Regionales / Stadt Herzberg / Scharzfeld

17.10.2017

Herbstsonne genossen


Erntedankfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Herzberg

von Christian Dolle

Der Verein für Wirtschaft und Handel hatte am Sonntag in die Herzberger Fußgängerzone eingeladen. Das Erntedankfest sollte gefeiert werden, mit diversen Ständen, geöffneten Geschäften und Musik des Tambour Corps und der Lonauer Blaskapelle auf dem Marktplatz. Dank strahlender Herbstsonne ging die Rechnung auf und nicht nur Herzberger fanden den Weg in die Innenstadt.

Tatsächlich wurde es richtig voll, die Veranstalter konnten sich über mangelnden Zuspruch nicht beklagen. Ebenso kamen aber auch die Besucher auf ihre Kosten, sei es durch die vielfältigen Angebote entlang der Hauptstraße, nette Gespräche oder das vielleicht letzte Eis vorm Winter in diesem Jahr.

Vor allem zeigte sich an diesem Tag, wie lebendig die Stadt sein kann und dass Veranstaltungen angenommen werden, auch wenn sie nicht mit den größten Attraktionen aus aller Welt daherkommen. Viele interessierten sich nämlich gerade für die Spezialitäten aus der Region und einfach für einen entspannten Bummel durch die Stadt bei tollem Wetter.







Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:












 

Anzeige