Politik / Wirtschaft / Wirtschaft

06.12.2018

MEKOM blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück


Dr. Sven Vogt, Dr. Rainer Beyer, Roger Mellinghausen, Lars Obermann und Detlev Barth

Der Unternehmertreff und die Mitgliederversammlung fanden in der Helios-Klinik statt

...von Ralf Gießler

Kürzlich fanden der MEKOM-Unternehmertreff sowie im Anschluss die Mitgliederversammlung statt. Eine Zusammenlegung ursprünglich zweier Termine, die sich aufgrund der guten Resonanz laut Vorstandsvorsitzenden Lars Obermann bewährt hat. Diesjähriger Gastgeber war erstmals die Helios Klinik Herzberg/Osterode.

Johannes Richter, Klinikgeschäftsführer, stellte sich und das Unternehmen in einem kurzen Impulsvortrag vor. Um einen kleinen Einblick in den Krankenhausalltag zu bekommen, teilten sich die Teilnehmer zwecks Führung und Vortrag in zwei Gruppen. Abwechselnd wurden das Herzkatheterlabor besucht sowie ein medizinisches Referat zum Thema "Gastrointestinaler Stromatumor" gehört.

In der folgenden Versammlung gab Lars Obermann zunächst einen Rückblick auf das Jahr. Die Mitgliederzahl habe sich von 43 am Jahresende 2002 auf nunmehr 103, Stand 28.11.18, erfreulich entwickelt - allein bis Oktober 2018 kamen dreizehn neue hinzu. Was die MEKOM alles im vergangenen Geschäftsjahr auf die Beine gestellt hat, wurde visualisiert und konnte im umfangreichen Pressespiegel detailliert nachgelesen werden. NBank-Sprechtage, Lehrertourneen, Wissen to go, Betriebsexkursionen gemeinsam mit dem SNIC oder auch Unternehmerfrühstücke waren beispielsweise neben anderen immer wiederkehrende und gut angenommene Veranstaltungen - insgesamt 51 an der Zahl.

Eine notwendig gewordene Änderung der Gebührenordnung wurde beschlossen, ebenso der Haushaltsplan sowie die Entlastung des bisherigen Vorstandes. Da alle zwei Jahre die Vorstandsmitglieder neu gewählt werden, stand eine Wahl an, bei der der bisherige Vorstand erneut mit der Wahrnehmung der Vorstandsarbeit betraut wurde.

Mit Mareike Klostermann stellte sich zudem ein ganz neues Gesicht vor. Seit dem 01. Oktober 2018 habe sie die Kontaktstelle Wirtschaft bei der Stadt Osterode am Harz inne und freue sich auf eine gute, gewinnbringende Zusammenarbeit mit der MEKOM für die Region.
Ralf Gießler

Neuer bzw. wiedergewählter Vorstand (Wahl ist alle 2 Jahre):
1. Vorsitzender: Lars Obermann
Stellvertreter: Dr. Rainer Beyer, Roger Mellinghausen
Beisitzer: Detlev Barth, Dr. Sven Vogt


Rechnungsprüfer (Wahl jedes Jahr):

Torsten Janßen/Volksbank im Harz
Uwe Maier/Sparkasse Osterode am Harz


Das Herzkatheterlabor wurde besichtigt

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:



Klinikgeschäftsführer Johannes Richter stellte sich und das Unternehmen vor

Vorstandsvorsitzender Lars Obermann eröffnete die Mitgliederversammlung

 

Anzeige