Sport

01.07.2019

Ein Tag an der Rennstrecke


Schnuppertag und Rennen auf dem BMX-Gelände in Hattorf

von Christian Dolle

Es ist ein Sport, der höchste geistige Konzentration und körperliche Präzision erfordert. Bicycle Motocross, kurz BMX, ist ungemein rasant, actionreich und unterhaltsam. Doch wie bei allen sogenannten Randsportarten wissen das leider meist nur die Insider und dementsprechend schwer haben es Vereine und Events, sich zu etablieren.

Vor diesem Hintergrund ist das, was die BMX-Sparte des RKV Pfeil Hattorf auf die Beine stellt umso höher zu bewerten. Am vergangenen Wochenende war es wieder soweit, da wurde auf dem Gelände hinter dem Sportplatz zum Schnuppertag und zum BMX Track Hattorf Cup geladen. Kids durften sich – natürlich in Schutzkleidung – auf der Strecke ausprobieren, es gab spannende Rennen zu sehen und das Drumherum stimmte auch.

Für den Kollegen Bernd Stritzke und mich ist es immer wieder eine Freude, dabei sein zu dürfen, erst recht bei so großartigem Wetter. Zum einen ist es das sportliche Geschehen an sich, zum anderen die Herausforderung, die Fahrer im richtigen Moment mit der Kamera zu erwischen. Hier also eine erste Auswahl unserer Fotos, ein weiterer Bericht, natürlich mit weiteren Bildern und vor allem mit den Ergebnissen der Rennen, folgt in den nächsten Tagen.







Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:











 

Anzeige