Regionales / Stadt Osterode / Osterode

Osterode

25.04.2019

Nach elf Jahren erfolgte ein Wechsel in der Bereitschaft des DRK Osterode

von Petra Bordfeld

Während der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Osterode vollzog sich nach elf Jahren ein Führungswechsel in der Bereitschaftsgruppe. Denn Dr. Tobias Wittig, erster Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Osterode, hatte nach 25 Jahren in verschiedenen Leitungs- und Führungspositionen im Aktiven Dienst des DRK festgestellt, dass es Zeit für einen Neuanfang war.

Weiterlesen

23.04.2019

Der Ostersamstag in Osterode

von Wolfgang Böttner

Die Osteroder*innen , Gäste und Besucher der Stadt nutzten am Vormittag des Ostersamstag das Frühlingswetter, um für die Feiertage einzukaufen oder einfach nur einmal die historische Altstadt zu besuchen. Auf dem Kornmarkt war der Wochenmarkt gut besucht. Frischer Spargel und Erdbeeren waren der Renner.

Weiterlesen

23.04.2019

Dankeschön an einen treuen Blutspender

...von Petra Bordfeld

Ulrich Leunig gehörte zu den 161 Bürgern, welche dem Aufruf des DRK-Ortsvereins Osterode zur Blutspende gefolgt waren. Weil er der erste Sepnder in der Kernstadt ist, der sich zum 150sten Mal hat „anzapfen“ lassen, durfte er sich über ein Dankeschönpräsent und eine Urkunde freuen. Genau die erhielt er aus den Händen des ersten Vorsitzenden Dr. Tobias Wittig, der zweiten Vorsitzenden, Margot Dernedde, und dem Schatzmeister Ralf Grösche.

Weiterlesen

20.04.2019

Archäologische Ausgrabung am Johannistorplatz

Stand vom 15.04.2019

von Wolfgang Böttner

Die Ausgrabungen schreiten voran. In diesen Tagen werden weitere Areale von den Experten der Archäologiefirma aus Cremlingen erschlossen.
Unsere Bilder zeigen den Grabungsstand dieser Woche. Neben dem Münzfund in der ersten Ausgrabungswoche wurde jetzt ein Keramikbruchstück eines Kugelkruges aus dem 13. Jahrhundert ausgegraben.

Es sind rund sechs Wochen Grabungszeit vorgesehen. Der ET wird die Grabungen weiter begleiten und darüber berichten.

Weiterlesen

18.04.2019

Schillernde Seifenblasen beim Ostermarkt in Osterode

Zweite Bilderstrecke vom Ostermarkt in Osterode am vergangenen Sonntag

von Corina Bialek

Während viele den Verkaufsoffenen Sonntag dazu nutzten entspannt durch die Geschäfte zu bummeln, waren die Anlaufstellen der Kinder ganz andere. Das Kinderschminken, Ostereier bemalen und Seifenblasen machen erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Letzteres weckt auch wieder in Erwachsenen das Kind.

Weiterlesen

17.04.2019

„Wo immer ich bin feiere ich den Weltgebetstag mit“

Rückblick auf den diesjährigen Weltgebetstag

...Christian Dolle - KKHL

Der Weltgebetstag der Frauen ist ein weltweites christliches Laienprojekt. Zum einen wird jedes Jahr ein anderes Land in den Mittelpunkt gestellt – in diesem Jahr war das Slowenien – zum anderen bringt es auch Frauen vor Ort bei den Vorbereitungen zusammen und sorgt so nicht selten für langfristige Bindungen, die über die eigene Gemeinde hinausgehen.

Weiterlesen

 

15.04.2019

Ein 3,40 m langer Osterzopf...

Ostermarkt und verkaufsoffenen Sonntag in der Osteroder Innenstadt

von Wolfgang Böttner

Am gestrigen verkaufsoffenen Sonntag lud die Osteroder Geschäftswelt zum Ostermarkt ein. Viele Geschäfte hatten geöffnet und boten den Besuchern, neben der Möglichkeit zum Einkaufsbummel, mit kleinen Aktionen eine Einstimmung auf das Osterfest.

Weiterlesen

 

13.04.2019

Ostereier, die für den Osterhasen ein paar Nummern zu groß sind

Größtes Osternest der Region ist wieder auf dem Kornmarkt zu sehen

von Christian Dolle

Das größte Osternest weit und breit ist auch in diesem Jahr wieder in Osterode zu finden. Gestern Vormittag wurde es eingeweiht bzw. die 29 Rieseneier an Ort und Stelle gebracht. Das musste natürlich von Menschenhand geschehen, denn für den Osterhasen sind diese Eier einige Nummern zu groß.

Weiterlesen

 

13.04.2019

Der Hüpfburg einen kleinen Schritt näher

Bärchenstunde brachte dreistellige Spendensumme für den Kinderschutzbund

von Christian Dolle

Vor einer Woche trieb das Böse Bärchen sein Unwesen in der Osteroder Stadtbibliothek. Natürlich nur in den vorgelesenen Geschichten, denn darüber hinaus war der pelzige Chaot aus den Kolumnen in den Eseltreiber-Druckausgaben ausnahmsweise recht großzügig und verlangte statt Eintritt lediglich eine kleine Spende für den Kinderschutzbund.

Weiterlesen

 

12.04.2019

Aktionswochenende des THW - Aufbau Führungsstelle

...von Stefan Riemke, THW

Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk Osterode (THW) bauten die Führungssstelle der im Ortsverband angesiedelten Fachgruppe Führung und Kommunikation auf und überprüften das Material.

Weiterlesen

 

 

12.04.2019

Aktion „Saubere Ufer“ des Anglervereins Osterode am Harz e.V.

...Anglervereins Osterode

Am 06.04.2019 wurden die Söseufer zwischen Osterode und Dorste von aktiven Anglern und Anglerinnen des Anglervereins Osterode am Harz e.V. von Abfällen und Sperrmüll befreit. Um 8:00 Uhr wurden 27 Angler und Anglerinnen an der Bleichestelle in Gruppen für unterschiedliche Abschnitte der Söse eingeteilt. Ausgerüstet mit blauen Müllsäcken wurden dann die Söseufer gesäubert.

Weiterlesen

 

12.04.2019

Im Altenheim Siebenbürgen durfte fantastische Theaterluft geschnupert werden

...von Petra Bordfeld

Das, was Mario Fröhlich, Christian Terpe, Kai Bollmann, Doris Ebeling, Sven Ruppe, Irina Schick, Justus Vellmer und Karin Powering in dem Speiseraum des Altenheims Siebenbürgen auf die Bretter brachten, welche die Welt bedeuten, sorgte bei allen zehn Aufführungen dafür, dass die Zuschauer mit Bauchmuskelkater und fast wund geklatschten Händen den Heimweg antraten.

Weiterlesen

 

10.04.2019

Aktionswochenende des THW - FM-Bau

...von Stefan Riemke - THW

Für die Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks (THW) stand am Wochenende die Fernmeldeausbildung auf dem Ausbildungsplan. Nach einer ausführlichen Theorie am Freitag erfolgte am Samstag der Fernmeldehochbau durch das Gewerbebegebiet Leege in Osterode.

Weiterlesen

 

 

10.04.2019

500 Euro für die Rheuma Liga AG Osterode

...von Herma Niemann

Die Freude war groß als die Nachricht kam, dass die Rheuma Liga AG Osterode 500 Euro von dem Energieversorger HarzEnergie erhalten wird. Das Geld stammt aus dem Ehrenamtsfond. Den symbolischen Scheck überreichte Frank Uhlenhaut, Kommunalmanagement HarzEnergie.

Weiterlesen

 

 

08.04.2019

Ausgrabungen am ehemaligen Johannistor - Stand am 06. April

von Wolfgang Böttner

Nach einer Woche der Grabungen ist schon eine Struktur der mittelalterlichen Bebauung am Johannistor erkennbar. Gebaut wurde, wie die alte Stadtmauer, mit Sösesteinen und Gipsmörtel. Sehr gut ist die Wölbung über den Mühlengraben zu sehen, die ebenfalls mit diesen Materialien gemauert wurde.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 26.04.2019

Die nächsten 10 Veranstaltungen: