnen und Sänger des Gemischten Chores Nienstedt startete eine Tagesfahrt in das an der Saale gelegene Naumburg. Auf die Hinfahrt wurde aber bereits in dem an der Unstrut zu findenden Freyburg, in der Rotkäppchen-Sektkellerei ein Zwischenstopp eingelegt. Nachdem das Kiepenfrühstück beendet war, nutzten alle eine Führung durch die Kellerei,  bei der nicht „nur“ in die Herstellung des Sektes vorgestellt sondern auch zu einer Sektverkostung geladen wurde.

 

Weiterlesen

 

06.10.2018

Wilhelm Busch Verein begab sich auf Fahrt

...von Petra Bordfeld

Der Hattorfer Wilhelm Busch Verein hatte mit Merseburg eine der ältesten Städte Mitteldeutschlands als Ausflugsziel ausgesucht. So erfuhren die Besucher beim Stadtrundgang, dass schon Heinrich I. den Ort zu einer Pfalz ausgebaut hat. Sein Sohn Otto I. gründete 968 das Bistum Merseburg, aber erst unter Heinrich II. blühte es richtig auf.

Weiterlesen

 

05.10.2018

DRK Nienstedt lud zur bunten Tagesfahrt ein

von Petra Bordfeld

Nienstedt. Die traditionelle, diesmal vom DRK Nienstedt organisierte Tagefahrt, an der auch Mitglieder und Freunde des DRK Förste teilgenommen hatten, führte als erstes nach Lübbecke zur Modenschau. Dort durfte auch nicht „nur“ geschaut, sondern auch gestöbert und erworben werden.

Weiterlesen

 

 

05.10.2018

Kommando der Dorster Wehr on Tour

...von Petra Bordfeld

Das Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Dorste begab sich traditionsgemäß on Tour, das Ziel war diesmal Bad Lauterberg. Mit der Seilbahn ging es auf den Hausberg, wo ein gemeinsames Frühstück eingenommen wurde.

Weiterlesen

 

 

05.10.2018

Terminverschiebung beim SoVD DorsteFörste

Der für den 3. November geplante Kameradschaftsnachmittag des SoVD Dorste/Forste wird um fast einen Monat verschoben. Die erste Vorsitzende, Brigitte Grewe, lädt nicht weniger herzlich zu diesem traditionellen Nachmittag am 1. Dezember ins Dorfgemeinschaftshaus Dorste ein. Das genaue Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 16.11.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: