Regionales / Gem. Bad Grund / Gittelde/Teichhütte

Gittelde/Teichhütte

16.08.2018

Beim Frauenfrühstück Gittelde ging es heiß her

...von Petra Bordfeld

Beim Frauenfrühstück in Gittelde ging es im wahrsten Sinne des Wortes ‚heiß her‘ – denn die Teilnehmerinnen durften im Pfarrgarten den richtigen Löschvorgang eines Feuers erfahren.

Weiterlesen

15.08.2018

51 Erstklässler eingeschult

In Eisdorf beginnen 20 und in Gittelde 31 frischgebackene ABC-Schützen mit dem Lernen

...von Herma Niemann

Für 51 neue Erstklässler war der vergangenen Sonnabend ein ganz besonderer Tag, den sie anlässlich ihrer Einschulungsfeiern in der Grundschule Gemeinde Bad Grund (Gittelde mit Außenstelle Eisdorf) feiern konnten. In beiden Ortschaften fand zunächst ein Einschulungsgottesdienst statt.

Weiterlesen

14.08.2018

Gelungene Ferienpassaktion des RFV Teichhütte

von Petra Bordfeld

Eine große Schar von Mädchen und Jungen machten sich auf den Weg zur Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Teichhütte nach Gittelde, um dort im Rahmen der Ferienpassaktionen der Gemeinde Bad Grund am "Schnupperreiten" teilzunehmen.

Weiterlesen

11.08.2018

„Beton-Grundgerüst“ steht

Inzwischen sind beim Aldi-Neubau in Teichhütte die Beton-Fertigteile gesetzt / Kurzfristige großflächige Parkplatzsperrung war erforderlich

...von Herma Niemann

Wer am 25 Juli im Edeka-Markt in Teichhütte einkaufen wollte, musste sich geduldig zeigen beim Warten auf einen Parkplatz. An dem Tag rückte die Baufirma nämlich mit schwerem Gerät an, um die Betonpfeiler beim Aldi-Neubau setzen zu können.

Weiterlesen

04.08.2018

„Keine Verfolgung, sonst ist die blaue Bohne sicher“

Die Bankräuber von Gittelde müssen sich derzeit vor dem Landgericht Göttingen verantworten / Schon 1955 wurde in Gittelde eine Zweigstelle der Braunschweigischen Staatsbank überfallen

von Herma Niemann

Anfang des Jahres werden sich wohl einige Menschen gefragt haben, wie man überhaupt auf die Idee kommen kann, eine kleine Zweigfiliale einer Bank zu überfallen und die vermutlich eher mickrig zu erwartende Beute dann auch noch durch drei teilen zu müssen. Denn damals sorgte ein Banküberfall im sonst eher beschaulichen Gittelde für Aufsehen.

Weiterlesen

20.07.2018

Brandschutzerziehung beim Frauenfrühstück in Gittelde

...von Petra Bordfeld

Anna Haberer und Heide Neumann ist es gelungen, für das Frauenfrühstück, zu dem sie am Samstag 28. Juli, in den Gemeinderaum der St. Mauritiuskirche laden, Sven Olbrich und Denis Starfinger, den Ortsbrandmeister und den stellvertretenden
Ortsbrandmeister der Freiwlligen Feuerwehr Gittelde, als Refrenten zu gewinnen.

Weiterlesen

 

 

02.07.2018

Gittelder Wehr lud Jung und alt zu zwei Festen ein

...von Petra Bordfeld

Rund um das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Gittelde und auf dem benachbarten Sportplatz herrschte so viel Hochbetrieb, dass sogar ein Teil der Dr.-Heinrich-Uhde-Straße gesperrt war. Der Grund lag darin, dass die Ortswehr zu ihrem traditionellen Hoffest und zum Jubiläumsfest der Kinderwehr der Gemeinde Bad Grund geladen hatte, die vor zehn Jahren aus der Taufe gehoben wurde. Übrigens wurde damit auch das Ferienprogramm der Gemeinde Bad Grund eröffnet.

