Regionales / Stadt Bad Lauterberg / Bad Lauterberg

20.05.2019

42. Internationaler Museumstag


Blick in den Innenraum der Maschinenfabrik mit der 1875 erbauten Kopfdrehmaschine. Allerdings aufgrund von Sanierungsarbeiten derzeit unbegehbar.

von Bernd Stritzke

Der 1977 ins Leben gerufene Internationale Museumstag soll auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der vielen Museen in Deutschland aufmerksam machen. Viele der oft ehrenamtlich Tätigen sorgen dafür, dass Wissen weitergegeben, Erlebnisse spannend geschildert werden und somit alte Traditionen nicht in Vergessenheit geraten.

Auch in unserer Region beteiligten sich am Sonntag zahlreiche Museen mit Ausstellungen und Sonderführungen. So waren unter anderen auch das Höhlenerlebniszentrum, das Kloster Walkenried, das Glasmuseum in Steina sowie die Königshütte in Bad Lauterberg gut besucht.

Rund um das Industriedenkmal Gießerei Königshütte wartete der Förderkreis, bei strahlendem Sonnenschein, zusätzlich mit einem großen Flohmarkt und Vorführungen des Technischen Hilfswerk auf. Stündlich wurden Besuchergruppen über das 2001 stillgelegte Gelände geführt und Wissenswertes über die Bearbeitung von Grauguss und Stahl vermittelt. Der 1. Vorsitzende des Fördervereins, Hans-Heinrich Hillegeist, ging dabei gern auf die Fragen der interessierten Besucher ein.

Der Verein bietet auch weiterhin Sonderführungen an. Diese allerdings nach telefonischer Vereinbarung. Leider ist die Maschinenfabrik aufgrund von Sanierungsarbeiten derzeit nicht begehbar. Für diese Sanierung werden noch dringend Unterstützer und Spenden benötigt.

Weitere Infos finden Sie unter www.koenigshuette.com



Die 2001 stillgelegten Kupolöfen



Die bis 1960 betriebene Industriemühle. Links das Eisenhüttenmuseum

auch ein Produkt der Königshütte

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:




Gußformen und Endprodukte

Die neugotische Gießhalle von einst


Der Hüttenbrunnen


Hans-Heinrich Hillegeist erklärt den Weg vom Eisenstein zum Guß und Stahl

Funktionsmodell der Hochofenhütte


In der Königshütte hergestellte Gußteile




 

Anzeige