Regionales / Gem. Bad Grund / Gittelde/Teichhütte

Gittelde/Teichhütte

15.06.2018

DLRG-Förderverein unterstützt Jugendarbeit Gittelde

von Herma Niemann

Besonders die Unterstützung der Jugendarbeit hat sich der vor gut einem Jahr gegründete Förderverein der DLRG Ortsgruppe Westharz zur Aufgabe gemacht. Um sich einem breiten Publikum zu präsentieren war der Verein deshalb vor kurzem mit einem Stand beim Einkaufszentrum in Teichhütte vertreten.

Weiterlesen

08.06.2018

Im Kindergarten Gittelde darf gematscht werden

...von Petra Bordfeld

Auf dem Gelände des DRK-Kindergartens Gittelde dürfen die Mädchen und Jungen nach Herzenslust in dem von ihnen selbst hergestellten Matsch spielen. Eigens dafür wurde eine Wassermatschanlage errichtet. Für die Beschaffung des abenteuerlichen, aus Edelstahl bestehenden, Spielzeugs griff der Förderverein zu 100 Prozent ins Spenden-Portemonnaie.

Weiterlesen

04.06.2018

Es tut sich was im Gewerbegebiet von Gittelde

...von Petra Bordfeld

Während der Sitzung des Ortsrates Gittelde wurden zwei Bauplanänderungen einstimmig beschlossen. Beide drehen sich um den „Interkommunalen Gewerbepark“ des Fleckens. Während es bei dem ersten Antrag darum ging, ein Grundstück aus eben diesem Gewerbegebiet herauszunehmen, galt es bei dem zweiten, eines genau dort hinein zu bekommen.

Weiterlesen

02.06.2018

Wertvolles Siegel für Heimatstube

Seltenes Handwerkssiegel aus privater Sammlung bereichert jetzt die Ausstellung

von Herma Niemann

Ein weiteres wertvolles Exponat bereichert seit kurzem die Heimatstube des Heimat- und Geschichtsvereins (HGV) Gittelde. Denn am vergangenen Sonnabend konnte der Vorsitzende Olaf de Vries ein Petschaft, ein sogenanntes Handwerkssiegel, von Wolfgang Böhm aus Fuldabrück bei Kassel entgegen nehmen.

Weiterlesen

31.05.2018

Iris Köster spendete zum 25. Mal Blut

...von Herma Niemann

Ende Mai hatte der DRK-Ortsverein wieder zu einer Blutspendeaktion im DRK-Kindergarten Gittelde eingeladen. Insgesamt fanden sich 44 Einwohner, die ihr Blut spendeten, darunter drei Erstspender. Iris Köster spendete an dem Tag bereits zum 25. Mal Blut. Für seine 50-Jährige Mitgliedschaft wurde Uwe Weiß geehrt.

Weiterlesen

24.05.2018

Rock und Punk in Bestform

Bestes Wetter und drei Bands lockten viele Besucher zur traditionellen Thingplatzfete nach Gittelde

...von Herma Niemann

Auch wenn am vergangenen Pfingstwochenende in der Region viel los war, konnten sich die Organisatoren der traditionellen Thingplatzfete über zahlreiche Besucher freuen. In diesem Jahr hatte die DLRG Ortsgruppe Westharz das beliebte Open-Air-Event am Waldrand bereits zum 43. Mal auf die Beine gestellt und auch gleich drei Bands engagiert, denen die gut aufgelegten Besucher auf der Bühne lauschen konnten. Auch wenn zunächst nur wenige den Weg hinauf zum Thingplatz fanden, so füllte sich dieser doch im Laufe des Abens zunehmend.

Weiterlesen

19.05.2018

Aldi-Neubau liegt im Zeitplan

Neueröffnung im Oktober mit Angeboten und Verkostung

von Herma Niemann

Bis vor kurzem sah es noch recht abenteuerlich aus auf dem Gelände in Teichhütte, wo gerade der Neubau einer Aldi-Filiale entstehen soll. Dazu wurde der Altbau komplett abgerissen. Das Gelände ist momentan weiträumig gesperrt, nur noch das ehemalige Dach-Konstrukt ist noch dem Altbau vorhanden.

Weiterlesen

 

14.05.2018

Gelungener Basar und Flohmarkt des Kiga Fördervereins Gittelde

von Petra Bordfeld

Der Förderverein des DRK-Kindergartens Gittelde hatte zu einem Basar und Flohmarkt eingeladen, der aufgrund des Wetters nicht im, sondern vorm Schützenhaus Gittelde stattfand. Dort wartete auch die Hüpfburg auf die jüngsten Besucher.

Weiterlesen

 

 

11.05.2018

RFV Teichhütte startete Himmelfahrtsausritt

von Petra Bordfeld

Gittelde. Auf dem Terminkalender der Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Teichhütte stand der traditionelle Himmelfahrtsausritt geschrieben. So wunderte es niemanden, dass sich bei schönstem Wetter eine große Zahl an Reiter/innen vor der Reithalle in Gittelde einfand. Sie alle wollten wissen, was für eine Strecke diesmal unter Hufe genommen werden sollte.

Weiterlesen

 

11.05.2018

Pearl Service-Center in Gittelde

Am Donnerstag wurde im ehemaligen Jago-Gebäude das Service-Center des Online Händlers eröffnet / bis zum Jahresende sollen noch weitere Mitarbeiter eingestellt werden

von Herma Niemann

Gittelde. Positive Nachrichten für Gittelde und die Gemeinde Bad Grund: das Online-Unternehmen Pearl GmbH, welches das ehemalige Jago-Gelände (vormals Fuba) gekauft hat, hat am vergangenen Donnerstag offiziell sein Service-Center eröffnet.

Weiterlesen

 

09.05.2018

Neubau Aldi-Teichhütte

von Bernd Stritzke

Die Bauarbeiten auf dem Gelände Neue Teichwiese in Teichhütte haben begonnen. Von dem ehemaligen Verkaufsgebäude ist nichts mehr geblieben. Einzig die Fertigteile der Dachkonstruktion stehen auf dem Parkplatz zur Abholung bereit.

Weiterlesen

 

 

08.05.2018

100 Wanderer eröffnen Harzklub-Saison

Zweiter Familienwandertag und die Hütteneröffnung waren wieder gut besucht

von Herma Niemann

Auch wenn das Wetter am 1. Mai etwas durchwachsen war, ließen es sich rund 100 Wanderer, darunter 25 Kinder, nicht nehmen, an der Saisoneröffnung des Harzklub Zweigvereins Gittelde teilzunehmen. Der HZV hatte in diesem Jahr zum zweiten Familienwandertag eingeladen, der die Wanderlustigen auf zwei Touren mit acht und drei Kilometern Länge rund um Gittelde und mit Erklärungen zu historischen Orten führte.

Weiterlesen

 

25.04.2018

Gittelder Bürger beim Frühjahrsputz

...von Herma Niemann

Kräftig die Ärmel hochgekrempelt haben vor kurzem Auf Einladung des Ortsbürgermeisters, Olaf de Vreis, zahlreiche Einwohner von Gittelde/Teichhütte. Treffpunkt war um 9.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.

Weiterlesen

 

 

04.04.2018

Das Frauenfrühstück in Gittelde drehte sich um die Landwirtschaft

...von Petra Bordfeld

Heide Neumann und Anna Haberer hatten zum traditionellen Frauenfrühstück in den Gemeinderaum der St.-Mauritius-Kirche geladen, in dem Jürgen Hirschfeld zu einer Reise durch die Geschichte der Landwirtschaft einlud. Am Ende waren sich alle Zuhörerinnen einig, dass sie viel zu früh den Zug durch den Wandel der Zeiten verlassen mussten.

Weiterlesen

 

22.03.2018

Grundschüler gingen in die Oper

...von Petra Bordfeld

In der Grundschule der Gemeinde Bad Grund, die in Gittelde gelegen ist, verwandelte sich die Turnhalle in ein Opernhaus und die Schülerinnen sowie Schüler und Lehrer dieser Schule sowie der Außenstelle Eisdorf in ein sehr wissbegieriges Publikum. Dafür hatten eine Opernsängerin und zwei Opernsänger der „Jungen Oper“ aus Detmold gesorgt.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Di., 19.06.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: