Panorama

16.05.2018

Pfingsten in Förste


(v) Die Schaffer Felix Lomberg und Kai Römermann laden ab Freitag 18.05.2018 zum 4 Tage währenden Pfingstfest in Förste ein und weisen auf einige Neuerungen im Programmablauf hin.

Bereits am Freitagabend beginnt das Pfingstfest mit dem traditionellen Schwörnkenessen bei zünftiger Musik in der Mehrzweckhalle.
Zum Abmarsch trifft man sich um 19:30 Uhr am Schwarzen Bären.

Am Samstagabend heißt es dann "Darf ich bitten..." und vielleicht wird es ja auch ein "Tanze mit mir in den Morgen..." ;-)

Um 20:00 Uhr beginnt der Tanzabend in der Mehrzweckhalle mit der Partyband Ohrwurm und um 23 Uhr steigt dann auch wieder das Feuerwerk

Der Pfingstsonntag steht ganz im Zeichen des Kranzreitens

Dafür trifft man sich um 13:00 Uhr zum Abmarsch zur Jagewiese am "Schwarzen Bären"
Um 15:00 Uhr wird die reichhaltige Kaffeetafel in der Mehrzweckhalle eröffnet.
Ab 19:00 Uhr laden die Schaffer zum gemeinsames Abfeiern in der MZH mit DJ Andi ein

Am Pfingstmontag trifft man sich auf dem Festplatz an der alten Eiche

Um 09:00 Uhr zum Junggesellenfrühstück und
um 18:00 Uhr zum Schafferansetzten anschließend wird das Pfingstfest langsam ausklingen.

An allen Tagen freuen sie die Schausteller und Fahrgeschäfte auf viele Besucher.


Das trad. Schwörnkenessen findet in diesem Jahr bereits am Freitag statt.

Ohrwurm wollenam Samstag viele Tanzwütige auf das Parket locken.

Kranzreiten auf der Jagewiese zwischen Förste und Eisdorf


Pfingstmontag ist dann wieder das Schafferansetzten.

 

Anzeige