Regionales / Stadt Bad Lauterberg / Bad Lauterberg

09.08.2022

In der Realität lief es besser als im Film


„Liebesdings“ im Open Air Kino an der Königshütte

von Christian Dolle

Eine tolle Kulisse, Festival- oder Gartenpartystimmung, auch unter freiem Himmel bestens funktionierende Technik. So beschrieben Besucher die Filmvorführung von „Liebesdings“ im Open Air Kino der Kinowelt Herzberg an der Königshütte in Bad Lauterberg. Ach ja, und der Film soll auch noch gut gewesen sein.

Elyas M'Barek spielt einen Filmstar, der auf einer Filmpremiere erwartet wird, aber nicht erscheint, weil in seiner Karriere gerade alles aus dem Ruder zu laufen droht. Er landet in einem feministischen Theater und die Liebedsinge nehmen ihren Lauf.

Zum Glück war es am Samstag in Bad Lauterberg ja keine Premiere, somit ging alles glatt. Viele Besucher nutzten das besondere Kinoangebot, brachten sich Decken und/oder Klappstühle mit und wurden bestens unterhalten. Nicht wenige von ihnen so gut, dass sie auf jeden Fall noch einmal ins Open Air Kino wollen.

Dazu gibt es ja noch einige Gelegenheiten, denn vier weitere Termine gibt es noch. Welche Filme an welchen Orten gezeigt werden, steht auf der Seite der Kinowelt Herzberg.

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:



 

Anzeige