Kultur / Vorgemerkt

11.06.2024

Sonderausstellung unter dem Motto "Ernte 23"


Hans-Jürgen Giesecke lädt am 29. Juni zu einer Vernissage in seine Galerie im Winkel ein

von Herma NIemann

Gittelde. 19 neue Ölmalereien können am Samstag, 29. Juni, ab 15 Uhr, in der Galerie im Winkel (Neustadt 17) besichtigt werden. Der gebürtig aus Gittelde stammende ehemalige Kunstdozent Hans-Jürgen Giesecke lädt dazu ein. Es sind Bilder aus drei sehr unterschiedlichen Werkgruppen, wie Giesecke sagt. In der ersten Gruppen befinden sich Stillleben mit Getränken, in der zweiten Gruppe Steine und das Meer und in der dritten Gruppe ein Gespensterwald.

Da alle Bilder im Jahr 2023 entstanden sind, hat der Künstler Giesecke diese Ausstellung humorvoll wie die Zigarettensorte "Ernte 23" betitelt. Da es sich um eine Jubiläumsausstellung handelt, wird es bei der Vernissage auch einen musikalischen Beitrag geben.

 

Anzeige