24.10.2021
#Buchtipp: Darkviktory - One Exit
Mehr ....

23.10.2021
3 Einsätze durch Sturmtief Ignatz im Stadtgebiet Bad Sachsa 
Mehr ....

23.10.2021
Bürger sollen zur Modernisierung der Grafenquelle gehört werden
Mehr ....

23.10.2021
Todesrad, Dromedare und Jonglage in der Manege
Mehr ....

23.10.2021
Zwei Taten in kurzer Zeit - Zeugen gesucht -
Mehr ....

22.10.2021
Sicher Drachen steigen lassen
Mehr ....

Anzeige

Panorama

20.10.2021

Corona-Pandemie: Bei 277 Menschen aktuelle Infektionen bestätigt

Inzidenzwert der Neuinfektionen liegt bei 46,9

...Stadt und LK Göttingen 

(Stand 20.10.2021)  Bei 277 Menschen im Landkreis Göttingen sind aktuell Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus bestätigt. Der für das Kreisgebiet heute gültige Inzidenzwert laut Lagebericht des Robert-Koch-Instituts liegt bei 46,9. Die Gesamtzahl der seit Pandemiebeginn bestätigten Covid-19 Fälle im Landkreis Göttingen beträgt 9.523. Davon gelten 8.965 Personen als wieder von der Infektion genesen, 281 Menschen sind in Verbindung mit Covid-19 gestorben.

Weiterlesen

20.10.2021

Erster Herbststurm trifft auf labile und ausgedünnte Wälder

Die Niedersächsischen Landesforsten warnen vor dem Betreten der Wälder im Harz

 ...Nds. Landesforsten

(Clausthal-Zellerfeld) Die Niedersächsischen Landesforsten warnen vor dem Betreten ihrer Wälder im Harz. Grund ist ein für Mittwoch nachmittag angekündigtes Sturmtief mit Schwerpunkt am Donnerstag. „Der erste Herbststurm trifft auf stark aufgelichtete und von Borkenkäferschäden ausgedünnte Waldbestände“, erläutert Christian Schulz.

Weiterlesen

 

18.10.2021

Supertalentreif

von Christian Dolle

Die heutige Jugend hängt ja nur noch am Smartphone, zockt, glotzt Twitch und braucht auf jeden Fall elektronische Medien. Kreativ sind die Jugendlichen von heute nicht mehr, wissen sich nicht mehr zu beschäftigen und nichts mit sich anzufangen. Sätze wie diese hört man häufig, doch so pauschal sind sie schlicht falsch.

Weiterlesen

 

 

Anzeige

Regionales

23.10.2021

Zum zehnten Mal Offene Lesebühne

Der Autorenkreis ImTakt hatte Autoren eingeladen, aus den eigenen Werken zu lesen

...von Herma Niemann

Am vergangenen Dienstag konnte die Offene Lesebühne des Autorenkreises ImTakt ein kleines Jubiläum feiern. Denn diese Möglichkeit für Autoren, sich mit eigenen Texten (Prosa oder Lyrik) zu präsentieren, fand zum zehnten Mal im Landhaus Finze in Badenhausen statt. „Die Lesebühne soll Mut machen, die eigenen Texte vorzustellen“, so die Initiatorin des Autorenkreises und der Offenen Lesebühne, Renate-Maria Riehemann. In den vergangenen Jahren habe sich die Lesebühne gut entwickelt, es kämen immer wieder neue Autoren dazu.

Weiterlesen

22.10.2021

Neue Pachtverträge der Jagdgenossenschaft Schwiegershausen 

...von Petra Bordfeld

Weil die im vergangenen Spätherbst ausgehandelten Pachtverträge für die Reviere I und II der Feldgemarkung Schwiegershausen mit einer Laufzeit von neun Jahren schon seit geraumer Zeit gelten, stellte der  erste Vorsitzende der Jagdgenossenschaft, Armin Schreiber, die Pächter während der Jagdgenossenschaft vor. Während das Revier 1 von Andreas Kreutz und Stephan Großkopf  übernommen wurde, hat das  Revier II mit Gerhard Lohrengel, Benjamin Koithahn und Tim Felix Koithahn drei Pächter.

Weiterlesen

 

21.10.2021

Rat Hörden verabschiedet Samtgemeindedirektor und Bürgermeister

Ehrungen und Verabschiedungen langjähriger Ratsmitglieder standen auf der Tagesordnung des Gemeinderates Hörden

...von Herma Niemann

Die aktuelle Legislaturperiode neigt sich dem Ende und so standen Ehrungen und Verabschiedungen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Rates der Gemeinde Hörden. Geehrt wurde Rudi Armbrecht (SPD) für seine 20-jährige Tätigkeit im Rat und in zahlreichen Ausschüssen.

Weiterlesen

 

Kultur

23.10.2021

Werckmeister improvisiert 

...Kulturrevier Harz

Bach und Händel stehen im Mittelpunkt der Improvisationen, die im Konzert von Warnfried Altmann und Hermann Naehring am Sonnabend, 30.10., 19 Uhr, in der Marktkirche zum Heiligen Geist in Clausthal-Zellerfeld zu erleben sind. Das Konzert Saxofonisten und des Schlagwerkers läuft im Rahmen des WERCK|MEISTER – Festivals. Der Eintritt zum Konzert ist frei, es gilt die 2-G-Regel. 

Weiterlesen

23.10.2021

Nach dem Stillstand zurück mit der Zuversicht-Tour - Farvenspeel a, 28.10. in der Lasfelder Kirche

...Veranstalter

Wie für alle Kulturschaffenden stand auch für Tanja und Carsten von Farvenspeel die musikalische Zeit für eineinhalb Jahre still. Zur Zeit sind wieder Konzerte möglich geworden und so spielt Farvenspeel am:

Donnerstag, den 28.Oktober 2021 um 19:30 Uhr ein  Kirchenkonzert in der St. Simon- und Judas-Kirche zu Lasfelde.

Weiterlesen

 

 

20.10.2021

Seemannsgarn, Musik und Geschichten mit Esel

Veranstaltung für Kinder mit Frank Bode, Martin Hampe und Christian Dolle

...Veranstalter

Was machst du am 7. November? Wenn du Lust auf Musik und vorgelesene Geschichten hast, dann solltest du auf jeden Fall in die Osteroder Stadthalle kommen. Frank Bode (alias Piet, der Pirat) und Martin Hampe werden für Seemannsgarn und vor allem für Musik sorgen und Christian Dolle liest zusammen mit seinem Kumpel, dem Esel, spannende Geschichten.

Weiterlesen

 

Anzeige

Politik / Wirtschaft / Bildung

23.10.2021

Demokratiekonferenz der „Partnerschaft für Demokratie am Harz“ – Antisemitismus-Woche

...N. Gürocak 

Die „Partnerschaft für Demokratie am Harz“ lädt alle interessierten Bürger:innen zur diesjährigen Demokratiekonferenz ein. In der Woche vom 11. bis zum 18. November werden unterschiedliche Veranstaltungen zum Thema „Antisemitismus“ stattfinden. 

 

 

 

Weiterlesen

22.10.2021

Mehr Geld für 600 Maler und Lackierer im Kreis Göttingen

Lohn-Plus für Handwerker | IG BAU: Abrechnung prüfen

...IG Bau

Lohn-Plus für die Arbeit mit Pinsel und Tapezierrolle: Die rund 600 Maler und Lackierer im Landkreis Göttingen streichen mehr Geld ein. Fachkräfte kommen nun auf einen Stundenlohn von 17,51 Euro – 2,1 Prozent mehr als bisher. Das teilt die IG BAU Niedersachsen-Süd mit und rät den Beschäftigten in der Region, die letzten Lohnabrechnungen zu prüfen.

Weiterlesen

 

20.10.2021

Göttinger Familienrechtler rufen zur Modernisierung des Abstammungsrechts auf

„Die gegenwärtige Rechtlage wirkt sich für betroffene Kinder und Familien oft gravierend aus“

Göttinger Familienrechtler rufen zur Modernisierung des Abstammungsrechts auf

(pug) Familienrechtlerinnen und Familienrechtler der Universität Göttingen haben die künftige Bundesregierung und den Bundestag aufgefordert, das Abstammungsrecht zu modernisieren. Das Abstammungsrecht sei stark reformbedürftig, heißt es in dem Aufruf. Es werde den Möglichkeiten der Reproduktionsmedizin sowie den sehr unterschiedlichen Familienformen und Eltern-Kind-Konstellationen nicht gerecht.

Weiterlesen

Anzeige

Sport

22.10.2021

Nils Hartleb hat sich mit Pfeil und Bogen nach oben geschossen

von Petra Bordfeld

Elbingerode. Der Bogenreferent und Trainer des MTV Elbingerode, Harald Kirchhoff, dürfte mindestens ebenso stolz sein, wie sein Schüler Nils Hartleb, der vor drei Jahren damit begonnen hat, mit seinem Trainer den richtigen Umgang mit Pfeil und Bogen zu erlernen.

Weiterlesen

21.10.2021

Turner der TG LaPeKa sind Bezirksmannschaftsmeister

...Volker Wilch

Am 3. Oktober 2021 trafen sich die Mannschaften des Bezirks Braunschweig zu ihren Mannschaftsmeisterschaften im Geräteturnen. Die Turner der TG LaPeKa mit Carl Anderson, Maxim Nuss, Denis Pfaff, Felix Irmer, Marlon Haase und Andreas Fiosins konnten nach guten Leistungen die Mannschaft aus Oker hinter sich lassen.

Weiterlesen

 

 

19.10.2021

Kreispokal im Bogenschießen

...von Petra Bordfeld

Bevor die Hallensaison bei den Borgenschützen des MTV Elbingerode  eröffnet wurde, traf man sich noch einmal auf dem Sportplatz des MTV Elbingerode, um dort den  Kreispokal des Kreisschützenverbandes Osterode  auszuschießen.

Weiterlesen

 

 

Meldungen

23.10.2021

Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast im Osteroder Rathaus

...Stadt Osterode am Harz

Zu einem informativen Austausch über aktuelle Themen trafen sich vor Kurzem Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Bürgermeister Jens Augat. Für die Stadt Osterode am Harz wichtige Themen waren u.a. Wald, Feuerwehr und Hochwasserschutz.  

Weiterlesen

23.10.2021

Nur noch Tempo 30 in der Hauptstraße in Freiheit

...Stadt Osterode am Harz

Aufgrund der teilweise engen Straßenverhältnisse und zeitweise starkem Verkehrsaufkommen gilt seit vergangenem Montag eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf dreißig Stundenkilometer im gesamten Verlauf der Hauptstraße. Die Geschwindigkeitsbegrenzung gilt sowohl für Personen- als auch für Lastkraftwagen. Die Stadt bittet die Verkehrsteilnehmer um Beachtung. 

Weiterlesen

 

22.10.2021

Zirkus gastiert - Kein Parken auf der Bleichestelle   

...Stadt Osterode am Harz

Der Parkplatz Bleichestelle steht in der Zeit vom 25. Oktober 2021, 06:00 Uhr bis einschließlich 1. November nicht zum Parken zur Verfügung. Als alternativen, innenstadtnahen und gebührenfreien Parkplatz verweist die Stadtverwaltung auf den Parkplatz „Im Badegarten“. 

Weiterlesen

 

 

Vereinsleben

22.10.2021

Förderverein plant Neuauflage des beliebten Weinfestes im kommenden Jahr

Auf der Mitgliederversammlung wurden Posten neu besetzt/Aktion zur Mitgliedergewinnung geplant

...von Herma Niemann

Leider habe aufgrund der Corona-Krise in den vergangenen anderthalb Jahren nicht viel stattfinden können, sagte der Vorsitzende des DLRG-Fördervereins, Heiko de Vries, auf der Mitgliederversammlung. Bereits zum zweiten Mal hätte deswegen auch das beliebte Weinfest abgesagt werden müssen. Hier plane der Förderverein aber eine Neuauflage im kommenden Jahr, am 17. September.

Weiterlesen

21.10.2021

Schwiegershäuser Dorfbühne steht nicht still

...von Petra Bordfeld

„Wir haben alle aufgefordert nach Alternativen zur gestrichenen Saison zu suchen, damit die Dorfbühne auch weiterhin im Gespräch bleibt“, so der erste Vorsitzende der Schwiegershäuser Dorfbühne, Frank Kruppa, während der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Ohnesorge“. „Genau aus diesen Gesprächen ist das Dorfbühnen-TV entstanden“.

Weiterlesen

 

20.10.2021

Führungswechsel beim Spielmannszug Gittelde

Neue Vorsitzende ist Stephanie Hain/Proben sollen nach den Herbstferien im Gemeindezentrum starten

...von Herma Niemann

Da der langjährige erste Vorsitzende, Harald Hartje, nicht mehr erneut für dieses Amt kandidieren wollte, hat sich bei den Vorstandswahlen des Spielmannszuges Gittelde (SZ) ein Wechsel ergeben. Die neue erste Vorsitzende ist nun Stephanie Hain, die sich für das entgegen gebrachte Vertrauen bei der Versammlung bedankte. Zum zweiten Vorsitzenden wurde Jörg Lüer gewählt, Kassenwartin ist Kerstin Lüer, Schriftführerin Jasmin Elbe und Jugendvertreterin Nadine Schmidt.

Weiterlesen

Anzeige

ET-Partner News

20.10.2021

Schuhhaus Neubauer - neue Herbstkollektion

Pius Gabor Herrenschuhe

Getreu dem Motto „Ignoring tradition since 1919“ kreiert Pius Gabor Herrenschuhe, die hochwertig, nachhaltig und echt sind. Modisch und bequem zugleich: Als Begleiter für jeden Tag hat der Pius-Gabor-Sneaker in jedem Schuhschrank seinen festen Platz.

Wer nach innovativem Tragekomfort sucht, ist mit den sportlichen Herrenmodellen der Marke rollingsoft gut beraten. Sneaker mit hochwertigen Wechselfußbetten oder mit Mikrofaser-Futtermaterial schaffen zudem ein perfektes Fußklima.

Weiterlesen

20.09.2021

Findling: 30 % auf Sommergarne

Auch wenn der Herbst langsam Einzug hält, der nächste Sommer kommt bestimmt.

Auf unsere Sommergarne, erhalten Sie ab sofort

30% Nachlass

 

Weiterlesen

 

 

Service

05.06.2021

Leserbrief bezüglich Artikel "Großes Bürgerinteresse bei Vorstellung der Stellungnahme des Gemeinderats zum RROP"

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
in Ihrem Artikel "Großes Bürgerinteresse bei Vorstellung der Stellungnahme des Gemeinderats zum RROP" vom 02.06.2021 wird mehrmals Herr Dr. Hartmut Webel zitiert. Auf die folgende Aussage möchte ich näher eingehen: "Dr. Webel sei davon überzeugt, dass sogar bei einem niedrigem Schalldruck gesundheitliche Probleme durch zum Beispiel einem Nachlassen der Qualität der Kraft des Herzmuskels entstehen können."

Weiterlesen

22.05.2021

Von Windbeuteln und Sturmsäcken

von Corina Bialek

Ein allseits beliebter Harzer Klassiker sind die großen Windbeutel, gefüllt mit angedickten Sauerkirschen und Schlagsahne, im Volksmund auch gerne „Sturmsäcke“ genannt. Während meiner Zeit als Konditorin habe ich davon wahrscheinlich tausende gebacken. Neue Azubis wurde da gerne mal losgeschickt, das Windbeutelgebläse aus dem Lager zu holen. Schließlich muss die Luft ja irgendwie rein in den Beutel. ;-).

Weiterlesen

 

27.02.2021

Gugelhupf

von Corina Bialek

Diese Rezept war mehr als 40 Jahre verschollen und nun, beim Ausmisten meines Kellers fiel es mir wieder in die Hände. Viele Gugelhupf-Rezepte sind klassische Rührteige mit Backpulver als Triebmittel. Bei diesem Gugelhupf sorgt Hefe für eine fluffige Krume und das ganz spezielle Aroma und er schmeckt wirklich so gut, wie ich ihn in Erinnerung hatte.

Weiterlesen

 

Veranstaltungen
So., 24.10.2021

Die nächsten 10 Veranstaltungen:
Anzeige