Kultur / Vorgemerkt

27.04.2017

2. Harzer Tattooconvention


Kunst am Körper bei der 1. Harzer Tattoo Convention 2016

Am 22. und 23.07.17 öffnet die Mensa der Technischen Universität Clausthal  ab 11:00 Uhr wieder ihre Türen zur 2. Harzer Tattooconvention.

Diese Jahr haben die Jungs und Mädels von Master Music und Tattoo-Tools noch einen drauf gesetzt.

Die Veranstalter haben dieses Jahr über 80 Tätowierer aus dem gesamten Bundesgebiet verpflichten können, die sich an diesem Wochenende gern bei Ihrer Arbeit über die Schulter bzw. Nadeln schauen lassen.

Auch ein Piercingstudio wird in der Mensa eingerichtet. Dem Besucher werden sämtliche Richtungen und Stile der Tättoowierkunst geboten. Natürlich kann man sich auch vor Ort tätowieren  oder piercen lassen. Termine macht der Besucher am Besten im Vorfeld mit dem Künstler unter www.harzertattooconvention.de

Für das leibliche Wohl ist mit der Grillstation im Outdoorbereich bestens gesorgt.
Desweiteren findet man dort in den Pagodenzelten verschiedene Händler, lecker Poffertjes und zwei  große Festzelte in dem weitere Tätowierer Ihrer Kunst freien Lauf lassen.

Contests wie z.B. Best of Show, Best crazy, Best realistic, Best of black and grey um nur einige zu nennen sind geplant.

Eintrittskarten zum Preis von 9.50 Euro pro Tag sind unter vorverkauf.tattoo-tools.de , bei der Firma Tattoo-Tools GmbH im Schalker Weg in Clausthal-Zellerfeld
oder unter 0171-4672804 bei der Firma Master Music erhältlich.






 

Anzeige