Vereinsleben

30.04.2019

Tierheim Osterode öffnete zu Ostern die Tore


...Tierschutz Osterode

Am Ostersamstag haben sich pünktlich um 13 Uhr die Tore des Tierheim Osterode geöffnet. Das Motto lautete „Ostern im Tierheim“. Unsere Besucher konnten zwischen Kaffee, Kuchen, Bratwurst, Steaks und Kaltgetränken wählen. Für unsere jüngsten Gäste hat eine Ostereiersuche sowie Ponyreiten stattgefunden. Unser neues Tierheimteam hat sich noch einmal vorgestellt und alle Fragen der Besucher beantwortet. Besonders großen Anklang fand unser Losverkauf. 

So mancher Besucher ist mit einem Gewinn nach Hause gegangen. Mit einem Stand vertreten war auch der Verein „Aktiv für Hunde in Not e.V.“. Das Wetter war perfekt, der Tag war schön und so sind wir uns einig: Nächstes Jahr wird es wieder ein Osterfest geben!

Der Vorstand möchte bereits heute auf das am Sonntag, den 23. Juni 2019 stattfindende Sommerfest aufmerksam machen.

Dringend Pflegestellen gesucht

für zehn Katzenwildlinge suchen wir dringend Pflegestellen. Perfekt wären Bauern- und Reiterhöfe oder ähnliches, aber auch private Haushalte können gern den scheuen Katzen ein Zuhause geben. Sie sind kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt.

Weitere Informationen bekommen Sie im Tierheim unter der Rufnummer 5522/502124.


Tierheimleiterin Laura Spieß mit Hund Olaf, Tierpfleger Paul Kummer, stllv. Vors. Regina Hellmann, Mitarbeiterin Sandrine Kirleis, 1. Vors. Dilek Yalcin und Mitarbeiterin Jacqueline Wriedt






 

Anzeige