Panorama

13.04.2019

Die Bausaison hat begonnen


von Bernd Stritzke

Gestern haben die Bauarbeiten an den Anschlußstellen Osterode Mitte begonnen. Unaufhörlich kratzt die knapp 800 PS-starke Kaltfräse den Teer von der Straße und befördert den Belag kleingeschreddert auf die Ladefläche der bereitstehenden LKWs. Die Kehrmaschine kümmert sich um die Feinheiten. Die Zeit drängt, voraussichtlich am 18. April sollen die Arbeiten in diesem Bereich weitestgehend abgeschlossen sein.




Wendemanöver

Zahnreinigung und Austausch der Meißel


Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:




Einstellen der Frästiefe



 

Anzeige