Regionales / Stadt Osterode / Osterode

Osterode

19.04.2018

Altkleidercontainer in der Lindenstrasse

von Wolfgang Böttner

Vor Wochen haben wir schon einmal den Zustand am Altkleidercontainer in der Lindenstrasse gezeigt. Geändert hat sich nur kurzfristig etwas. Am Mittwoch sah es dort wieder so aus. Es gibt in der Stadt weitaus bessere Möglichkeiten die alten Klamotten los zu werden.

Weiterlesen

19.04.2018

Flotte Tänze im Schatten der Kreuzkirche

Einmal pro Woche verwandelt sich der Gemeinderaum in einen Tanzsaal

...von Ralf Gießler

Fast zehn Jahre trifft sich eine kleine, aber feine Gruppe zwischen sechs und zehn Teilnehmerinnen, um gemeinsam zu tanzen. Ursprünglich war der Treffpunkt der bewegungsbegeisterten Damen im Mehrgenerationenhaus am Südbahnhof. Seit gut zwei Jahren haben sie nun im Gemeindehaus der Kreuzkirche eine neue Heimat gefunden.

Weiterlesen

17.04.2018

Misshandelter Hund erholt sich im Tierheim Osterode

...von Petra Bordfeld

Als im social-medium zu lesen war, dass der siebenjähriger Weimann-Labrador-Mix „Othello“ zu verschenken ist, gingen bei den Vorstandsfrauen des Tierschutzvereins Osterode und Umgebung alle Warnsignale hoch. Denn das Bild des Rüden sagte alles, außerdem war dessen Besitzer längst kein Unbekannter mehr.

Weiterlesen

17.04.2018

Informationen für Senioren mit Migrationshintergrund

"Altern in der neuen Heimat" - Veranstaltungsreihe hat im Osteroder Kreishaus begonnen

...von Ralf Gießler

Früher oder später wird jeder Mensch alt, da spielt das ursprüngliche Herkunftsland keinerlei Rolle. Wie bleibe ich im Krankheitsfall selbstständig, wer unterstützt mich, wenn ich einmal Hilfe benötige, welche Hilfsmittel kann ich in Anspruch nehmen?

Weiterlesen

16.04.2018

Integrationskurs erfolgreich absolviert

...STArQ für Menschen

20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 6 Nationen (Eritrea, Irak, Iran, Philippinen, Sudan, Syrien) haben bei der STArQ für Menschen gGmbH vom August 2017 bis April 2018 an einem Integrationskurs erfolgreich teilgenommen. Jetzt wurden in einer kleinen Feierstunde die Zertifikate durch Stefan Kühn – Einrichtungsleitung der STArQ für Menschen – an die Teilnehmer überreicht.

Weiterlesen

14.04.2018

Abstützmaterial des THW zieht um

...von Petra Bordfeld

Weil das THW Osterode von Zeit zu Zeit neue Ausstattungen und neue Transportmöglichkeiten erhält, trafen sich 14 Helferinnen und Helfer vom Ortsverband, um das Abstützmaterial von ihrem in die Jahre gekommenen Anhänger auf die im letzten Jahr erhaltene Wechselbrücke umzuladen.

Weiterlesen

 

 

13.04.2018

Kornmarkt 2020 - Ideen und Vorschläge

von Wolfgang Böttner

Viele Bürgerinnen und Bürger waren am Montag in den Ratssaal im Kornmagazin gekommen. Die Zukunftswerkstatt für das Sanierungsvorhaben des Kornmarktes stieß auf großes Interesse. Stadtplaner Dirk Puche aus Northeim führte durch die Veranstaltung des Abends. Bürgermeister Klaus Becker forderte die Zuhörer auf, sich positiv, aber auch kritisch in den Ideenprozess einzubringen.

Weiterlesen

 

13.04.2018

Leibniz Universität Hannover lädt zur Diskussion nach Förste ein

...von Petra Bordfeld

„Was ist Ihnen persönlich wichtig im Leben? Was macht Ihrer Meinung nach das Gute Leben in Bad Grund/Osterode aus? Was fehlt Ihrer Meinung nach zum Guten Leben in Bad Grund/Osterode?“ Genau diese drei Fragen stellten Mitarbeiter/innen der Leibniz Universität Hannover vor dem EDEKA-Markt in Teichhütte und beim in der Lindenstraße in Osterode gelegenen REWE-Markt interessierten Bürgern/innen.

Weiterlesen

 

11.04.2018

Innovative Fitnessbekleidung aus Osterode vorgestellt

...von Ralf Gießler

Einblicke in die Textilindustrie sowie rechtliche Aspekte bei Unternehmensgründung standen im Fokus beim dritten Startup & Innovation Meetup Harz.
Osterode) Man muss nicht zwingend eines der gängigen TV-Formate einschalten, um engagierte Unternehmensgründer mit pfiffigen, spannenden und vor allem erfolgversprechenden Geschäftsideen zu erleben.

Weiterlesen

 

09.04.2018

KFZ-Technik Liehr feiert 95. Geburtstag

von Bernd Stritzke

Gegründet 1923 und von einer auf die nächste Generation übergeben, blickt die Firma KFZ-Technik Liehr nun bereits auf ein über 95-jähriges Firmenbestehen zurück. Im letzten Jahr übernahm Nikolas Liehr den Betrieb, den er nun in der vierten Generation weiterführt.

Am Samstag wurde das Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür gefeiert.

Weiterlesen

 

03.04.2018

Soziales Bündnis für den Klimaschutz

Energieagentur und der SoVD Osterode kooperieren im Projekt "Stromspar-Check Kommunal".

von Ralf Gießler

Der Kreisverband Osterode des Sozialverbands Deutschland und die Energieagentur Region Göttingen e.V. trafen sich kürzlich in der Volkshochschule Göttingen Osterode zur Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung. Gemeinsam möchten die beiden gemeinnützigen Vereine den “Stromspar-Check Kommunal” in der Region Osterode voranbringen.

Weiterlesen

 

03.04.2018

Alles Theaterim Altenheim Siebenbürgen

von Petra Bordfeld

Der Speiseraum des Altenheims Siebenbürgen in Osterode hatte sich bereits im siebenten Jahr in ein überaus gut besuchtes Theater verwandelt, in dem sich Spannung sowie Begeisterung die Waage hielten und nie mit dem Brot des Künstlers, mit Applaus, gegeizt wurde. Denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieser Einrichtung verstanden es sehr überzeugend, die Hans-Schimmel-Krimi-Komödie „Stirb schneller Liebling“ auf die Bretter zu bringen, welche die Welt bedeuten.

Weiterlesen

 

29.03.2018

Umstrittenes Tanzverbot

Umfrage im Harzer Land zum stillen Feiertag Karfreitag

...KKHL - Christian Dolle

„Tanzverbot? Sowas gibt es?“, fragte die junge Angestellte einer Kneipe in Clausthal-Zellerfeld, bevor sie hinzufügte: „Das sollte man aber auf jeden Fall brechen.“ Auch viele andere, insbesondere Jüngere, dachten bei diesem seltsam veraltet klingenden Begriff eher an den gleichnamigen Youtuber als an Karfreitag. Dabei ist das Tanzverbot ein in ganz Deutschland geltendes Gesetz, in Niedersachsen und damit auch im Harzer Land sogar ganztägig.

Weiterlesen

29.03.2018

Der Lebensbaum e.V. hatte zum bunten Ostermarkt geladen

...von Petra Bordfeld

Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lebensbaum e.V. hatte in der Scheerenberger Straße 65 zu einem Ostermarkt im Werkstattladen „Schräger Vogel“ eingeladen. Und es sollten sich schon die ersten interessierten Besucher vor dem offiziellen Start einfinden.

Weiterlesen

 

 

28.03.2018

"Frühlingsboten" in der Galerie auf Zeit

von Corina Bialek

Auch die Galerie auf Zeit konnte sich am Verkaufsoffenen Sonntag über viele Besucher freuen. LiebhaberInnen von Kunsthandwerk kommen hier noch bis zum zum 31. März, Ostersamstag auf ihre Kosten. Kunsthandwerkerinnen aus der Region stellen hier einen Querschnitt ihrer Arbeiten aus Filz oder anderen Stoffen, Papier Holz und Keramik und anderen Materialien aus, die auch käuflich zu erwerben sind.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
So., 22.04.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: