29.03.2023
Videoberatung: Unser Service – ganz nah und einfach in Osterode am Harz
Mehr ....

29.03.2023
Ausstellung erweist sich als Publikumsmagnet
Mehr ....

29.03.2023
Neues Equipment für Kreisbereitschaft der Feuerwehr
Mehr ....

28.03.2023
Die Siegerteams beim Planspiel Börse der Sparkasse Osterode am Harz
Mehr ....

28.03.2023
Hallentrödel an und in der Stadthalle Osterode
Mehr ....

27.03.2023
Es tut sich etwas am Johannistorplatzes
Mehr ....

Anzeige

Panorama

29.03.2023

20 Jahre Harzer-Hexen-Stieg 

Der bekannteste Wanderweg im Harz feiert Jubiläum 

Goslar (htv). Tausende Kilometer zählt das Wanderwegenetz im Harz. Die wohl bekannteste Route ist der Harzer-Hexen-Stieg, der die Orte Osterode im Südwesten und Thale im Nordosten verbindet. Mit all seinen Varianten misst der Weg 150 km. Seit nunmehr 20 Jahren ist er Aushängeschild und Botschafter der beliebten Wanderregion. Als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ und einer der „Top Trails of Germany“ erfreut er sich bundesweiter Bekanntheit. Der Streckenverlauf führt die Gäste durch alle Facetten der Harzer Naturlandschaft und vereint dabei die Themen Natur, Geologie, Geschichte und Kultur zu einem spannenden Outdoorerlebnis. 

Weiterlesen

25.03.2023

Und wieder wird an der Uhr gedreht?

von Corina Bialek

Sollten Sie diese Meldung erst am Sonntagvormittag lesen, vielleicht noch gähnend am Frühstückstisch, dann ist Ihre innere Uhr in der Nacht nicht Punkt 2 Uhr auf 3 Uhr umgesprungen. Wahrscheinlich wird sich Ihr innerer Chronometer damit auch in den nächsten Tagen noch schwertun, bevor er sich damit abgefunden hat, das man ihm eine Stunde geklaut hat.

Weiterlesen

 

24.03.2023

Talsperren sind wieder gut gefüllt

von Bernd Stritzke

Zwar hat der Winter nicht die erhofften Schneemengen gebracht, trotzdem haben die Niederschläge in den vergangenen Tagen die Pegel in den Talsperren steigen lassen. Nach dem letzten Starkregen vom Sonntag sind die sechs Talsperren mit durchschnittlich 81 Prozent gut gefüllt. Im Vergleich zu Dezember 2022, als zum Beispiel die Okertalsperre mit nur 19,5 Prozent gefüllt war, sehen die Harzwasserwerke derzeit eine gute Ausgangslage für die Wasserversorgung.

Trotzdem rechnet der Wasserversorger auch 2023 wieder mit langen Trockenperioden. 

Weiterlesen

Anzeige

Regionales

29.03.2023

„Wir brauchen kein Geld, wir brauchen Ware“

Neue Organisationsstruktur und neue Sorgen bei der Tafel

,,,KKHL Christian Dolle

Für viele Menschen sind die Tafeln gerade in Zeiten, in denen das Geld knapper wird, unverzichtbar. Dementsprechend froh sind Luise Schrader und Uwe Klapproth, ein neues Organisationsteam für die Arbeit gewinnen zu können. Am vergangenen Freitag stellten sich „die Neuen“ den Vertreter*innen der Außenstellen vor und waren umgekehrt froh über deren Erfahrungsberichte. 

Weiterlesen

28.03.2023

Neuer Glanz in der Nicolaikirche

Energiewende mit Einsparpotenzial

...KKHL - Christian Dolle

Mit wenigen Handgriffen schraubt Phil den letzten von vier Strahlern ab und ersetzt ihn durch einen neuen, weitaus energieeffizienteren. Das neue Lichtkonzept in der Herzberger Nicolaikirche ist relativ schnell umgesetzt, soll aber enorm viel bringen. Bereits zuvor wurden auch die Lämpchen an den beiden Kronleuchtern getauscht, schließlich muss Kirche sparen und generell mit der Zeit gehen, also Klimaschutz und die Erderwärmung ernst nehmen.

Weiterlesen

 

28.03.2023

Fahrdienst startet im April

Das E-Auto des Vereins "Mobiles Badenhausen" ist eingetroffen / Fahrer haben Einweisung erhalten

von Herma Niemann

Das E-Auto des Vereins "Mobiles Badenhausen" ist da - es ist ein grüner Opel Mokka, den man seit kurzem schon durch Badenhausen fahrend gesehen haben kann. Denn die ehrenamtlichen Fahrer für den Fahrdienst haben inzwischen auch eine Einweisung in die Technik des Autos erhalten. Ehrenamtliche Fahrer für den Fahrdienst können sich jederzeit noch anmelden. Ab dem 11. April soll nun der Fahrdienst starten, den Freddy Eckel leiten und organisieren wird. Einwohner, die nun gerne den Fahrdienst in Anspruch nehmen wollen, können ihre Fahrt über die Telefonnummern 0151 – 5083 7862 anmelden.

Weiterlesen

Kultur

26.03.2023

#Buchtipp: Deepa Anappara - Die Detektive vom Bhoot-Basar

von Christian Dolle

Als zuerst ein Junge aus ihrer Schule und dann immer mehr Kinder aus der Nachbarschaft verschwinden, machen sich Jay und seine Freunde auf die Suche nach ihnen, denn die Polizei kommt nur selten in die Slums.
Ein wahrer Kriminalfall, eindrucksvoll aus kindlicher Perspektive geschildert, ein Einblick in eine unbekannte Welt und eine Stimme derer, die sonst kaum gehört werden.

Weiterlesen

25.03.2023

EINSICHT IN SICHT

Kunstausstellung der niederländischen Künstlerin Marian van der Meer

von Corina Bialek

EINSICHT IN SICHT ist der Titel der Kunstausstellung im Kunsthaus am Schilde in Osterode, die am 17. März mit einer gut besuchten Vernissage eröffnet wurde. Anlässlich ihrer Begrüßung wies Sabine Tippach darauf hin, dass mit dieser Ausstellung gleich zwei Premien gefeiert werden können. Zum einen sei dies die erste Einzelausstellung und auch die erster einer ausländischen Künstlerin. „Das Kunsthaus am Schilde wird also mit der Ausstellung der Niederländerin Marian van der Meer international.“

Weiterlesen

25.03.2023

Circus ARENA der Attraktionen in Osterode

Vom 31. März bis 3. April gastiert der Circus Arena in Osterode und baut seine Zeltanlagen auf dem Festplatz Bleichestelle auf.

Vorstellungen:
Freitag um 16 Uhr; Samstag um 15 und 18.30 Uhr Sonntag um 11 und 15 Uhr und am Montag die Abschiedsvorstellung um 15 Uhr.
Sonderpreisaktionen:
Am Montag um 15 Uhr sind Familien extra begünstigt und auch Erwachsene zahlen nur Kinderpreise;
Samstag um 18.30 Uhr ist  "Spar-Abend" mit halben Preise auf allen Plätzen;
am Sonntag um 11 Uhr haben Mütter in Begleitung ihrer Kinder freien Eintritt. 
Die Zeltanlagen sind angenehm temperiert.

Weiterlesen

Anzeige

Politik / Wirtschaft / Bildung

29.03.2023

Bau im Kreis Göttingen baut „Krisen-Brücke“ für Bauarbeiter

Bau-Branche setzt Signal: 1.000 Euro Prämie als „Finanz-Pflaster gegen Inflation“
IG BAU warnt vor „Prämien-Drückebergern“ unter den Bau-Arbeitgebern

...IG BAU

Bauunternehmen bauen „Krisen-Brücke“: „Wer auf dem Bau im Landkreis Göttingen arbeitet, dem winkt jetzt eine Sonderzahlung. In diesem Jahr bekommen Baubeschäftigte eine Inflationsausgleichsprämie von 500 Euro – am Stück oder in Raten gezahlt. Es ist eine ‚Krisen-Puffer-Prämie‘. Und die gibt es im kommenden Jahr dann noch einmal in gleicher Höhe“, sagt Harald Engelhardt.

Weiterlesen

28.03.2023

Gleichwertigkeit sieht anders aus!

...HWK

(yh) Statement von Kammerpräsident Delfino Roman zur Einmalzahlung für Studentinnen und Studenten und Fachschülerinnen und -schüler:  „Wie oft haben wir über Gleichwertigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung gesprochen? In wie vielen politischen Koalitionsverträgen, Wahlprogrammen und Absichtserklärungen wurde dieses Anliegen thematisiert? Sowohl die Bundesregierung, als auch die Landesregierung predigen seit jeher, sich dieser Sache annehmen zu wollen.

Weiterlesen

 

27.03.2023

Frauen Union Göttingen-Osterode lädt zum traditionellen Spargelessen

Thema: “Deutsche Landwirtschaft – Brauchen wir das noch oder kann das weg?”

...Frauen Union Göttingen-Osterode

Der Kreisverband der Frauen Union Göttingen-Osterode lädt zum alljährlichen und traditionellen Spargelessen am Dienstag, den 25. April 2023, um 18:30 Uhr im Wellenreiter in Seeburg (Wollbrandshäuser Straße) ein. Barbara Otte-Kinast, Vizepräsidentin des Niedersächsischen Landtags und Landwirtschaftsministerin a.D., und Anastasia Schulz, Landwirtschaftsmeisterin und Vorstandsmitglied des Landvolks Northeim-Osterode, diskutieren zum Wert und Erhalt der Landwirtschaft in Deutschland.

Weiterlesen

Anzeige

Sport

22.03.2023

Ein tolles Wochenende für die Roringer Ropeskipper.

Eine Deutsche Meisterschaft, einen spannenden Wettkampf und herausragende Leistungen, „Tickets“ für die Weltmeisterschaft in Colorado Springs  - das ist das Resümee der Roringer Ropeskipper.

... Astrid Reinhardt

Am Wochenende fanden die Deutschen Einzelmeisterschaften in Niederwörrisbach/Kreis Birkenfeld in Rheinland Pfalz statt. Neun Roringer Springer*innen hatten sich bei den Landes Meisterschaften  im Februar für diesen Wettkampf qualifiziert. Krankheitsbedingt konnten leider nur Acht fahren.

Weiterlesen

21.03.2023

Feierstunde ganz im Zeichen des Sports

von Ralf Gießler

Der Kreissportbund Göttingen-Osterode e.V. übergab in der Wartbergschule viele Auszeichnungen.
Osterode) Unlängst war ein besonderer Tag für junge Sportlerinnen und Sportler. Während einer Feierstunde in der Osteroder Wartbergschule wurden sowohl die Schulsportabzeichen für das Schuljahr 2022 als auch die Sportabzeichen des Sportivationstages 2022 verliehen. Günter Thiele, Sportabzeichenbeauftragter im Kreissportbund Göttingen-Osterode e.V., und sein Team freuten sich darauf, gemeinsam mit den anwesenden Gästen in die strahlenden Gesichter der auszuzeichnenden Kinder zu blicken.

Weiterlesen

15.03.2023

Heiko Bohnhorst setzt sein Erfolgsserie im Dart fort

...von Petra Bordfeld und Corina Bialek

Nach seinem Tripel in 2022, Weltmeister, Europameister mit der Mannschaft und Deutschermeister, konnte Heiko Bohnhorst seine Erfolgsserie mit zwei Siegen bei den Dutch Open im Paradart 2023 im niederländischen Assen fortsetzten. Ein Sieg erwarf er sich im "Paradarts Doppelturnier“ mit seinem Doppelpartner Ralf Huesmann.

Weiterlesen

 

 

Meldungen

29.03.2023

Unbekannter raubt Seniorin am Juessee in Herzberg die Handtasche - Zeugen gesucht

Herzberg, Alte Bleiche, Parkbank am Juessee Mittwoch, 22. März 2023, gegen 11.30 Uhr

HERZBERG (jk) - Die Polizei in Herzberg (Landkreis Göttingen) fahndet nach einem unbekannten jungen Mann, der am vergangenen Mittwoch (22.03.23) am Juessee eine Seniorin mit einem Messer bedroht und ihr dann die Handtasche geraubt haben soll. Die Tat ereignete sich gegen 11.30 Uhr an einer Parkbank in der Straße "Alte Bleiche".

Weiterlesen

29.03.2023

Wohngeldstelle im Rathaus am 30. März geschlossen 

...Stadt Osterode am Harz

Aufgrund einer Fortbildung ist die Wohngeldstelle am Donnerstag, 30. März, geschlossen. Wohngeldanträge können im Bürgerbüro abgegeben werden. In der kommenden Woche ist die Wohngeldstelle montags und donnerstags zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros wieder geöffnet.

Weiterlesen

 

 

28.03.2023

Stadt Osterode am Harz digitalisiert weitere Serviceleistungen im Bildungsbereich

...Stadt Osterode am Harz 

Zum kommenden Monat stehen weitere Serviceleistungen im Bildungsbereich digital zur Verfügung. Die Stadt Osterode am Harz hat im Rahmen der Serviceorientierung und der Nachhaltigkeit die Möglichkeit geschaffen, die Kita-Gebührenbescheide und die Mittagessensabrechnungen der Kita- und Grundschulkinder zukünftig digital bereitzustellen, sodass diese nicht mehr postalisch versendet werden müssen.

Weiterlesen

 

Vereinsleben

29.03.2023

NABU Osterode hielt seine Jahreshauptversammlung in der Osteroder Stadthalle statt

..NABU Osterode

Eine mit vielen Informationen gefüllte JHV des Naturschutzbund Deutschland Gruppe Osterode fand in der Stadthalle statt. Vor den üblichen Regularien berichtete Bernd Scholze aus Osterode mit einem Vortrag über seine Arbeit im Wespen- und Hornissenschutz „Ich bin friedlich – und du???“.  Viele spannende Geschichten wie unsere Bevölkerung mit den staatenbildenden Insekten umgeht und wie mit Akzeptanz und Rücksicht Mensch und Insekten zusammenleben können und sollten erfreute die Mitglieder und Gäste.

Weiterlesen

25.03.2023

Gut besuchter Kreisturntag in Windhausen

von Petra Bordfeld

Windhausen. Bevor während des 74. Turntag des Turnkreises Osterode die von Lob und Anerkennung getragen Grußworte zu vernehmen waren, sorgten die „Turnkids“ des FC Windhausen unter Leitung von Werner Bohnen dafür, dass so manch einem der Atem stockte. Denn die Mädchen und Jungen machten deutlich, dass sie sehr gut mit dem Trampolin umzugehen wissen. Der Beifallssturm an Ende machte deutlich, dass sie sich in die Herzen aller Zuschauer gesprungen hatten.

Weiterlesen

 

25.03.2023

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung der Kulturschmiede Osterode e.V.

...von Volker Huchthausen

Am vergangenen Wochenende fand die Jahreshauptversammlung der Kulturschmiede Osterode e.V. statt, bei der auf ein ereignisreiches Vereinsjahr zurückgeblickt wurde. Trotz der schwierigen Umstände durch die Corona-Pandemie konnte der Verein im vergangenen Jahr wieder erste kulturelle Veranstaltungen durchführen und somit den Kulturbetrieb in der Region wiederbeleben.

Weiterlesen

 

ET-Partner News

14.03.2023

Zum Schwarzen Bären - Der Frühling kommt...

Auch wenn das Wetter noch nicht so recht weiß was es will.
Am 21. März ist kalendarischer Frühlingsanfang.

Und daher präsentieren wir schon jetzt unsere Frühlingsspeisekarte:

Weiterlesen

13.03.2023

e-motion e-Bike Welt Harz - jetzt auch in Osterode am Harz

Am Samstag den 28.01.2022 haben wir unsere Servicewerkstatt und e-Bike Beratung
in Osterode am Harz eröffnet. 

Feiern Sie mit uns die Eröffnung unseres neuen Standortes in der Herzberger Landstraße 1c, 37520 Osterode am Harz und sichern Sie sich 15 % auf die gesamte Lagerware aller Modelle aus dem Jahr 2022
*ausgenommen Leasing

Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag  10:00 - 13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr

Weiterlesen

 

08.04.2022

Via Nordica – Skandinavische Lebensart im eigenen Garten

Anzeige

Nach einem stressigen Arbeitstag zu Hause in der eigenen Sauna entspannen, eine schöne Vorstellung und wenn diese kleine Wellness-Oase dann noch im eigenen Garten inmitten der Natur steht – was will man mehr. Das ist auch die Philosophie des jungen aufstrebenden Unternehmens Via Nordica aus Osterode am Harz. Seit März letzten Jahres vertreibt Via Nordica Gartensaunen, Badefässer, Grillkotas und Garten-Pavillons im skandinavischen Stil.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Service

06.12.2022

Adventshalbzeit und keine Kekse mehr...

von Corina Bialek

Waren auch Sie vor dem ersten Advent fleißig am Keksebacken und haben sich in trügerischer Sicherheit gewähnt, dass die Keksberge bis Weihnachten reichen werden? Aber wahrscheinlich haben auch Ihre hauseigenen Krümelmonster bereits alle Vorräte vernichtet, auch die gut versteckten. Hilft alles nichts - auf zum Keksebacken 2.0.  Wir währe es ist mit einer Neuauflage des guten alten Spritzgebäcks von Oma. Da kommen Kindheitserinnerungen auf wenn der Teig durch den Fleischwolf mit Keksaufsatz gedreht wird. Wenn alle helfen sind ratztfatz einige Bleche gebacken und lecker sind sie allemal.

Hier ein Rezept und wenn Omas Fleischwolf nicht mehr vorhanden ist, auch für die Neuen gibt es diesen Keksaufsatz.

Weitere Rezepte für Weihnachtskekse finden Sie unter: Service / Rezepte / Weihnachtsgebäck

Weiterlesen

04.10.2022

Update Leserabo - Was kostet das und wie schließe ich es ab

Ab und an kommt die Frage hoch, wieviel kostet denn jetzt ein Eseltreiber-Abo und wie kann ich es abschließen.

Wie es geht und was es kostet zeigt unsere Bilderstrecke.

Weiterlesen

 

 

 

17.11.2021

Kürbissuppe - einfach und lecker

von Corina Bialek

Das schöne an dieser Kürbissuppe ist, dass sie wenig Arbeit macht und man die verwendeten Zutaten überall bekommt. Der hier verwendete Hokkaido muss nicht geschält werden, falls man es dennoch tun will, mit einem Sparschäler geht das Problemlos. Man kann natürlich auch Butternut oder Muskatkürbis verwenden, dann ist das Schälen allerdings Pflicht. Bei mir steht die Suppe im Herbst seit einigen Jahren öfter auf dem Speisezettel, zumal man sie auch prima einfrieren kann.

Weiterlesen

Veranstaltungen
Mi., 29.03.2023

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 20 Veranstaltungen:
Anzeige