24.11.2017
Hilfe - ich finde mich nicht mehr zurecht - Update
Mehr ....

24.11.2017
Eine große Gemeinschaftsleistung
Mehr ....

24.11.2017
Bundesweiter Vorlesetag:
Mehr ....

23.11.2017
„Der Zeit voraus!“
Mehr ....

22.11.2017
Bauarbeiten in der Kirchstraße ziehen sich hin
Mehr ....

22.11.2017
Frisch aus der Druckerpresse - die neue ET-Druckausgabe ist da
Mehr ....

Anzeige

Panorama

23.11.2017

Hinweis auf revierübergreifende Schwarzwild-Jagden

Am Samstag den 25.11.2017 findet wieder eine Gemeinschaftsjagd auf Sauen statt. Wanderer, Selbstwerber von Brennholz, Reiter, Spaziergänger und Waldbesucher werden aus Sicherheitsgründen gebeten, sich zwischen 10 bis 12:30 Uhr nicht in den betroffenen Revieren aufzuhalten und die Warnhinweise zu beachten. Jagdfläche ist bei dieser Jagd der gesamte Rotenberg und vorgelagerte Flächen.

Weiterlesen

22.11.2017

Erste Dörfer melden sich zum eCarsharing-Wettbewerb an

... Landkreis Göttingen / Berner

Obwohl der Anmeldeschluss erst in einem Monat ist, liegen beim Projektmanagement des südniedersächsischen Wettbewerbs „Unser Dorf fährt elektrisch“ bereits ausgefüllte Anmeldungen für die Teilnahme am Wettbewerb vor. Mit weiteren Orten ist die Projektmanagerin Finja Mieth intensiv im Gespräch und beantwortet Fragen, die helfen sollen, Carsharing in kleineren Orten wirtschaftlich tragfähig zu gestalten. In diesem Zusammenhang sind kreative Beispiele gefragt, wie man das gemeinschaftlich genutzte elektrische „Dorfauto“ mit gewerblichen, öffentlichen oder gemeinnützigen Nutzungen kombinieren kann.

Weiterlesen

21.11.2017

TRG Osterode erreicht unter den UNESCO Projektschulen die Stufe 2 „Mitarbeitende Schule“

Feierliche Vorstellung der Projekte in der Musikaula

...von Martin Schnella

Das Tilman Riemenschneider Gymnasium ist seit einigen Jahren ein Teil der UNESCO Projektschulen. Mit viel sozialem Engagement, unterschiedlichen Projekten und einer entsprechenden Schulphilosophie wurde das TRG vor einigen Jahren als „Interessierte“ UNESCO Projektschule anerkannt. Nun ist Stufe 2, die „Mitarbeitende“ Stufe erreicht. Das wurde am vergangenen Freitag in der Musikaula des TRG mit einer Urkundenüberreichung gefeiert.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Anzeige

Regionales

24.11.2017

Zum elften Windhäuser Adventsmarkt wird geladen

von Petra Bordfeld

Am Samstag, 2. Dezember, wird um 14 Uhr der bereits elfte Windhäuser Adventsmarkt eingeläutet, der bis 18 Uhr rund um die St.  Johanniskirche und im Gotteshaus zu finden ist.

Der Adventsmarkt beginnt traditionell damit, dass die Mädchen und Jungen des DRK-Kindergartens zusammen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Windhausen den Weihnachtsbaum schmücken und vor der Kirche singen werden.

Weiterlesen

24.11.2017

„Rhenium“-Homepage nicht mehr erreichbar

Seit Mittwoch möchte sich die vermeintliche Schein-Investor-Firma nicht mehr der Öffentlichkeit präsentieren

von Herma Niemann

Offensichtlich hat man auch in den USA, oder wo auch immer sich Dr. Volkmar Hable, alias Dr. Jacob Jason DeMedici, momentan aufhält, Wind von der investigativen Berichterstattung in den Zeitungen bekommen, denn seit Mittwoch ist die Homepage der amerikanischen Investor-Firma Rhenium Tech, die als Nachfolger der kanadischen Samarium Tennessine Corporation das Bergwerkprojekt zur Förderung der seltenen Metalle und Wiederbelebung des Bergbaus in der Grube Hilfe Gottes in Bad Grund fortführen wollte, nicht mehr zu erreichen sondern nur noch über einen Login zu öffnen.

