Meldungen / Städtische Meldung

28.11.2017

Illegale Müllentsorgung am Siebenbürgenweg


Schmarotzertum: Unbekannte haben neben der Lesebank am Siebenbürgenweg ihren Müll auf Kosten der Allgemeinheit entsorgt.

... Stadt Osterode am Harz

Erneut haben Mitarbeiter des Osteroder Baubetriebshofes einen ärgerlichen Fund gemacht: Kürzlich entdeckten Sie an der Lesebank am Verbindungsweg zwischen Bergstraße und Siebenbürgenweg eine illegale Müllentsorgung. Umweltferkel haben hier mehrere prall gefüllte Abfallsäcke, eine Einkaufstüte und auch Grünabfälle auf Kosten der Allgemeinheit entsorgt.

Diesen Sauereien ist leider nicht sehr häufig beizukommen. Erst vor wenigen Wochen konnte allerdings jemand ausfindig gemacht werden, der seinen Abfall im Stadtgebiet abgestellt hatte. Die Entsorgungskosten wurden in Rechnung gestellt, ferner droht ein empfindliches Bußgeld.

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:


 

Anzeige