Regionales / Stadt Osterode / Osterode

Osterode

17.01.2018

Harz-Weser-Werkstätten zeichneten langjährige Mitarbeiter aus

...HWW

Im Rahmen einer Feierstunde ehrte Ditmar Hartmann, Geschäftsführer der Harz-Weser-Werkstätten, 28 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die 2017 ihr Dienstjubiläum feiern konnten. Hartmann bedankte sich für das besondere Engagement aller Jubilare und verwies auf die Tradition, diesen besonderen Anlass feierlich zu begehen. Er freue sich auf die weitere Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Weiterlesen

15.01.2018

Mehr Chancen als Probleme

Neujahrsempfang der Stadt Osterode mit Reden von Klaus Becker und Prof. Dr. Ulrike Beisiegel

von Christian Dolle

Der Neujahrsempfang der Stadt Osterode begann in diesem Jahr mit dem Präludium aus Marc-Antoine Charpentiers „Te Deum“, besser bekannt als Eurovisions-Fanfare. In Zeiten wie diesen kann schon die Auswahl eines solchen Stückes ein politisches und gesellschaftliches Statement sein. Ansonsten ging Bürgermeister Klaus Becker aber nicht weiter auf das Weltgeschehen ein, denn das sorge leider für „tagtäglich schlechte Nachrichten“.

Weiterlesen

13.01.2018

Osterodes inoffizielle Übersetzungszentrale

Familie Kaya wurde für viele Flüchtlinge zur wichtigen Anlaufadresse

von Christian Dolle

Der Saray-Market in der Rinne-Passage ist in Osterode für viele die erste Adresse für frisches Obst und Gemüse. Familie Kaya betreibt das Geschäft seit vielen Jahren und gehört zum Stadtbild einfach dazu. In den zurückliegenden zwei bis drei Jahren ging es für sie aber häufig nicht nur um Lebensmittel, sondern oft auch um ganze Lebensschicksale.

Weiterlesen

13.01.2018

Große Augen und offene Münder beim THW Osterode

...von Petra Bordfeld

Der Ortsverband Osterode des Technischen Hilfswerks (THW) bekam Besuch vom Kindergarten Schützenpark. Die Mädchen und Jungen durften sich unter Leitung von Marius Metje die Autos anschauen, in ihnen sitzen und Helme probetragen. Im Prinzip wurde ihnen alles rund um das THW erklärt.

Weiterlesen

08.01.2018

Gästeführer des Fachwerkfünfecks zu Gast in Osterode am Harz

...Stadt Osterode am Harz

Als vierte von fünf Fachwerkstädten präsentierte sich Osterode am Harz kürzlich den Gästeführerinnen und Gästeführern der Städte des Fachwerkfünfecks. Der Einladung der Touristinformation und dem Team der Stadtführer folgten über 30 Gästeführer aus Duderstadt, Northeim, Einbeck und Hann. Münden, um sich über die Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten der Sösestadt zu informieren.

Weiterlesen

05.01.2018

Die das Gesicht der Gemeinden prägen

2018 steht für die evangelische Kirche im Zeichen der Kirchenvorstandswahl

...KKHL- Christian Dolle

Für die evangelische Kirche endete mit 2017 das Luther-Jahr und das Reformationsjubiläum. Doch auch 2018 steht ein wichtiges Ereignis an. Am 11. März werden die Kirchenvorstände neu gewählt und somit Weichen für die Gemeindearbeit der kommenden Jahre gestellt.

Weiterlesen

 

04.01.2018

Ärgerliche Müllhaufen in der Stadt

von Wolfgang Böttner

Ein großes Argernis sind die Müllhaufen rund um die Altkleidercontainer im Stadtgebiet. Besonders in der Lindenstrasse in der Nähe vom ALDI und REWE-Markt. Die Container quellen über, werden aufgebrochen oder durchwüllt. Geht nichts mehr rein, landen die Sachen davor auf dem Bürgersteig. (Inzwischen wurde der größte Teil abgeholt.)

Weiterlesen

 

04.01.2018

Ehrenamtsfond bedachte auch den Lebensbaum

...von Petra Bordfeld

Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für Menschen mit Handycap (Lebensbaum e. V.), durfte sich über einen Scheck in Höhe von 500 Euro freuen. Denn genau den überreichte Frank Uhlenhaut, vom Kommunal- und Qualitätsmanagement der Harz Energie, in Begleitung der stellvertretenden Osteroder Bürgermeisterin Helga Klages in der ehemaligen Piller Villa.

Weiterlesen

 

03.01.2018

Jahresausklang bei der Osteroder Tafel

von Wolfgang Böttner

Die Osteroder Tafel e.V. schloss das Jahr 2017 mit der Ausgabe am letzten Freitag ab. Die über 120 ehrenamtliche Mitarbeiter betreuen 450 Kunden in der Region, davon 200 in Osterode. Das Aufkommen blieb im letzten Jahr etwa gleich mit den Vorjahren. Ausgenommen war 2015, als die vielen Flüchtlinge kamen.

Weiterlesen

 

 

29.12.2017

Ehrung langjähriger Mitarbeiter der Volksbank im Harz eG

...Volksbank im Harz

Im Rahmen einer Feierstunde ehrte die Volksbank im Harz eG Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen für ihre langjährige Betriebs- und Genossenschaftszugehörigkeit.

Weiterlesen

 

 

28.12.2017

Weihnachtssänger - über 100 Jahre Tradition in Osterode

von Wolfgang Böttner

Seit über 100 Jahre gibt es in Osterode die Tradition der Weihnachtssänger. "Das ist der Tag, den Gott gemacht". Jedes Jahr am Heiligen Abend ziehen sie mit diesem Lied durch das nächtliche Osterode. Doch bevor sich die Sängerinnen und Sänger auf ihren Weg durch die Heilige Nacht machen, öffnen sich die Fenster am Alten Rathaus und die Rathausbläser spielen weihnachtliche Weisen.

Weiterlesen

 

28.12.2017

„Barrierefreiheit für Osterode“

...TRG Osterode

Unter diesem Motto setzte sich eine Schülergruppe des Tilman-Riemenschneider Gymnasiums, im Rahmen eines sozialen Projekts, für Barrierefreiheit in Osterode ein. In Zusammenarbeit mit dem Verein Rampen für Goslar, den Harz-Weser Werkstätten sowie dem Reformhaus Kolle wurde am 08.12.17 gemeinsam mit dem Geschäftsführer Wieland Kolle eine Rampe am Reformhaus eröffnet.

Weiterlesen

 

27.12.2017

Weihnachtliche Klänge auf dem Kornmarkt

von Wolfgang Böttner

Die vereinigten Posaunenchöre erfreuten, wie in jedem Jahr am Morgen des Heiligen Abends, die Osteroderinnen und Osteroder und die Gäste auf dem Kornmarkt mit weihnachtlichen Liedern. Nach und nach wurde es richtig voll auf dem Platz. Der Winterwald und Eggers Glühweinstand waren geöffnet.

Weiterlesen

 

 

23.12.2017

Weihnachten im Altenheim Siebenbuergen

von Sabine Pusecker-Riebel

Auch im Altenheim Siebenbuergen wurde zu Beginn der Adventszeit alles stimmungsvoll dekoriert und der alljährliche kleine Weihnachtsmarkt liebevoll vorbereitet. Hier konnte man z.B. selbstgebastelte Adventskränze und weihnachtliche Dekoartikel erwerben und einen gemütlichen Nachmittag verbringen.

Weiterlesen

 

23.12.2017

Grußwort des Bürgermeisters zu Weihnachten 2017 und zum Jahreswechsel

2017/2018 Liebe Osteroderinnen und Osteroder, liebe Gäste, Weihnachten und der Jahreswechsel sind Zeiten, in denen man auf die vergangenen Monate zurückblickt und schaut, was das kommende Jahr wohl bringen mag. Bei diesem Rückblick sehe ich für unsere Stadt Ereignisse, die der Start für Neues, Gutes sein können.

Weiterlesen

 

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Sa., 20.01.2018

Die nächsten 10 Veranstaltungen: