Hunde suchen ein liebevolles Zuhause

 

 

Die Anschaffung eines Hundes muß gut überlegt sein. Daher informieren Sie sich vorher ausführlich über das Thema, bevor Sie sich für einen Hund entscheiden ! Natürlich sind alle unsere vermittelten Hunde entwurmt, entfloht und geimpft.

 

Vereinbaren Sie einen Besuchstermin oder werden Sie Gassigänger, um den Hund besser kennenzulernen.

  

 

 

 

 

 

Jack, der schwarze Rottimix

 

Der schwarze Rottimix kam vor ein paar Monaten als Abgabehund zu uns ins Tierheim.

 Jack wurde bereits im Jahr 2007 geboren und hat altersbedingt einige „Zipperlein“. Momentan wird er mit Schmerzmedikamenten auf seine Arthrose behandelt damit ihm das Aufstehen nach einer längeren Ruhephase und der Gassigang keine allzu großen Schmerzen bereiten. Sein neues Zuhause sollte daher ebenerdig sein.

 

Artgenossen gegenüber reagiert er eher desinteressiert und fängt keine Stänkereien an. Er mag es nur nicht angepöbelt zu werden. Jack ist leinenführig und weist keinen Jagdtrieb auf, weshalb sich Gassigänge als sehr angenehm gestalten.

 

weiter 

 

 

 

Pascha, der verschmuste Riese

 

Pascha gehört seit einiger Zeit zu den Neuzugängen im Hundetrakt. Mit seinen 80cm Schulterhöhe ist Pascha ein echter Riese, jedoch ist er trotzdem sehr verschmust und auch mit Kindern gut verträglich. Nur mit Artgenossen hat er so seine Probleme. Mit Rüden ist er meist gar nicht verträglich, bei Hündinnen allerdings entscheidet Pascha nach Sympathie. Pascha gehört zur Hunderasse Kangal und ist 6 Jahre alt. Er ist momentan noch etwas auf Frauen bezogen allerdings heißt das nicht dass man(n) mit ihm schlecht Gassi gehen kann.

Die riesen Schmusebacke sucht ein neues, liebevolles Zuhause in dem er den Rest seines Hundelebens endlich genießen kann. Am besten wäre es, wenn für Pascha ein großer eingezäunter Garten im neuen Zuhause wäre, den er bewachen kann und in dem er sich nach Lust und Laune aufhalten und austoben kann, auch wenn man mal keine Zeit für einen Spaziergang hat.

Gassigänge mit Pascha gestalten sich als sehr entspannt, solange man keinem anderen Hund begegnet. Pascha ist bei abgabe kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt. (LK)

 

 

 

Kira - Schäferhundmischling

 

Die Hündin „Kira“ kam als Abgabehund zu uns ins Tierheim und wird in diesem Jahr vier Jahre alt. Kira ist ein Schäferhundmischling und versteht sich gut mit Artgenossen, Katzen wiederum hat die Hündin „zum Fressen gern“! Kira ist im besten Alter und möchte dementsprechend auch gefordert werden. Die aktive Hündin geht sehr gern spazieren, beherrscht die Grundkommandos und ist stubenrein. Kira eignet sich auch ausgezeichnet als Familienhund, allerdings sollten Kinder schon standfest auf den Beinchen sein und etwas geschult im Umgang mit einem Hund sein.

Die lebenslustige Hündin ist noch sehr verspielt und benimmt sich teilweise wie ein Junghund. Wer die fröhliche Kira gern kennen lernen möchte, kann sie gern zu den Öffnungszeiten im Tierheim besuchen kommen. Bei der Vermittlung ist die Hündin entwurmt, entfloht, geimpft und mit einem Mikrochip gekennzeichnet.

Weitere Infos über Kira und Details über den Ablauf der Vermittlung besprechen wir auch gern telefonisch mit euch (unter der Rufnummer: 05522/ 502124).

  

 

 

 

 

 

 

>>> Randnotizen <<<

 

Besuche seit

01-12-2006

www.counter-go.de