Regionales / Stadt Osterode / Osterode

06.04.2021

Österliches am Ostersamstag auf dem Osteroder Wochenmarkt


von Wolfgang Böttner    

Einige nutzten das gute Wetter am Ostersamstag, um die letzten Einkäufe vor Ostern auf dem Wochenmarkt zu machen. Neben Obst und Gemüse wurden vor allem Blumen gekauft. Jeder wollte sich den Frühling nach Hause holen, wenn dieser schon über die Osternfeiertage Pause machte.

 

Einige bestimmte Blumen jedoch, wie Biedermeiersträußchen waren schon früh ausverkauft. Stiefmütterchen und Co. waren hingegen noch reichlich zu haben. Allerdings war nicht umbedingt das beste Pflanzwetter. Hier einige Eindrücke rund um den Kornmarkt.



Fertige Sträuße wurden gerne gekauft

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:



Harzer Wurstspezialitäten





Eiertomaten





Osterdeko im Sonderangebot

 

Anzeige