Weiterlesen

 

28.06.2018

500 Euro für Schule und DLRG

Gunhild Wilgeroth verzichtete auf Geburtstagsgeschenke und wünschte sich lieber Spenden für einen guten Zweck

...von Herma Niemann

Eigentlich wollte Gunhild Wilgeroth zu ihrem 75. Geburtstag, den sie im März mit zahlreichen Gästen feierte, gar keine Geschenke haben, wenn da nicht Erika Kroymann auf eine noch viel bessere Idee gekommen wäre, nämlich die Sammlung von Spenden für einen guten Zweck.

Weiterlesen

 

28.06.2018

„Die Zeit ist um, verdammter Mist“

Die Klasse 4a der Grundschule in Gittelde verabschiedete sich mit Trommeln und Tröten

...von Herma Niemann

Am Mittwoch war der letzte Schultag, was vielleicht auch einige Einwohner von Gittelde mitbekommen haben müssen. Denn die Klasse 4 a von der Klassenlehrerin Anna Haberer hatte eine schöne Idee. Wie auch schon zur Einschulung, bei der die Kinder damals vom Spielmannszug Gittelde mit Musik durch das Dorf begleitet wurden, verabschiedete sich die Klasse jetzt auch lautstark, mit Popmusik vom Band, Tröten und Trommeln.

Weiterlesen

 

22.06.2018

Neuer Kirchenvorstand in Gittelde ins Amt eingeführt

...von Petra Bordfeld

In dem Gottesdienst in der St. Mauritiuskirche in Gittelde wurden Ursel Kronjäger, Bettina Mellinghausen und Gerhard Meier aus dem Kirchenvorstand verabschiedet. Pfarrerin Melanie Mittelstädt dankte ihnen für die ehrenamtliche Arbeit in den vergangenen Jahren.

Weiterlesen

 

 

15.06.2018

DLRG-Förderverein unterstützt Jugendarbeit Gittelde

von Herma Niemann

Besonders die Unterstützung der Jugendarbeit hat sich der vor gut einem Jahr gegründete Förderverein der DLRG Ortsgruppe Westharz zur Aufgabe gemacht. Um sich einem breiten Publikum zu präsentieren war der Verein deshalb vor kurzem mit einem Stand beim Einkaufszentrum in Teichhütte vertreten.

Weiterlesen

 

 

08.06.2018

Im Kindergarten Gittelde darf gematscht werden

...von Petra Bordfeld

Auf dem Gelände des DRK-Kindergartens Gittelde dürfen die Mädchen und Jungen nach Herzenslust in dem von ihnen selbst hergestellten Matsch spielen. Eigens dafür wurde eine Wassermatschanlage errichtet. Für die Beschaffung des abenteuerlichen, aus Edelstahl bestehenden, Spielzeugs griff der Förderverein zu 100 Prozent ins Spenden-Portemonnaie.

Weiterlesen

 

04.06.2018

Es tut sich was im Gewerbegebiet von Gittelde

...von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Ortsrates Gittelde wurden zwei Bauplanänderungen einstimmig beschlossen. Beide drehen sich um den „Interkommunalen Gewerbepark“ des Fleckens. Während es bei dem ersten Antrag darum ging, ein Grundstück aus eben diesem Gewerbegebiet herauszunehmen, galt es bei dem zweiten, eines genau dort hinein zu bekommen.

Weiterlesen

 

02.06.2018

Wertvolles Siegel für Heimatstube

Seltenes Handwerkssiegel aus privater Sammlung bereichert jetzt die Ausstellung

von Herma Niemann

Ein weiteres wertvolles Exponat bereichert seit kurzem die Heimatstube des Heimat- und Geschichtsvereins (HGV) Gittelde. Denn am vergangenen Sonnabend konnte der Vorsitzende Olaf de Vries ein Petschaft, ein sogenanntes Handwerkssiegel, von Wolfgang Böhm aus Fuldabrück bei Kassel entgegen nehmen.

Weiterlesen

 

31.05.2018

Iris Köster spendete zum 25. Mal Blut

...von Herma Niemann

Ende Mai hatte der DRK-Ortsverein wieder zu einer Blutspendeaktion im DRK-Kindergarten Gittelde eingeladen. Insgesamt fanden sich 44 Einwohner, die ihr Blut spendeten, darunter drei Erstspender. Iris Köster spendete an dem Tag bereits zum 25. Mal Blut. Für seine 50-Jährige Mitgliedschaft wurde Uwe Weiß geehrt.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Di., 21.08.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: