Regionales / Stadt Osterode / Osterode

Osterode

23.07.2021

Unterstützung für Hochwassergeschädigte

Kinderfeuerwehr und Jugendfeuerwehren verkaufen Kaffee und Kuchen

...Stadt Osterode am Harz

Mit einem Kuchenstand vor der Koordinationsstelle für Vereine und Verbände in der Innenstadt unterstützen die Kinderfeuerwehr und die Jugendfeuerwehren Osterode, Freiheit, Förste, Lasfelde, Lerbach, Dorste, Schwiegershausen, Riefensbeek-Kamschlacken  die Geschädigten des verheerenden Hochwassers in Nordrhein-Westfalen am kommenden Samstag auf dem Wochenmarkt.

Weiterlesen

22.07.2021

Nehmen Sie die Stadtbibliothek Osterode kostenlos mit auf Reisen

...Stadt Osterode am Harz

Nachdem viele Monate keine Reisen möglich waren, bieten nun die aktuellen Lockerungen viele Gelegenheiten, das Fernweh etwas zu besänftigen. Aber egal, in welche Richtung es gehen soll, ins benachbarte Ausland oder Reiseziele innerhalb von Deutschland. Eines dürfen Sie nicht vergessen: Ins Gepäck sollte unbedingt Ihre Bibliothek!

Weiterlesen

20.07.2021

Bunte Inseln in der Stadt

Mit einem vorsichtigen Event zurück zur Normalität

...von Christian Dolle

Bunt präsentierte sich Osterode am Wochenende. Das lag nicht nur an den vielen Luftballons, die die Kinder gemeinsam steigen ließen, sondern an vielen kleine über die Innenstadt verteilten Aktionen, die eine Lebensfreude aufgriffen, wie sie lange nicht zu spüren war. Die Geschäfte hatten am Samstag länger geöffnet, überall gab es kleine bunte Inseln voller Angebote, auf die viele so kräftezehrende Monate gewartet haben.

Weiterlesen

19.07.2021

Stadtverdienstmedaille für Sabine Töpperwien

...von Wolfgang Böttner

Im Rahmen der 58. Sitzung des Rates am Donnerstag in der Osteroder Stadthalle wurde der Sportjournalistin Sabine Töpperwien die Stadtverdienstmedaille  durch Bürgermeister Jens Augat verliehen. Sabine Töpperwien ist in Osterode am Harz aufgewachsen und war die erste Frau, die in Deutschland live ein Fußballspiel kommentierte.

In seiner Laudadio würdigte der Bürgermeister den Werdegang der Geehrten. Während ihres Studiums der Sozialwissenschaften in Göttingen arbeitete sie als freie Mitarbeiterin beim Göttinger Tageblatt und nach dem Examen als Volontärin beim NDR. Zum Sportjournalismus kam sie durch ihre Familie, ihr Bruder Rolf Töpperwien war Fußballreporter beim ZDF.

 

 

 

Weiterlesen

16.07.2021

Stadt Osterode am Harz verlängert Konzessionsverträge mit Harz Energie 

Erfolgreiche Partnerschaft seit über 100 Jahren

...Harz Energie

Die Harz Energie Netz GmbH wird auch künftig die Strom- und Erdgasnetze in Osterode am Harz betreiben. Bürgermeister Jens Augat, Harz Energie-Netz Geschäftsführer Dirk Schaper und Netz-Prokurist Thomas Preiß verlängerten die Konzessionsverträge um weitere zwanzig Jahre. Der Osteroder Stadtrat hatte der Verlängerung zuvor einstimmig zugestimmt. 

Weiterlesen

14.07.2021

Mit allen Wassern gewaschen

Osteroder Sommergottesdienste und Aktionen zum Thema Wasser

...von Christian Dolle - KKHL

Im Garten um die Marienkirche in Osterode entsteht demnächst ein kleines Dorf. Es ist ein Projekt der Gemeinde gemeinsam mit Schüler*innen aus Osterode, das nach und nach entsteht und sich mit dem Thema Wasser bzw. der Bedeutung des Wassers für die Stadt und die Menschen sowie auch biblischen Kontexten beschäftigt. Damit greift es das Thema der Sommergottesdienste des verbundenen Pfarramtes der Stadt auf.

Weiterlesen

 

13.07.2021

HS Neustädter Tor richtete Abschlussfeier in der Kurt-Schröder-Halle aus

...von Petra Bordfeld

Weil das Wetter eine Entlassfeier auf dem Schulhof der Hauptschule Neustädter Tor verregnet hatte, fragte die Leiterin Stefanie Henkel bei dem Schulleiter der BBS II, Dr. Carsten Wehmeyer, an. Und der stellte sofort die Kurt-Schröder-Halle für dieses wichtige Ereignis zu Verfügung, sogar dem Schulhund „Luke“ wurde Eintritt gewährt, damit er wieder den besten Schülern/innen das Zeugnis übergeben konnte.
Weil sich die Schule schon lange, bevor durch den Fußball die Diskussion um Regenbögen und ihre Symbolik begonnen hatte, dafür entschieden hatte, eben dieses kreisbogenförmige, farbige Lichtband als Motto für die Abschlussfeier zu nehmen, durfte sich auch jeder Festteilnehmer darüber freuen, seine mitgebrachte Mund-Nasen-Maske gegen eine in Regenbogenfarben erstrahlende eintauschen zu dürfen.

Weiterlesen

13.07.2021

Ein Truck machte Stopp vor der Realschule Osterode

...von Petra Bordfeld

Der modernisierte InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie ist mit dem kollaborativen Roboter „Cobot“ und neuem Multimediaangebot an die Schulen zur Berufsinformation zurückgekehrt. Für die Organisation ist, wie in den vergangenen Jahren auch, die Stiftung NiedersachsenMetall in Person von Reiner Müller als Bildungsreferent verantwortlich. Leider mussten viele Termine für 2020 abgesagt werden, warum man sich jetzt umso mehr freut, dass die M+E InfoTrucks die Schulen in Niedersachsen wieder besuchen dürfen.

Weiterlesen

 

10.07.2021

In der Wartbergschule ging ein Kreuzfahrtschiff vor Anker

...von Petra Bordfeld

Auf der Bühne der Wartbergschule war ein Kreuzfahrtschiff vor Anker gegangen, weil zum einen dessen nautische und technische Offiziere die geladenen Gäste der beiden Abschlussfeiern vor dem Betreten der Pausenhalle begrüßen und zu den Plätzen begleiten wollten. Zum anderen galt es ja, einen großen Teil der Besatzung – vom Funker über Maschinisten bis hin zu Köchen - zu verabschieden.

Weiterlesen

 

09.07.2021

9.000 Euro für die Schuldnerberatung des Caritasverbandes

Die Sparkasse Osterode am Harz überreichte die finanzielle Zuwendung

...von Ralf Gießler

Die Schuldnerberatung des Caritasverbandes Südniedersachsen e.V. im Caritas-Centrum Herzberg wurde auch in diesem Jahr von der Sparkasse Osterode am Harz unterstützt. Als Vertreter der Caritas konnte Michael Seifert am Mittwoch, den 07. Juli, eine Zuwendung in Höhe von 9.000 Euro aus den Händen des Vorstandsvorsitzenden Thomas Toebe in Empfang nehmen. Finanziert wurde der Betrag aus den Mitteln der Lotterie "Sparen und Gewinnen“. Zusammen mit den Landesmitteln in Höhe von 9.900 Euro belaufen sich die Fördergelder im Jahr 2021 wie im Vorjahr auf 18.900 Euro.

Weiterlesen

08.07.2021

"Stolz können Sie sein, dass Sie trotz oder gerade wegen der herausfordernden Bedingungen Ihr Ziel erreicht haben!"

Die BBS I verabschiedete ihre Abiturienten aus den beruflichen Gymnasien Sozialpädagogik, Technik und Wirtschaft.

von Ralf Gießler

Vor wenigen Wochen schien noch eine Entlassungszeremonie mit Angehörigen oder gar ein Abi-Ball als Abschluss der Feierlichkeiten ein Ding der Unmöglichkeit zu sein. Abi-Streich und Motto-Woche konnten gar nicht beziehungsweise nicht im gewünschten Rahmen stattfinden. Doch manchmal kommt es anders als man denkt, denn mit "Unverhofft kommt oft" wurde zur Freude aller ein altes Sprichwort wahr: Die feierliche Überreichung der heiß ersehnten Abiturzeugnisse ging am vergangenen Freitag, den 02. Juli, im größeren Rahmen in der Osteroder Stadthalle fröhlich über die Bühne.

Weiterlesen

08.07.2021

175 Bürger spendeten an zwei Nachmittagen Blut

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Osterode hatte an zwei Tagen zum Blutspenden in die Kurt-Schröder-Halle der BBS II geladen und durfte sich am Ende darüber freuen, dass insgesamt 175 Bürger den Weg dorthin gefunden hatten, neun von ihnen waren sogar Erstspender. „Das ist gerade jetzt, wo leider ein Mangel an Blutkonserven vorherrscht, sehr erfreulich", so der erste Vorsitzende, Tobias Wittig.

Weiterlesen

 

07.07.2021

Neue Stehwippe für den Kindergarten Schützenpark 

Eine Spende der Parker Hannifin Stiftung macht es möglich

(v) Dank einer Spende von Parker Prädifa können sich die Kleinen im Kindergarten Schützenpark in Osterode demnächst über eine neue Stehwippe freuen, die das beschädigte Vorgängermodell ersetzen soll. Ermöglicht wird dies durch eine Spende der Parker Hannifin Stiftung in Höhe von 3.000 US-Dollar (ca. 2.500 Euro). In Anwesenheit von Bürgermeister Jens Augat wurde diese am 30. Juni vor Ort durch Thorsten Kleinert, Leiter des Werkes Osterode, und den stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden, Michel Heinrich, vom Parker-Werk in Osterode an den Förderverein des Kindergartens überreicht.

Weiterlesen

06.07.2021

Unterstützung im Doppelpack

Kreiswohnbau unterstützt gleich zwei Projekt für Kinder in den Sommerferien

(v/cb) Wie in jedem Jahr und besonders bei den außergewöhnlichen Umständen der letzten 16 Monate ist es der Kreiswohnbau Osterode am Harz Göttingen GmbH ein wichtiges Anliegen, Familien mit Kindern zu unterstützen. Eine gute Gelegenheit dazu ist der Ferienpass der Stadt Osterode am Harz. Auch wenn er in diesem Jahr etwas reduziert daher kommt enthält er doch spannende Erlebnisse für die schönste Zeit im Jahr.

Weiterlesen

 

05.07.2021

Abschiedsfeier der Realschule Osterode

von Petra Bordfeld

Auch in diesem Jahr machte Corona einen Strich durch die traditionelle Abschlussfeier der Realschule auf dem Röddenberg. Denn, was 2019 das letzte Mal im feierlichen Rahmen im Festsaal durchgeführt wurde, fand auch diesmal in der Aula der Schule in je einer kleinen Feierstunde für die insgesamt 81 Schülerinnen und Schüler der 10 a, 10 b und die 10 c statt. Doch ließen sich weder die Zehntklässler*innen, noch die Lehrer*innen oder die Eltern dadurch die Stimmung verderben.

Weiterlesen

 

02.07.2021

Fröhlicher Autokorso durch die Stadt

Die Abiturientinnen und Abiturienten der BBS I Osterode feierten ausgelassen

von Ralf Gießler

Osterode) "Für solche Stunden ist man Schüler" - in Anlehnung an das Zitat des Bundestrainers Jogi Löw vor dem Wembley-Spiel ein treffender Ausspruch. Nur mit dem entscheidenden Unterschied, dass die Abiturientinnen und Abiturienten der BBS I in Osterode am Harz letztlich deutlich erfolgreicher waren als die deutsche Elf.

Weiterlesen

 

01.07.2021

In Kooperation mit den Niedersächsischen Landesforsten

Harz Energie forstet auf

...Harz Energie

Harz Energie engagiert sich für die Wiederbewaldung des Harzes und trägt damit aktiv zum Klimaschutz vor Ort bei. Mit Unterstützung des Energieversorgers soll in Sankt Andreasberg auf einer Kahlfläche von zunächst einem Hektar ein ökologisch wertvoller Bergmischwald aus Bergahorn, Buchen und Fichten entstehen.

Weiterlesen

 

30.06.2021

Große Spende für die Wartbergschule

...von Petra Bordfeld

Kristina Brandt und Stefan Appenrodt trafen sich zu einem nicht alltäglichen Stelldichein mit dem Schuleiter der Wartbergschule, Dirk Pruschke, dem ersten Vorsitzenden des Fördervereins „Eltern und Freunde der Wartbergschule“, Mario Duensing, sowie der zweiten Vorsitzenden Tina Rath, die verantwortlich für die tiergestützte Pädagogik an der Wartbergschule ist.

Weiterlesen

 

30.06.2021

Der Stempelmarathon eines ImpfpassInhabers

...von Petra Bordfeld

Er ist viele Jahrzehnte zur See gefahren, wofür auch ein gültiger Impfpass ein wichtiges Dokument gewesen ist. Was er aber an Land in Sachen „Stempel in dieses Dokument“ erlebt hat, ist bestimmt kein Seemannsgarn.

Weiterlesen

 

 

30.06.2021

Senioren treffen sich gerne im Familienzentrum Osterode

...von Petra Bordfeld

„Da die Anfragen von Senioren in den letzten Wochen sehr hoch waren, werden wir mit einem Treffen starten“, so die Koordinatorin des DRK-Familienzentrums Osterode/Bad Grund, Claudia Körner. Letztendlich  sollte sie mit dieser Aussage Recht behalten. Denn Vertreterinnen und Vertreter der älteren Generation kommen nicht „nur“ aus Osterode, sondern auch aus der Samtgemeinde Hattorf zum treffen in dem Gebäude am Schilde 19.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Sa., 24.07.2021

Die nächsten 10 Veranstaltungen: