Regionales / Stadt Osterode / LaPeKa

18.06.2019

Konfi Cup 2019 - Fair Play für mehr Toleranz


von Wolfgang Böttner

Am letzten Samstag wurde der 14. Konfi-Cup in Lasfelde auf dem Anger ausgetragen. Zehn Konfirmanden-Teams aus den Kirchengemeinden der Region haben sich im Straßenfußball um den Turniersieg gemessen. Auf dem 10x15 m großen Spielfeld fanden wieder spannende Spiele statt.

 

In jedem Team musste mindest ein Mädchen mitspielen. Die Tore der Jungen zählten erst, wenn ein Mädchen ein Tor geschossen hatte und für ein besonders faires Spiel gab es Zusatzpunkte.

Am Rande des Turniers gab es weitere Attraktionen. So konnten sich die Jugendlichen an der Keeperstation mit Ballfangmaschine, beim Kistenstapeln, auf der Slackline und der Rollenrutsche ausprobieren. Auf der Straße Unterdorf hatten sich zudem zahlreiche Flohmarktstände niedergelassen.

Soviel sportlicher Einsatz macht natürlich hungrig und durstig, daher wurden für die Konfirmanden und Besucher Getränke, Bratwurst und Snacks zu günstigen Preisen angeboten.

Veranstaltet wurde der Konfi Cup vom Evangelischen Jugenddienst, der KIrchengemeinde Lasfelde in Zusammenarbeit der Jugendfeuerwehr Lasfelde und der Kreisjugendpflege des Landkreises.







Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:






























 

Anzeige