Regionales / Gem. Bad Grund / Gittelde/Teichhütte

17.10.2020

Blutspende in Gittelde im Gasthaus Bode


...von Herma Niemann

Die erste Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Gittelde, Marion Zimmermann, freut sich, dass sie nach langer Zeit, wieder einen Blutspendetermin in Gittelde ankündigen kann. Aufgrund der derzeitigen Corona-Auflagen mussten die bisher in diesem Jahr geplanten Blutspendetermine leider abgesagt werden. Gemeinsam mit dem Blutspendedienst Niedersachsen konnte nunmehr eine Räumlichkeit gefunden werden, die den Anforderungen in diesen besonderen Zeiten genügt.

Karl-Heinz Bode, Inhaber des Gasthauses Bode (Breite Straße 1) stellt für diesen Termin seine gesamten Räumlichkeiten zur Verfügung. Am Mittwoch, 18. November, in der Zeit von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr, kann jede gesunde Person im Alter zwischen 18 und 72 Jahren in Gittelde Blut spenden. Marion Zimmermann bittet alle Spender, den Personalausweis oder Führerschein und wenn vorhanden den Blutspendeausweis sowie einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen, der die gesamte Zeit in den Räumen getragen werden muss. Statt eines gemeinsamen Imbiss nach der Blutspende, erhält jeder ein leckeres Lunchpaket. Der DRK-Ortsverein Gittelde und der Blutspendedienst Niedersachsen garantieren ein sicheres Blutspenden unter Corona-Auflagen. Da in dieser Zeit die Nachfrage nach Blut sehr groß ist, hofft der Ortsverein auf zahlreiche Spender und Erstspender.

 

Anzeige