Regionales / Stadt Herzberg / Herzberg

21.04.2018

Es wird heller in der Bahnhofstraße in Herzberg


von Bernd Stritzke

Unaufhaltsam wühlt sich schweres Gerät durch das ehemalige HOMANIT-Gelände. Hier wir gebaggert, eingerissen, sortiert und geschreddert und nach und nach fallen auch die Backstein-Fassaden an der Bahnhofstraße. "Völlig ungewohnt, daß es in unserer Wohnung jetzt abends länger hell ist", freut sich eine Anwohnerin der gegenüberliegenden Häuser.

Auf dem Gelände, daß heute die Firma Holz-Reimann bewirtschaftet, soll noch in diesem Jahr ein neuer ALDI-Markt entstehen. Der Neubau mit seiner 1.000m² großen Verkaufsfläche soll dann den Markt in der Northeimer Straße ablösen.




Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:






 

Anzeige