Regionales / Stadt Osterode / Förste

07.05.2018

Chemikalien im Förster Mühlenteich eingeleitet


(spr) Gegen Abend am 27. April wurden Chemikalien in den Mühlengraben eingeleitet. Noch 1,5 Stunden nach der Sichtung war das Wasser weiß. Die Polizei wurde informiert und es wurden Wasserproben entnommen. Derzeit wird gegen Unbekannt ermittelt. Wer Hinweise zu dem Vorfall geben kann, möchte sich bei der zuständigen Dienstelle melden.
Die Fotos entstanden in der Wassergasse.

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:


 

Anzeige