Weiterlesen

24.11.2017

Volksbank ehrte treue Mitglieder

Im Hotel Muschinksy in Bad Lauterberg wurden 43 Mitglieder für ihre 50-jährige Treue zur Volksbank im Harz geehrt.

von Herma Niemann

Im Rahmen einer Feierstunde mit Kaffee und Kuchen im Hotel Muschinsky in Bad Lauterberg ehrte der Vorstand der Volksbank im Harz 43 Mitglieder im Bereich Süd für ihre 50-jährige Treue zur Genossenschaftsbank. „Das ist einer der wichtigen Termine im Jahr“, betonte Torsten Janßen auch im Namen seines Vorstandskollegen Norbert Gössling bei seiner Begrüßung. Das Jahr 1967 sei auch für ihn ein wichtiges Jahr gewesen, denn damals hätten seine Großeltern für ihn das das erste Sparbuch bei der Raiffeisenbank angelegt.

Weiterlesen

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Anzeige

Kultur

23.11.2017

Jazzy Christmas mit dem Ensemble Phantastique

(v) Mit Swing und Jazz in der Weihnachtszeit präsentiert auch in diesem Jahr das Ensemble Phantastique in der Adventszeit eine andere Art weihnachtlicher Musik. Mit einer „modernen musikalischen Bescherung“ wollen die Musiker um den Gymnasiallehrer Dirk Steinig aus Hannover (Piano), den Augenarzt Dr. Stefan Kienzle aus Herzberg (Saxophon und Klarinette), den Mediengestalter Torsten „Stony“ Steinmann aus Willensen (Kontrabass) und den Percussionisten Uwe Wolf aus Wernigerode (Schlagzeug) wieder einen Kontrapunkt zur hektischen Betriebsamkeit der Vorweihnachtszeit und ihrer seichten musikalischen Dauerberieselung setzen.

Weiterlesen

22.11.2017

„Wir waren Billionäre, aber in Wirklichkeit bettelarm wie nie zuvor“

Das inzwischen sechste Jahrbuch des Heimatchronisten Bodo Biegling ist der Nachdruck einer fast unbekannten Chronik von Otto Dörge, und gibt einen Einblick in die Zeit von 1900 bis 1956

...von Herma Niemann

Wer zu der Zeit noch nicht gelebt hat, kann sich wahrscheinlich nur ansatzweise vorstellen, wie das Leben der Bevölkerung Anfang des 20. Jahrhunderts und in den beiden Weltkriegen gewesen sein muss.

Weiterlesen

 

18.11.2017

5. Dorster Schlagernacht

von Corina Bialek

Bereits zum 5. hatte Frank Friedmann die Schlagerfangemeinde in die Dorster Festhalle gebeten. Zu dem kleinen Jubiläum hatte er die Künstler der ersten Stunde wieder verpflichtet. Anni Perka, die sich bereits bei der ersten Schlagernacht viele neue Fans ersungen hatte war wieder dabei und brachte die Halle auf Touren.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Sport

22.11.2017

Freundschaftlicher Gegenbesuch des Judo Club Osterode beim Judo Verein TSG Salza

Judo Verein TSG Salza (Nordhausen) lud Sportler der Sparte JuJutsu des JCO zum gemeinsamen Training

...von Klaus Boening - Pressewart JCO 

Seit bereits 1990 besteht die sportliche Freundschaft zwischen dem Judo Club Osterode und dem Judo Verein TSG Salza (Nordhausen). Nachdem die Judo Sportler der TSG Salza Anfang November die Sportfreunde vom Judo Club Osterode zum traditionellen Herbstspaziergang in Osterode besucht hatten, erfolgte sozusagen adhoc zum 10.11.2017 die Einladung zum sportlichen Gegenbesuch nach Nordhausen.

Weiterlesen

21.11.2017

Junge Judokas des JCO erkämpften sich gute bis sehr gute Platzierungen

Judo Club bei den Kreiseinzelmeisterschaft in Bad Gandersheim.

...JCO

Der Judo Club Osterode war am 19.11.2017 mit 11 seiner jungen Judokas bei den Offenen Judo Kreiseinzelmeisterschaften in Bad Gandersheim vertreten. Die offen ausgeschriebene Kreismeisterschaft im Judo wurde sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene ausgetragen und erstreckte sich am Veranstaltungstag beginnend mit dem Wiegen und endend mit den Siegerehrungen von 11.30 Uhr bis 18.30 Uhr.

Weiterlesen

 

17.11.2017

Schüler der GS Hattorf schnupperten ins Handball spielen hinein

...von Petra Bordfeld

Die Mädchen und Jungen der dritten Klasse der Grundschule an der Sieber in Hattorf machten sich auf den Weg ins Dorfgemeinschaftshaus, um dort unter fachkundiger Anleitung das Handball spielen auszuprobieren.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Politik

22.11.2017

Über aktive Ratsarbeit informiert und diskutiert

...von Bernd Jackisch

Im Mittelpunkt der jüngsten, sehr harmonisch verlaufenen Mitgliederversammlung(15.11.2017) der Bürgerinitiative Bad Lauterberg(BI), standen Berichte über die aktuelle Ratsarbeit. Zu Beginn der Versammlung konnte der BI-Vorsitzende, Klaus Richard Behling, außer den anwesenden Mitgliedern, auch einige Gäste und interessierte Mitbürger begrüßen. Nach den jeweiligen Ausführungen der Fraktionsmitglieder, wurde mit den Mitgliedern und Gästen der Versammlung über das jeweilige Thema diskutiert

Weiterlesen

20.11.2017

SüdniedersachsenStiftung begrüßte beim Empfang am Donnerstagabend Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und Politik

...SüdniedersachsenStiftung

Göttingen. Mit hochkarätigen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung hat die SüdniedersachsenStiftung am Donnerstagabend ihren Empfang in den Räumlichkeiten der Pro Basketball Göttingen GmbH gefeiert. Vorangegangen war die diesjährige Sitzung des Stiftungsrats. „Die SüdniedersachsenStiftung und die BG Göttingen haben einige Gemeinsamkeiten“, begründete der Stiftungsratsvorsitzende, Landrat Bernhard Reuter, die Wahl des Veranstaltungsorts: „Beide repräsentieren die Region und dienen als Identifikationsfaktor über Göttingen hinaus.“

Weiterlesen

14.11.2017

Am Wendepunkt der Geschichte

Zeitzeugengespräch zur Nacht der Grenzöffnung der DDR

von Christian Dolle

„An dem Tag herrschte eine angespannte Atmosphäre, aber eigentlich war es ziemlich ruhig“, erinnert sich Wolfgang Kaps, der am 9. November 1989 als Kommandant der Grenztruppen der DDR am Grenzübergang Worbis seinen Dienst tat. Kaps war einer der Gäste, die das Grenzlandmuseum Bad Sachsa angesichts seines 25-jährigen Bestehens zu einem besonderen Zeitzeugengespräch eingeladen hatte.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Meldungen

23.11.2017

Mädchenaktionstag im Jugendgästehaus Osterode: Noch Plätze frei

Workshops für Mädchen aus allen Gemeinden des Landkreises

Ein Aktionstag für Mädchen aus den Städten und Gemeinden des Landkreises Göttingen wird am Samstag, 02.12.2017, in Osterode angeboten. Mädchen und junge Frauen im Alter zwischen 11 und 18 Jahren können sich an verschiedenen Workshops beteiligen. Der Aktionstag dauert von 10:30 bis 18:30 Uhr und findet statt im Jugendgästehaus, Scheerenberger Straße 34, 37520 Osterode am Harz. Die Kosten betragen 5 Euro, inklusive Material, Verpflegung und Transport.

 

Weiterlesen

21.11.2017

Einbruch in Herzberger Wohnhaus

HERZBERG (fal) - Am Freitag gegen 17.55 Uhr brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Straße Gothaer Ring ein. Zu diesem Zeitpunkt schloss ein Familienangehöriger die Haustür auf. Die Tür ließ sich nicht öffnen, weil sie von Innen mit einem Stuhl blockiert wurde. Durch den Türspalt hörte die Frau Geräusche aus dem Haus. Sofort verständigte sie über den Notruf die Polizei.

Weiterlesen

 

21.11.2017

Stadt Osterode warnt vor unseriösen Anrufern

Hundebestandsaufnahme dient offenbar als Vorwand, um Informationen zu sammeln

...Stadt Osterode am Harz

Der Stadtverwaltung ist von Einwohnerinnen und Einwohnern in den vergangenen Tagen mehrfach über mysteriöse Anrufe berichtet worden. Dabei nutzen Unbekannte die derzeit laufende Aufnahme des Hundebestandes in der Sösestadt offenbar als Vorwand, um die angerufenen Personen auszuforschen. Die Empfehlung ist: einfach auflegen.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Vereinsleben

24.11.2017

Bescherung im Tierheim

von Stephanie Kiene

Vorsitzende Tierschutz

Während der eine an Heiligabend fröhlich das Tierheimtor hinter sich schließt und sich auf die bevorstehenden Feiertage freut, drückt sich der andere tief Luft holend ein Tränchen weg. Weihnachten im Tierheim, ein Tag wie jeder andere (zumindest für unsere Tierheimbewohner).

Da ich selbst zu den „Tränchen-Wegdrückern“ gehöre, war ich sofort von dem Vorschlag unserer Tierheimleitung begeistert: „Wollen wir nicht in diesem Jahr mal eine Bescherung für unsere Tiere im Tierheim machen?“

Weiterlesen

22.11.2017

Themenabend im „Hus in Dieke“

...von Henning Holland

Am Mittwoch den 15.November war es wieder soweit, Themenabend im „Hus in Dieke“. Es stand ein Reisebericht mit Herrn Stephan aus Herzberg auf dem Programm. Herr Stephan ist bereits Rentner und liebt es mit seinem Fahrrad verschiedene Länder zu bereisen.

Weiterlesen

 

 

21.11.2017

Schottländer Schwiegershausen reisen zum Bottle Market nach Bremen

... Franziska Helbing

In diesem Jahr organisierten die Schottländer Schwiegershausen von 1999 e.V. zum zweiten Mal eine Fahrt zum Bottle Market - Bremens kleiner aber feiner Whiskymesse. Ca. 60 Aussteller präsentierten dort zwischen dem 17. und dem 19. November Produkte rund um das Thema Whisky und Genuss.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

ET-Partner News

20.11.2017

Müller + Gabriel Augenoptik - Aktuelle Angebote

Festliche Überraschungen

jetzt bei

Müller + Gabriel Augenoptik

Weiterlesen

20.11.2017

Unser Lunchmenü vom 21. bis 24. November 2017

Tagessuppe vegetarisch

***

Pasta
  mit Hähnchen - Tomatenragout gratiniert mit Mozzarella
6,90 €

Weiterlesen

 

 

16.11.2017

Gut beschuht in den Winter

Mit der neuen Winterkollektion der Firma "Darkwood"

Bringen Sie Farbe in die tristen Wintermonate

Mit den neuen Darkwood Winterboots trotzen Sie allen Minustemperaturen und sind für den kommenden Winter bestens ausgerüstet.

Weiterlesen

 

 

Service

11.05.2017

Leserabo - Was kostet das und wie schließe ich es ab

Ab und an kommt die Frage hoch, wieviel kostet denn jetzt ein Eseltreiber-Abo und wie kann ich es abschließen.

Wie es geht und was es kostet zeigt unsere Bilderstrecke.

Weiterlesen

24.03.2017

Wie stelle ich eine Veranstaltung ein

Es haben uns einige Fragen erreicht, wie und wo man eine Veranstaltung eingeben kann. Daher haben wir hier mal etwas vorbereitet.
Zu allererst müssen Sie sich allerdings registrieren und dann kann es schon losgehen...

Weiterlesen

 

 

10.03.2017

Wie erstelle ich eine Meldung?

Hier werden alle Fragen und Antworten zum Thema Meldungen gesammelt.

1. Was ist überhaupt eine Meldung?

Das was Sie hier gerade lesen.


Um genau zu sein ist jeder Text den Sie im Eseltreiber lesen können eine Meldung. Meldungen bestehen jedoch nicht nur aus Text, es können auch Bilder hinzugefügt werden. Außerdem ist es möglich den Fokus einer Meldung auf Bilder zu setzen und lediglich einen kurzen Text anzufügen.

 

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Fr., 24.11.2017

Die nächsten 20 Veranstaltungen:
Anzeige

Anzeige