Regionales / Stadt Osterode / Förste

20.12.2019

53 Blutspender folgten dem Aufruf des DRK Förste


DRKlerinnen und die erste Vorsitzende, Gerda Schott (zw. v. re.) zusammen mit Lars Steinhof, Margrit Beyger und Joachim Becker

...von Petra Bordfeld

Der DRK-Ortsverein Förste hatte zum Blutspenden aufgerufen, und 53 Bürger/innen, unter ihnen zwei Erstspender, entschlossen sich, den wichtigen Lebenssaft zu geben.
Unter ihnen waren auch Joachim Becker und Harald Blauert, die sich bereits zum 75sten mal „anzapfen“ ließen. Harald Dix und Margrit Beyger ließen dass auch schon zum 40sten Mal zu.

Lars Steinhof spendete zum 25ten Mal. Als Zeichen des Dankes und der Anerkennung für die Treue durften sie alle ein Präsent entgegennehmen.
Übrigens wird der DRK-Ortsverein Förste im kommenden Jahr am 24. April, am 5. August und am 13. November zur Blutspende bitten. Im August kommt übrigens wieder das Spendenmobil und parkt vor dem Feuerwehrhaus ein.

 

Anzeige